19 Wochen

Diskutiere 19 Wochen im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, mein Ziel ist es bis April nächsten Jahres einige kilos abzunehmen (wieviel genau steht noch ncht fest) und einfach wieder mehr Sport zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Ziel ist es bis April nächsten Jahres einige kilos abzunehmen (wieviel genau steht noch ncht fest) und einfach wieder mehr Sport zu treiben, Ausdauer verbessern und Muskulatur auf zu bauen.
    Da Weihnachten vor der Tür steht ist es erstmal noch schwierig das alles durch zu ziehen (vorallem Ernährungstechnisch :xx, aber naja was solls)
    Werde also die nächsten 5 Wochen versuchen mich möglichst an das du halten was ich mir vorgenommen habe (an SIlvester unter 70 kg zu sein, das wären dann ca 2 kg, wieviel genau folgt noch). Mein Sport in dieser Zeit wird Schwimmen sein.
    Ab Januar gehe ich dann wieder regelmäßig, also 3 mal die Woche ins Studio.Plan und alles wird dann erstellt.

    Ich hoffe das ich hier ein bissl Ansporn bekomme, *alleine* habe ich es die letzten beiden male wo ich es versucht habe nicht geschafft :box


    SO, vielleicht liest das hier ja jemand der ein ähnliches Ziel hat, würde mich über einen Erfahrungsaustausch und dergleichen freuen :sing
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 19 Wochen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Profex

    Profex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    also ich weiß ja nicht ob männer hier reinschreiben dürfen
    wenn nicht bitte löschen


    Aber ich kann dir trotzdem was sagen
    Mein Kumpel hat letztens so ein Weight watschers zeug mitgemacht
    seine mama kennt sich da wohl aus
    Das geht nach so einem punktesystem. jedes essen hat bestimmte punkte und du muss die am tag erreichen

    der hat eigentlich ganz normal gegesen nur haltetwas anders und jede woche 1 kilo abgenommen.. und nach einem monat hatte der sogar 5 kilo weg

    Also villeicht wäre das ja auch was für dich ?



    Gruß Pro
     
  4. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß nicht ob weight watchers bei mir sinnvoll ist da ich kein übergewicht habe sondern *nur* durch abi streß anfang des jahres und anschließender i´nkonseqeunz 2-3 kg mehr drauf habe als sonst (von 69 auf ca. 72 kg im moment)..
    Außerdem kosten diese Kurse ja auch Geld und ich glaube die paar kg schaff ich alleine, jetzt hat es klick gemacht und ab Janauar bin ich ja auch wieder im Studio

    Danke trotzdem für deine Antwort, werd mich auf jeden Fall mal informieren :]
     
  5. Profex

    Profex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    man kann dieses WW auch selber machen
    brauchst nur das buch dazu. das könnte man sogar umsonst besorgen :D
     
  6. samoth

    samoth Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    warum WW???? Abnehmen geht auch bei Umstellung bei der Ernährung und auf Dauer abnehmen und Gewicht halten geht nur mit dauerhafter Ernährungsumstellung.

    Mit Sport warten bis Januar? Warum??? Ich würde sagen fang einfach an und versuche deine Ziele jetzt umzusetzen und warte nicht auch wenn Weihnachten vor der Tür steht.
     
  7. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Weihnachtsstress und so weiter stehen vor der Tür, kann ich verstehen! Ich lese das so, dass Du nun das Schwimmen hast und ab Januar der Sport im Studio dazu kommt, stimmt das so?

    Ich "trete" Dir gerne in den Hinter :D ich brauche das ja auch, daher habe ich meinen Thread hier. Zu Beginn habe ich den besser gepflegt, sage ich mal. Kommt sicherlich wieder! Wenn ich meine "Diätschiene" fahre ^^

    WW ist eine Art die Ernährung umzustellen. Nur das System ist leichter in der Umsetzung. Die sind ermittelt durch die kcal, Fettgehalte etc. und durch das "Zählen" über einen bestimmten Zeitraum soll Dir nur helfen, Deine tägliche Ernährung umzustellen. Der Gewöhnungseffekt. Machen zwei Arbeitskolleginnen von mir auch. Die eine hat schon sehr viel Übergewicht, die andere nicht. Bei der Übergewichtigen treten ganz klar schneller Ergebisse an den Tag, wie bei der anderen. Aufhören tut man damit sicherlich nciht. Hab mir ja auch erzählen lassen, dass man so gut wie sein Leben lang in diese Treffen gehen kann, wenn man sein Ziel erreicht hat und das Gewicht hält - bla ;) ich mache das eben anders. Ich kann auch selber auf meine Ernährung achten. Hier und da mal nen blöden Tag, aber das darf auch sein!

    Ich schreib wieder zuviel!
    Gruß!
     
  8. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Vana hat Recht, im Moment gehe ich sxhwimmen und ab Januar wieder Studio, so lange ist mein Vertrag arbeitsbedingt *stillgelegt*... X(

    Sonst gibts nicht viel neues, außer das ich am Freitag auf der Waage war..Es sind 5,7kg X( bis zu meinem Wunschgewicht von 67 kg
     
  9. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Kopf hoch und mutig weiter so, habe heute mein ersten Erfolg gesehen auch wenn nur als Zahl :D Mein KFA ist gesunken - ein wenig, aber immerhin! Der richtige Weg ... Drück dir ganz fest die Daumen!!! :]
     
  10. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also seit Donnerstag morgen sind es 0,6 kg weniger und das trotz Wochenende :D
    Jezt bin ich erstmal eine Woche auf Seminar, mal schauen wie es danach aussieht..
     
  11. Anzeige

  12. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mal wiederNews von mir..

    Also 1: Meine Waage ist kaputt, d.h. erstmal keine Möglichkeit Erfolge auf diese Art zu messen.

    Werde jetzt wenn Möglich posten was ich so gegessen habe..EInfach um nen Überblick zu haben:

    Heute:

    Morgens: 1 Brötchen mit Marmelade
    Mittags: Pute mit Reis und CUrrysauce, 1 Stück Schoki
    Kaffee: 1 Stück Kuchen, 2 DOminosteine
    Abend: Mandarine, Banane

    Da ich morgen keine Zeit haben werde schon mal der *Plan* für morgen:

    Morgens: Müsli mit Milch
    Morgens2: Mandarine, Banane, Joghurt
    Mittags: Vollkornbrötchen mit Käse
    Abends: Nudelsuppe

    Ich weiß das dieser Plan noch nicht ideal ist ( in Bezug auf kcal, Verhältniss von EW, Fett, KH etc.) aber zumindest ist er kcal reduziert, das ist schon mal gut..Denke ich
    Sobald ich ins Studio gehe wird er demenstprechend angepasst und verfeinert, Kommentare dazu wären trotzdem toll... :]
     
  13. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ich setzte den Thread im Forum *Tagebücher* fort
     
Thema:

19 Wochen

Die Seite wird geladen...

19 Wochen - Ähnliche Themen

  1. Ein großer 8 Wochen Test: kürzer, aber regelmäßig

    Ein großer 8 Wochen Test: kürzer, aber regelmäßig: Hallo und schöne Grüße; noch ein neuer im FForum hier. (Ja, ich weiß; Ernährung ist noch viel wichtiger, darum kümmer ich mich seperat und nicht...
  2. Sinnvolle Wochenplanung?!

    Sinnvolle Wochenplanung?!: Servus Ich würde gerne mal Eure Meinung zu meinem ersten groben "Plan" Beim Klettersport ( Bouldern ) hören. Sprich, kann man das so machen, oder...
  3. fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen

    fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen: Hallo, ich konnte über die Google Suche nix finden und bin dann hier gelandet, ich wäre froh über Hilfen/Tipps. und zwar: da ich(w, 37) mich...
  4. 12 Wochen Pause - Einstieg?

    12 Wochen Pause - Einstieg?: Hallo, ich habe derzeit ein Problem. Ich musste aufgrund einer Krankheit 12 Wochen komplett mit dem Training pausieren und bin letzte Woche...
  5. Stillstand nach ca. 12 Wochen

    Stillstand nach ca. 12 Wochen: Alter 23 Jahre Größe 191 cm Gewicht 84kg - Startgewicht war 98kg (Geschlecht) Männlich Trainingserfahrung - Negativ Ernährungsplan (ja/nein) -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden