Absoluter Neuling

Diskutiere Absoluter Neuling im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; War lang nimmer im Forum und naja ich bräucht mal eure Hilfe ?( also was Training angeht bin ich ein absoluter Neuling,... Ich bin Körperlich...

  1. #1 Mr.Nobody, 07.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    War lang nimmer im Forum und naja ich bräucht mal eure Hilfe ?(

    also was Training angeht bin ich ein absoluter Neuling,...

    Ich bin Körperlich eingeschränkt, da ich seit 2 Jahren 2 mal jährlich opereiert wurde an der Hüfte und somit keinen Sport betreiben darf außer Radfahren :xx

    Ich hatte auch Gewichtsprobleme, habs aber geschafft auf 70kg zu kommen (willst aber auf 65 bringen)

    Ich bin 14 Jahre alt und ca. 1.75 groß,...

    Jetzt zum Problem,.. das Fitnesscenter ist für mich tbu wegen der Hüfte will mir kein Arzt in ganz Wien die Erlaubniss geben :crazy:

    Durch den hohen gewichtsverlust (25kg in einem halben Jahr) könnte man sagen das die Schulter und Brust deformiert sind + Bauch aber das wird mit der Zeit daweil bildet sich die haut von selbst zurück,...

    Ich hab mit heute Hanteln zugelegt (10kg) will aber später noch erhöhen nun die Frage wie schaffe ich es nur durch reines Kurzhandeltraining die Arme, Schulter, brust und Rücken zu stärken bzw. formieren,...

    Ich habe zwar einigermaßen Kraft doch nach dem Gewichtsverlust ist das meiste lasch aber mit den 10kg komm ich ohne weiteres klar :ham ist zwar nicht viel aber ich denk mal für den Anfang ganz passabel


    Wie gesagt auf diesem Gebiet bin ich ein Neuling also könntet ihr mit vl. sagen welche Übungen ich machen könnte bzw,.. wie oft ??wieviel kg ???


    :wink wäre sehr nett von euch :wink
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Absoluter Neuling. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Aha, und von uns willst du nun eine Anleitung, wie du dich zu Hause, ohne professionelle Betreuung kaputt machen kannst? Wenns dir der Arzt verboten hat halt dich daran, der wirds wohl besser wissen...
     
  4. #3 hesright, 07.10.2006
    hesright

    hesright Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin auch aus Wien :)
    Ich denke mal dein Arzt wird Gründe dafür haben dich nicht trainieren zu lassen. In solchen Situationen würde ich sehr aufpassen!
    Es wäre schlimm wenn du dir durch Training was verletzen würdest !!
    Kannst du nicht offen mit ihm sprechen, warum du unbedingt trainieren willst etc.? Vielleicht gibts ja eine Möglichkeit mitunter mit sehr geringem Gewicht fürs erste.
    Pass auf dich auf! Alles Gute.
     
  5. #4 Mr.Nobody, 07.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Häham nochmal für alle :bäh ich darf nicht ins Fitnesscenter wegen der Hüfte also,... der Unterkörper is das problem hab versucht jedem Arzt weiszumachen das ich sowieso nur wegen dem Oberkörper hin will aber die labbern dann scheiße :xx

    Ich darf keine Kniebeugen machen und alles was in die Richtung geht deswegen sag ich ja ich will den oberen Teil mit Kurzhandeln definieren !!!

    Ich will genauso wenig einen scheiß Trainingsplan haben drum frag ich ja

    sorry falls es am Anfang unverständlich klang
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wo ist der Unterschied, ob du zu Hause ein paar Hanteln schwingst oder im Studio?? Geh halt ins Studio wenn dir die Meinung der Ärzte egal ist.

    Oder such dir nen Sportmediziner, der sich damit auskennt und klär mit dem ab, was du machen darfst und was nicht. Übers Internet wird dir keiner ne Diagnose stellen können und sagen welche Übungen unschädlich sind und welche nicht. Wenn dir das Training aber von mehreren Ärzten verboten wird, wird das wohl seinen Grund haben.
     
  7. #6 hesright, 07.10.2006
    hesright

    hesright Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    jaja, schon kapiert. könnt natürlich sein dass dein arzt das über-dramatisiert -> aber wer weiss ob du dir nicht was in der hüfte verreissen könntest ...
    aber ich will sicher nicht dafür verantwortlich sein dass du als krüppel endest!
    diverse übungen für den oberkörper findest du überall, google ist dein freund ...
    aber nochmal: pass auf dich auf, und werte die 10kg hanteln nicht ab. wenn du übungen sauber absolvierst können 10kg sehr viel sein (natürlich abhängig von der übung, aber da muss ich dir wohl nichts erzählen).
     
  8. #7 Mr.Nobody, 07.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    :wink@ hesright thanks

    also nochmal glaub kaum das ich mir beim bankdrücken was bei der Hüfte reiß ::XX ,...

    der Arzt erlaubt mir nicht ins Studio zu gehen weil er denkt das ich es auch für Oberschenkel etc,... nützen will und wenn ich ihm sage das ich es nur für den Oberkörper mach glaubt er mir ned :xx

    ich wollt nur auf die Hüfte weisen damit nicht gleich der erste kommt und mir ein Cardio Training vorschlägt weil ich es nicht darf...

    Ich wollt halt nur wissen mit welchen Übungen ich effektiv größtenteils die Schultern und Oberarme trainiere aber ich search mal in Google

    also Kurzgesagt wollt ich im großen und ganzen wissen welche Übungen ihr am effektivsten findet, sprich persönliche Erfahrung

    :sing thx an alle
     
  9. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    weiß ja auch nicht, was die anderen daran nicht verstanden haben. du wirst sicherlich de erlaubnis deiner eltern brauchen, um in ein studio eintreten zu können und die verlassen sich auf die aussage deines arztes ... die meisten jugendlichen erzählen auf der anderen seite das eine und machen aber für ihren kopf genau das gegenteil. als erwachsener muss man immer abwegen, wie man den jüngeren gegenüber einschätzen muss. da hat dein arzt wohl ein schlechtes einschätzungsvermögen.
    hier auf den seiten findest du demnächst übungen für bestimmte regionen. um schon einmal dir einen überblick darüber machen zu können,

    klick hier

    gruß und nicht den kopf hängen lassen!

    vana*
     
  10. #9 Mr.Nobody, 07.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    :] vielen dank Vana

    immerhin eine die mich versteht,...meine Eltern haben sowieso nichts dagegen aber seit meinem Arzt keien Haare mehr aufm Kopf wachsen redet er auch nur Schwachsinn :lol:

    Ich bin mir im klaren das ich meine Hüfte nicht belasten darf,.... es ist mir auch wichtig das da nichts reißt

    Wo wir grad dabei sind,.... sonst noch wer hier dem der Arzt gesagt hat " deine Hüfte is bei der Pubertät aus dem Hüftkopf gesprungen" :zack ich glaub das würd man ned amal mit nem Vorschlaghammer hinkriegen :bumm

    Noch ne frage: sollt ich mir eine 2te Hantel zulegen oder reicht es wenn ich die Arme abwechselnd Trainiere ?
     
  11. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Er schreibt oben das es ihm "von sämtlichen Ärzten Wiens" verboten wurde, also nehme ich an, dass er nicht nur bei einem war. Und ich weiß nicht wie es dir geht, ICH vertraue eher der Aussage "von sämtlichen Ärzten Wiens" als der eines Kindes. Bei vielen Rückenübungen wird er die Hüfte zumindest teilweise mitbelasten, genauso problematisch dürften alle Übungen im Stehen sein. Aber macht ruhig wie ihr meint, ist ja nicht mein Körper.
     
  12. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    :lol: ohne Worte :lol:
     
  13. #12 Mr.Nobody, 08.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    da es nervig sein kann immer wieder von einem Mitglied 10 Themen auf der ersten Seite zu sehen hab ich gedacht ich schreibs hier gleich rein,.... :D

    Ich hab eigentlich ziemlich schnell bemerkt das bei meinem rechten Arm die Muskeln wesentlich sichtbarer sind als beim linken Arm (bin auch rechtshänder) jetzt das merkwürde *meines wissens*,... ich hab mehr Kontrolle mit der rechten, doch mit der linken fallen mir die Übungen wesentlich leichter obwohl der linke Arm neben dem rechten ziemlich lasch ausschaut ::XX nun die Frage ist das normal ?!?

    @ Vana Frau mit Humor und bezaubernden Augen :D

    Ps.: Falls Anspielungen und Komplimente dieser Art im Forum nciht erwünscht sind bitte melden ::XX aber diesmal konnt ichs wirklich nicht lassen :bäh
     
  14. #13 Mr.Nobody, 10.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    alsooooo,..... ich mal wieder sorry falls ich nerv :bäh

    Ich wollt fragen was eig. sinnvoller wäre was das Training der Arme anbelangt ?(

    Ich will keine Arme ala Arnold Schwarzenegger die sollen halt nur ein wenig in Form gebracht werden und nett ausschaun :D

    Also dann eher weniger Wiederholungen und mehr Gewicht oder würdet ihr zu mehr Wiederholungen und mehr Gewicht raten ?(

    Da ich scho "GANZE" 2 Tage übe :lol: bin ihc mir nun nicht sicher wie ich es anpacken soll ???

    Ich habs erst mit KH 10kg 3 Sätze zu je 12 Wiederholungen und am nächste morgen hat ich schon nen kleinen Krampf ::XX

    Ich wollts sogar erst mit dem 8x8 System versuchen aber nach dem 4ten Satz hab cihs gelassen wollt mir kein Loch in den Parkettboden machen falls ma da ne Hantel abrutscht :zack :lol:

    Also wie weiter vorgehen ? und eine Frage is noch offen :D ne 2te Hantel zulegen oder reicht eine vollkommen ?(
     
  15. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    etwas irritiert war ich durch deine abkürzung kh - hier im forum allgemein als kohlenhydrate verstanden - erstmal vorweg ;)

    ich würde sagen, dass es erst einmal reicht und vollkommen in ordnung ist, wenn du 3x 12 wiederholungen machst. immer schön pausen für die regeneration einbehalten, dann wirst du ergebnisse erzielen. dazu noch die richtige ernährung nicht vergessen, ohne die geht so gut wie nix!

    nur mal so nebenbei, wie sieht das denn mit deiner hüfte und den bauchmuskeln aus? auch wenn du schön im sizten trainierst - davon gehe ich aus - wird die bauchmuskel auch beansprucht. sind solche belstungen in ordnung?

    nur soviel dazu. nach meiner leistenop durfte ich auch keinen sport mehr absolvieren, aber durch die nichtbelastung der bauchmuskel (zu großer schmerz meinerseits!) habe ich eben alles mit den armen gemacht. d.h. aufstehen, treppen auf und abgehen (am gelender eben mit den armen extrem abstützen usw.) dabei merkte ich erst, bei welchen aktivitäten im alltag die bauchmuskeln überall im einsatz sind :)
    das soll jetzt kein erhobener finger sein, aber sei vorsichtig! nicht übertreiben ... :D

    Vana*

    P.S.: danke danke für das kompliment ;)
     
  16. #15 Mr.Nobody, 10.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ja "HK" hab erstmal gedacht das steht für Kurzhanteln,... ::XX

    ja wegen der Hüfte noch ein Jahr und die Schrauben kommen raus :bäh

    Aber da mach ich mir keine sorgen die Muskeln bleiben mal so wies sind weis nicht genau ob ichs vorher erwähnt habe aber ich hatte extremes Übergewicht :O aber wurd nach ner Weile aber trotzdem soll da noch einiges runter so 5kg das muss erstmal alles dorthin wo es hingehört :D aber bin stolz drauf 25kg in nem halben Jahr ohne Training :zack Naturyoghurt und Schwarzbrot non stop war schon arg nach dem halben Jahr hat sich mein Verdaungssystem extrem verändert früher konnt ich alles in mich hineinschlingen und jetzt tut mir der Magen nach 2 Würstchen weh :lol:

    Aber ich sag mal Masse ist vorhanden und irgendwo hab ich gelsesen das man so am besten Muskelmasse aufbauen kann wenn Masse vorhanden ist ?( ist das richtig ??

    Also dem Text zufolge hab ich verstanden, mehr Wiederholungen weniger kg,... is mir auch lieber will nähmlich wirklich kein Loch in den Boden rammen dann lässt mich die Mutter auf der Straße weiter trainieren X(

    @ Vana thx nochmal und das Kompliment war doch Selbstverständlich ;)
     
  17. #16 Krasser123, 11.10.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    und der ist erst 14 jahre alt, holla die waldfee :D
     
  18. #17 Mr.Nobody, 11.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    jetzt bin ich neugierig :D wieso "ERST" 14 bzw. warum wunderts dich :bäh

    vl. kannst ja auch helfen und mir mal verraten was du für klüger hälst,... also für mein alter und das ich ka richtigen Muckis haben will halt nur ein wenig definieren ?( mehr Wh. oder doch mehr kg ???
     
  19. Anzeige

  20. #18 Krasser123, 11.10.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    nee. ganz kalt, mir ging es um deine charmanten komplimente :D
     
  21. #19 Mr.Nobody, 11.10.2006
    Mr.Nobody

    Mr.Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Asoooo,...... :lol: Um ihr ein lächeln aufs Gesicht zu zaubern würd ich vl. sogar noch ein Ständchen singen :sing

    Aber mal back to topic sonst denkt sich einer noch was von mir :lol:
     
Thema: Absoluter Neuling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. fitness center anleitung wien

    ,
  3. kurzhandeltraining

    ,
  4. hesright wien
Die Seite wird geladen...

Absoluter Neuling - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling: Was für einen Trainingsplan würdet ihr empfehlen ?

    Absoluter Neuling: Was für einen Trainingsplan würdet ihr empfehlen ?: Hallihallo liebes Forum, meine Name ist Robin, ich bin 18 Jahre alt und komme aus der Nähe von Stuttgart. Ich wiege zurzeit zwischen 65-70...
  2. Absoluter Neuling braucht Hilfe

    Absoluter Neuling braucht Hilfe: Hey leute, ich bin seid gestern bei der Fitness-Company angemeldet und hab mir fest vorgenommen endlich etwas für mein Körper zu tun. Meine...
  3. Absoluter Anfänger braucht guten Rat

    Absoluter Anfänger braucht guten Rat: Holla Freunde, ich bräuchte wirklich mal etwas beratung. Vorher weg ich hab mich schon genügend im Internet erkundigt, hab auch schon ein wenig...
  4. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  5. Was mache ich falsch? [neuling/achtung lang]

    Was mache ich falsch? [neuling/achtung lang]: Hallo alle miteinander, wie ihr euch sicher vorstellen könnt will ich in Form kommen. Damit ihr euch ein Bild meiner aktuellen Situation machen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden