Bauchfett muss weg

Diskutiere Bauchfett muss weg im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Ich bin jetzt 16 jahre alt. Ich war früher ziemlich dick bzw. man hat es gesehen weil ich auch ne große fettschicht am bauch hatte. Vor...

  1. renzo

    renzo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin jetzt 16 jahre alt.
    Ich war früher ziemlich dick bzw. man hat es gesehen weil ich auch ne große fettschicht am bauch hatte.
    Vor einem jahr bin ich ins fitnesstudio gegangen und habe 3-4 monate, 2-3 mal wöchentlich trainiert. Muskeltraining und die ersten 2 monate cardio (30 min vor den muskeltraining)

    Dadurch habe ich natürlich meine muskeln aufgebaut und mein bauch war weg (flach und wenig fett :D) ich habe damals bei 165cm, ca. 55kg gewogen.

    Nach diesen 4 monaten fitness, habe ich eine pause gemacht (5 Monate oder länger) .
    In der ersten Zeit habe ich nicht zugenommen und mein bauch ist auch nicht größer geworden (fett usw.) , sogar die Muskeln haben sich ein bisschen vergrößert denke ich...
    Zu hause habe ich in der Zeit auch Bauchmuskeltraining gemacht.

    -Dann nach ner zeit habe ich zugenommen obwohl mein Essensplan genauso war wie damals (angefangen von der Zeit als ich mit dem Fitness angefangen habe)

    -Ich habe wieder eine fettschicht gekommen wie, bevor ich mit dem fitness damals angefangen habe.

    -Muskeln sind gleich geworden. Bin vllt bisschen größer geworden als damals als ich 55 wog.

    Jetzt wiege ich ca. 60.


    Wegen dieser sache habe ich mich entschlossen wieder ins fitnessstudio zu gehen.
    Nun gehe ich seit 3 monate ins Fitnesstudio und mache die gleichen sachen wie damals:

    30 min cardio training (laufen)

    2 stunden Muselaufbau an verschiedenen Geräten (+ bauchtraining)



    Essensplan:

    Morgens: Baguette mit Käse und schinken.

    Nachmittags: Unterschiedlich aber ich zähle mal einge varianten auf:

    1. Schnitzel mit Reis (sehr wenig) + Salat

    2. Spaggethi Bolognese (auch sehr wenig) + Salat

    3. Meistens nur fleisch mit einer souce oder was anderes. Unterschiedlich


    Abends:

    -Obst (Apfel, Banane, Orange, Birne)
    - Yohgurt

    Und wenn ich davor trainiere noch einen Protein shake mit 2g pro körpergewicht also ca. 120g.
    (Ich trainiere 3mal die woche)


    Was ich erreichen will:

    -Ich will meine Fettschicht beim bauch loswerden damit man meinen six-pack sieht denn den sieht man nur wenn ich meinen bauch anspanne oder fett zurückziehe.

    - Dabei nichts an Muskel(masse) verlieren sondern natürlich Muskeln auch aufbauen.


    Mein Problem:

    Ich bekomme die Fettschicht beim bauch nicht weg bzw. ich nehme nicht ab.

    .....


    Doch der Muskelaufbau gelingt mir denke ich.


    So nun weiß ich nicht wie ich mein ziel erreichen will, ich hoffe ihr könnt mir helfen... tipps usw.

    warum ist mir das früher gelungen und jetzt nicht mehr?
    Oder muss ich weiter trainieren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bauchfett muss weg. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. renzo

    renzo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    warum antwortet denn keiner??
     
  4. #3 pumper76, 08.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    wenn du als hauptsächliches ziel fettabbau hast, würde ich eher viel ausdauersport treiben(cross,joggen.....), denn beim muskeltraining könntest sein das du eventuell nur dein fett trainierst und vorest die protein shakes weglassen.
     
  5. #4 palten_tekk, 11.04.2006
    palten_tekk

    palten_tekk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi

    also es kann sein das du zu wenig eiweiss zu dir nimms , also ich bin auch 16 190cm und wieg 80 kg habt auch am bauch ganz wenig fett mit 16 %


    erstmal deine ernährung was fürn schnitzel ist das putenschnitzel ??

    was heist sehr wenig ?? 100 g?????

    2g pro /kg wennde dir alleine duch den shake 120 g rein hust gehen schon 4 liter milch durch

    ps : eiweiss shakes bringen im großen und ganzen ehrlich gesagt nichts ich trainiere schon 1,5 jahre und habt mir früher öfters die shakes reingehaun aber die gehen echt so durch hau dir lieber jedentag 500 g puten brust rein dann noch fisch, und dann vorm schlafen gehen noch 2 rohe eier eiklar damit du über nachts die muskeln nicht abbaust . dann sind das schon 100 g eiweiss am tag ,

    trainiere mal lieber ein 5 er split also 1 tag nur bauch also dann untere bauch muskel obere seitliche links seitliche rechts dann biste nach 2 monat schon sehr gut dabei...
     
  6. #5 HannoverOlli, 11.04.2006
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    ähm wenn man kein ei ist abends brauch man sich auch keine srogen machen das morgens alle muskeln plötzlich abgebaut sind
     
  7. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    @palten_tekk: Nur mal so am Rande: Solltest du nochmal auf die Idee kommen, in dein Profil nen Link zu ner Porno-Seite reinzustellen ist dein Account hier sofort weg.
     
  8. #7 Nickfox, 11.04.2006
    Nickfox

    Nickfox Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    fett kann man doch garnicht trainieren :zack
     
  9. #8 ad in da club, 11.04.2006
    ad in da club

    ad in da club Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    boa fuck... was wirdn hier für scheiße gelabert???

    2 eier vorm pennen?? dein magen wirds dir danke...
    und die muskeln sind nich wech über nacht... solltest du sie doch vermissen liegen sie noch im fitness studio ;)

    naja also ich hab in etwa das gleiche problem, bin aber wesentlich größer und sicher auch schwerer

    ich geh 3 mal die woche zum krafttraining und 2 mal die woche zum cardio und habe ca. 9 kilo in 2 monaten in etwa abgenommen... ohne muskelabbau

    als erstes würd ich sagen lässt du das baguette wech... is n dickmacher
    und fettarmen käse und schinken nehmen und am besten vollkorn produkte, wenn du gar nich drauf verzichten willst

    ich ess morgens mein spezial joghurt (zu finden bei rezepte)
    keine kartoffeln mehr, kaum nudeln, kaum reis
    abends ein 500 g becher magerquark

    da haste mehr als genug eiweiß bei und brauchst dir nich kiloweise fleisch reinschaufeln *koppschüttel*

    aber drauf verzichten würd ich nich ;) nur druaf achten dass es fettarm is

    und 30 minuten cardio is definitiv zu wenig
    ;) wenn du was erreichen willst schlag ich vor min. 1 stunde, je nach dem wie dus packst, wenn laufband dir zu hart is, schlag ich crosstrainer vor, sehr geiles teil =)
     
  10. #9 pumper76, 11.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir zwar nicht so sicher, aber bei uns im Fitness Studio dürfen paar jugendliche mit übergewichtsprobleme kein krafttraining machen (also gewichte stemmen etc.) weil, so meinte die trainierin diejenigen sonst nur ihr fett trainieren würden, habe mich daher etwas auf die erfahrung der trainerin verlassen, wenns dennoch falsch ist *sry*
     
  11. #10 Nickfox, 11.04.2006
    Nickfox

    Nickfox Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    hmm bei zuviel Übergewicht darf man aus Gelenkgründen (zuviel Belastung für die Gelenke) kein Kraftraining machen. (soweit ich weiss). Darum müssen all zu arg übergewichtige Leute zuerst mal auf ein "schlankes" Niveau kommen bevor sie ihre Gelenke dermassen belasten dürfen. :]
     
  12. #11 Del Piero, 11.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Inwiefern soll sich denn das Übergewicht beim Krafttraining aus die Gelenke auswirken??

    Die Leute sollen ja auch nicht joggen,sie sollen trainieren.Da ist es primär doch erst mal egal,wie das Gewicht ist.
    Muskelaufbau dient gerade übergewichtigen Menschen..
     
  13. Anzeige

  14. #12 ad in da club, 12.04.2006
    ad in da club

    ad in da club Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    äh inwiefern is das gemeint? bitte nähere erläuterung =)
     
  15. #13 suga-free, 13.05.2006
    suga-free

    suga-free Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu in diesem Forum

    also ich bin 183 cm groß wiege 112 Kilo ( Übergewicht ) :) ich bin jetzt im fitnessstudio und wollte abnehmen um dann nachher Muskeln aufbauen

    ich machte das 2 Monate hab auch 4 Kilo runter :)

    nach ner zeit redete ich noch mal mit nem anderen Trainer über den muskelaufbau er meinte ich soll mit jetzt schon Muskeln aufbauen und neben bei crosstrainer machen da ich das fett also die Fettmasse zum Muskelaufbau verwenden kann ( umwandeln )

    Ernährung ist schon gut umgestellt
    morgens : vollkornbrot mit frischkäse ( fettarm)
    mittags : Puten / Fisch gemüse Ohne Soßen
    abends : Obst Quark Magerstufe / joghurt

    ich mach nen 3er split 3 tage einen Tag pause
    nun frage ich passt da so denn jeder Trainer sagt was anderes
    der eine erst abnehmen der andere aufbauen und neben bei gewichtsreduktion

    was nun ?

    danke schon mal für antworten
     
Thema: Bauchfett muss weg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. letztes bauchfett weg

    ,
  2. letztes bauchfett loswerden

    ,
  3. letzten bauchspeck loswerden

    ,
  4. bauchspeck loswerden,
  5. das letzte bauchfett loswerden,
  6. letztes bauchfett wegbekommen,
  7. letzte bauchfett loswerden,
  8. bauch weg in 2 monaten,
  9. bauchfett weg ohne muskelabbau,
  10. seitliche bauchfett weg,
  11. seitliches bauchfett weg,
  12. bauchfett fitnessstudio,
  13. seitliches bauchfett wegtrainieren,
  14. seitliches bauchfett loswerden,
  15. fett weg in 2 monaten,
  16. früher fett jetzt bodybuilder,
  17. bauchfett weg in 2 monaten,
  18. bauchfett weg,
  19. seitliches bauchfett,
  20. bauch weg jugendliche,
  21. bauchfett loswerden,
  22. bauchfett weg ohne muskelverlust,
  23. bauchfett weg in 2 wochen,
  24. bauchfett weg jugendlicher,
  25. fitness bauch fett
Die Seite wird geladen...

Bauchfett muss weg - Ähnliche Themen

  1. Ernährung Bauchfett reduzieren - Testosteron steigern

    Ernährung Bauchfett reduzieren - Testosteron steigern: Hallo, da ich einige symptome eines testosteronmangels aufweise(und diese auch relativ stark schwanken) und außerdem unverhältnis viel Bauchfett...
  2. Gezielt Bauchfett Weg trainieren?

    Gezielt Bauchfett Weg trainieren?: Hallo meine lieben! Bin ganz neu hier! Mache, seit Jänner Low-Carb und hab bis jetzt damit neun Kilo abgenommen! Meine heftigste Problemzone, ist...
  3. Bauchfett

    Bauchfett: Hallo! Ich bin Männlich, 16 Jahre alt, 1,78 gross und wiege 65 kg Ich gehe nun seit ca einem halben Jahr 4x die Woche ins Fitnessstudio und mein...
  4. Wie werde ich mein Bauchfett los?

    Wie werde ich mein Bauchfett los?: Guten Abend liebes Fitness-Forum, habe nun in 6 Monaten mein Gewicht von 129,8kg auf 93kg reduziert. Das Problem hierbei aber ist, dass ich ein...
  5. Bauchfett

    Bauchfett: Hallo Freunde, Ich gehe seit einer Zeit ins Fitnessstudio, da ich mich zu dünn finde. Dort wurde mein KFA auf 13 % gemessen, ich bin 1,86-1,86...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden