Antagonistische Supersätze, Welche Übungen?

Diskutiere Antagonistische Supersätze, Welche Übungen? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, möchte einen neuen Trainingsplan machen und dies mit Antagonistische Supersätzen. Dies heißt ich trainiere z.B ein Satz Bizepscurl und...

  1. #1 tedrick, 02.11.2008
    tedrick

    tedrick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte einen neuen Trainingsplan machen und dies mit Antagonistische Supersätzen.
    Dies heißt ich trainiere z.B ein Satz Bizepscurl und sofort hinterher einen Satz Trizepsdrücken etc.
    Nun weiß ich nicht welche Übungen ich alles machen kann?
    Also muss es immer der genau gegenüberliegende Muskel sein?
    Oder kann ich auch mal Flyings mit Klimmzügen machen?

    Bitte um Hilfe

    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst sowas machen:

    LH-Curls - Dips
    Hammercurls - Trizepsstrecken
    Konzicurls - French Press

    etc..


    Es muss der gegenüberliegende Muskel sein, sonst würde es nicht antagonistische Supersätze heißen.

    Da Flys für die Brust sind und Klimmzüge fürn Rücken (Lat) sind die gegenüber und es ist ok.
    Wobei ich lieber Bankdrücken-Klimmzüge empfehlen und Flys - Rudern.
     
  4. #3 Bullet-Tooth, 02.11.2008
    Bullet-Tooth

    Bullet-Tooth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrücken -Batterfly
    Beinpresse- Beinstrecker
    kreuzheben- Beinbeuger
    Enge Klimmis und bizeps curls

    Immer eine Komplex -Übung wo du mehrere Muskel trainierst und danach eine Iso-Übung.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Das ist doch kein antagonistisches Training, sondern das Gegenteil davon!
     
  6. #5 Bullet-Tooth, 02.11.2008
    Bullet-Tooth

    Bullet-Tooth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Jop hast völligst recht, sorry . Ist mir schon vorst aufgefallen, wollte nur noch nix hinschreiben, weil mit Sicherheit Doppelposting nicht erlaubt ist.

    Ich habe mich vertan ;)
     
  7. #6 tedrick, 02.11.2008
    tedrick

    tedrick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Also ein kleines Problem in unserem Fitness Studio wäre z.B wenn ich Bankdrücken und darauf Latziehen machen will, muss ich erstmal wieder runter gehen, wo es dann auch sein kann das die Maschine besetzt ist..
    Macht es was wenn man die Übung erst nach 1 Minute macht??

    Gruß
     
  8. SkilL

    SkilL Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist es kein Supersatz mehr. ;)
     
  9. #8 Sekedow, 03.11.2008
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Frage:
    Lohnt sich dieses System überhaupt im ersten Jahr? Eigentlich ist es ja eine Intensitätstechnik. Habe aber mal knapp 2 Monate damit trainiert (nach 6 Monate Trainingsbeginn), konnte aber keinerlei Unterschiede zum normalen Volumentraining feststellen.
    Ich bin für mich zur Überzeugung gekommen, dass sich solche Techniken erst lohnen, wenn man ein Plateau erreicht hat, oder schon Fortgeschrittener ist (nach ca. 1,5 Jahren?).
    Seht ihr das auch so?
     
  10. #9 Muscat Coach, 03.11.2008
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Ja
     
  11. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Jep.
     
  12. #11 Bodycounter, 03.11.2008
    Bodycounter

    Bodycounter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Bei allein Übungen ist dies nicht ganz leicht. Zum Beispiel bei Kniebeugen und Kreuzheben, die Ganzkörperübungen darstellen, ist es schwer eine antagonistische Übung zu finden. Ein Plan könnte aber etwa zu aussehen:

    1. Kniebeuge/Kreuzheben <-> Military Press
    2. Klimmzüge <-> Dips
    3. Rudern <-> Bankdrücken
    4. Ab Wheel <-> Front-/Seitheben [vorgebeugt]

    Danach dürftest du eigentlich schon mehr als platt sein. Die vierte Reihe kannst du aber auch getrost lassen.
     
  13. #12 tedrick, 05.11.2008
    tedrick

    tedrick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also dies wollte ich für Brust und Rücken machen als Antagonistische trainingsatz.


    Schrängbankdrücken LH im Supersatz mit Klimmzüge zum Rücken

    Pullovers LH im Supersatz mit LH zum Kinn hochziehen

    Butterfly im Supersatz mit Latziehen zur Brost


    Alle je 3 Sätze..6-8 Wiederholungen

    Würden denn je 3 Übungen pro Muskelgruppe reichen?

    Danke
     
  14. klener

    klener Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Würden wenn das empfehlen:

    Bankdrücken - Rudern vorgebeugt
    Dips - Klimmzüge
    Cablecross - Reverse Flys

    ob das reicht? Da musste mal dein genaues Training posten.

    mfg Klener
    :wink
     
  15. #14 rosch1986, 05.11.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    :]

    Da ich ein Fan(atiker) von solch herausfordernden/schweren BWEs bin, empfehle ich mal eine TE ausschließlich mit diesen beiden Übungen (z.B. in verschiedenen Variationen) bzgl. dieser antagonistisch beanspruchten beiden Muskelgruppen zu absolvieren.

    Systematisch entweder nach "EDT", "Leitern", "Zirkeln", Verschachtelungen etc....

    Warum?
    Weil es eventuell gerade für Eisenfans mal eine neue positive Erfahrung ist "nur" den eigenen Körper unter Kontrolle zu halten, auf eine mMn vor allem bei BWEs verstärkt geforderte Körperspannung zu achten und nach dem Training mal ein Resumè zu ziehen, was "anders war". ;)
     
  16. Anzeige

  17. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
  18. #16 rosch1986, 06.11.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir bekannt.

    Die wachsen möglicherweise so auf, schlafen im L-Sit am Reck und gucken Olympia-Turnen statt Nachrichten... :D
     
Thema: Antagonistische Supersätze, Welche Übungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antagonistische supersätze

    ,
  2. antagonistische supersätze trainingsplan

    ,
  3. supersätze arme

    ,
  4. antagonistisches training,
  5. supersatz antagonistisch trainingsplan,
  6. Antagonistische Satz,
  7. antagonisches Training,
  8. Supersätze antagonistisch,
  9. antagonistische supersätze welche übungen,
  10. supersatz antagonistisch,
  11. antagonistische supersätze plan,
  12. antagonistischer supersatz,
  13. Antagonistische Übungen,
  14. supersatz arme,
  15. antagonistischer trainingsplan,
  16. trainingsplan Antagonistische Supersätze,
  17. antagonistisches training übungen,
  18. antagonistisches trainingsplan,
  19. supersätze brust Rücken,
  20. supersatz übungen,
  21. supersätze brust,
  22. supersätze rücken,
  23. Antagonistische Supersätze arme,
  24. supersatz Antagonistisches Training,
  25. antagonistischer supersatz plan
Die Seite wird geladen...

Antagonistische Supersätze, Welche Übungen? - Ähnliche Themen

  1. Antagonistischer Trainingsplan

    Antagonistischer Trainingsplan: Hallo zusammen, ich wollte mal fragen ob jemand einen ganz guten antagonistischen Trainingsplan kennt? Es steht weniger der Muskelaufbau im...
  2. Mit Supersätzen dauerhaften Muskelzuwachs?

    Mit Supersätzen dauerhaften Muskelzuwachs?: Hallo erst mal! Ich bin vor gut 2 Monaten nach längerer Abstinez wieder ins Krafttraining eingestiegen. Mein Trainingsplan bestand aus einen 3er...
  3. Frage zu Supersätzen

    Frage zu Supersätzen: Hey, undzwar habe ich paar Fragen zum Supersatz Training da ich in Zukunft ab und zu mit denen arbeiten möchte. 1. Geht es wenn ich mir zb für...
  4. Sind Supersätze gut für den Muskelaufbau ?

    Sind Supersätze gut für den Muskelaufbau ?: Hallo ich bin's nochmal Und zwar sind Supersätze überhaupt sinnvoll für den Muskelaufbau, also wenn ich zum Beispiel brust trainiere und die...
  5. Was sind Supersätze für Muskelaufbau ?

    Was sind Supersätze für Muskelaufbau ?: Hallo liebe Community :-) Ich habe ein paar Fragen bezüglich Supersätze und hoffe das ihr mir meine Fragen beantworten könnt ! Wir ich weiß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden