Bestleistungen ---> Ziele

Diskutiere Bestleistungen ---> Ziele im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Auch wenn mich Kraftport nicht besonders interessiert, mach ich ma hier das erste Thema auf. Schreib mal eure Leistung in den Übungen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn mich Kraftport nicht besonders interessiert, mach ich ma hier das erste Thema auf.

    Schreib mal eure Leistung in den Übungen Bankdrücken, Kniebeugen und Kreuzheben auf.
    Wieviel wolt ihr in diesen drei Übungen erreichen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bestleistungen ---> Ziele. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Nur schonmal rein präventiv:

    das hier wird kein Schwanzvergleich werden, klar!?!

    Und schreibt wenn auch dazu wie ihr die Übungen ausführt.

    Jemand der beim Bankdrücken auf die Brust runtergeht und 90kg maximal drückt ist höher einzuschätzen als jemand der 100kg drückt und dies nicht tut!
     
  4. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ich fang ma an:











    Habe nie diese Übungen gemacht. Mache kein Kraftsport... :lol:
    kA wie viel ich schaffen würde.

    ich hab bei einem freund 60 kg mehrere male auf der schrägbank gedrückt, aber das sagt ja nicht viel aus!
     
  5. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    dann fang ich mal an, mich zu outen.
    anmerkung: dies waren meine "bestleistungen" vor meiner trainingspause ende des sommers. und jeweils in einem satz mit 6 WH und keine max gewichte bei einer WH.

    bankdrücken: 75 kilo (bis auf die brust runter)
    kniebeugen: 100 kilo (bis in die waagrechte, keine tiefe)
    kreuzheben: 85 kilo (nicht mit gestreckten beinen)

    ziel: schnellstmöglich wieder auf diese trainingsgewichte kommen, dann sehen wir weiter.
     
  6. #5 Vagino F., 07.01.2005
    Vagino F.

    Vagino F. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere seit 3 Wochen und drücke bereits mehr. Beachte daß ich mit meiner Körpergröße von 1,91 eigentlich einen Nachteil haben müßte.
     
  7. #6 Del Piero, 07.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Und was willst du und damit sagen??

    Lies dir mal bitte die Aüßerung von Tenshi oben durch,da steht folgendes:

    Also entweder produktives zum Thema,oder gar nichts.

    Danke!!
     
  8. #7 Vagino F., 07.01.2005
    Vagino F.

    Vagino F. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Du hast nicht unrecht, aber ich denke daß O-Dogg in seinen Beiträgen auch sehr dick aufträgt.
     
  9. #8 Del Piero, 07.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Das mag sein,allerdings lass das unser Problem sein,wir haben uns schon mit ihm geeinigt.. :D

    In diesem Beitrag fand ich es jetzt nicht so extrem schlimm.

    Schreib du bitte ordentliche Beiträge,dann gibt es kein Problem hier. :]
    Also entweder wie gesagt zum Thema,oder halt sich seinen Teil denken und dann einfach mal auf ein posting verzichten.
    Kleinkriege können auch per PN ausgetragen werden.

    ontopic:

    Meine Bestwerte:

    Bankdrücken 110 Kg --> bis auf Brust

    Kreuzheben 120 Kg

    Kniebeugen nie maximal gemacht.

    Anmerkung:

    Kreuzhebn mittlerweile nur noch mit weniger Gewicht+höherer Wiederholungszajl wegen Rückenproblemen.
    Kniebeugen wegen Knieprobleme bzz. OP lieber erst mal rausgenommen.
     
  10. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    so digga, pass ma auf:

    1. ich hab 60 kg mehrmals gedrückt und 60 kg war easy für mich. ich wollte mehr machen, er hatte aber keine scheiben mehr.
    billige ausrüstung hatte eben dieser freund von mir. is eben auch kein BB.

    2. Bei mir war es "SCHRÄG"-bankdrücken, dabei schafft man weniger als bei flach oder negativen bankdrücken.

    3. die größe ist kein nachteil.... also besser ruhig bleiben, wenn man keine ahnung hat!
     
  11. #10 Del Piero, 08.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Beim Thema bleiben,wenn das so weitergeht,mache ich hier schnell zu!!
     
  12. #11 DaMorph, 12.01.2005
    DaMorph

    DaMorph Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Holla,

    Bank 155kg
    Kreuzheben 280kg
    Kniebeuge 250kg
    Steinheben 375kg

    Bin aber nun weg von Maximalkraft und zum Strongman-Sport gewechselt.

    Gruß
    Chris
     
  13. #12 Del Piero, 12.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Was wiegst du,wie groß bist du und wie lange trainierst du schon??
     
  14. #13 Fairplay, 12.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    DaMorph von BBSzene ?

    Wenn ja steht da im Profil :

    Größe 183 cm

    Gewicht 103 kg

    Training seit 1997
     
  15. #14 Del Piero, 12.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Joa,alles klar,muss man ja erst mal wissen.. :D
     
  16. Anzeige

  17. chrizc

    chrizc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @DaMorph
    wenigstens einer hier in der runde kann außer dummschwätzen auch ein paar gute prs zeigen! respect!

    @alleanderen: nehmt euch mehr zeit zum trainieren, eßt vernünftig und nehmt euch nicht so wichtig.

    bench: 110kg
    deadlift: 190kg
    squat: 180kg

    @79kg bodyweight - training seit einem jahr.

    p.s.: ein versuch ist immer nur gültig, wenn er ganz ausgeführt wird, d.h.:
    - bench bis zur brust
    - deadlift ganz aufrichten
    - squat immer parallel
    alles andere ist FAKE!
     
  18. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Bitte keinen alten Themen ausgraben. Danke.
     
Thema: Bestleistungen ---> Ziele
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. Was sind Bestleistungen

Die Seite wird geladen...

Bestleistungen ---> Ziele - Ähnliche Themen

  1. Fußball ---> Kondition + Antrittsgeschwindigkeit

    Fußball ---> Kondition + Antrittsgeschwindigkeit: Hallo Leute, ich weiß das dieses Thema vllt. schon öfters behandelt wurde, aber ich wollte es nochmal speziell für mich jetzt. Also ich bin 15...
  2. Drahtiger, Durchtrainierter Körper----> Wie am besten ?

    Drahtiger, Durchtrainierter Körper----> Wie am besten ?: Hallo zusammen, ich bin jetzt knapp seit 7 Monaten bei Mc fit angemeldet und gehe täglich trainieren. Dabei trainiere ich immer 2 Muskelgruppen...
  3. 5 KM ---->23 min

    5 KM ---->23 min: Hallo alle zusammen!! Hätt da mal ne Frage an die Profis unter euch... Laufe jetzt seit ca 2 Wochen jeden 2-3. Tag und erreiche bei einer...
  4. mpeg----->Wav

    mpeg----->Wav: ich hab mir videos runtergeladen und würde die gerne in mein handy laden aber mien handy unterstützt kein mpeg wie kann ich mpeg datein zu wav...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.