Bauchmuskeln definieren

Diskutiere Bauchmuskeln definieren im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, mein Ziel ist es, meinen Bauch etwas zu definieren, sodass leichte Bauchmuskelansätze zu erkennen sind; dabei muss es kein sixpack sein,...

  1. regi07

    regi07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Ziel ist es, meinen Bauch etwas zu definieren, sodass leichte Bauchmuskelansätze zu erkennen sind; dabei muss es kein sixpack sein, ein leichter Ansatz würde mir schon reichen.
    Seit Anfang 2009 habe ich begonnen 3 mal die Woche gezielt meinen Bauch zu trainieren. Angefangen habe ich mit diesem 8 wöchigen Trainingsplan. Dann habe ich damit 2 Monate weiter gemacht und danach hiermit. Nach einem halben Jahr harten trainings musste ich dann ernüchtert feststellen, dass sich mein Bauch zumindest optisch überhaupt nicht verändert hat. Seitdem lies ich mein Training etwas schleifen und trainierte nicht mehr so regelmäßig.
    Jetzt hat mich der Ehrgeiz aber nochmal gepackt und ich will meinen Bauch zum angedeutetem sixpack plagen.

    Und um meine Erfolgschancen etwas zu steigern, wollte ich hier nach professioneller Hilfe fragen, welcher Trainingsplan empfehlenswert ist, ob ein training mit Gewichten sinnvoller ist oder einfach was ich für einen durchtrainierten (auch optisch duchtrainierten) Bauch tun muss?!

    ps dass der Körperfettanteil relativ niedrig sein muss, ist mir bewusst. denke aber nicht, dass das ein Problem sein sollte, da ich recht schlank bin und auch sonst viel sport mache.


    also danke schonmal... Gruß regina
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bauchmuskeln definieren. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    da sollte mal ein foto her...

    das einzige was man dir hier sagen wird, ist dass du den bauch weiterhin trainieren musst & deinen KFA senken musst..
    um das ganze besser einschätzen zu können solltest du aber tatsächlich mal ein foto hochladen, damit man sich ein bild von dir machen kann.. ^^


    lg
     
  4. #3 rosch1986, 05.12.2009
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Abgesehen davon, dass ca. 90% der Bauchübungen auf deinen verlinkten Seite Müll sind, ist und bleibt ein definierter Core größtenteils Küchenarbeit.

    Ich empfehle dir Basisübungen (Beine bzw. Beugen, Heben, Ziehen, Drücken), die du auch im Zirkel ausführen kannst und zusätzlich noch 1-2 Übungen für den Core. Das Ganze 3x in der Woche.

    An anderen Tagen 1-2x aerobe oder auch anaerobe Ausdauereinheiten.

    Der Rest wird in der Küche geregelt!

    Und nur keine Scheu vor schweren Kraftübungen! ;)


    Gruß,
    Rosch.

    PS: Foto wäre natürlich von Vorteil. Es gibt viele schlanke Mädls mit Babyspeck.^^
     
  5. #4 ganter123, 05.12.2009
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch immer das gleich mit euch ... :lol:
     
  6. #5 rosch1986, 05.12.2009
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    *hust*

    :D
     
  7. regi07

    regi07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hier mit etwas verspätung erst mal ein Foto:
    [​IMG]

    Also was würdet ihr mir raten? Am liebsten wäre mir ein Training dass ich auch zu Hause ohne viel Geräte durchführen kann...
     
  8. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    da sieht man ja schon die beiden vertikal verlaufenden Adern unter dem Bauchnabel... also am KFA kanns wohl kaum liegen. Wenn du aber nach bald nem Jahr training immer noch einen sooo niedrigen KFA hast, hast du dich nicht richtig ernährt! Du müsstest (vorrausgesetzt du wolltest Muskeln aufbauen) deutlich zugenommen haben (im Bereich um die 5kg wären schonmal nicht schlecht). Ohne genügend Futter baut man nämlich auch kaum Muskeln auf.
    Zudem wie bereits gesagt wurde, waren die Übungen nicht ideal.

    lg
    Hage
     
  9. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Wir reden von einer Frau Hage :D
    An die Dame:
    Was stört dich an deinem Bauch?
    Sieht doch echt schön aus, sieht auf jeden Fall trainiert aus.
     
  10. #9 ganter123, 24.12.2009
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    sieht doch wirklich gut aus, Frauen mit einem zu extrem trainierten Bauch sind eh nicht schön anzusehen ... :]

    P.S Hat schon jemand Katjes und Rosch informiert? :lol:
     
  11. #10 TrainHardGoPro, 24.12.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Da die Trainierende keine Bodybuilderin zu sein scheint, stell ich mir hier die Frage (hoffe bin nicht der einzige) ob sie nicht schon sehr sehr abgemagert ist...? Also wenn ich die Arme so sehe und die Hüfte...gibts Daten von dir?
     
  12. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    naja ok, trotzdem hätte sie ruhig ein bisschen zunehmen dürfen, hätte dem Muskelaufbau bestimmt nicht geschadet ;)
     
  13. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    find den bauch super..
     
  14. Anzeige

  15. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Gibt ja auch zierliche Frauen. Meiner Meinung nach könnte sie zwar auch noch ein paar Kg vertragen, aber ist ja nicht meine Sache ;)

    regi, lass auf jeden Fall den Kopf nicht hängen. Die meisten Damen träumen von Maßen wie deinen, dazu sieht dein Bauch echt top aus und wie schon gesagt, untrainiert sieht anders aus :]
     
  16. regi07

    regi07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also für "sehr sehr abgemagert" halte ich mich eigentlich nicht. Ich wiege 54kg bei 174. Ist vielleicht schon recht wenig; da ich zwar auf eine gesunde Ernährung achte, ansonsten aber so viel esse, wie ich mag, sehe ich aber kein Problem bei meinem Gewicht. Außerdem mache ich viel sport und fühle mich wohl so. Zunehmen möchte ich nicht, es sei denn natürlich Muskelmasse...


    Danke an diejenigen, die meinen Bauch schonmal toll fanden!
    Was ich gerne an meinem Bauch noch anders hätte, wäre, dass man die horizontalen "Linien" etwas deutlicher sieht. (auf dem bild war mein bauch übrigens angespannt)
    Da es also schonmal nicht am Fettanteil liegt, bräuchte ich also noch ein paar gute Übungen, damit die Bauchmuskeln wachsen.
    Kann mir jemand ein Training empfehlen, das ich wenn möglich zu Hause durchführen kann?


    Dank und Gruß Regina
     
Thema: Bauchmuskeln definieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauchmuskeln definieren

    ,
  2. bauch definieren

    ,
  3. bauch definieren frau

    ,
  4. muskeln definieren frau,
  5. bauchmuskeln definieren frau,
  6. bauchmuskeln definieren trainingsplan,
  7. bauchmuskel definieren,
  8. bauch definierer,
  9. bauchmuskeln definieren übungen,
  10. muskeln definieren frauen,
  11. wie kann ich meine bauchmuskeln definieren,
  12. muskeln definieren trainingsplan,
  13. bauch definieren frauen,
  14. muskeln definieren bauch,
  15. muskel definieren frau,
  16. frau bauch definieren,
  17. frauen bauch definieren,
  18. bauchmuskeln richtig definieren,
  19. bauchmuskelansatz trainieren,
  20. bauchmuskel deffinieren Übung ,
  21. frauen muskeln definieren,
  22. muskel definieren frauen,
  23. definieren bauch,
  24. bauch richtig definieren,
  25. bauch definieren übungen
Die Seite wird geladen...

Bauchmuskeln definieren - Ähnliche Themen

  1. wie bauchmuskeln definieren

    wie bauchmuskeln definieren: hi, ich würde gerne meine bauchmuskeln weiter trainieren jedoch möchte ich nicht das sie größer werden (habe leiter ne kleine fettschicht drüber...
  2. Genug für Aufbau von Bauchmuskeln oder mehr?

    Genug für Aufbau von Bauchmuskeln oder mehr?: Hey bei meinem derzeitigen Trainingsplan habe ich zwei Übungen für die Bauchmuskeln. Einmal Crunches 20x bei 3 Wiederholungen. Dann nochmal Planke...
  3. Bauchmuskeln aufbauen

    Bauchmuskeln aufbauen: Hallo liebe Community, Ich bin 17 Jahre alt und spiele Basketball seit 4 Jahren im Leistungssport Bereich. Als ich angefangen habe war ich etwas...
  4. Bauchmuskeln schnell wieder weg???

    Bauchmuskeln schnell wieder weg???: Hallo bin neu hier und leider direkt mal eine Frage an die Profis, weil ich es mir selbst nicht erklären kann. Trainiere nun schon echt lang...
  5. Untere Bauchmuskeln übertrainiert?

    Untere Bauchmuskeln übertrainiert?: Hallo Leute, ich habe seit letztem Jahr September ca 30 KG abgenommen und habe eine Bauchdeckenstraffung hinter mir. Da ich zur Zeit sehr viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden