Beleuchtung für Fitnesskeller?

Diskutiere Beleuchtung für Fitnesskeller? im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo zusammen, ich baue meinen Keller gerade zu einem Fitnessraum um und eigentlich fehlen nur noch 2 Geräte und ganz wichtig: die richtige...

  1. #1 bossbody, 20.03.2017
    bossbody

    bossbody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich baue meinen Keller gerade zu einem Fitnessraum um und eigentlich fehlen nur noch 2 Geräte und ganz wichtig: die richtige Beleuchtung! Wisst ihr, was die genau für Lampen in den Fitnessstudios haben bzw wie viel Watt die haben? Es sind bestimmt LEDs oder? Ich muss eh bei [Link entfernt] einiges bestellen und würde direkt alles auf einen Schlag machen. Da muss ich eh einiges bestellen. Ich möchte eine möglichst ähnliche Beleuchtung auch haben, da sie zum trainieren optimal ist. Kann mir jemand helfen? Ahja der Keller ist so 23qm2 groß, wenn ihr das als Info braucht.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 22.03.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.318
    Zustimmungen:
    49
    Das wird von studio zu studio unterschiedlich sein. Sonst in den Baummarkt gehen und schauen welche lampe dir am ehesten zusagt.
     
  4. YoMan

    YoMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde mal bei anderen Fitnessstudios anfragen, was diese für Lichter verwenden.
    Ein gutes Licht ist schon wichtig, denn Du verbringst ja doch längere Zeit im Raum, wenn Du trainierst.
    Zudem ist ein gutes Licht auch für Selfies von Vorteil.

    Setze eher auf grelles Licht: Fitness: Trainieren in grellem Licht hat den besten Effekt - WELT
     
  5. johan4

    johan4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke LED Leuchten sind für diesen Zweck vollkommen ausreichend, ich bin mir sicher, dass die deinen Keller komplett ausstrahlen werden und noch dazu sind diese auch sparsam. Wenn diese jedoch zu wenig Power haben würde ich dann einen Strahler nehmen und diesen einbauen. Weitere Tipps zum Thema Beleuchtung erhälst du unter anderem [Link entfernt], vielleicht findest du einige Ideen die dich ansprechen werden. Bin gespannt auf das Resultat und wofür du dich entschieden hast.
     
  6. YoMan

    YoMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mich würde auch interessieren, für was Du Dich entschieden hast.
     
Thema:

Beleuchtung für Fitnesskeller?

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung für Fitnesskeller? - Ähnliche Themen

  1. Mittel für Knochen Muskelwachstum.

    Mittel für Knochen Muskelwachstum.: Hallo Jungs:) Ich bin gerade dabei mir Tabletten zu bestellen für meine Knochen, das ich beim Training das optimale raushollen kann für einen...
  2. Was für Sachen muss ich, als Jugendlicher, bei dem Training und der Ernährung beachten?

    Was für Sachen muss ich, als Jugendlicher, bei dem Training und der Ernährung beachten?: Ich (männlich, 14 Jahre alt, 58,5 kg) wollte mal fragen, weil ich im Moment sehr viel Krafttraining mache, was ich als Jugendlicher beachten muss....
  3. Fitness für Fußball

    Fitness für Fußball: Hi zusammen, ich bin Marcel, 27 und bin leidenschaftlicher Fußballer. Okay nicht so gern gesehen aber ich seit etwa 4 Jahren bin ich auch im...
  4. Seite mit wokrouts für zuhause5

    Seite mit wokrouts für zuhause5: Hallo, ich suche eine Webseite mit trainingsanleitungen für Trainings-workouts die ich Zuhause machen kann. Etwas ähnliches wie deinworkout.at...
  5. App für iPhone iOS als Traingstagebuch mit Auswertung gesucht

    App für iPhone iOS als Traingstagebuch mit Auswertung gesucht: Hallo, ich suche für ein iPhone (iOS) eine App die folgendes können sollte: Eigene Übungen anlegen (die evtl. nicht in der App hinterlegt sind)...