Anfänger sucht Beratung

Diskutiere Anfänger sucht Beratung im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo liebe Freunde des Sports, Ich habe mich vor kurzem dazu entschlossen, etwas für meinen Körper zu tun und habe im örtlichen McFit (einfach...

  1. #1 Unregistriert, 30.05.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo liebe Freunde des Sports,

    Ich habe mich vor kurzem dazu entschlossen, etwas für meinen Körper zu tun und habe im örtlichen McFit (einfach am günstigsten) ein Probetraining absolviert. Dort habe ich einen wie ich finde 0815-Plan ausgehändigt bekommen den ich 6 Wochen lang machen soll (wenn ich mich denn anmelde). Zur Ernährung wurde nichts gesagt, habe allerdings auch versäumt nachzufragen.

    Zu meiner Person: Ich bin 23 Jahre alt, 180cm groß und wiege etwa 70kg. Ich spiele regelmäßig Fußball (2x Training + Spiel pro Woche), und plane nun zusätzlichen bis zu 3x in der Woche ins Fitnessstudio zu gehen. Meinen Körperbau würde ich als schlank-durchschnittlich beschreiben. Haupt"beruflich" bin ich Student, und habe daher Nachmittags genug Zeit zum Trainieren.

    Mein Ziel ist es, am ganzen Körper, vorallem Oberkörper, Muskulatur aufzubauen. Dabei will ich kein Schrank werden, sondern trotzdem beweglich und schnell bleiben (wegen Fußball)

    Hier mal der Plan den ich bekommen habe, jeweils 3 Sätze á 10-15 Wiederholungen. In Klammern stehen die Gewichte, die ich jeweils eingestellt hatte (aus dem Gedächtnis, ohne Gewähr):

    - Brustpresse (~25kg)
    - Butterfly (~16kg)
    - Latzugmaschine (~25kg)
    - Ruderzugmaschine (~25kg)
    - Beinpresse (~60kg)
    - Crunch
    - Rückenstrecker

    Zusätzlich vorher noch warmmachen und danach 30min auf dem Laufband bei 10km/h.

    Was haltet ihr von dem Plan? Sinnvoll für mich oder gibt es Verbesserungsbedarf?

    Meine Ernährung sieht zur Zeit ungefähr so aus:
    Morgens: Brot/Brötchen mit Salami und Geflügelmortadella, manchmal auch Nutella und Honig
    Mittags: Meistens das Menü in der Mensa, besteht aus Suppe, Gemüse, Salat und einem wechselnden Hauptgericht, meistens irgendwas mit Fleisch, dazu Kartoffeln, Nudeln oder ähnliches.
    Abends: Verschiedenes (Obst/Brot/Pizza)

    Gegen den Hunger zwischendurch esse ich oft Obst (Bananen, Orangen, Pfirsische).

    Irgendwelche Tipps dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anfänger sucht Beratung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anfänger sucht Beratung

Die Seite wird geladen...

Anfänger sucht Beratung - Ähnliche Themen

  1. Anfänger sucht Fortgeschrittene

    Anfänger sucht Fortgeschrittene: Hallo, Zu meiner Person bin 27 Jahre alt, 1.83 groß wiege 70-71 Kg. Habe vor kurzem mit Fitness angefangen. Mo-mi-fr Kraftsport Di-do Schwimmen...
  2. Anfängerworkout gesucht

    Anfängerworkout gesucht: Tag zusammen! Ich bin 25,188 groß und wiege aktuell 108 kg mit breitem Kreuz und von Natur aus hoher Muskelmasse. Ich suche ein Workout für das...
  3. Anfänger sucht Rat

    Anfänger sucht Rat: Hallo Gemeinde, Bin 30 Jahre alt und komme aus Hessen.1,73m groß und 72 kg schwer. Trainiere seit 8 Wochen und dies ist mein Trainingsplan im...
  4. Totaler Anfänger sucht Trainingsplan für zu Hause ohne Geräte

    Totaler Anfänger sucht Trainingsplan für zu Hause ohne Geräte: Hi, Kurz zu mir, bin 17 Jahre alt, 183 groß und wiege gerade mal 53 kg. Hab keine Trainingserfahrung, keinen Ernährungsplan, und laut...
  5. Anfänger mit den Kurzhanteln sucht Hilfe

    Anfänger mit den Kurzhanteln sucht Hilfe: Hallo! Ich bin ein Anfänger mit den Kurzhanteln und möchte gerne ein Trainingsplan für Homeworkout haben, der eben nur auf KHs und Ganzkörper...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden