Absolut erste Kur!!!!! Was gibt es für Tips

Diskutiere Absolut erste Kur!!!!! Was gibt es für Tips im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo ich bin 17 Jahre und trainiere und nun etwas über ein Jahr.Durch gute Ernährung und viel Eiweiß habe ich im Verhältniss zu meinen...

  1. beiko

    beiko Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin 17 Jahre und trainiere und nun etwas über ein Jahr.Durch gute Ernährung und viel Eiweiß habe ich im Verhältniss zu meinen Arbeitskollegen um einiges mehr an Muskelmasse zugelegt.Nun stand letztens zur Debatte ob wir nicht alle als Grundlage eine Kur machen sollten.Ein Kollege hat Kontakte und könnte was besorgen.Nun ist die Frage was würdet Ihr empfehlen?????
    Ich beabsichtige nur EINE Kur.Ich erwarte mir davon etwas mehr Muskelmasse in kürzerer Zeit.Von Mitteln die aber gesprizt werden müssen möchte ich abesehen.Bedenkt bitte das ich kein extremer BB werden möchte.Also eine Kur möglichst mit Tabletten welche nur als unterstützung dienen soll um schnellen Muskelaufbau zu gewährleisten.

    Noch eine frage.....Wie viel verliere ich, wenn ich die Kur beende, wieder an Muskelmasse?Gibt es einen starken rückgang?

    danke schonmal

    Flo
     
  2. Anzeige

  3. #2 Cassiopeia, 01.09.2005
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Eine Kur gehört nicht zu den Grundlagen. Grundlagen sind Training, Ernährung und Regeneration!!!

    Muahahaha... :lol: Das sagen sie alle :D

    Tabs sind nix für Anfänger da meist 17aa! Auch wenn ich mich selber in den Arsch... :zack Anfängerkur: 16 Wochen lang alle 5 Tage Testo Enantat; absetzen mit Clom; für den Notfall Nolva bereit halten...

    Alles!!! Traurig aber wahr. Selbst wenn die Grundlagen 100 % stimmen dann wirst Du einen Teil wieder verlieren. Das ist auch der Grund warum es niemals bei EINER Kur bleibt...
     
  4. #3 Fairplay, 02.09.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Mit deinen Daten, deiner Trainingserfahrung und deinem Alter ist mMn das absolute max. eine Creatinkur !
     
  5. #4 Bull Pit, 02.09.2005
    Bull Pit

    Bull Pit Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen, zumal ich meine erste Kur vor einem Monat beendet habe.
    Und auch das Verlangen verspühre die nächste zu machen ^^ .
    Bevor du anfängst mit Stoffen hol dir das schwarze Buch (eBay) da steht alles drin. Ich find sowas sollte zur Grundausrüstung eines Stoffers gehören!!!

    Ansonsten viel Erfolg :]
     
  6. #5 A|\|ubis, 02.09.2005
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    ^^

    Moin,
    Ich bin einer der Arbeitskollegen von Flo, die nich so viel Aufgebaut haben^^.
    Ich hab schon mal Creatin genommen.
    Weiß nich ob es am Trainingsplan an der Ernährung oder woran es noch liegen kann das da kaum was Kommt. Ich trainier jetzt auch seit 1nem jahr und ich mein man sieht schon mehr als vohrher. Aber irgendwie wollen meine Arme nich so richtig. Weiß nich woran das liegt.
    Wenn ich jetzt also eine Kur anfangen würde, würde ich alles wieder abgebaut haben und genauso aussehen wie jetzt oder wie kann
    man dass verstehen.

    :box Micha
     
  7. #6 sonicdarula, 05.09.2005
    sonicdarula

    sonicdarula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    interessiert mich auch!
    ich dachte immer das die muskelmasse erhalten bleibt(zum großteil d.h. min 50%+) solange sie nich über das "genetische limit" hinaus gewachsen ist!
     
  8. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    wenn Grundlagen nicht stimmen wird von der masse nicht viel bleiben, etwas bleibt schon aufgrund des Kraftzuwachses über, aber das ist eigentlich nicht der rede wert. hängt allerdings auch von der Art des Steroids ab, wer sich in der ersten Kur mit DBols only zuballert wird weniger halten können als jemand der Testo fährt.
     
  9. #8 sonicdarula, 07.09.2005
    sonicdarula

    sonicdarula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hmm jo wenn dann würde ich eh nur testo versuchen.
    naja muss ich nochmal schaun weil wenn ich dann wieder alles verlier isses kacke will nicht zum dauerstoffer werden
     
  10. #9 Del Piero, 08.09.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Darauf läuft es aber bei den meisten hinaus.
    Wer es einmal macht,macht es auch noch mal...
     
  11. #10 zvjezdan, 08.09.2005
    zvjezdan

    zvjezdan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    habe auch vor 3 monaten, hier geschrieben und wegen den dbols nachgefragt, und habe gesagt nehme nur das zu mir,

    aber nach der dbol kur bin ich jetzt auf testo,

    nach testo steht in meinem schrank schon anapolon bereit,

    ;-)


    gruss
     
  12. fornit

    fornit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    im zarten Alter von 17 Jahren und bei 69 kg eine Kur machen ?

    Hm, ... . Bin nicht davon überzeugt, dass das die beste Idee ist. Es gibt da ein paar Faktoren, die bedacht werden sollten:
    • Wenn du AAS nimmst, die aromatisieren (also bes. Testo und DBol), dann ist das immer ein bißchen heikel, weil es nicht sicher ist, dass deine Epiphysenfugen schon geschlossen sind. Sollte man vorher beim Orthopäden checken lassen. Die potentielle NW heisst hier irreversibler Wachstumsstopp.
    • Es scheint so zu sein, dass die Erstanwendung von AAS erst dann den optimalen Effekt zeigt, wenn man einen gewissen Leistungsstand erreicht hat. Ist bei dir noch nicht der Fall.
    • Es gibt auch noch die psychologische Komponente, wahrscheinlich das wichtigste Argument. Und da hat man die besten Chancen, sich zu einem unverbesserlichen Dauerstoffer zu entwickeln, wenn man möglichst früh damit anfängt.

    Was nun die Sache mit der einen Kur angeht. Es gibt kein AAS, egal ob Testo, Primo, Oxa oder irgendwas, mit dem du auf Dauer etwas von dem erreichten Zuwachs halten kannst.
    Mag sein, dass DBol-Muckis die kürzeste HWZ haben - aber egal, im Endeffekt wirst du nach einiger Zeit alles wieder verloren haben, wenn du die AAS-Verabreichung nicht wiederholst.

    Man kann nun die lästerliche Frage stellen, was eigentlich so schlimm daran sein soll, wenn man Dauer-on ist. Denn schließlich haben die Studie zur Pille für den Mann ja gezeigt, dass man sich eine moderate Testo-Dosis über einen sehr langen Zeitraum verabreichen kann, ohne Folgen für die Gesundheit befürchten zu müssen.
    Die Antwort ist einfach - so lange man bei 250 mg T-E die Woche bleibt, hat man praktisch kaum etwas zu befürchten. Aber derjenige, der dauerhaft höher geht, wird seine Lebenserwartung wahrscheinlich ein gutes Stück reduzieren ...

    Noch ein Wort zu Tabs - man kann sich die Dinger mal ein paar Wochen einwerfen, aber dann muss Schlusss sein. Die Gefahr für die Leber wird auf Dauer einfach zu groß. Eine Hepatitis (oder Zirrhose) tritt bei AAS zwar so gut wie nie auf, dafür aber öfter mal eine Cholestase oder ein Lebertumor. Man sollte sich daher besser gleich an die Spritzen gewöhnen. Wer das nicht hinkriegt, der braucht auch nciht stoffen.

    Gruß


    Link entfernt
     
  13. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    AAS = ???
     
  14. #13 sonicdarula, 09.09.2005
    sonicdarula

    sonicdarula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    sehr guter beitrag, danke
     
  15. Anzeige

  16. #14 Del Piero, 09.09.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    anabole / androgene Steroide
     
  17. #15 sonicdarula, 09.09.2005
    sonicdarula

    sonicdarula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    das prob ist ich weis nicht wo ich testo enantat bekommen könnte wohn hier aufm land hab mir selbst nen homegym gebaut kenne keinen ders hat...
    will evtl. ma versuchen nen arzt zu fragen aber ob der nen rezept rausrückt^^
     
Thema: Absolut erste Kur!!!!! Was gibt es für Tips
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelaufbau kur

    ,
  2. bodybuilding erste kur

    ,
  3. anabolika tabletten kur

    ,
  4. erste kur bodybuilding ,
  5. anabolika kur tabletten,
  6. wieviel bleibt nach testo kur,
  7. muskelaufbau testosteron kur,
  8. testo kur masse halten,
  9. was bleibt nach testo kur,
  10. testosteron muskelaufbau kur,
  11. testosteron kur muskelaufbau,
  12. testo kur tabletten,
  13. masse halten nach anabolika-kur,
  14. testosteron tabletten kur,
  15. testosteron kur für muskelaufbau,
  16. f,
  17. testosteron kur was bleibt,
  18. muskel kur,
  19. muskelaufbau kur tabletten,
  20. aas kur,
  21. erste steroid kur,
  22. anabolika kur,
  23. erste kur,
  24. wieviel bleibt nach dianabol kur,
  25. gefühlskalt nach anabolika kur
Die Seite wird geladen...

Absolut erste Kur!!!!! Was gibt es für Tips - Ähnliche Themen

  1. Absolute planlosigkeit

    Absolute planlosigkeit: Hallo zusammen. Ich benötige unbedingt Tipps und Anregungen in Sachen Ernährung und Trainingsplan. Aber erst mal zu mir. Ich bin ca 1,80 groß...
  2. Rückenbeschwerden. Welche Geräte sind absolut tabu??

    Rückenbeschwerden. Welche Geräte sind absolut tabu??: Rückenbeschwerden habe ich schon seit Jahren. Immer wieder Blockaden, Verspannungen etc. Mein kompletter Rücken ist durch den Job absolut...
  3. Absoluter Anfänger braucht guten Rat

    Absoluter Anfänger braucht guten Rat: Holla Freunde, ich bräuchte wirklich mal etwas beratung. Vorher weg ich hab mich schon genügend im Internet erkundigt, hab auch schon ein wenig...
  4. Absoluter Neuling: Was für einen Trainingsplan würdet ihr empfehlen ?

    Absoluter Neuling: Was für einen Trainingsplan würdet ihr empfehlen ?: Hallihallo liebes Forum, meine Name ist Robin, ich bin 18 Jahre alt und komme aus der Nähe von Stuttgart. Ich wiege zurzeit zwischen 65-70...
  5. Absoluter Neuling braucht Hilfe

    Absoluter Neuling braucht Hilfe: Hey leute, ich bin seid gestern bei der Fitness-Company angemeldet und hab mir fest vorgenommen endlich etwas für mein Körper zu tun. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden