Bizepswachstum/Monat

Diskutiere Bizepswachstum/Monat im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Weiss jemand den mittleren Wachstum des Bizepsumfanges pro Monat (mir ist schon klar, dass der bei jedem unterschiedlich ist)? Beim Googlen habe...

  1. Maki

    Maki Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Weiss jemand den mittleren Wachstum des Bizepsumfanges pro Monat (mir ist schon klar, dass der bei jedem unterschiedlich ist)?
    Beim Googlen habe ich nämlich Berichte darüber nur selten finden können und dort hiess es einerseits 0,5mm/Monat, andererseits gibt es Leute die behaupten 2cm/Monat sind möglich.
    ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bizepswachstum/Monat. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hunter

    hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    hmm, 2 cm pro monat?? bestimmt nicht durchgängig.
    vielleciht beim speziellen kuren über 1 oder 2 monate hin.
    oder, kollege anu??

    außerdem ist das nicht der bizepsumfang, sondern der des oberarms.
    der bizeps macht, wie wir alle wissen und schon 100 mal gesagt wurde, 1/3tel des oberarms aus.
     
  4. #3 A|\|ubis, 29.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätz mal er meinte auch den Oberarm,
    aber wie du schon richtig sagtes der Bizeps is nur 1/3.
    Ja mit den richtigen roids könnte man das vllt schaffen (aber dann nur wärend der Kur und vllt 1-2cm) aber so wird das glaub ich nich gehen.
    Außerdem kommt das auch immer auf Veranlagung,Ernährung
    und Training etc. an.
    Man kann nich durchweg bestimmen wieviel der Oberarm im Monat
    wächst.
     
  5. #4 Muscat Coach, 29.08.2006
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Diese Frage ist nicht zu beantworten da, wie du schon sagtest das individuell zu betrachten ist

    2. von den Trainingssystemen abhaengig ist

    3. vom Trainingszustand (Fortgeschritten oder Anfaenger)

    4. von der Ernaehrung

    Also die Frage ist so absolut nicht zu beantworten
     
  6. Maki

    Maki Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich bin eigentlich Anfänger und trainiere jetzt seit ca. 2 Monaten wieder und der Oberarmumfang (vielmals um Entschuldigung für den fatalen Fehler diesen als Bizepsumfang zu benennen) hat um ca. 1 cm zugenommen(und vermutlich nicht wegen dem Bizep sondern dem Trizeps :D). Anzumerken ist, dass ich den Bizeps ein bisschen vernachlässige im Gegensatz zu den anderen Muskelpartien(sprich: nicht so hart rannehme). Es hätte mich halt nur interessiert, was für Muskelzuwächse des Oberarms/Monat andere Amateure bzw. die Profis verzeichnen bzw. in der Anfangsphase verzeichnet haben.
     
  7. #6 Dominic, 29.08.2006
    Dominic

    Dominic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    am anfang wenn man neu zu traininer beginnt geht es meisten "schnell" das man einen unterschied sieht!
     
  8. #7 t-erminator, 13.10.2006
    t-erminator

    t-erminator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Am Anfang ging es bei mir auch recht schnell, das man einen deutlich größeren oberarmmuskel gesehen hat.
     
  9. #8 hesright, 13.10.2006
    hesright

    hesright Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    je untrainierter ein muskel desto "trainierbarer" ist er.
    d.h. wenn du nie muskeltraining gemacht hast und neu anfängst dann siehst du schnell ergebnisse.

    was an und für sich eigentlich eine super einrichtung der natur ist -> wer würd trainieren wenn er weiss er müsste 3 jahre lang durchhalten bis man was bemerkt.

    also an alle die noch nicht trainiert haben: fangt an - ihr werdet begeistert sein.

    und ein tipp: macht ein foto bevor ihr anfängt und dann immer wieder eins, wobei die umstände gleich sein sollten (fotos gleich belichtet, gleiche haltung, etc). ich persönlich steh ja auf solche fotos wo ein dicker abgelichtet ist, der ordentlich den bauch rausstehen lässt und am vergleichsfoto ist er braungebrannt, eingecremt, zieht den bauch ein, spannt die muskeln an --> solche vergleiche kannst vergessen.

    die frage nach dem wachstum ist definitiv nicht zu beantworten, wie auch.
    a) 1 cm im monat = nach 3 jahren 36 cm mehr?
    b) 1 mm im monat = nach 30 jahren 36 cm mehr?

    die ersten cm sind die schnellsten, die weiteren werden immer schwerer.

    d.h. während du den 1cm quasi geschenkt bekommst, musst du für den zehnten cm ordentlich zahlen (= trainieren, optimal ernähren etc).
     
  10. #9 t-erminator, 13.10.2006
    t-erminator

    t-erminator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ist das also. Ich trainiere schon seit einem halben Jahr.
     
  11. Anzeige

  12. samoth

    samoth Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    nun ja, ich trainiere auch schon länger und meine oberarme lassen einige Wünsche übrig. Man sagte mir dann ändere dein training bzw. stelle es um, was ich auch schon tat. aber nichts, man kann zwar training beim zweiten hinschauen erkennen, aber das was ich will ist nichts.

    Vielleicht vernachläsige ich meinen Trizeps, der wohl - wie ich las - den Oberarmusklel ausmacht. Aber trainiere bzw. beanspruche ich den Trizeps durch Bankdrücken Liegestütze und ähnliche Übungen nicht genung mit?

    Heute habe ich mal einfach nichts gemacht. Habe also dann mal 3 Tage regeneriert. Hoffe, dass das sich nicht nachteilig auswirkt. Morgen dann wieder Krafttraining Montag Laufen Dienstag Ruhephase und dann wieder im gleichen Rhythmus. Kann ich das so beibehalten?
    Habe manchmal Zweifel
     
  13. #11 fuzzy123, 18.10.2006
    fuzzy123

    fuzzy123 Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    3 tage pause schaden ganz bestimmt nicht ;), fördern eher ...

    meine ganz persönliche "königs"-übung für einen schönen oberarm bzw. trizeps: dips, dips, und nochmals dips. und für den bizeps haben sich bei mir die guten alten lh-curls bewährt.

    hau rein :]
     
Thema: Bizepswachstum/Monat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bizepswachstum

    ,
  2. bizepsumfang durchschnitt

    ,
  3. bizeps wachstum

    ,
  4. durchschnittlicher bizepsumfang,
  5. oberarm wachstum,
  6. schnelles bizepswachstum,
  7. bizeps durchschnitt,
  8. oberarm zuwachs,
  9. schneller bizeps zuwachs,
  10. bizeps in 1 monat,
  11. schneller bizepswachstum,
  12. bizeps wachstum pro monat,
  13. wie schnell kann der bizeps wachsen,
  14. Bizeps Zuwachs,
  15. wieviel cm bizeps,
  16. durchschnitt bizeps,
  17. wieviel bizepsumfang,
  18. bizepswachstum pro monat,
  19. f,
  20. bizepswachstum training,
  21. oberarmumfang wachstum,
  22. wie schnell wächst der oberarmumfang,
  23. bizepsumfang pro monat,
  24. bizeps 1 monAT,
  25. durchschnittlicher bizeps
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden