Abends wenig oder gar keine Kohlehydrate?

Diskutiere Abends wenig oder gar keine Kohlehydrate? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallöchen, ich bin seit ein paar Tagen nun in einem Fitness Studio angemeldet und gehe da auch vier mal in der Woche hin. Eine meiner...

  1. #1 Siesta91, 16.01.2012
    Siesta91

    Siesta91 Guest

    Hallöchen,

    ich bin seit ein paar Tagen nun in einem Fitness Studio angemeldet und gehe da auch vier mal in der Woche hin. Eine meiner Freundinnen sagte mir nun aber, ich solle abends keine Kohlehydrate mehr essen da sonst das ganze Training nichts bringt. Stimmt das denn?

    Kann ich abends dann gar keine Kohlehydrate mehr essen oder einfach weniger davon? Ich mache mir abends öfters mal ein paar Salzkartoffeln mit Spinat. Ist das nun gestrichen oder geht das auch weiterhin?

    Auch Nudeln und Reis sind ja Kohlehydrate, oder? Was für Beilagen kann ich dann abends überhaupt noch essen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 SportyMaus, 16.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich ess in der Regel nach dem Sport nicht sondern Trinke einen Eiweissshake, MUSS es was zu essen sein, mach ich mir nen Paar Eier, geht auch ohne Beilage.
    Oder auch mal n Brot(eher selten)
    In allem sind auch KH enthalten, es gibt einen unterschied zu lang und kurzkettigen KH.
    Google mal, ich weiss das auch nicht so genau.

    LG Jasmin
     
  4. Hart

    Hart Guest

    Das mit dem Kohlenhydraten kann man so pauschal nicht sagen.
    Die Aussage, abends eher keine (=deutlich weniger) KH zu sich zu nehmen, kommt i.d.R. aus dem Bodybuilding-Bereich-und wird dort angewendet, um zu verhindern, das der Körper diese Kalorien speichert (i.d.R. als "Fett").

    Ausdauersportler kommen um den (regelmässigen) Verzehr von KH z.B. nicht herum-oder sie frieren sich nachts "den Ar** ab", weil ihr Stoffwechsel auf die Verwertung von KH "spezialisiert" ist.

    Wichtiger ist, das du ermittelst, wie viele (gramm) Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett (!) du pro Tag zu dir nehmen solltest-und diese dann auch konsumierst.

    Leider machen viele (fälschlicherweise) "Fett" für ihr Übergewicht verantwortlich, dabei ist Fett ein essentieller Bestandteil unserer Ernährung.

    Übergewicht kommt i.d.R. jedoch von einem "zu viel" an Kohlenhydraten (die nichts anderes als "Zucker" sind).

    Der Unterschied zwischen kurzkettigen Kohlenhydraten (z.B. in Keksen, Süßem, aber auch in vielen anderen, bearbeiteten Lebensmitteln, und Obst) und langkettigen Kohlenhydraten (wie z.B. in Vollkornprodukten) ist ganz einfach folgender:
    Alle werden vom Körper in Zucker umgewandelt-weil das die einzige Form ist, in der der Körper KH in Energie umwandeln kann.

    Je länger die Ketten sind, desto mehr Energie muss der Körper aufwenden, um sie aufzuspalten (und je länger dauert dieser Prozess).

    Darum ist die "Energie" aus einem Schokoriegel zwar "schnell im Blut", aber auch schnell wieder weg.
    Bis die "Energie" aus Vollkornprodukten im Blut ist, dauert es länger-dafür steht diese aber über einen längeren Zeitraum konstant zur Verfügung.
     
  5. #4 SportyMaus, 16.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke Hart,

    so bin ich auch wieder schlauer, mir wurde das zwar schon mal erklärt, aber nu jaaaa, manchmal vergisst man halt wieder was.

    LG Jasmin
     
  6. #5 Siesta91, 16.01.2012
    Siesta91

    Siesta91 Guest

    Wie kann ich denn errechnen wieviel Kohlehydrate ich benötige oder zu mir nehmen kann? Ich will ja jetzt nicht unbedingt Bodybuilding machen. Und danke auch schonmal für die ausführliche Erklärung.
     
  7. Hart

    Hart Guest

    Die einfachste Möglichkeit:

    Schreib ab sofort ALLES auf, was du isst-was genau, in welcher Menge, zu welcher Uhrzeit.
    Dies ist dein "Ernährungstagebuch".

    Zusätzlich notierst du dazu täglich dein Gewicht (morgens direkt nach dem Aufstehen) und einmal wöchentlich deine Maße (Hals, Brust, Bauch, Hüfte, Oberschenkel).

    Dein Gewicht ist dabei weniger wichtig als die Maße.

    Wenn du das ein paar Wochen (3-4) gemacht hast, gehst du damit entweder zu einem Ernährungsberater, oder suchst dir die Kalorientabelle im Internet zusammen.

    Ein einfaches Programm nennt sich "Kaloma"-einfach mal suchen, ist Freeware.

    Es gibt aber tausende anderer Programme (u.a. auch Apps für IPhone und Android als Freeware).
    Dabei ist die 100%ige Richtigkeit der Angaben weniger wichtig als die Erfassung dessen, WAS du isst, in Verbindung mit deinen Körpermaßen.

    Auch, wenn gerade den Frauen das Gewicht wichtig ist-es ist hier eher zweitrangig.

    Ohne ein wenig Aufwand geht es leider nicht....

    Du solltest (nur als groben Anhalt-die genaue Aufteilung musst du dir individuell anhand der o.a. Daten zusammenrechnen):


    Pro Tag ca.
    - 2 Eiweiß pro Kg Körpergewicht
    - 3 gr Kohlenhydrate pro Kg Körpergewicht
    - 1 gr Fett pro Kg Körpergewicht
     
  8. Anzeige

  9. #7 Siesta91, 17.01.2012
    Siesta91

    Siesta91 Guest

    Hört sich zwar aufwendig an aber ich werde es mal versuchen.
     
  10. #8 Unregistriert, 17.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Schau mal unter Kostenloses Ernhrungstagebuch bei Fddb da führ ich auch Tagebuch, einfacher gehts nicht find, und hast direkt deine Angaben wieviel von was (KH,Fett,Ballastoffe etc) findest dann in der Detailansicht, und natürlich auch deine Kcal.

    LG Jasmin(nicht eingeloggt)
     
Thema: Abends wenig oder gar keine Kohlehydrate?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abends keine kohlenhydrate erfahrungen

    ,
  2. abends keine kohlenhydrate

    ,
  3. abends keine kohlenhydrate erfahrung

    ,
  4. abends keine kohlenhydrate bodybuilding,
  5. bodybuilding abends keine kohlenhydrate,
  6. kohlenhydrate am abend bodybuilding,
  7. abends kohlenhydrate bodybuilding,
  8. kohlenhydrate abends,
  9. abends keine kohlenhydrate erfahrungsberichte,
  10. bodybuilding kohlenhydrate abends,
  11. bodybuilding abendessen,
  12. keine kohlenhydrate abends,
  13. abends keine kohlenhydrate forum,
  14. abends gar keine kohlenhydrate,
  15. keine kohlenhydrate am abend erfahrung,
  16. abends ohne kohlenhydrate erfahrungen,
  17. keine kohlenhydrate abends erfahrungen,
  18. keine kohlenhydrate am abend,
  19. keine kohlenhydrate,
  20. erfahrung abends keine kohlenhydrate,
  21. bodybuilding kohlenhydrate am abend,
  22. abends keine kohlenhydrate sport,
  23. abendessen ohne kohlenhydrate,
  24. kohlenhydrate abends bodybuilding,
  25. bodybuilding abends kohlenhydrate
Die Seite wird geladen...

Abends wenig oder gar keine Kohlehydrate? - Ähnliche Themen

  1. Whey schlecht beim abnehmen abends?

    Whey schlecht beim abnehmen abends?: Hallo, ich habe sehr gut gewicht verloren, knappe 25kg mit der Methode 5h nichts zwischen den Mahlzeiten essen und abends nur Magerquark mit...
  2. Casein als Mahlzeitersatz (Abends) Handhabung mit Kalorien

    Casein als Mahlzeitersatz (Abends) Handhabung mit Kalorien: Guten Tag, ich habe versucht mich ein wenig im Internet schlau zu machen, jedoch fand ich keine genaueren Infos, deswegen hoffe ich hier auf...
  3. Ein paar Fragen: Wann und wie oft Shake? Magerquark als Zmz? Abends Erdnussbutter?

    Ein paar Fragen: Wann und wie oft Shake? Magerquark als Zmz? Abends Erdnussbutter?: Hallo, habe mir 3kg Weider mega mass 4000 bestellt da ich oft gelesen habe das es sehr gut fürs zunehmen ist. Meine Frage ist wann, wie oft,...
  4. Essensplan morgens, mittags und abends zum ABNEHMEN

    Essensplan morgens, mittags und abends zum ABNEHMEN: Hallo, leider finde ich nur überwiegend Rezepte gezielt für den Muskelaufbau. Bin 1,80m und wiege etwa 83kg. Dick bin ich nicht wirklich,...
  5. Ernährung abends nach dem Sport - Fette?

    Ernährung abends nach dem Sport - Fette?: Hallo liebe forum-User, Ist es empfehlenswert abends nach dem Training sowas wie Avocados oder Leinsamen zu essen, wegen den guten Fettsäuren?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden