Athletisch oda so :D

Diskutiere Athletisch oda so :D im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ja hallo erstmal, ich bin neu hier Und hab schon eine Frage. Ich will mich fit halten joggen, Liegestützen, Situps und mit hanteln. Nun zu meiner...

  1. DEIMOI

    DEIMOI Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja hallo erstmal, ich bin neu hier Und hab schon eine Frage. Ich will mich fit halten joggen, Liegestützen, Situps und mit hanteln. Nun zu meiner frage ich will Eiweiß nehmen Jeden 2 tag einen ist das ok? Und Ich weiß nicht welchen ich kaufen soll er soll billig sein und gut wirken, könnt ihr mir helfen wäre nett.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Athletisch oda so :D. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Retrogott, 03.01.2009
    Retrogott

    Retrogott Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    nein :bumm
     
  4. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Eiweiß ist kein Wundermittel.

    Versuch einfach durch normale Ernährung genug Eiweiß aufzunehmen...
     
  5. #4 rosch1986, 03.01.2009
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    1) Das hört sich sehr schwammig an. Fit halten kann man sich auch mit Treppensteigen, Bügeln und Kartoffeln schälen.
    Wenn du Ziele haben solltest, definiere sie klar und deutlich, schreibe sie dir auf und formuliere sowie leite dir einen Weg ab zum erreichen dieser und dann ran an den Speck!

    2) Nur jeden zweiten Tag Eiweiß ist mMn gefährlich.^^ Du meinst Supps (Supplemente) in Form von Eiweißpulver. Ist mMn erst einmal völlig redundant für dich, da du Proteine über die normale Ernährung aufnimmst (Quark, Käse, Milch, Eier etc.) und so für eine positive N-Bilanz (N=Stickstoff) erreichen kannst, um den Muskeln Bausteine zu liefern.

    3) Daraus schließe ich, dass du Muskeln aufbauen willst? Fit halten und Muskelaufbau sind zwei verschieden paar Schuhe.

    Bitte - auch an weitere Mitlesende/Poster - formuliert eure Threads/Posts konkreter, strukturierter und vor allem durchdachter, so dass man euch bei eurem Vorhaben besser helfen kann!


    Danke!
    Gruß,
    :wink
    Rosch.
     
  6. #5 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Eiweißshakes sind in gewisser hinsicht nach schon ein wundermittel.
    Wie die soviele eier in so ein kleines glas kriegen :lol:.Aber scherz beiseite.

    @Deimoi: Du solltest nicht einfach so jeden 2 Tag einfach ein Eiweißshake trinken.
    Das ist nich der sinn dieses Produktes.Du solltest ihn grundsätzlich an Tagen zu dir nehmen,wo du auch trainierst,da dein körper dann dringender die Proteine zum Muskelaufbau braucht.Denn dein Körper kann eh nicht mehr Eiweiß verarbeiten,als er am Tag braucht.
     
  7. #6 James Ryan, 12.01.2009
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    @ Batista:

    Sry, aber ich muss dir leider sagen, dass ist ziemlicher schwachsinn ..


    Es macht durchaus Sinn Proteinsupplements auch an Trainingsfreien Tagen zu nehmen.
    Ein simples Beipspiel ist Molkeprotein Isolat oder Glutamin. Perfekt direkt morgens nach dem Aufstehen um dem Katabolismus entgegenzuwirken.

    Gruß Ryan
     
  8. #7 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja nich gesagt das es keinen sinn macht,es auch an trainingsfreien tagen zu trinken.Man sollte es nur nicht einfach so jeden zweiten Tag einfach mal so nebenbei in sich reinkippen.
     
  9. #8 James Ryan, 12.01.2009
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst du denn darauf??? 8o was spricht denn deiner Meinung nach dagegen?
     
  10. #9 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    meiner Meinung nach sollte man Eiweißshakes zu sich nehmen,
    wenn der Körper es wirklich benötigt.
    Also meistens nach dem Aufstehen oder nach dem Training.
    Allein schon aus dem Grund,weil das Zeug eh arschteuer ist.
     
  11. #10 TrainHardGoPro, 12.01.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Der Körper braucht Proteine genauso an trainingsfreien Tagen. Er produziert mit den Proteinen stoffe ,mit denen er die beim krafttraining zugefügten Muskelrisse wieder schließt...-> Eiweiß auch an trainingsfreien Tagen!
     
  12. #11 James Ryan, 12.01.2009
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Der Körper benötigt immer Proteine und viele EW Shakes haben den Vorteil, dass sie in einigen Bereichen um einiges besser sind als Fleisch oder ähnliche Proteinquellen wie z.B. eine höhere biologische Wertigkeit.

    Außerdem kann es durchaus Sinn machen, auch an trainingsfreien Tagen Zwischendurch Proteine zu supplementieren, zum Beispiel Mehrkomponentenprotein als Eiweißergänzung.

    Last but not least kriegst du eine solche Menge Eiweiß durch die normale Ernährung nicht so schmackhaft in deinen Körper hinein ;)

    By the way so teuer ist das nicht, rechne mal die Energie und den Eiweißgehalt um und dann rechne aus wie viel Fleisch du kaufen müsstest, um auf die selben Werte zu kommen, damit stehst du vergleichsweise sehr gut da.
     
  13. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Jep, genau meine Meinung, deswegen versteh ich auch manchmal nicht warum einige sagen, Pulver sei zu teuer und rausgeschmissenes Geld :D
     
  14. #13 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Selbst wenn es finanziell nicht soweit auseinanderliegen würde,
    würdest du vergleichsweise nie im Leben so viel Fleisch verputzen,
    um soviel Eiweiss zu dir zu nehmen,
    wie wenn du einen Eiweissshake trinken würdest
     
  15. #14 KingLui, 12.01.2009
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Komisch. Also wenn ich Pute zum Mittag esse, dann esse ich so um die 300g. 100g Pute enthalten 21.2 g Protein. Also enthält meine Mahlzeit (wenn sie nur aus Fleisch besteht) 63,6g Protein. Sprich 2 EW-Shakes.
     
  16. #15 Batista89, 12.01.2009
    Batista89

    Batista89 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @king lui:

    Dann möchte ich jetz auch mal deine meinung dazu hören,
    was dir besser schmeckt?Also wenn jemand ständig Eiweißshakes zu sich nimmt,
    am besten immer die gleiche Sorte,kommt ihm das doch irgendwann aus der Nase wieder raus.Da ess ich doch lieber Fleisch und trink nur Eiweissshakes,wenn es meiner Meinung nach nötig ist.
     
  17. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Es hat hier auch nie jemand was anderes behauptet...
     
  18. Anzeige

  19. #17 Maverickz1986, 20.01.2009
    Maverickz1986

    Maverickz1986 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage dazu wäre:

    ich trainiere mittlerweile auch schon 4 Jahre, bin gut dabei..

    Ich nehme eigentlich nur meine Proteinshakes nach dem Training.
    Trainiere montag, mittwoch, freitag (2er split)
    Ich versuche immer egal an welchem Tag, Eiweiß durch "natürliche" Produkte wie z.B Milchreis, Milch, Fleisch zu mir zu nehmen. Natürlich auch mit viel Vitaminen durch Gemüse und Obst.

    Ist da ein Eiweißshake wirklich noch nötig?

    mfg
     
  20. #18 KingLui, 20.01.2009
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Milchreis? ?(

    4 Gramm Protein auf 100g ist nicht besonders viel :crazy:
    Milch hat auch nur 4 Gramm Protein auf 100g...Irgendwas läuft da falsch!

    Orientier dich mal dadran:

    Tierische Eiweiße:

    » Magerquark/Käse/...
    » Fleisch
    » Fisch
    » Ei
    Pflanzliche Eiweiße

    » Keime/ Samen
    » Bohnen (z. B. Soja)
    » Vollkorngetreide
    » Hülsenfrüchte (Erbsen, Linsen)
    » Gemüse (besonders Algen, Shitakepilze)

    Der Proteinshake ist nicht "nötig" aber evtl. hilfreich.
     
Thema: Athletisch oda so :D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. athletisch

    ,
  2. kann man eiweissshake auch nach situps trinken

Die Seite wird geladen...

Athletisch oda so :D - Ähnliche Themen

  1. Viel Kraft aufbauen, aber relativ dünn und athletisch bleiben

    Viel Kraft aufbauen, aber relativ dünn und athletisch bleiben: Moin Leute, ich würde gerne Kraft aufbauen ohne einen riesigen Berg von Muskeln aufzubauen und zusätzlich noch athletischer werden....
  2. Weg zu einem athletischen Körper

    Weg zu einem athletischen Körper: Hallo, zunächst einmal bin ich wirklich froh, dieses Forum hier gefunden zu haben. Ich habe mich auch schon in anderen Foren umgeschaut und...
  3. Athletischer Körper

    Athletischer Körper: Hallo hoffe ihr könnt mir helfen Ich bin 16jahre alt werden in 3 Monaten 17 und wiege c. A 63kg bei einer Größe von 1.77m Ich würde gerne meinen...
  4. Plan für einen athletischen Körper

    Plan für einen athletischen Körper: Guten Tag, Ich bin 16 Jahre alt, 1.80 groß und wiege 71kg. Ich boxe aktiv seit 4 Jahren und bin auch sehr gut in dieser Sportart. Nun hat mich...
  5. Einige grundsätzliche Fragen auf dem Weg zum athletischne Körper

    Einige grundsätzliche Fragen auf dem Weg zum athletischne Körper: Servus, ich bin etwas erschlagen von den angebotenen Informationen zum Thema Ernährung und Training. Wo man auch schaut scheint man von zum Teil...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden