v

Beinstrecker

Diskutiere Beinstrecker im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; macht das von Euch jemand? Mich würde interessieren was Euer Infostand darüber ist, wie weit man die Beine wieder einknicken soll. Ich dachte...

  1. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    macht das von Euch jemand?
    Mich würde interessieren was Euer Infostand darüber ist, wie weit man die Beine wieder einknicken soll. Ich dachte eigentlich immer, daß es ca. 90 Grad sein müssten. Ich habe jetzt aber andere Meinungen gehört.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Also ich mach die Übung so, dass am obersten Punkt die Knie nicht vollkommen durchgedrückt sind und am untersten Punkt der Winkel in der Startposition ca. 75-80° beträgt. Wären es 90° könnte ich ja gar nicht die Gewichte soweit zurück führen weil sie dann aufliegen und somit die Spannung nicht mehr vorhanden wäre. Die Bewegung hört dann quasi bei ca. 100°auf und man beginnt wieder mit der Aufwärtsbewegung
    Versteht man was ich meine? ?(

    Gruß HASTOR
     
  4. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns im Studio klappt das standardmäßig genau mit 90 Grad. Ein wenig mehr und die Gewichts würden aufliegen. Man kann allerdings noch einige verstellen. Das ganze geht so weit nach hinten, daß man in der Startpostion so schräg seine Beine hat, daß man kaum seine Beine einfädeln kann. Unser Trainer meinte jedenfalls, daß 90 Grad nicht ausreichen. Ich kann mir aber nicht vorstellen daß ein wesentlich grösserer Winkel noch gut für die Beine ist.
    Ich hoffe Ihr könnt Euch ein Bild davon machen.
     
  5. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Also bei usn liegen die bei 90° auf. Ich mach es genauso wie Hastor, versuche immer den Muskel in Spannung zu halten und das ist so bei 80°. Und Knie nicht ganz durchstrecken, aber wurde ja schon gesagt...
     
  6. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schonmal die Spannung am höchste Punkt (Knie nicht durchgedrückt) für ca. 2sek. gehalten oder am höchsten Punkt nochmal nachgedrücken? Nach einem solchen Satz fällt mir immer das Laufen schwer :D

    Gruß HASTOR
     
  7. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    das fällt mir auch so schwerer. Das sieht dann immer so aus, als wenn ich schw....wäre :D

    Der, der jetzt fragt " Wie, bist Du nicht?" fliegt sofort aus dem Forum :D
     
  8. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Ich halte bei der letzten Wdh es immer so lange oben, bis sich meine Beine automatisch senken. Nur noch dagegendrücken - haut gut rein;)
     
  9. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    über 90° sollte man nicht gehen, da man sonst das knie zu sehr belastet, viel unter 90° sollte man auch nicht gehen, da man sonst den unteren teil des 4 köpfigen beinstreckers nicht voll ausreizt.
    bei unserem gerät kann meine eine "max extention" einstellen, stellt man diese auf 0° oder -10, -20 ° ein, so kann man ohne probs in den 90° winkel gehen ohne die gewichte aufzusetzen,
    allerdings sollte man diese übung nicht zu schnell ausführen, da es sonst sehr leicht passieren kann.
    die beine strecke ich am oberen ende durch, darum ist es auch wichtig, das man die gewichte nicht zu hoch wählt, da man sonst gelenkschäden verursachen kann.
    meiner erfahrung nach gilt bei diesem gerät: viel hilft nicht viel.
    ich hab es wieder in meinem beinprogramm dabei, weil man einfach den unteren teil des oberschenkels wunderbar trainieren kann (diese übung ist das finish an meinem bein-tag)
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe beim Beinstrecker die Erfahrung gemacht, dass die Übung im oberen Wiederholungsbereich mehr bringt (so um die 15). Dadurch arbeitet man auch weniger mit Schwung als bei hohen Gewichten.

    Gruß,
    SETH
     
  11. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gestern zum ersten Mal auch Beinbeuger gemacht und bin ja fast zusammengebrochen. Beim Beinstrecker erreiche ich ja mittlerweile an gutes Gewicht, aber beim Beinbeuger.... ;(
    Naja, ich muss mich erst einmal an den Bewegungsablauf gewöhnen. Allerdings musste ich auch gestern weider einmal feststellen, daß ich einige Geräte aufgrund meiner Größe nicht sonderlich gut nutzen kann.
     
  12. #11 Sport-Freak, 06.12.2002
    Sport-Freak

    Sport-Freak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beim Beinstrecker könnt Ihr die Beine ruhig durchstrecken, bis in die 0° Linie (wird in der Reha auch gemacht!), aber nicht überstrecken!!! Stärkt die Innenbänder im Knie!
     
  13. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Beine ganz durchstreckst wird die gesamte Last nur noch vom Bewegungsapparat getragen. Kenne keinen Physiotherapeuten, der sowas macht.
     
  14. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Die Meinungen teilen sich hier aber wirklich! Im Prinzip ging es aber nicht um die Streckung, sondern wie weit die Beigung geht...
    Was sagst du denn dazu, Sport-Freak?
     
  15. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Aso.. die Beugung :D Auch wenn ich nicht gefragt bin :p

    Je weiter du in die Beugung gehst, desto mehr trainierst du den rectus femoris und den gluteus m. theoretisch erhöht sich dadurch auch der druck auf das kniegelenk, aber aus der praxis weiss man, dass die übung bei bei korrekter ausführung kein größeres gesundheitsriskio darstellt, als bei einem 90° kniegelenkswinkel. auch hier wichtig; nicht in den bändern hängen!
     
  17. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt Xtale, Du hattest ja auch noch nichts dazu geschrieben!
    Aber das bestätigt die 90 Grad ja mal wieder!

    Danke
     
Thema: Beinstrecker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beinstrecker gebraucht

    ,
  2. beinstrecker gerät

    ,
  3. beinstrecker beine durchstrecken

    ,
  4. fitnessgerät beinstrecker,
  5. längere beine durch beinstrecker,
  6. beinstrecker winkel,
  7. beinstrecker fitnessgerät,
  8. was ist ein beinstrecker,
  9. Beinstreckergerät,
  10. 4-köpfiger beinstrecker,
  11. beinstrecker durchstrecken,
  12. 4 köpfiger beinstrecker,
  13. 0h,
  14. beinstrecker vorteil,
  15. Vorteile beinstrecker ,
  16. fitnessgerät beinstrecker anwendung,
  17. beinstrecker ausführen,
  18. beinstrecker knie durchstrecken,
  19. beinstrecker fitnessgerät anwendung,
  20. beinstrecker mit gerät knie,
  21. beine beim beinstrecker durchstrecken,
  22. beinstrecker sinnvoll,
  23. beinstrecker gerät bein ganz strecken,
  24. beinstrecker unter 90,
  25. des 4- köpfigen beinstreckers
Die Seite wird geladen...

Beinstrecker - Ähnliche Themen

  1. Ersatz für Beinstrecker gesucht

    Ersatz für Beinstrecker gesucht: Legday besteht bei mir aus Hackenschmidt/ Hackenschmidt reverse 45°Presse 45° Presse WadenBeinbeugerBeinstreckerJeweils 4...
  2. mehr wachstumshormone durch beinstrecker?

    mehr wachstumshormone durch beinstrecker?: Hallo, ich habe gehört,dass durch die beinübung für quads "Beinstrecker" der körper mehr (Körper)wachstumshormone ausschüttet, d.h. die übung...
  3. Beinstrecker???

    Beinstrecker???: Habe eben in einem anderen Post gesehen,dass der Beinstrecker nicht gerade gute Noten bekommt. Warum?? Ich habe vom Football eigendlich kaputte...
  4. Risiken beim Beinstrecker

    Risiken beim Beinstrecker: Ich sag mal so: Gerade wenn du Rückenprobleme hast solltest du Kreuzheben rein nehmen... Bei korrekter Ausführung ist Kreuzheben nicht gefährlich...