abnehmen! brauche hilfe bei ernährungsplan

Diskutiere abnehmen! brauche hilfe bei ernährungsplan im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; hi leute ich bin neu hier und hab deswegen gakeine ahnung^^ es seiht so aus: ich hab en wette mit nem kollegen am laufen, wer in einem monat am...

  1. #1 .-"B.I.G L"-., 26.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hi leute ich bin neu hier und hab deswegen gakeine ahnung^^

    es seiht so aus: ich hab en wette mit nem kollegen am laufen, wer in einem monat am meißten abnimmt weil wir beide ein paar kilos zu viel haben. die sache is das ich nicht weiß was ich essen muss um schnell und gesund abnehmen zu können. ich weiß das ich viel sport( joggen, fahrrad, ect machen muss). aber wie seihts aus mit ernährung. ich bin 1 meter 98 gross und wiege immer zwischen 94 und 96 kilo. kann mir jemand vll. einen ernährungsplan oder so etwas empfehlen, der zu meiner statur passt, denn da ich sehr gross bin hab ich auch einen guten hunger =D
    danke im vorraus

    bigL
     
  2. Anzeige

  3. Maksch

    Maksch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    also zunächst einmal solltest du deinen grundverbrauch mal errechnen. im internet gibts jede menge davon. dann weisst du schon einmal ca. wie viel kcal dein körper am tag verbraucht.

    normalerweise zieht man davon 500 und um dann kontinuirlich abzunehmen. naja wenn du lieber die wette gewinnen willst als gesund abzunehmen kannst du auch mehr machen, wobei das nicht wirklich gesund ist. Bei zu hohem defizit wirst du sogar eher weniger abnehmen.

    Ernährungmäßig solltest du ganz klar auf proteine setzten. kohlenhyrate zum letzten mal beim mittagessen es sei den du gehst abends trainieren. Kohlenhydrate bevorzugt langkettig da sie langer satt machen (Vollkorn produkte).

    Versuche nicht mehr als 3 mahlzeiten am tag zunehmen, da sonst dein insolinspiegel konstant hoch ist und dein körper weniger fett frei gibt. Aber wie bereits gesagt bei diesen mahlzeiten schön viel proteine.

    Trainingsmäßig würde ich dir neben cardio auch noch gewichte empfehlen da diese den stoffwechsel anheizen und du deutlich mehr kcal verbraucht. Aus eigener erfahrung kann ich sagen, das für mich am besten die grundübungen funktionieren (wenn die gewicht verlieren willst). Also sowas wie Kreuzheben, Bankdrücken, Kniebeugen usw. Lass dir die ausführung von jmd mit erfahrung beibringen da bei solchen übung, wenn falsch ausgeführt, dein körüer drunter leidet. Die gleiche gruppe sollte nicht öfters als 2 mal pro woche trainiert werden. Falls du Anfänger bist eher nur einmal.

    Am Ende wollt ich nochmal klarstellen das der versuch einer schnellen gewichtsabnahme auf keinen fall empfehlenswert. lieber die wette verlieren und dafür in nem halben jahr dauerhaft besser aussehen.

    Hoffe das hilft erstmal weiter.

    Lg Max
     
  4. #3 Muffelman, 27.04.2009
    Muffelman

    Muffelman Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Aloha ihr,
    kann mich in vielen Punkten mit Maksch arrangieren, nur bin ich der meinung, dass man auch als Anfänger 2-3 mal die Woche trainieren gehen kann und sollte !
    Je nachdem wie man sich wohl fühlt, bzw. dass den Muskeln genug Zeit zur Regeneration gelassen wird !

    den letzten Satz find ich aber wieder top: "lieber die wette verlieren und dafür in nem halben jahr dauerhaft besser aussehen."

    Mach es für dich, nicht für die andern (vll ein bisschen ;) ) und überstürz nichts, lieber gesund bleiben, aber dann sollte es auch laufen ;)

    Gruß
     
  5. #4 .-"B.I.G L"-., 27.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja es ist ja nichso das ich fett bin, mein bmi beträgt ca. 24.2 wenn ich den magen voll habe, also eher 23-24.. also kann ich garnicht soo viel gewicht abnehmen, würde reichen in dem einen monat 5 kilo oder so, so das man meine bauchmuskeln sehn kann weil da nochn bisschen speck drüber ist.

    ..ich würde dann jetzt anfangen 3 mal wie woche zu joggen( ca. 30 mins, berge hoch und runter)..dann noch jede 2 tage abends situps und liegestütze, sonst noch was an vorschlägen?..ich bin auch innem fitness center angemeldet war aber schon 2 monate nichemrh regelmäßig da.
     
  6. Maksch

    Maksch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    wie bereits gesagt, geh 3 mal die woche ins studio und mach ein grundlagen training. trainingspläne findest du jede menge im netz.

    in meinem oberem comment steht eigentlich alles was du wissen musst. achja und trink viel (kein alkohol. das verlangsamt den gewichtsverlust).

    Situps werden dir nicht helfen deine fettschicht am bauch loszuwerden.
     
  7. #6 .-"B.I.G L"-., 27.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja kla helfen situps nicht, aber wenn der speck weg is, kannd a ja auch schon ruhig bisshcne was an muskeln drunter sein ;).....aber: kein alcohol :O, ob ich das schaffe :/..
     
  8. Maksch

    Maksch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja das stimmt schon.

    das mit dem alkohol war bei mir am anfang auch ein ´großes problem. mittlerweile ist es aber kein problems mehr.
     
  9. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    kein alkohol?
    find ich n bisschen wenig. Nichts auser wasser und Milch würd ich eher sagen! Und auch nicht übermäßig viel Milch. Wasser dürfen gerne mal 4 Liter sein.
     
  10. #9 .-"B.I.G L"-., 28.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;(..okay
     
  11. Maksch

    Maksch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    wann du dich an all diese sachen hälst solltest du in der lage sein pro woche 500-1000gr Körperfett zu verlieren.
     
  12. #11 .-"B.I.G L"-., 29.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das ist dochmal ein anspurn, ich bin eig eh einer der wenn er will schnell gewicht verliren kann, an einem tag wiege ich 95 kilo, 2 tage später noch 91..
     
  13. #12 2005vip, 29.04.2009
    2005vip

    2005vip Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    dann steht deinem vorhaben ja nix mehr im weg ;) kannst uns ja auf dem laufenden halten wie du so voran kommst.... ;)
     
  14. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    das halte ich für eher unwarscheinlich. Wenn mans mal berechnet, sind nicht mehr als 1kg auf 2 tage möglich. Die differenz liegt daran, ob du vorher was gegessen + getrunken hast, kleidung, entlehren etc.
     
  15. Anzeige

  16. #14 .-"B.I.G L"-., 29.04.2009
    .-"B.I.G L"-.

    .-"B.I.G L"-. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das halte ich für eher unwarscheinlich. Wenn mans mal berechnet, sind nicht mehr als 1kg auf 2 tage möglich. Die differenz liegt daran, ob du vorher was gegessen + getrunken hast, kleidung, entlehren etc.

    nein, ich mess mich immer mit kleidung..auch wenn ich vor dem ersten mal wiegen was gegessen hab und dann 2 tage später vorher nix gegessen hab is kla das da ein unterscheid ist, aber bei mir istd as echtso krass

    @2005vip : jo ich halt euch auf dem laufenden, werd denk mal in 2 wochen oder so nochmal was posten, ob ich durchhalte^^
     
  17. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    unterschiedliche Kleidung, unterschieldiche Tageszeit und vorallem der Wasserhaushalt (vorher aufs klo gehn) spielen da ne ganz große rolle
     
Thema: abnehmen! brauche hilfe bei ernährungsplan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anspurn zum abnehmen

    ,
  2. abnehmen anspurn

    ,
  3. brauche einen ernährungsplan zum abnehmen

    ,
  4. ich will abnehmen brauche einen essensplan,
  5. ich will abnehmen und brauche einen ernährungsplan,
  6. brauche hilfe beim abnehmen ohne sport,
  7. ich brauche einen ernährungsplan zum abnehmen,
  8. ich möchte abnehmen brauche einen ernährungsplan,
  9. ich brauche hilfe zum abnehmen ernährungsplan,
  10. Will abnehmen mache sport brauch ernährungsplan,
  11. ich will schnell abnehmen brauche ernährungsplan,
  12. will abnhemen brauch essenplan,
  13. ich will abehmen und brauche ien essensplan ,
  14. ernährungsplan abnehmen für monat,
  15. ich wiege 95 kilo,
  16. reichen 30 min joggen 3 mal die woche um abzunehmen und wie muss ich meine ernährung umstellen?,
  17. laufen & abnehmen essenplan,
  18. Will abnehmen brauche ernährungsplan,
  19. brauche einen ernährungsplan zum abnhemen,
  20. fitness ernährungsplan zum abnehmen forum,
  21. ernähungsplan beim joggen für abnehmen,
  22. wiege 95 kilo suche ernährungsplan,
  23. abnehmen ernährung ohne anmeldung,
  24. Wiege 95 kg und bin 1.73! groß,
  25. abnehmen mit hilfe
Die Seite wird geladen...

abnehmen! brauche hilfe bei ernährungsplan - Ähnliche Themen

  1. Hi, bin neu und brauche Hilfe bei der Ernährung (Abnehmen und Training)

    Hi, bin neu und brauche Hilfe bei der Ernährung (Abnehmen und Training): Hi, ich bin m. 21, ca. 191cm groß und wiege 99kg. Ich mache schon seit Februar Fitness. Leider ging es nicht regelmäßig wegen Abitur und...
  2. Brauche Hilfe beim Klassiker - Abnehmen und Muskelaufbau

    Brauche Hilfe beim Klassiker - Abnehmen und Muskelaufbau: Hi Leute, mein Name ist Dennis, ich bin 30 Jahre alt und neu hier. Ich bin 204cm groß und wiege 135 kg, demnach möchte ich rund 10-20 kg abnehmen...
  3. Nach Kortisonkilos wieder abnehmen, brauche etwas Hilfe.

    Nach Kortisonkilos wieder abnehmen, brauche etwas Hilfe.: Hi meine lieben, ich bin Barkley M 23 Jahre. Ich hatte ende Februar eine Gesichtslähmung und musste 5 Wochen 50 MG Kortison nehmen, ich war total...
  4. Wie schnell kann man Muskelmasse aufbauen? und abnehmen? Brauche Hilfe! :/

    Wie schnell kann man Muskelmasse aufbauen? und abnehmen? Brauche Hilfe! :/: Hallo, zu erst einmal muss ich sagen ich bin neu hier und hab mich eben erst angemeldet. Also bitte nicht böse sein, wenn ich etwas falsch mache...
  5. Hallo zusammen Brauche Hilfe beim abnehmen

    Hallo zusammen Brauche Hilfe beim abnehmen: Hallo zusammen Seit einer Woche habe ich mich entschieden abzunehmen(durch Trennkost) und auch etwas für den Muskelaufbau zu machen. Bin 20,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden