3 Mahlzeiten am Tag ausreichend?

Diskutiere 3 Mahlzeiten am Tag ausreichend? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage...: Wenn ich regelmäßig Sport betreibe, Ausdauer und Kraft (im Wechsel 6 mal die Woche) reichen...

  1. Mimi88

    Mimi88 Guest

    Hallo zusammen,

    mich beschäftigt eine Frage...:

    Wenn ich regelmäßig Sport betreibe, Ausdauer und Kraft (im Wechsel 6 mal die Woche) reichen dann 3 Mahlzeiten aus um den Speck loszubekommen? Ich höre immer wieder man braucht mindestens 5-6 Mahlzeiten um "hart" zu werden...(versuche noch das letzte bisschen Speck am Bauch wegzubekommen ;) )

    Meine Ernährung sieht wie folgt aus:

    morgens: große Schale Müsli mit Obst und Nüssen

    mittags: Gemüse, Fleisch oder Fisch und Vollkornreis,-nudeln oder -brot (max. 60g/KH)

    abends: Gemüse und Fleisch oder Fisch, KEINE Kohlenhydrate

    Ich schau, dass ich immer ein bisschen unter meinem Gesamtbedarf liege (obwohl ich schon im Untergewicht laut dem BMI bin) und viel Eiweiß mit einbaue, ich esse KEINE Snacks, wirklich nur die 3 Mahlzeiten und das regelmäßig.

    Leider seh ich in den letzten WOchen keinen Erfolg mehr, das letzte bisschen am Bauch will einfach nicht weg, obwohl ich echt viel dafür tu.

    Was meint ihr? Habt ihr Tipps?

    Grüße Mimi
     
  2. Anzeige

  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Mehrere Mahlzeiten werden oft empfohlen, ich halte dies bei deinem Vorhaben bzw. der Ursache des Problems für nicht sonderlich relevant - entscheidend ist ja die zugeführte Kalorienmenge und darauf scheinst du ja zu achten.

    Es ist nur eine Vermutung, aber etwas anderes fällt mir gerade auch nicht ein: Ich würde dir empfehlen, immer wieder mal (z.B. einmal in der Woche) auch sogenannte Refeed-Tage einzubauen, also Tage, an denen du relativ deutlich über deinem Kalorienbedarf isst - dadurch erhöhst du die Chance den Stoffwechsel besser auf Touren zu halten.

    Bei langanhaltender relativ niedriger Kalorienzufuhr besteht sonst eher die Gefahr, dass der Körper sich daran gewöhnt und etwas mehr auf "Sparflamme" stellt.


    Und natürlich darauf achten, den Kalorienbedarf mit Zeit immer wieder neu anzupassen auf die aktuelle Situation.

    Gruß.
     
  4. Mimi88

    Mimi88 Guest

    Vielen Dank für die Antwort, dachte es kommt hier nichts mehr :)

    Das mit den Refeed Tagen hab ich auch schon gehört...werde ich mal probieren, wieviel sollte ich da ca. essen, wenn mein Gesamtbedarf bei 1800kcal liegt? Und dann eher Kohlenhydrate oder auf was ist da zu achten?

    Grüße
     
  5. Mimi88

    Mimi88 Guest

    Danke für die Antwort, von solchen Tagen hab ich auch schon gehört.
    wieviel sollte ich an so einem Refeed Tage essen, wenn ich aktuell nen Bedarf von 1800 kcal hab?
    UNd auf was ist da zu achten?

    Grüße
     
  6. spor

    spor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nehme zur Zeit 5 kleinere Mahlzeiten zu mir..
     
  7. #6 Unregistriert, 19.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    hallo mimi,

    ich kann zwar nicht für exitus sprechen, aber ich war damals ca. 25% über dem kalorienbedarf. bei dir wären das also rund 450kcal mehr=2250kcal. aber vlt weiss es ja exitus noch besser. so jedenfalls hab ich das gemacht.
     
  8. Anzeige

  9. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Genaue Angaben gibt es hierbei nicht. Aber du kannst von mindestens +30% ausgehen und ruhig auch mal deutlich höhere Überschüsse ausprobieren - das dann einmal pro Woche.

    Meist wird empfohlen, den Eiweiß- und Fettanteil in etwa gleich zu gestalten (die Fettzufuhr vielleicht etwas reduzieren) und dafür den Überschuss hauptsächlich durch eine erhöhte Kohlenhydratzufuhr zu realisieren.

    Das Ganze ist leider keine exakte Wissenschaft und es funktioiniert auch nicht bei jedem, aber ein Versuch sollte es Wert sein.

    Gruß.
     
  10. Mimi88

    Mimi88 Guest

    Okay, dankeschön, ich werds probieren.

    Grüße
     
Thema: 3 Mahlzeiten am Tag ausreichend?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3 mahlzeiten am tag

    ,
  2. bodybuilding 3 mahlzeiten

    ,
  3. 5 oder 3 mahlzeiten am tag

    ,
  4. 3 mahlzeiten am tag muskelaufbau,
  5. muskelaufbau 3 mahlzeiten,
  6. reichen 3 mahlzeiten am tag,
  7. reichen drei mahlzeiten am tag ,
  8. muskelaufbau mit 3 mahlzeiten,
  9. 3 mahlzeiten bodybuilding,
  10. 3 oder 5 mahlzeiten am tag,
  11. 3 mahlzeiten am tag bodybuilding,
  12. bodybuilding 3 große mahlzeiten,
  13. reichen 3 mahlzeiten am tag für muskelaufbau,
  14. 3 mahlzeiten am tag reichen,
  15. reichen 3 mahlzeiten am tag bodybuilding,
  16. muskelaufbau reichen auch 3 mahlzeiten,
  17. muskelaufbau reicht 3 mal essen,
  18. drei mahlzeiten pro tag,
  19. 3 mahlzeiten am tag vorteile,
  20. 3 mahlzeiten am tag oder 5,
  21. muskelaufbau reichen 3 mahlzeiten,
  22. drei mahlzeiten am tag,
  23. 3 mahlzeiten täglich,
  24. 3 mahlzeiten muskelaufbau,
  25. 3 mahlzeiten erfolge
Die Seite wird geladen...

3 Mahlzeiten am Tag ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Kaloriendefizit von 2000 (kcal) zielführend? (Cardio und kleine/wenige Mahlzeiten)

    Kaloriendefizit von 2000 (kcal) zielführend? (Cardio und kleine/wenige Mahlzeiten): Hallo zusammen, wie dem Betreff entnommen werden kann, frage ich mich, ob ein Kaloriendefizit von 2000 kcal (+/- 300 kcal) zielführend ist....
  2. Frühstücks-Shake & Zwischenmahlzeiten

    Frühstücks-Shake & Zwischenmahlzeiten: Hallo Zusammen Ich muss zurzeit 3200 kcal zu mir nehmen, dies fällt mir jedoch ziemlich schwer. Ich nehme jeden Morgen ein Frühstücks Shake zu...
  3. Diät - Tipps für "schnelle' Mahlzeiten

    Diät - Tipps für "schnelle' Mahlzeiten: Hallo Leute, eine Freundin möchte jetzt endlich Sport treiben und die Ernährung umstellen. Ihr größtest Argument dagegen ist " ich hab keine Zeit...
  4. Diarrhö nach den Mahlzeiten.

    Diarrhö nach den Mahlzeiten.: Hallo :) Ich leide zurzeit oft an Durchfall, vorwiegend nach dem Essen und habe öfters als normal das Gefühl als müsste ich aufs Klo. Auf...
  5. Mahlzeitenverteilung auf den Tag

    Mahlzeitenverteilung auf den Tag: Hi, ich habe eigentlich fast schon immer eher große Mahlzeiten am Tag zu mir genommen (3-4l Wasser getrunken), v.a. an den Tagen, wo ich Laufen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden