Anfängertips

Diskutiere Anfängertips im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Anfängertips und zwar wa ich eben das erstemal joggen und nach 10 minuten wa ich schon fix und alle hab dann 2 minuten pause gemacht und dann...

  1. #1 Andre22!, 24.02.2007
    Andre22!

    Andre22! Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Anfängertips


    und zwar wa ich eben das erstemal joggen und nach 10 minuten wa ich schon fix und alle hab dann 2 minuten pause gemacht und dann bis 30 minuten durchgezogen!

    nur wollte ich jetzt wissen was am anfang wichtig ist wie schnell und wieviele pausen dazwischen.

    weil mache nebenbei noch muskeltraining was ich angefangen hab.

    hab mich endschlossen meinen körper komplett umzuwandeln und brauch halt nur tips zum joggen!


    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anfängertips. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peer1607, 25.02.2007
    Peer1607

    Peer1607 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andre,

    tja da hast du, glaube ich vieles falsch gemacht. Es ist völlig normal, dass du nach 10 min joggen und zwar das erste mal, fix und fertig bist. Dass du dann nochmal 30 min durchgezogen hast, zeigt dein Willen, dass durch zu ziehen, aber einen gefallen tust du dir da nicht. mache das 3x die Woche und dann einen Monat und du kannst dich dann beim Doc anmelden.

    Mach doch einfach langsamer. Es gibt hier einen guten Text von Vana, den du richtig umsetzen kannst. Wichtig ist vorallem, dass du dein Grundlagen ausdauer trainierst, was heißt, dass auch dein Puls nicht gleich nur ganz oben ist. Ich glaube bei deinem lauf wäre ein Pulsmesser, wenn du ihn getragen hättest explodiert oder? :D

    Guckst du hier: http://www.fitness-foren.de/info,Joggen-für-Anfänger,196.html

    Grüße

    Peer
     
  4. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Peer hat Recht!
    Das joggen ist für den Körper eine andere Belastung, auf die jeder Körper anders reagiert. Mute Deinen Knochen und Deinem Kreislauf nicht zu viel auf einmal zu. Sonst wirst Du nicht sehr viel davon haben.

    Steigere Dich Schritt für Schritt. Gib Deinem Körper die Möglichkeit sich auf die neue Belastung einzustellen. Gerade auch wegen Deinen Gelenken!

    Ansonsten scheinst Du ja die richtige Einstellung zu haben :] immer weiter so ;) Gruß, Vana*
     
  5. #4 Andre22!, 25.02.2007
    Andre22!

    Andre22! Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ja aber gestern mich noch bestimmt ueber eine stunde damit hier auseinandergesetzt

    hab gelesen das mann erst gehen soll dann 2 minuten laufen dann gehen und das dann halt auf die dauer steigern!


    hab nichtmal gewusst das es so gemacht wird :)

    dann werd ich heut abend mal die neue technik angehn und ruhiger!

    weil will bis mai schon etwas ausdauer haben und mein körper in form bekommen!

    :sing
     
  6. #5 Peer1607, 25.02.2007
    Peer1607

    Peer1607 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das kannst du ja. Bis Mai, wenn du am Ball bleibst, kommst du bestimmt auf Ausdauer. Sogar ich habe innerhalb 4 Monaten mich bis zum 1. Halbmarathon gesteigert. Hatte aber dafür richtig schmerzvolle Probleme. Fange langsam an und steigere dich langsam. Gönne deinem Körper immer einen regenerationstag. Dann kannst du bis Mai locker 15 km und mehr laufen.

    Grüße

    Peer
     
Thema: Anfängertips
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach 10 minuten joggen fix und fertig

    ,
  2. 30 minuten joggen fertig

    ,
  3. nach 10 minuten laufen fertig

    ,
  4. joggen anfängertipps,
  5. joggen anfängertips
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden