6 Monate Muskelaufbau, jetz Definition oder Ausdauer?

Diskutiere 6 Monate Muskelaufbau, jetz Definition oder Ausdauer? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey leute, ich hab jetz ca 6 Monate nur auf kraftaufbau trainiert (anfangs GK, dann auf 3er Split umgestiegen im Herbst) und wollt mal fragen ob...

  1. #1 Diablo87, 07.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute,

    ich hab jetz ca 6 Monate nur auf kraftaufbau trainiert (anfangs GK, dann auf 3er Split umgestiegen im Herbst) und wollt mal fragen ob ich jetz nicht lieber mal nen gewissen Zeitraum Definition machen sollte oder Ausdauertraining? denn ich merke das ich zwar an kraft zugewonnen habe, aber zb. beim laufen mir schnell die puste ausgeht...

    soll ich (wenn ihr mir dazu ratet auf ausdauer oder definition zu trainieren) auch mein whey protein morgens und mein protein komplex abends zu mir nehmen? oder die dann komplett weg lassen? wie geh ich da überhaubt vor? also nur die gewichte etwas runter und mehr wiederholungen oder komplett anders trainieren?

    War vor den 6 Monaten das erste mal im Studio, damals hab ich 66kg gewogen, jetz wiege ich 75kg allerdings muss ich dazu sagen hat mein bauch von weihnachten ne ziemliche rolle bekomm (nicht groß aber sichtbar, was durch mein hohlkreuz noch deutlicher als "dick" empfunden wird) -> in dem atemzug: wie bekomme ich dieses hohlkreuz effektiv wegtrainiert? momentan mache ich viele bauchübungen...

    ernährung is eigentlich ganz vernfünftig, gut wenn ich 1x in der woche mal ne halbe pizza esse und den belag entferne (schmeckt mir nicht) das is doch normal oder? aber sonst halt gesund und ausgewogen

    trainingsplan von mir müsste hier iwo im forum rumschwirren :D
     
  2. Anzeige

  3. #2 Flashman, 07.01.2009
    Flashman

    Flashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    :nc
     
  4. #3 Diablo87, 08.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    naja meine frage is, soll ich jetz nach 6 monaten muskelaufbau umsteigen in definition oder auch mal ausdauer machen oder soll ich weiter muskelaufbau machen?
     
  5. #4 abcdefghijkevin, 08.01.2009
    abcdefghijkevin

    abcdefghijkevin Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal weiter Muskelaufbau. Trainier mal noch ein bischen, wenn du jetzt definieren würdest, würdest du ja nochmal 2-3 KG abnehmen, was ja schon unterste Grenze BMI wäre.
     
  6. #5 Sekedow, 08.01.2009
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ist dir klar, dass du Definition und Kraftausdauer gleichzeitig machen kannst?

    Desweiteren ist das nur eine Frage die sich nach deinen persönlichen Wunsch richten sollte.
     
  7. #6 Diablo87, 08.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    naja mein wunsch ist es schon noch bedeutend mehr muskeln aufzubauen, is ja klar aber ich hab das gefühl das es nicht so gesund ist und ich vlt erstmal 1-2 monate ausdauer trainieren sollte und dann weiter aufbau mache, um die gelenke und muskeln zu entlasten, was meint ihr?
     
  8. #7 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst auch während dem Muskelaufbau Cardioeinheiten an Trainingsfreien Tagen machen,um deine Ausdauer zu verbessern.Die Frage ist ja,wie kommst du darauf,das es nicht gesund ist,die Muskeln länger als 6 Monate zu trainieren oder aufzubauen.Oder versteh ich da was falsch?
     
  9. #8 Diablo87, 12.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    nein ich hab ja nicht behaubtet das es gesünder ist sondern nachgefragt ;)

    werde jetzt weiter muskelaufbau betreiben wenn es keine gesundheitliche beeinträchtigung erzeugt, ab wann sollte man denn difinition machen?
     
  10. #9 KingLui, 12.01.2009
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du vor dem Spiegel stehst und dich zu fett findest!
     
  11. #10 abcdefghijkevin, 12.01.2009
    abcdefghijkevin

    abcdefghijkevin Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich etwas unüberlegt. Stell dir vor, jemand hat Magersucht und du schreibst sowas dahin...

    Es gibt keinen bestimmten Zeitraum, wann du mit Defi anfangen solltest. Ich würde nochmal ein zwei Jare trainieren, mich gesund und gut zu ernähren und dann einfach selber entscheiden.
     
  12. #11 KingLui, 12.01.2009
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Und das ist nicht etwa das gleiche?!


    Oh man soll ich bei jedem Post dazu schreiben:
    Bei diesem Post gehe ich davon aus, dass der Leser diesen mit gesundem menschlichen Verstand liest und nicht von Anorexia nervosa usw. betroffen ist.

    :xxMeine Fresse...
     
  13. #12 James Ryan, 12.01.2009
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    :lol:
     
  14. #13 Diablo87, 13.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hehe nein ich bin nicht magersüchtig und ja ich finde mich zu fett... ich hab ne zeitlang alles gegessen was ich gefunden hab (an nahrungsmitteln ;) ) weil ich untergewicht hatte (65kg) und mir ds hier auch so empfohlen wurde, allerdings hab ich da keine chips oder so gegessen aber auch mal pizza und so, halt auf masse... hab dabei sehr viel trainiert aber ich hab jetzt trotz hartem training (2x die woche 3er split) ansätze am bauch bzw. bauchspeck, der rest des körpers is voll ok, meine brust, meine arme, meine beine, rücken alles is soweit ohne fettpolsterchen, nur mein bauch der hat iwie alles angesetzt, darum wollt ich jez definition machen weil mich das stört, oder gibt es einen anderen weg den weg zu bekommen? vorher war der nämlich nicht so dick !!!
     
  15. #14 Flashman, 13.01.2009
    Flashman

    Flashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Nach einem halben Jahr Training zu definieren bei deinen Körperdaten?
    Halte ich für sinnlos. Erstmal "was" aufbauen!
     
  16. #15 Diablo87, 13.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt ich wollt mich nur erkundigen ob es was bringt ;) und was mach ich dann gegen mein bauch? ess ich zu viel? ich mein ich ess ja nun schon gesund
     
  17. #16 Flashman, 13.01.2009
    Flashman

    Flashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Veranlagung.

    Plage mich mit dem gleichen Problem rum.

    Habe keinen "dicken" sichtbaren Bauch, aber damit man richtig
    die Ansätze sieht müsste ich meinen Körperfettanteil weiter reduzieren.

    Das wäre mit Ernährungsumstellung und viel Ausdauer machbar.

    Es nützt dir nichts mit deinen 70kg nun den KFA Anteil zu reduzieren
    was demnach auch eine Gewichtsabnahme involviert.

    Im Endeffekt wäre mein Tipp ersteinmal weiter zu trainieren. Eine
    gewisse Masse an Muskulatur aufzubauen!
     
  18. #17 abcdefghijkevin, 13.01.2009
    abcdefghijkevin

    abcdefghijkevin Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Nehme halt alle etwas (zu) wörtlich.

    Wollte es halt nur mal gesagt (geschrieben^^) haben.
     
  19. #18 KingLui, 13.01.2009
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Imperativ mit "i".

    Wollte es halt nur mal gesagt (geschrieben^^) haben.
     
  20. Anzeige

  21. #19 abcdefghijkevin, 13.01.2009
    abcdefghijkevin

    abcdefghijkevin Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0

    Habe ich irgendwas verpasst?
     
  22. #20 Diablo87, 14.01.2009
    Diablo87

    Diablo87 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen dank @Flashman hast mir geholfen die sache zu verstehen, werde jetzt weiter trainieren, übrigens sind es 75kg mitlerweile, habs nur noch nciht im profil geändert :D

    aber eine möglichkeit der gewichtszunahme UND gleichzeitigen abnahme des körperfetts am bauch ist wohl nicht möglich oder?
     
Thema: 6 Monate Muskelaufbau, jetz Definition oder Ausdauer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelaufbau in 6 monaten

    ,
  2. 6 monate muskelaufbau

    ,
  3. nach muskelaufbau definieren

    ,
  4. muskelaufbau 6 monate,
  5. muskelaufbau nach 6 monaten,
  6. 1 monat muskelaufbau,
  7. muskelaufbau 1 monat,
  8. 5 monate muskelaufbau,
  9. muskelaufbau nach 6 monaten training,
  10. muskelaufbau dann definition,
  11. muskelaufbau 5 monate,
  12. muskelaufbau defi,
  13. 2 monate definition,
  14. muskelaufbau nach 3 monaten,
  15. muskelaufbau und dann definieren,
  16. nach masseaufbau definieren,
  17. 3 monate definieren,
  18. muskelaufbau in 5 monaten,
  19. definieren nach muskelaufbau,
  20. muskelaufbau nach 1 monat,
  21. muskelzunahme monat,
  22. muskelaufbau wann defi,
  23. 1 monat definition,
  24. 3 monate definition,
  25. erst muskelaufbau dann definieren
Die Seite wird geladen...

6 Monate Muskelaufbau, jetz Definition oder Ausdauer? - Ähnliche Themen

  1. maximaler muskelaufbau (trainiere seit 3-4 monaten)

    maximaler muskelaufbau (trainiere seit 3-4 monaten): hi, also wie gesagt ich bin kein profi. Ich trainiere jetzt seit 4 monaten und mache bei jeder übung zwischen 12 und 18 wdh. dennoch finde ich...
  2. 4 kg in 3 monaten zugenommen :-((

    4 kg in 3 monaten zugenommen :-((: Hallo Ich bin 34 jahre alt, weiblich, bin 1.70 m gross und wiege jetzt aktuell 63.5 kg (morgens). Ich habe bisher nie sport gemacht (ausser den...
  3. fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen

    fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen: Hallo, ich konnte über die Google Suche nix finden und bin dann hier gelandet, ich wäre froh über Hilfen/Tipps. und zwar: da ich(w, 37) mich...
  4. Nach 3 Monaten Diät mit Aufbau starten?

    Nach 3 Monaten Diät mit Aufbau starten?: Also ich habe folgendes Problem:Ich bin 17 Jahre alt, 178cm groß und wiege zurzeit 84KG. Ich befinde mich nun seit 3 Monaten in einer Diät und...
  5. Keine Steigerung beim Bankdrücken seit Monaten!

    Keine Steigerung beim Bankdrücken seit Monaten!: Hallo. Bin das erste mal hier und hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter aber erstmal kurz meine Daten 1,68m...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden