12 Wochen! Ich muss da DURCH!

Diskutiere 12 Wochen! Ich muss da DURCH! im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Guten Tag meine Freunde, naja auch mich hat es getroffen, ich habe mir Fett leider anwachsen lassen X(. Problemzonen sind bei mir Bauch, Brust,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Manquani, 23.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag meine Freunde,

    naja auch mich hat es getroffen, ich habe mir Fett leider anwachsen lassen X(. Problemzonen sind bei mir Bauch, Brust, Hüfte. Werde die nächsten 12 Wochen mich an einen Trainingsplan einhalten um somit mein Fettchen endlich wegzubekommen. Hier zu meinen Daten:

    Alter: 19
    Größe: 175
    Gewicht: 90kg

    Ernähren möchte ich mich hauptsächlich nur von:
    Volkorn produkte, Obst sprich Bananen, Orangen, Manderinen, Müsli, Gemüse, Reis und Putenfleisch (da ich leider Fisch nicht mag) eine Warme mahlzeit am Tag verfsuche ich reinzukriegen.

    Zu meinen Sportlichen tätigkeiten:
    - 5 mal die Woche FitnessStudio.
    - 40 Minuten Cardio - 15 bis 20 Minuten Bauch trainieren ( nicht überstürzen)
    - Ganzkörper plan einhalten, den wiederum nicht zu übertreiben, wichtig ist mir erstmal das Fett weg zu bekommen, nebenbei bau ich bisschen Masse auf aber das ist erstmal an zweiter Reihe dran.

    Hoffe Ihr könnt mir falls noch notwendig einige Tipps dazu geben? Z.b. welche Eiweis, Kalorien, KH, produkte ich mir nehmen soll.

    Vielen dank und nun kann es los gehen

    Schreibe täglich den Ablauf meines letzten Tages auf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 12 Wochen! Ich muss da DURCH!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manquani, 23.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Dienstag 22.05.07

    Ernährung:
    11:00 2 Putenwurst belegte Brote
    14:30 1 belegtes Brot
    18:30 eine halbe warme Kartoffel ?(
    22:00 ein Salat + Vollkorn diät Joghurt

    Sport:
    19.30 Uhr ca. 1 Stunde Fahrad gefahren mit kleinen Pausen
    - 25 min hin, 25 min heimweg, 10 min nachhause.

    Fragen:
    Gibts ungefähr ne Zeit bis wann man essen sollte bzw. bis wann man Fitness gemacht hat, würde nämlich am liebsten immer erst ab 23 Uhr oder so ins Studio gehen da so nix los ist und ich in ruhe arbeiten kann
     
  4. #3 rosch1986, 23.05.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Deine Ernährung ist furchtbar! :crazy:

    Du wirst damit zwar kurzfristig einige Kilos verlieren, wenn du so weiter machst.
    Dein Stoffwechsel wird es dir auf lange Sicht hin jedoch sehr übel nehmen,
    d.h.: er verschlechtert sich rapide, so dass dein Grundumsatz an Kalorien peu à peu in den Keller gehen wird und dein Stoffwechsel quasi mit der Zeit einschläft und der JoJo-Effekt eine logische Konsequenz wäre!

    TIPP:
    Maximal 300-500kcal/Tag unter deinem KalorienBEDARF aus Grund- u. Leistungsumsatz bleiben, aller 2-3Std. etwas essen (trainiert den Stoffwechsel), tagsüber KH-reich (genug Power für's Training, v.a. Vollkornprodukte), auf ausreichende EW achten (beugt dem Muskelabbau vor - mind. 1,5g/kg Körpergewicht), Obst u. Gemüse als Zwischenmahlzeiten, viel trinken (Wasser) und schon wird das was mit deinem Vorhaben!

    Denk dran: Wer ABNEHMEN will, MUSS essen! (Ist kein Scherz...! ;))

    Wenn du 2-3Std. vor dem Training ein paar hochwertige Kohlenhydrate zu dir nimmst, fährst du am besten! Kurz davor den Magen nicht zu schwer belasten, evtl. eine Banane würde es auch noch tun.

    Gruß,
    :wink
    Rosch.
     
  5. #4 rosch1986, 23.05.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    :bumm

    Das sind zusammen gerecht in etwa 800kcal!

    Dein Grundumsatz:
    [kcal/ 24 h] = 25 × 90kg = 2250kcal

    Dazu kommt noch dein Leistungsumsatz aus Arbeit und Sport.

    Jetzt rechne mal die Differenz aus und bild dir deine Meinung! ::XX
     
  6. #5 Manquani, 23.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure Hilfe, werde mich daran halten
    welche mahlzeiten pro tag könnt ihr mir empfehlen z.b morgens das mittags das abends das??

    am rande: find das Forum super jeder erfahrene versucht neulingen zu helfen, hoffe in 1-2 Jahren bin ich so erfahren um wiederum neulingen zu helfen
     
  7. #6 Manquani, 23.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    bin ja ein sehr guter freund gewesen von pizza etc... kennt ihr paar ähnliche gerichte die nicht fett sind und zu meinem abnehmen helfen könnten.


    Andere frage die guten alten Cornflakes (smacks) sind die eher wegzustecken mit 1,5% fett milch oder kann man die nachmittags schon mal verzehern?
     
  8. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Was ähnliches wie Pizza das nicht fett ist?? Das wüsste ich auch gern :D
    Ne, also ich denke das gibt es kaum, wobei du ja durchaus mal Pizza essen darfst, nur nicht übertreiben

    Zu den Smacks: KANN man essen, besser ist allerdings Müsli..ich liebe die Dinger auch, gönne sie mir aber nur ab und zu...

    SO, zu dem Plan, was man wann wie wo essen kann...werd mal posten was mir geraten wurde bzw. was ich mir selbsüberlegt habe und was mit der nötigen konsequenz auch klappt..

    Alles nur Beispiele, das in den KLammern sind Ausweichmöglichkeiten

    Morgens:Müsli (am besten "selbtsgemacht", die fertigen haben zuviel Zucker, gehen aber auch) und 1,5% Milch (Joghurt mit nem kl. Löffel Müsli reingerührt; Fruchtquark; Vollkornbrot etc. mit Putenwurst oder so)

    Morgens2: Brot,Brötchen mit Belag + Obst (oder + Paprika, Karotte what ever, oder einfach nen Joghurt)

    Mittag:Nudeln oder Reis mit Beilage (zB Tomatensauce,Putenfleisch,Fisch, Gemüse) (oder Salat mit Thunfisch, Putenbrust oder sowas in der Art, große Portion Obstsalat, das reicht aber nicht allen. muss man selbst testen)

    Snack: Mal nen Müsliriegel (Banane, Apfel, Joghurt,...)

    Abend: ich esse abends sehr wenig KH, oder versuche es zumindest..zB Fisch mit Spinat, Pute mit Gemüse, oder halt wenns nicht um die KH geht irgendwas von dem was ich bereits oben geschrieben habe..immer je nachdem was schon gegessen wurde...wenn mittags nur salat sollte es abends schon bissl mehr sein oder umgekehrt..

    Natürlich darf man auch immer mal was süßes essen, so lange es im rahmen bleibt..pizza, mcd und all das is auch kein ding solang man nicht übertreit..würde sagen 2 mal die woche ne "kalorienbombe" sollte maximum sein.ich mach es so, wenn ich weiß das es was in der art gibt oder das ich essen gehe dann esse ich an den anderen mahlzeiten mehr obst,gemüse..das passt dann...wobei man ja auch ne halbe pizza und nen salat essen kann... ;)

    Keine Ahnung was ich noch schreiben soll, gibt 1000 Varianten, wenn du Fragen hast frag...

    EIns noch: SPORT ist sowieso das A und O...mach dir nicht zu viel Streß ums Essen...3-4 mal /je nach intensität auch mehr) pro woche ausdauertraining in kombi mit leichten kraftübungen, nenn die jetzt mal so..und du wirst in kurzer zeit 1 erfolge sehen...dann dran bleiben und weiter machen

    WÜnsch dir viel Erfolg

    Dani
     
  9. #8 Manquani, 24.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für eure bisherigen Beiträge, wirklich hilfreich SUPER!!!

    Mittwoch 23.05.07

    Ernährung:
    09:00 2 Putenwurst belegte Brote mit Gurke
    12:30 1 belegtes Brot mit Gurke
    15:00 Etwas französischen Gebäck und 2 pikante kleinwürstchen
    20:30 Hühnchen mit Gemüße+Gemüße sose (warme mahlzeit)
    24:30 1x "Vollkorn Diät Joghurt"

    Sport:
    23.00 Uhr ca. 20 Minuten Cross+Fahrad, danach 10-15 Minuten Bauchtraining gemacht, danach nochmal 10Minuten Fahrad


    Fragen:
    Fühle mich eigendlich ganz gut, wie ist dieser Tag ??? ernährung und fitness mäßig??? ok so??
     
  10. Khâla

    Khâla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich Heißhunger auf Pizza habe würde ich mir im Extremfall als Mittagessen eine Pizzazunger vom Bäcker holen. Oder ich teile mir eine kleine Joe'ys Pizza mit einer Freundin. Nur muß man dann echt super langsam essen damit man satt ist bis die 3 kleinen Stückchen weg sind.

    Ich würde Dir gerne ein Alternativrezept geben, aber ich bin nicht so der Pizzamensch. Es gibt doch auch die kleinen Tiefkühlbaguettes, wenn nur der Geschmack Dich reizt reicht auch eins davon? Sonst Rezeptideen findest Du in abertausenden von Frauenforen. Manchmal denke ich einige Frauen leben für nichts anderes wie fixe Diäten, aber da kommen ja schon mal ganz nette Ideen bei rum.

    Zum 23.05. auch wenn Du sagst Du machst lieber später Sport, scheint doch echt spät für die Betätigung und vor allem die letzte "Mahlzeit". Die Tagesform ist Abends wirklich sehr niedrig. Was nicht heißen soll später Sport bringt nix. Achte nur unbedingt darauf nach dem Sport nur eine Kleinigkeit zu Dir zu nehmen, sonst hat Deine Verdauung die ganze Nacht zu tun.

    Die Auflistung der Nahrung ist auf jeden Fall schon mal besser. Ißt Du auch Fisch und sowas?
     
  11. #10 Manquani, 24.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, komme leider erst so spät ins Fitness weger Arbeit, beziehung, Termine etc...

    Wieviel minuten sollte ich täglich cardio machen um reichlich Fett zu verbrennen? Z.b. 10min cross, 20min fahrad oder sonst was??

    Also zu deiner Frage mit Fisch: :crazy: wirklich sehr gesund aber ich kann kein Fisch essen, genau mein gegenteil. Gehe aber heute wieder zum penny oder so und kauf mir was schönes zume ssen mit gemüse, eiweis und fleisch für ne schöne warme mahlzeit.

    Würde gern auch ab Freitag bzw Montag. Creatin und Eiweis zu mir nehmen, Eiweis damit meine Muskeln schneller wachsen und Creatin damit ich mehr Power habe.
    Es gibt zwar tausende von Creatin + Eiweis doch welches könnt Ihr mir empfehlen mit dem ihr schon gute ergebnisse gezielt habt? Was auch meinem Fett nicht schadet, soll ja weiterhin verbrennen
     
  12. #11 RedDevil, 24.05.2007
    RedDevil

    RedDevil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ich packs nicht - da wird dir weiter oben erklärt wie du dich ernähren sollst und wieder seh ich nur Kohlenhydrate und fast nur Trockennahrung.

    09:00 2 Putenwurst belegte Brote mit Gurke
    Das ist ein Superfrühstück - solltest du beibehalten - iss aber nur Vollkornprodukte sind besser verwertbar.

    12:30 1 belegtes Brot mit Gurke
    15:00 Etwas französischen Gebäck und 2 pikante kleinwürstchen
    Du solltest eigentlich das was du zu Abend gegessen hast zu Mittag essen. Denn das ist einfach zu trocken und zuviele Kohlenhydrate.

    20:30 Hühnchen mit Gemüße+Gemüße sose (warme mahlzeit)
    24:30 1x "Vollkorn Diät Joghurt"
    Das passt wobei um 24:30 würd ich eher schlafen anstatt zu essen ;) Aber ich kenn das mit den Arbeitszeiten.

    lg RedDevil
     
  13. #12 Manquani, 24.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    RedDevil, ich versuche mich an eure Beiträge zu halten, nicht das Ihr denkt das ich euch das umsonst schreiben lasse und ich es trotzdem nicht mache. Das Problem ist ich arbeite im Büro und es mir unmöglich ist warme Mahlzeiten zu essen (nächstes Cafe etc) ist zu weit weg.

    Daher kann ich warme mahlzeiten erst frühstens 17uhr essen darum verlegich das in den Abend. Möchte jetzt mein Mittagsessen von den Broten auf Müsli wechseln, so schade es auch ist aber anders gehts nicht.

    Vollkorn brot ess ich jeden morgen 2 stück mit beigelegten putenwurst und gurken.
     
  14. #13 rosch1986, 24.05.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    --> 3mal die Woche 30-45min sind völlig ausreichend im GA1-Bereich!



    :bumm :bumm :bumm

    --> Solche - Sorry! - bekloppten Aussagen hab ich selten gehört! Du kannst dir von mir aus 3kg Eiweiß und 5kg Creatin am Tag hinter die Binde kippen und deine Muskeln werden nicht wachsen und du wirst auch keine Leistungssteigerungen feststellen können!
    Muskeln kannst du nur durch einen KalorienÜBERSCHUSS (300-500kcal/Tag) und dem entsprechenden Training (Gk-Plan, Splittraining etc. im Hypertrophie-Bereich) aufbauen!!!

    Da du ja abnehmen und somit deinen KFA reduzieren willst, ist es sinnvoll ein leichtes KalorienDEFIZIT zu haben und durch Krafttraining und sinnvoller Ernährung einem Muskelabbau vorzubeugen!

    Deine Ernährung ist zum Scheitern verurteilt!
    Du isst nicht einmal 1/3 von dem, was dein Körper tagtäglich benötigt, um gesund arbeiten zu können!
    Folge: Du nimmst bei 10kg Gewichtsverlust ca. auch 3-4kg Muskulatur ab und machst deinen Stoffwechsel völlig kaputt!

    Lies dir doch mal ordentlich die Grundlagen in den Guides durch und nutze die Suchfunktion, da du momentan nahezu alles falsch machst, was nur geht!


    Gruß,
    Rosch.
     
  15. #14 Manquani, 24.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja ich hab viele Seiten gelesen doch komme nciht auf dem Punkt was am besten für mich ist welche nahrung welche mahlzeiten etc

    will mich ja richtig ernähren weiß halt net was ich brauch

    bin 19 und 90 kg schwer und nur am bauch und hüfte ist fett
     
  16. #15 rosch1986, 24.05.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Entweder kannst du nicht richtig lesen oder du bist zu faul dazu!
    Dann reiß dir den Arsch auf und informier dich doch mal ordentlich!!!
    :xx :xx :xx
     
  17. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Oh man das du jetzt aber auch nicht sein..man kann das ganze auch netter ausdrücken oder nicht??Es gibt halt auch Leute denen sich die ganzen Zusammenhänge halt nicht sofort erschließen..das hat nichts mit Faulheit oder nicht lesen können zu tun,das Thema ist einfach sehr komplex,grade am Anfang...Soll er doch besser 2 mal Fragen als es falsch zu machen oder??Und wen das dann so sehr stört der kann ganz einfach das kleine Kreuz oben rechts statt der Antwortfunktion verwenden...

    Abgesehen davon: Lies dir wirklich nochmal die Infos auf dieser Seite durch und wenn dann was unklar ist stell gezielte Fragen

    Schönen Abend

    Dani
     
  18. #17 Manquani, 25.05.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    naja finds dumm, du musst ja hier net Antworten rosch... wenns dich so aufregt, ich hab suchfunktionen benutzt, faqs gelesen und guides.. doch ein paar fragen stellen sich halt, sogar den PROFIS. Also zieh dich mal etwas zurück, wenns dich so stört geh gleich raus aus dem Thread, keine zwingt dich hier zu antworten oder deine schlechte Laune rauszulassen. Sowas kann man hier echt nicht gebrauchen. Danke und spar dir deine Mühe zum antworten, es reicht..

    Donnerstag 24.05.07

    Ernährung:
    09:00 2 Putenwurst belegte Brote mit Gurke
    12:30 1 belegtes Brot mit Gurke
    14:30 Fruity früchte Riegel, ohne Zucker
    15:00 ein eis X(
    20:30 Nuddeln mit Gemüße, 2 Vollkornbröte
    00:30 eine Banane

    Sport:
    23.00 Uhr, 20 Minuten Cross, danach 10-15 Minuten Bauchtraining gemacht, dann Rücken, Arme, bisteps, kleinen GK plan gemacht ohne zu übertreiben, danach nochmal 10Minuten Fahrad


    Fragen/Fazit:
    Fühle mich gut in den ersten Tagen hielt ichs für sehr schwer 20minuten Cross zu machen, jetzt läuft es wunderbar ohne Probleme.

    Hab mich gestern abend un dheute früh gewogen und siehe da. 89 KG !! 1 KG weg :D
     
  19. #18 JuliusClary, 25.05.2007
    JuliusClary

    JuliusClary Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    HI, ich finds gut, dass der Wille schonmal da ist, aber noch ein Tipp zur Ernährung, z.B. jetzt zum Donnerstag.
    - ausgewogenes Frühstück, sehr gut, sollte ich mir ne Scheibe abschneiden
    - Mittags kann man mit ruhuigem Gewissen Kohlenhydrate tanken. Z.B. Nudeln, Müsli etc. Das ist Energie, die der Mensch am Tag besser verbrennen kann, besonders für den Sport gut
    - Eis: Genau, immer nur als Ausnahme, vll maximal 2 mal die Woche (ich verzichte z.B. ganz)
    - abend Nudeln + Vollkornbrote ist schlecht. Erstmal isst du nach 20:30 eine große Mahlzeit. Nach 18-19:00 würde ich nur noch bei Hunger mal zu nem Margerjoghurt oder etwas Obst etc. greifen. Vor allendingen Kohlenhydrate hier am abend sind sehr ungünstig.

    Ansosnten immer die die Tipps was andere Antworten hier beachten, so bin ich auch auf meine Fehler aufmerksam geworden. Toi toi to
     
  20. Anzeige

  21. #19 Manquani, 04.06.2007
    Manquani

    Manquani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    wieder da

    Hi alle miteinander,

    hatte eine Woche lang leider kein Internet, aber trotzdem mein Sport weitergemacht, konnte daher leider nichts reinschreiben. Werde ab heute wieder meine Fitness und Ernährung hier reinschreiben.

    Vielen dank.

    PS: Mittlerweile habe ich schon 2kg bis 2,5 kg abgenommen udn wiege och 88kg bis 88,5kg.
     
  22. #20 RedDevil, 04.06.2007
    RedDevil

    RedDevil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Gratulation - jeder Erfolg - egal wie klein oder groß ist ein Erfolg - mach so weiter. =)
     
Thema:

12 Wochen! Ich muss da DURCH!

Die Seite wird geladen...

12 Wochen! Ich muss da DURCH! - Ähnliche Themen

  1. Ein großer 8 Wochen Test: kürzer, aber regelmäßig

    Ein großer 8 Wochen Test: kürzer, aber regelmäßig: Hallo und schöne Grüße; noch ein neuer im FForum hier. (Ja, ich weiß; Ernährung ist noch viel wichtiger, darum kümmer ich mich seperat und nicht...
  2. Sinnvolle Wochenplanung?!

    Sinnvolle Wochenplanung?!: Servus Ich würde gerne mal Eure Meinung zu meinem ersten groben "Plan" Beim Klettersport ( Bouldern ) hören. Sprich, kann man das so machen, oder...
  3. fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen

    fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen: Hallo, ich konnte über die Google Suche nix finden und bin dann hier gelandet, ich wäre froh über Hilfen/Tipps. und zwar: da ich(w, 37) mich...
  4. 12 Wochen Pause - Einstieg?

    12 Wochen Pause - Einstieg?: Hallo, ich habe derzeit ein Problem. Ich musste aufgrund einer Krankheit 12 Wochen komplett mit dem Training pausieren und bin letzte Woche...
  5. Stillstand nach ca. 12 Wochen

    Stillstand nach ca. 12 Wochen: Alter 23 Jahre Größe 191 cm Gewicht 84kg - Startgewicht war 98kg (Geschlecht) Männlich Trainingserfahrung - Negativ Ernährungsplan (ja/nein) -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden