v

Bankdrücken: LH/Multipresse

Diskutiere Bankdrücken: LH/Multipresse im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hat einer von euch erfahrungen, ob es einen unterschied macht, ob man in der multipresse oder mit der LH flachbankdrücken macht? ich habe mir...

  1. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    hat einer von euch erfahrungen, ob es einen unterschied macht, ob man in der multipresse oder mit der LH flachbankdrücken macht?

    ich habe mir überlegt die nächsten wochen bankdrücken in der multi zu machen (bisher hab ichs immer mit der LH gemacht)
    ist der unterschied groß genug?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cassiopeia, 29.01.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Bei ner Freihantel musst Du nicht, wie bei der MP, das Gewicht nur nach oben drücken sondern zusätlich auch noch die Hantel im Gleichgewicht halten. Normalerweise müsstest Du an der MP etwas mehr Gewicht schaffen.
    Als Alternativübung die man hin und wieder mal in sein Brust training einbaut sicher nicht schlecht aber ganz auf BD mit Langhantel sollte man nicht verzichten.
     
  4. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Ich schaff an der MP weniger, da die Bewegung an der MP unnatürlich ist.

    Gruß,
    SETH
     
  5. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    mir gehts wie Seth. in der MP krieg ich nicht so viele Wdh hin. Das Drücken fühlt sich ganz anders an und es geht mM wesentlich schwieriger.

    Gruß HASTOR
     
  6. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch wie Cassi. Kann es nicht sein, daß die Gewichte bei Euch geringer ausfallen, das die MH ein höheres Eigengewicht bzw. einen höheren Wiederstand hat? Das wäre jedenfalls meine Meinung.
     
  7. #6 Cassiopeia, 29.01.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Ihr erst fBD und dann MP macht ist es ja wohl klar das Ihr da weniger schafft :D :D :D

    Ne mal im ernst, liegt wohl daran das Ihr die MP nicht so oft benutzt wie die Bank. Es fällt es Euch schwerer weil es ne "ungewohnte" Belastung ist. Denkt auch daran das die Stange an der MP mehr wiegt als eine normale Stange auf der Bank!!!
     
  8. #7 manubeer, 29.01.2003
    manubeer

    manubeer Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    1. würd ich auf fBD nich verzichten, is einfach ne Grundübung...

    2. würd ich dir eher raten Kurzhanteln zu benutzen anstatt die MP, denn du hast einfach mehr Balancegefühl für deine Brust wenn du mit Kurzhanteln trainierst, am Anfang hab ich auch immer nur MP und Butterfly gemacht, aber ich finde umso länger man trainiert umso mehr sollte man auch mit freien Gewichten trainieren um ein besseres Balancegefühl zu bekommen und um die Brustmuskeln gleichmäßig links wie rechts aufzubauen...


    Mfg

    manubeer
     
  9. #8 Fairplay, 29.01.2003
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrücken an der MP lohnt sich auf jeden Fall wenn man ohne Partner trainieren muss. Ist einfach sicherer !
    Ich denke auch, das sich die Belastung wesentlich mehr auf die Zielmuskeln konzentriert, daher wahrscheinlich auch das subjektiv niedrigere Gewicht !
     
  10. #9 3sc0b4r, 29.01.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Als ich noch Multipresse trainiert habe, ging da wesentlich mehr Gewicht als auf der Bank, wie Cassiopeia sagt wird das Balancegefühl hier wesentlich mehr beansprucht als in der MP.
    Durch das ausbalancieren werden dann auch andere Muskeln wie der Trizeps wesentlich mehr gefordert.

    Für den symetrischen Aufbau insbesondere am Anfang, glaube ich allerdings das die MP (oder ähnliche Maschinen) sicherer als die freien Hanteln ist, da bei einer geführten Bewegung ja keine Disbalance auftreten kann. Später sollte man auf jeden Fall auch die freien Gewichte miteinbeziehen.

    @Xel: Nehm lieber die Kurzhanteln anstelle der Multipresse, ich denke das Du bei Deinem Trainingsfortschritt mehr davon hast
     
  11. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, habe ich dsa gefühl, das ich meinen trainingsplan für die brust wesentlich ändern muß. seit mittlerweile 12 wochen hab ich fBD als erste übung drin, den rest hab ich durch gewechselt.

    ich bin nicht gerade der größte fan von KH was BD an geht, da man sich erstmal an die balance gewöhnen muß, bevor man die brust optimal belasten kann.

    mir ist es wichtig ganz neue reize für die brust zu setzen.
     
  12. #11 manubeer, 29.01.2003
    manubeer

    manubeer Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich anfangs auch strickt geweigert KH zu benutzen für die Brust, aber als ich an dem Punkt war wo du jetzt bist und ich irgendetwas wesentliches ändern musste, hab ichs halt mal probiert, erst mit 10Kg Hanteln und dann hab ich mich kontinuirlich dran gemacht, dass Gewicht zu steigern, heute bin ich mit dem Gewicht zufrieden dass ich heben kann und kann somit die Brust voll auslasten, PROBIERS echt aus!!! Es wird sich lohnen, wenn du erst mal die Balance raushast, das dauert ein paar Sätze, aber dann willst du es nich mehr missen... :)
     
  13. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    mp ist maschinencrap, bei freien gewichten werden nunmal wesentlich mehr muskelfasern aktiviert. selbst wenn man an der mp mehr gewicht schafft, so ist es fraglich, ob in diesem fall das gewicht die funktion schlägt. 8)
     
  14. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Ach neee... :D.

    Gruß,
    SETH
     
  15. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Wenn es um Sicherheit geht, ist folgendes sicher am besten:

    Mit Partner an der Freihantel,
    ohne an der Multipresse.

    Was die Effizienz anbelangt, so bevorzuge ich die Freihantel.
    Was die Leistung betrifft, so schaffe ich an der MP auch weniger als an der Freihantel.


    Edit: KH-Bankdrücken ist auf jeden Fall zu empfehlen. Habe das 4 Wochen lang gemacht und gut Kraft aufgebaut. Es haut auf jeden fall sehr rein und gibt der Brust einen neuen Reiz, was sicher nicht verkehrt ist. Würde LH-KH wie den Rest so alle 6-8 Wochen abwechseln.
     
  16. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    überzeugt überzeugt :D

    ich probiers morgen gleich aus!
     
  17. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    entweder gibts bei mir ne andere Multipresse oder ich bin total bekloppt. Auf jeden Fall ist die Stange beim fBd schwerer als bei der MP.
    Das Problem mit den Kh ist mM nur, dass man nicht soviel Gewicht bewältigen kann. Ich werds aber demnächst wieder ausprobieren.

    Gruß HASTOR
     
  18. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    genau das gleiche problem seh ich auch.

    aber es kommt ja nicht auf das gewicht in zahlen an, sondern auf die intensität. und solange die beim maximum liegt ist ja alles in butter :eek:)
     
  19. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    so, habs heute mal getestet.

    hat ganz gut geklappt und sich auch gut "angefühlt" allerdings ist das problem:
    ich benutz zum drücken 30er khs... die pack ich auf der brust, aber dummerweise nicht in den armen (im bizeps)...

    hat einer von euch nen guten trick, wie man die dinger auf die brust bekommt ohne das einem die arme abfallen?
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 3sc0b4r, 30.01.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ich lege die Hanteln immer erst hochkant auf die Oberschenkel im Sitzen und leg mich dann vorsichtig auf die Bank zurück, wobei ich die Schenkel angewinkelt lassen. Zum Aufstehen lass ich mich dann einfach von den Gewichten wieder nach vorne ziehen, wobei ich auch die Beine anwinkel.
     
  22. #20 manubeer, 30.01.2003
    manubeer

    manubeer Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    mach ich ähnlich!!!
     
Thema: Bankdrücken: LH/Multipresse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bankdrücken multipresse

    ,
  2. flachbankdrücken multipresse

    ,
  3. multipresse schlecht

    ,
  4. brusttraining multipresse,
  5. unterschied multipresse bankdrücken,
  6. bankdrücken multipresse oder frei,
  7. bankdrücken multipresse flach ,
  8. lh bankdrücken multipresse,
  9. bankdrücken lh,
  10. multipresse bankdrücken gewicht,
  11. brusttraining multipresse oder langhantel,
  12. multipresse eigengewicht,
  13. multipresse erfahrung,
  14. multipresse bankdrücken,
  15. vorteile bankdrücken an der multipresse,
  16. meinung multipresse,
  17. flachbankdrücken frei multipresse,
  18. bankdrücken gewicht multipresse ,
  19. bankdrücken an der multi,
  20. flachbankdr,
  21. brustmuskeln kurzhantel multipresse,
  22. geführte langhantel gewicht,
  23. bankdrücken lh mehr gewicht,
  24. multipresse wieviel kg ist viel,
  25. gewicht geführte langhantel
Die Seite wird geladen...

Bankdrücken: LH/Multipresse - Ähnliche Themen

  1. Bankdrücken: Steigerung unproportional

    Bankdrücken: Steigerung unproportional: Hallo zusammen, Ich befinde mich nun schon seit ein paar Wochen im ersten bulk der Bulking Routine con Lyle Mc Donald, und kann teilweise...
  2. Keine Steigerung beim Bankdrücken seit Monaten!

    Keine Steigerung beim Bankdrücken seit Monaten!: Hallo. Bin das erste mal hier und hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter aber erstmal kurz meine Daten 1,68m...
  3. Stagnation beim Bankdrücken - wie vorgehen?

    Stagnation beim Bankdrücken - wie vorgehen?: Hallo, habe vor ca. 2 Wochen angefangen, das normale Bankdrücken durch pausiertes Bankdrücken zu ersetzen. Gleichzeitig habe ich bei den...
  4. Bankdrücken - Problem in der Schulter

    Bankdrücken - Problem in der Schulter: Hallo:) Ich bin 17 Jahre alt und trainiere seit 2 Jahren. Mein Problem beim Bankdrücken ist, dass wenn ich die Oberarme vom Oberkörper bei ca. 45...
  5. Handgelenkposition beim Bankdrücken

    Handgelenkposition beim Bankdrücken: Ich habe beim Bankdrücken das Problem, dass meine Handgelenke immer nach hinten innen abknicken wenn es an die letzten Wiederholungen geht. Ich...