Beintraining "nötig"?

Diskutiere Beintraining "nötig"? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich weiß Beintraining gehört zum BB und einen Trainingsplan mitrein. Allerdings macht mir Beintraining nicht wirklich spass und...

  1. Alex09

    Alex09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß Beintraining gehört zum BB und einen Trainingsplan mitrein. Allerdings macht mir Beintraining nicht wirklich spass und will auch keine Muskeln in den beinen aufbauen..

    Wenn ich das Beintraining jetzt weglasse, wie oder würde sich das auf mein weiteres Training auswirken? Setzt das Beintraining irgendwelche hormone oder sonstwas frei die Muskelwachstum im ganzen Körper anregen, also irgendwas was ein Grund wäre die Beine doch weiter zu trainieren?

    Viele Grüße,

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Beintraining "nötig"?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 James Ryan, 19.04.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Trainier die Beine weiter, es hilft dir auf jeden Fall

    1. Es sieht einfach scheiße aus, einen gestellten Oberkörper zu haben und dünne beine, mag dir jetzt vll noch nicht auffallen, aber das kann sich schneller ändern als dir lieb ist .. Hat n Kupmel von mir auch, der wird beim schwimmen jedes mal darauf anhgesprochen, dass der doch besser seine beine mal trainieren sollte

    2. Wenn du jetzt lange zeit deine Beine nicht trainierst wirst du später mal, wenn du vor hast damit anzufangen, richtig Probleme haben dort Muskeln aufzubaun, tu es lieber zusammen mit dem anderen Muskeltraining

    und das wichtigste zuletzt: Überleg mal wie groß die Muskeln in den beinen sind im verhältnis zu den anderen Muskelgruppen. Du stößt unmengen an Wachstumshormonen beim Beintraining aus, das wirkt sich auch positiv auf dein Oberkörpertraining aus.


    ach ja und hast du dir schon mal gedanken gemacht wo frauen zu erst hinschauen bei einem mann? Garantiert nicht auf deinen Bizeps, nein sie schauen auf den Po.


    Also kurz gesagt: Trainier die Beine immer schön mit, sonst könntest du es vll eines Tages bereuen :]

    Gruß Ryan
     
  4. Bored

    Bored Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Allein die Überlegung auf Kniebeugen oder gar Kreuzheben zu Verzichten, wenn ich ein (mit-)training ausschließen möchte, halte ich für absurd.

    Es sind schließlich Grundübungen.

    Über das Thema mit dem Ausstoß von HGH kann m.M.n stundenlange Diskussionen bis ins Nirgedwo führen gibt viele kontroverse Studien dazu.

    Aber alleine um den Körper in gesunden Proportionen zu halten, finde ich Beintraining wichtig. Sieht ja sonst aus wie bei den Discopumpern::XX .
    Ne Spass beiseite, sollte schon alles ausgewogenen sein, auch das mit den blicken auf das Gesäß, vom Vorredner ist nicht sehr weit hergeholt, denke man an Urtriebe :).
     
  5. #4 rosch1986, 19.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Beintraining langweilig findest, dann arbeite doch auf One-Leg-Squats aka PISTOLS hin!! ;)

    So trainierst du zugleich Balance, Kraft, Flexibilität und Koordination und benötigst nicht einmal Gewichte (--> geringere Verletzungsgefahr)!

    Pistols sind die ultimative Beinübung schlecht hin und erfordern einiges an Übung!

    http://www.powerathletesmag.com/pages/pistols.htm
     
  6. hirmi

    hirmi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es aus wen man Fußball spielen tut, da werden eigentlich die Beine gut trainiert ? Oder sollte man doch noch etwas für die Beine machen, bei mir z.B. sind die Beine dann ziemlich ausgepowert nach dem training oder einem Spiel.
     
  7. #6 rosch1986, 19.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Intensives Sprinttraining (vor allem Hügelsprints) haut schon ordentlich rein, so dass ein Beintraining nachher hohe Verletzungsrisiken mit sich bringt!

    Ein paar (3x2 würde ich empfehlen) Bergsprints (erstmal einen geeigneten finden) à 25sec können ein Beintraining ersetzen, da du dadurch einen hohen Hormonausstoß erreichen kannst und zudem deine Explosivkraft (wichtig für einen Fußballer^^) trainierst.
    Die Pausen zwischen den Sprints sollten i.d.R. bei ca. 2min liegen.

    Zudem kannst du noch Kniebeuge mit visualisierten Widerstand machen, welche jedoch auch einiges an Übung erfordern, um sie effektiv ausführen zu können.

    Ich fasse zusammen:
    - Bergsprints
    - Pistols
    - vis. Kniebeuge
     
  8. hirmi

    hirmi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, sind super Tipps werde die in mein Training mit einbauen Danke!
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @rosch:

    könnte so eine Beintrainingseinheit aussehen

    erstmal 2km zum "Berg" (=Umgehungsstraßeüberbrückung :D)
    dann 3x 2 Bergsprints
    dann 2km zurück nach Haus
    und Baucheinheit absolvieren


    muss man dann noch Pistols oder Kniebeuge o.Ä. machen oder reicht das?
     
  10. #9 rosch1986, 20.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Genau so kann es aussehen! :]

    Bei anstrengenden Bergsprints würde ich auf Pistols verzichten, jedoch kannst du noch 3Sätze Kniebeuge mit visualisierten Widerstand absolvieren.

    Stell dir einfach vor, dass dich jemand auf den Schultern herunterdrückt oder du einen riesengroßen Stein auf dem Rücken hast. Diese Übung erfordert einiges an Konzentration und Übung. Spanne bewusst die Beine, Po und Bauch an, strecke die Arme und die Schultern bekommen auch was ab! Am Anfang wirst du spätestens im 3.Satz merken, dass diese Übung wirklich effektiv ist. ;)

    Pistols könntest du über den Tag verteilt einfach nach Lust und Laune erst einmal üben.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    okay super :]

    werde ich gleic heute ausprobieren

    das langweilige Ausfallschritt-Kniebeuge-Wadenheben - Training hängt mir schon fast zum Hals raus

    ist es empfehlenswert Plyometrics noch davor zu machen oder sollte die auf einen anderen Tag verlegt werden?






    habe ich schon ausprobiert
    schaffe gerade mal 1 und runterkommen ist auch schon schwer
    kann man sich da erstmal mit Händen abstützen helfen?
    ist die Übung eig schlecht für die Kniegelenke? ich hatte da im Bereich leichte Schmerzen
    kann aber auch woanders von kommen
     
  12. Gast

    Gast Guest

    so das "Berg"sprint-training haut aber richtig rein
    danach war ich aber echt fertig :D

    Kniebeugen o.ä. hab ich da gelassen


    was meinst du eig mit 3x 2 Bergsprints?
    3x hoch - runter - hoch den Berg und dann 2min Pause dazwischen?
     
  13. #12 rosch1986, 20.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    1x hoch ca. 25sec und locker runtertraben und nach kurzem Luftschnappen gleich noch 1x hoch.
    Danach brauchst man i.d.R. mindestens 2min Pause. :D

    Du wirst beim 4.-5. mal merken, dass die Beine immer explosiver werden und du im Alltag in Gedanken am liebsten jeden Hügel hinaufsprinten willst.^^

    Deine anarobe Ausdauer steigert sich außerdem ENORM!!
     
  14. Gast

    Gast Guest


    das hab ich dann ja sogar richtig gemacht :D
    die Pause hat man wirklich nötig



    kann ich mir gut vorstellen ;)
    danach stand ich erstmal 2min auf der Brücke und hab verschnauft
     
  15. #14 El_mANu, 22.04.2008
    El_mANu

    El_mANu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Reciht für Beintraining auch 2-3 m,al Fußball spielen die Woche ?
    Weil jetzt wird es ja wieder schön warm und da geht man dann auch wieder Sport machen :)
     
  16. #15 freezer, 22.04.2008
    freezer

    freezer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die Beine auf jedenfall mit trainieren da es einfach blöd aussieht, wenn man nen gut trainierten Oberkörper hat und schmale Beine ;)
     
  17. #16 El_mANu, 23.04.2008
    El_mANu

    El_mANu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    aber beim fußball trainiert man die ja :D
    weiß allerdings nicht ob man dann alle muskeln dabei mitaufbaut oder nur bestimmte oO
     
  18. #17 freezer, 23.04.2008
    freezer

    freezer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube da trainierst du hauptsächlich die wadenmuskulatur! Al zu sich bin ich mir aber dann doch ncih xD .... ?(
     
  19. #18 Schpeik, 23.04.2008
    Schpeik

    Schpeik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du sagst du trainierst deine Beine nicht extra weil du Fußball spielst, könntest du genausogut sagen du trainierst den Bizeps nicht seperat weil du dir jeden Tag einen wichst! :crazy: :D :lol:
     
  20. Anzeige

  21. #19 DaDeNsE_DNA, 23.04.2008
    DaDeNsE_DNA

    DaDeNsE_DNA Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    mal so ne frage... wie steil sollte den so ein 'berg' in etwa sein?
    ich kann mir nicht vorstellen dass ne geringe steigung viel bringt... :p
     
  22. #20 rosch1986, 23.04.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    So steil, dass du denkst: "Dort komm ich 1x hoch und nie wieder." :D
     
Thema: Beintraining "nötig"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Beintraining vorteile

    ,
  2. vorteile beintraining

    ,
  3. Beintraining notwendig

    ,
  4. beintraining nötig,
  5. beintraining hormone,
  6. kettlebell beintraining,
  7. beintraining langweilig,
  8. beintraining setzt hormone frei,
  9. beine trainieren notwendig,
  10. beinübung pistol,
  11. bergsprint training,
  12. visualisierter widerstand,
  13. vorteile von beintraining,
  14. beinmuskeltraining vorteile,
  15. bergsprints training,
  16. Beintraining am berg,
  17. beintraining nötig?,
  18. beine trainieren vorteile,
  19. Beine Trainieren langweilig,
  20. beintraining vorteil,
  21. beintraining unbedingt notwendig,
  22. bein training vorteile,
  23. bergsprinttraining,
  24. vorteile des beintrainings,
  25. gtg und bein training
Die Seite wird geladen...

Beintraining "nötig"? - Ähnliche Themen

  1. Benötige Hilfe / Tipps für Beintraining

    Benötige Hilfe / Tipps für Beintraining: Hallo und guten Abend, bin der Flore, Mitte 20, trainiere (eigentlich) seit ein paar Jahren und bin neu hier :) Warum ich 'eigentlich'...
  2. Knieprobleme Beintraining

    Knieprobleme Beintraining: Hey Ihr! Meine Situation ist folgende: Ich habe vor ein paar Monaten mit Beintraining angefangen und wollte auf die Pistal Squats hinarbeiten....
  3. Beintraining einstellen?

    Beintraining einstellen?: Hallo, langsam weiß ich nicht mehr weiter... ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Ich trainiere seit 2 Monaten zuhause mit einem super...
  4. Beintraining

    Beintraining: Moin moin, ich habe denke ich eine etwas ungewöhnliche Frage. Ich gehe nun seit knapp 1 1/2 Jahren ins Fitness, habe auch schon enorme Erfolge...
  5. Probleme Beintraining

    Probleme Beintraining: Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe folgendes Problem. Ich hatte jetzt 2 Wochen Pause beim Beintraining und habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden