bericht trenbolon enantat kur

Diskutiere bericht trenbolon enantat kur im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; So hab gestern mit meiner trenbolon enantat kur begonnen. habe mich für folgende injektionsmenge enschieden. 500 mg/5 tage testosternon enantat...

  1. #1 Krasser123, 17.07.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    So hab gestern mit meiner trenbolon enantat kur begonnen.
    habe mich für folgende injektionsmenge enschieden.
    500 mg/5 tage testosternon enantat und 400 mg/5 tage trenbolon enantat

    mein startgewicht beträgt 101 kg. kurdauer maximal 12 wochen.
    trenbolon verursachte bei der injektion keine schmerzen, lässt sich trotz der öligen konsistenz bei der injektion leichter "reindrücken" als testosteron. werde von jetzt ab wöchentlich in diesen thread über wirkung, empfindung und nebenwirkung berichten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: bericht trenbolon enantat kur. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Krasser123, 25.07.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    okay, hier mein erster lagebericht, nach 10 tagen:
    1. die injektion mit tren enantat ist schmerzfrei.
    2. die ersten 2-3 tage nach der injektion (alle 5 tage) sehr positives körpergefühl. danach eher down.
    3. leichte schmerzen in den gelenken, beim workout (gelenkbandagen schaffen abhilfe)
    4. noch kein wesentlicher kraftanstieg.
    5. gefühlsmäßiger volumenanstieg (vermessung der einzelnen muskelgruppen will ich aber nur alle 4 wochen vornehmen)
    6. abartige schweißentwicklung (ephe ist dagegen garnichts).
    7. sehr starke schlafstörungen.
    8. oft gereizt, habe es aber im griff, meinen mitmensche zuliebe.

    bin gespannt wie es weitergeht!
     
  4. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Würde sagen...es ist echt ! :D
     
  5. #4 Krasser123, 31.07.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    bericht nach 14 tagen kur:
    an den bereits vorgestellten nebenwirkungen hat sich nichts geändert, hinzugekommen ist ein sehr trockener mundraum, welcher zum hüsteln reizt. die stimmungsschwankungen nehmen zu.
    am unangenehmsten empfinde ich aber die mittlerweile permanente schweißentwicklung, ist echt übel.
    selbst bei kleinen anstrengungen, z. b. treppensteigen schnaufe ich wie ein siebzigjähriger, ohne allerdings einen leistungsabfall in der kondition zu verspüren. kraftanstieg momentan + 10kg gewicht bei allen übungen und gleicher wh anzahl.
    habe oft das gefühl, dass mir der kopf platzt ( heftiger druck).
    Gewichtszunahme +2,5 kg.

    das zeug ist echt krass.
     
  6. #5 Krasser123, 08.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    dritte woche:

    äußeres erscheinungsbild definierter, muskelzeichnung nimmt zu.
    weiterhin kraftanstieg. gewichtzunahme insgesamt +3,5 kg.
    stimmungsschwankunken (gereizt sein) nehmen zu.
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    ...und es sind noch ein paar Wochen :bumm
     
  8. #7 Krasser123, 15.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    vierte woche:

    alle nebenwirkungen nehme ich momentan nicht mehr ganz so gravierend war. hab mich wohl dran gewöhnt.
    gewichtszunahme z.Z. insgesamt 4 Kg
    oberarmumfang gestiegen um insgesamt 3 cm nach jetzt vier wochen kur.
    ach ja, hab mir bei der letzten injektion am freitagabend ne üble schwellung geholt, ist aber auch wieder am abklingen.
     
  9. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Bei 4kg hast Du 3cm am Oberarm zugelegt ? Boah.
     
  10. #9 Krasser123, 15.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    das essen ist mein altes problem, habe allerdings seit 8 wochen nicht mehr gemessen
     
  11. #10 Krasser123, 16.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    zusatz:
    nach der letzten injektion am freitag entwickelt sich die rechte backe meines hinterteils zu einem schmerzhaften problem. mit spritzenkater hat das allerdings nix mehr zu tun. verhärtung der einstichstelle in extremform.
    habe alles wie immer steril gehalten und auch während der injektion gab es keine auffälligkeiten. seit sonntag morgen hab ich aber gewaltige probs. da ich das workout nicht ausfallen lassen will, kann ich diese körperregionen natürlich auch nicht schonen.
    es hat sich aber bisher keine besserung der symptome eingestellt und der nächste injektionstermin (morgen) rückt näher, wobei ich beim besten willen hier keine neue injektion setzen will.
    hat jemand tips wie ich diese schwellung bzw. verhärtung schnell entgegenwirken kann?
     
  12. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ne, da hilft gar nix. Das wird teilweise so schlimm, das dort nix mehr reingeht und die Spritze abbrechen kann.
     
  13. #12 Krasser123, 17.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    na toll, wie lange dauert das an, bin jetzt an tag 5 und is echt übel
     
  14. #13 Krasser123, 18.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    kann seit heute wieder entspannt sitzen und normal gehen, grins. aber entsprechende stelle steinhart. habe deshalb gestrige injektion mit einem tag verzug in der anderen hälfte gesetzt.
     
  15. #14 Muscat Coach, 18.08.2006
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Hoert sich ein wenig nach einem verkapselten Abzess an da die Stelle mittlerweile wieder relativ schmerzfrei wird jedoch immernoch hart ist.

    Aber da kennst du dich vermutlich mit aus - ist ja ein altes Problem bei solchen Injektionen.
     
  16. #15 Krasser123, 18.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    @ muscat X(: du bist das schlechte gewissen, dass ich nie haben werde :sing!


    krasser
    own personal trainer, noch mehr grins :D
     
  17. #16 Muscat Coach, 18.08.2006
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, einer muss es ja haben :bäh

    Du wahnsinnig krasser :D
     
  18. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Die Verhärtung kann sich noch einige Zeit hinziehen.
    Warum nimmst Du nicht die OS ?
     
  19. #18 Krasser123, 18.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    wollt ich noch aufheben bis gar nix mehr geht.
     
  20. Anzeige

  21. #19 A|\|ubis, 18.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ja dann musst du wohl oder übel die schultern nehmen wenn du die OS nich machen willst obwohl kannst ja solange in die OS spritzen bis dein Po wieder in Ordnung is dann machst da weiter und die Beine haben wieder ruhe.
     
  22. #20 Krasser123, 18.08.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, hab gestern beide testo und tren( insg. 6ml, übel ich weiß) in die andere backe gehauen. bisher keine probs. in die verhärtete kriege ich keine injek. mehr rein, das is fakt. wenn garnix mehr geht, weiche ich auf schultern bzw. os aus. mann mann mann wir kinder vom bahnhof zoo echt.
     
Thema: bericht trenbolon enantat kur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trenbolon enantat

    ,
  2. trenbolon

    ,
  3. trenbolon kur

    ,
  4. trenbolon wirkung,
  5. trenbolon enantat kur,
  6. trenbolon erfahrung,
  7. trenbolon enantat wirkung,
  8. enantat,
  9. trenbolon erfahrungsbericht,
  10. testo tren kur,
  11. trenbolon erfahrungen,
  12. trenbolon enantat dosierung,
  13. trenbolon enantat erfahrung,
  14. tren enantat,
  15. tren kur,
  16. enantat kur,
  17. trenbolon enantat wirkungseintritt,
  18. trenbolone kur,
  19. testosteron trenbolon kur,
  20. Trenbolon gewichtszunahme,
  21. testo trenbolon kur,
  22. trenbolon kur erfahrung,
  23. f,
  24. trenbolon testo kur,
  25. trenbolon bericht
Die Seite wird geladen...

bericht trenbolon enantat kur - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht

    Erfahrungsbericht: Keine Ahnung, ob ichs auch wo anders hätte posten können. Vielleicht können die Admins ja zur Not verschieben ;-) __________________________ Moin,...
  2. Rudermaschine Erfahrungsberichte

    Rudermaschine Erfahrungsberichte: Hey ihr da draußen[IMG] Im Internet habe ich mal etwas von Rudergeräten gelesen und bin davon völlig begeistert und habe vor mir wahrscheinlich...
  3. Bericht süddeutsche: weizen

    Bericht süddeutsche: weizen: Hier ein relativ interessanter Bericht für euch weizenhasser;) Ernährung - Weizen in der Schurkenecke - Gesundheit - Süddeutsche.de...
  4. Berichtigung in Sache Eiweiss

    Berichtigung in Sache Eiweiss: Sorry Leute , Ich habe versehentlich bei einigen Tipps 1,5 gr Eiweiss pro cm Körpergrösse geschrieben , ich meinte aber 1,5 gr pro Kg...
  5. Mein Erfahrunsbericht: 17kg in 7 Monaten - Ich komm nichtmehr weiter :(

    Mein Erfahrunsbericht: 17kg in 7 Monaten - Ich komm nichtmehr weiter :(: Hallo zusammen, Ich lese schon länger hier im Forum mit und möchte nun mal meinen kleinen Erfahrungsbericht präsentieren bzw um "Hilfe" bitten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden