95 Euro/Fitnessstudio...

Diskutiere 95 Euro/Fitnessstudio... im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; 90 Euro/Fitnessstudio... guten morgen, Ich habe ein Abo in einem neuen Fitnessstudio gemacht,so,anfangs sollte es 80 Euro/Monat kosten, jetzt...

  1. #1 joh51, 09.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2014
    joh51

    joh51 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    90 Euro/Fitnessstudio...

    guten morgen,

    Ich habe ein Abo in einem neuen Fitnessstudio gemacht,so,anfangs sollte es 80 Euro/Monat kosten,
    jetzt bezahle ich schon 90 Euro! Ok,Sauna und Schwimmbad wäre inclusive,benutze ich aber nicht!
    Nur die Getränke (Wasser,Saft) sind noch dabei..
    Es geht wohl billiger,aber das ist dann meistens viel zu weit weg und ich habe keine Lust jedesmal 100 Km zu
    fahren um ins Fitnesstudio zu kommen :(
    was meint ihr dazu? würdet ihr da lange ausharren?
    Jo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 95 Euro/Fitnessstudio.... Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris08, 09.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Für 90€ im Monat würde ich erwarten dass der Trainer für mich die Gewichte stämmt - der Preis geht gar nicht.

    Selbst wenn n Schwimmbad dabei ist find ich's krass - ich rege mich schon fast über meine 55€ auf.

    Kurz gesagt: Ne - wäre da schon wieder weg
     
  4. #3 Geextah, 09.10.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Bei dem Preis dürfte der Trainer mich zum jeweiligen Gerät tragen :D

    Für den Preis würde ich mir eher über ein paar Monate ein eigenes Studio zusammenstellen, da kommt man immer noch billiger bei weg :)
     
  5. joh51

    joh51 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    dankeschön :)

    naja,wie schon beschrieben,ein anderes Studio ist zu weit weg..
    Und ich "muss" etwas tun wegen meiner gesundheitlichen Probleme die ich habe (hatte)
    Venenleiden/Thrombosen hatte ich letztes Jahr,wäre sehr schlecht wenn ich nix mache ausser am PC hocken oder so..
    Ausserdem leide ich an Arthrose.
    Und kündigen geht sowiso nicht so ohne weiteres,da muss man schon einen ärztlichen Bericht vorzeigen..
    hätte zwar keine grossen Probleme einen zu bekommen!
    Muss mich wohl oder übel n'paar Monate so plagen,was meint ihr?
     
  6. #5 Chris08, 09.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    So wirds sein, ja.

    Wenn du unbedingt was machen musst, und das andere Studio zu weit weg ist, hast du zwei Möglichkeiten: HomeGym - heißt, zu Hause ein Gym einrichten ODER du machst Übungen mit deinem eigenen Körpergewicht.
     
  7. #6 Camponella, 16.10.2014
    Camponella

    Camponella Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also ich würde hier abwägen. Für mich wäre das auch sehr teuer, selbst wenn Schwimmbad und Getränke inklusive sind. Wenn es dir aber Spaß macht und du es dir leisten kannst, dann spricht doch nichts dagegen. Ansonsten könntest du dich auch noch auf die Suche nach einem Trainingspartner machen, mit dem du regelmäßig schwimmen oder laufen gehst. Allerdings macht das gerade zur kalten Jahreszeit nicht soviel Spaß. Oder du führst, wie schon gesagt, dein Sportprogramm zu Hause durch.
     
  8. #7 Annabella, 01.12.2014
    Annabella

    Annabella Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    90 Euro/Fitnessstudio...

    Guten Morgen,

    für 90 Euro würde ich in keinem Fitness-Center der Welt Kunde oder Abonnent werden. Wenn es wirklich keine günstigere Alternative in deiner Nähe gibt, würde ich es schon eher so handhaben, dass ich so viel wie möglich Outdoor trainiere und mir für Zuhause zusätzlich ein paar Kurzhanteln und ein bis zwei andere Geräte kaufe.

    In der Anschaffung sind die Kosten dann vielleicht höher, aber auf die Jahre gesehen macht das definitiv Sinn.
     
  9. Anzeige

  10. foto

    foto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    90 Euro/Fitnessstudio...


    seh ich ganz genau so.
    Ich hab auch einige Geräte im Haus, aber da ich mogens Laufe, fahre ich anschliesend gleich weiter in's Studio. Das macht mir da mehr Spass mit den Leuten, als alleine im Haus.;)
     
  11. #9 Blümchen14, 08.12.2014
    Blümchen14

    Blümchen14 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir die Geräte zulegen und zu Hause trainieren.. Oder Du schaust Dir mal irgendwelche Onlinekurse an, kannst Du jetzt einen Monat gratis testen: [Link entfernt]
    Auf jeden Fall kannst Du, wenn Du mal mindestens ein Jahr trainierst oder so, viel Geld sparen!!
     
Thema:

95 Euro/Fitnessstudio...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden