10 kilo fett müssen runter!

Diskutiere 10 kilo fett müssen runter! im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; hey leute, ich habe jetzt mal ein sehr konkretes problem: zur zeit wiege ich 100kg bei einer größe von 1.95m. ich würde mich einfach mal auf ca....

  1. #1 moerchen, 23.04.2008
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,

    ich habe jetzt mal ein sehr konkretes problem:

    zur zeit wiege ich 100kg bei einer größe von 1.95m.
    ich würde mich einfach mal auf ca. 20%kfa schätzen +-1% :xx

    so geht es einfach nicht weiter und deshalb muss ich was tun!
    vor nem halbem jahr war ich bei 90 kg, aber konnte sie leider nicht halten.

    damals habe ich auf kartoffeln, nudeln und co. möglichst verzichtet und sehr viel obst gegessen.
    die hauptmahlzeiten bestanden nur aus fleisch und gemüse.
    außerdem konnte ich noch ins fitnessstudio.

    jetzt bin ich student und es gibt zur zeit kein passendes studio für mich...

    deshalb will ich jetzt erstmal die ernährung umstellen und mit joggen wieder ein bisschen schwung in meinen körper bringen.

    allerdings weiß ich nicht, wie ich es am geschickstesten anstellen soll.
    und da kommt ihr jetzt ins spiel:

    eine anabole/low-carb diät kommt bei mir nicht in frage, da ich sie nicht durchhalten kann.
    ob FDH was bringt, weiß ich nicht.
    von einfachem kcal-sparen hab ich abstand genommen, da ich dafür einfach ne art ernährungsplan brauche, wobei ich nicht damit klar komme, wenn ich einem strengen plan folgen muss nach dem muster:
    "um xx.xx uhr y gramm vom ..."

    und was es ansonsten noch gutes gibt, weiß ich leider nicht.
    deshalb möchte ich euch fragen, was ihr mir empfehlen würdet.

    soll ich mich wieder wie früher ernähren?
    oder ist dabei einfach die gefahr des jojo-effekts zu groß? oder gibts andere macken?

    wie würdet ihr das angehn?
    15 kg runter wäre natürlich noch besser, aber ich will auch nicht zu nem schlappen männchen verkommen ;-)
    nur sehe ich diese gefahr als gegeben, da ich zur zeit kein fitness-studio zur verfügung habe =(

    für eure hilfe wäre ich sehr dankbar :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 10 kilo fett müssen runter!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KingLui, 24.04.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde das Abendbrot durch einen Eiweißshake+Obst/250g Magerquark+Obst ersetzen und mit einem leichten Hungergefühl ins Bett gehen.


    MfG KL :wink
     
  4. #3 moerchen, 25.04.2008
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    okay, das ist ja schonmal ein guter ansatz :)

    was kann man denn ansonsten zur allgemeinen ernährung empfehlen?

    bin jetzt wieder am überlegen, ob ich nochmals ne AD versuchen soll, wobei ich mir recht sicher bin, diese nicht verwirklicht zu bekommen -.-

    außerdem hab ich jetzt was von ner low-fat diät gelesen, die langfristig genauso effektiv sein soll und irgendwie stell ich´s mir leichter vor, die KH ein bisschen einzuschränken und gleichzeitig intensiv auf´s fett zu achten.

    was denkt ihr da - wäre das ein gutes system für nen student?^^
     
  5. #4 PerFormance, 28.04.2008
    PerFormance

    PerFormance Guest

    Zuerst einmal sollte man klären ob du schnell an Körperfett zunimmst oder eher weder an Gewicht noch an Fett zulegen kannst, egal ob du trainierst oder nicht.
    Bei Menschen die schnell an Masse zulegen sollte man den KFA niedrig halten und der Bedarf an Eiweiß (ca.: 2g pro Kilo Körpergewicht) sollte höher sein als der Bedarf an Kohlenhydraten (5-6fache deines Körpergewichts), bei Kohlenhydraten niedriger.
    Du nimmst z. B. 15% Fett, 55% Kohlenhydrate und 30% Eiweiß zu dir. Legst du nicht so schnell an Körperfett zu, kompensierst du das in dem du 10% mehr Fett zulegst und ungefähr 10% mehr Kohlenhydrate, dafür weniger Eiweiß.
    Nahrungsergänzungsmittel helfen deinen Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen um die optimale Umwandlung zu gewährleisten.
    Der Körper benötigt morgens z. B. Vitamine und Mineralstoffe. Da zu der Zeit die Glykogenspeicher leer sind sollte man morgens auch Kohlenhydrate zu sich nehmen um die Speicher aufzufüllen. Sowie nach dem Training.

    Solltest du nun keine Zeit zum trainieren haben kauf dir ein paar Kurzhanteln, Multigelenkübungen sind die beste Methode (Ausfallschritte, Seitheben, Trizepsdrücken, etc.).
    Du hattest anscheinend eine gute Ernährungsgrundlage und wird der Körper auf Spannung gehalten sind 20% KFA wirklich nicht viel.

    Es gibt außerdem sämtliche Fettverbrennende Lebensmittel.
    Lebensmittel die z. B. Vitamin C enthalten: Ananas; Melonen; Grapefruitsaft, um hier nur ein paar zu nennen.
    Grüner Tee ist ein sehr guter Fettverbrenner und auch sämtliche Nahrungsmittel die Bitterstoffe enthalten. Vieeel Spasssssss.
     
  6. #5 JimPanse, 28.04.2008
    JimPanse

    JimPanse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fettverbrennende Lebensmittel? :crazy:
     
  7. #6 Matthias1981, 28.04.2008
    Matthias1981

    Matthias1981 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde unter den Umständen zu einer fettarmen Ernährung raten.
    Ist definitiv leichter einzuhalten.


    Endomorph, Mesomorph, Ektomorph...


    nicht den KF sondern die Fettzufuhr


    Geldverschwendung. Da er keine AD macht, kann er genug Vitamine durch die Ernährung zu sich nehmen


    es gibt keine fettverbrennenden Lebensmittel...
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Kaffe soll aber den Stoffwechseln antreiben, und dadurch mehr Kalorien verbrennen hab ich i-wo gelesen


    aber das gilt nur für welche, die nur selten und unregelmäßig Kaffee trinken
    sonst wirkt der Effekt nicht
     
  9. Anzeige

  10. #8 rosch1986, 28.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Dann wären einige Studenten auf meiner FH mittlerweile Hautständer. :D
     
  11. #9 moerchen, 29.04.2008
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal danke für eure rege anteilnahme :]

    ich bin wahrscheinlich das paradebeispiel für einen endomorphen menschen.
    wenn ich zulege, dann fett - was sich natürlich idealerweise direkt an bauch und brust ansiedelt :xx
    ... vom ewigen traum eines sixpacks habe ich schon abschied genommen :zack

    da ich eine AD wohl nur sehr kurz durchhalten werde, werde ich wohl zum low-fat greifen.
    habt ihr da irgendwelche ratschläge?

    die hauptmahlzeit wird bspw. wohl meistens mittags in der mensa eingenommen und dann auch das günstigste essen - wie soll ich das z.b. am besten ausgleichen?
    mit nem gesunden frühstück und abendessen?^^

    vielen dank nochmal für eure hilfe :)
     
Thema: 10 kilo fett müssen runter!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fettverbrennende lebensmittel tabelle

    ,
  2. fettverbrennende nahrungsmittel liste

    ,
  3. fettverbrennende lebensmittel liste

    ,
  4. 10 kilo fett,
  5. fettverbrennende lebensmittel,
  6. fettverbrennende vitamine,
  7. 10 kilo müssen runter ,
  8. fettverbrennende nahrungsmittel,
  9. 10 kg fett,
  10. fettverbrennende ernährung,
  11. fettverbrennende Brote,
  12. bodybuilding 10 kilo weniger fett,
  13. fettanteil runter,
  14. wie bekomme ich schnell gewicht runter,
  15. 10kilo fett,
  16. die kilos müssen runter,
  17. effektive fettverbrennende lebensmittel,
  18. 10 kg fett verbrennen,
  19. 10 kg nur fett,
  20. liste fettverbrennende lebensmittel,
  21. schnell 10 kg fett,
  22. 10 KFA wie viel kg,
  23. wie bekomm ich gewicht runter 10 kg,
  24. fettverbrennen de vitamine,
  25. wie bekommt man schnell einen fettgehalt von 10
Die Seite wird geladen...

10 kilo fett müssen runter! - Ähnliche Themen

  1. Kommt es auf die Kilo oder den Fettanteil an?

    Kommt es auf die Kilo oder den Fettanteil an?: Hallo! Ich betreibe seit seit 1 3/4 Jahren jetzt Ausdauersport (Laufband,Cross Trainer,Stepper, Rudern) und habe bis vor 4-5 Monaten mein...
  2. 4,8 kilo in 11 tagen abnehmen

    4,8 kilo in 11 tagen abnehmen: Hallo seit 19 tagen habe ich angefangen meine ernährung umzustellen und bin bisjetzt von 109,5kg auf 104,3 kg runtergegangen da stellt sich mir...
  3. Schwachsinnige Diättipps von einem 170 Kilo Typ

    Schwachsinnige Diättipps von einem 170 Kilo Typ: Oh man, was ist hier los?? Ich kringel mich gerade auf dem Boden vor Lachen, selten soviel Schwachsinn auf einmal gehört :D :D :D :D :D...
  4. Endlich 38 Kilo verloren mit Hilfe von High Intensity Intervall Training

    Endlich 38 Kilo verloren mit Hilfe von High Intensity Intervall Training: Hallo ihr lieben, seid meiner Kindheit war ich immer stark übergewichtig. Tausende Diäten sind immer gescheitert. Bis zu einem Tag an dem...
  5. Nach langer Diät in 3 Wochen 4 Kilo zugenommen trotz intensiven Fitness.

    Nach langer Diät in 3 Wochen 4 Kilo zugenommen trotz intensiven Fitness.: Also ich habe im letzen dreiviertel Jahr eine Diät gemacht, habe 30 Kilo abgenommen. Seit drei Wochen will ich Muskelaufbau machen und trainier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden