Brust=große Probleme

Diskutiere Brust=große Probleme im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey Leute, brauche eure Hilfe Ich trainiere schon einige zeit und sehe gute erfolge, jedoch hab ich probleme damit meine brust größer zu bekommen...

  1. #1 Robin2307, 20.02.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, brauche eure Hilfe

    Ich trainiere schon einige zeit und sehe gute erfolge, jedoch hab ich probleme damit meine brust größer zu bekommen ich mach schrägbankdrücken, flach, negativ, mach fliegende , aber irgebdwie wirds nicht könnt ja mal meine galerie angucken dann wisst ihr was ich mein...... Dankeschöön schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brust=große Probleme. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shorty#16, 21.02.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Wie machst du Bankdrücken?

    Stange bis ganz runter auf die Brust oder von welchen Punkt gehst du wieder hoch?

    Das gleiche auch beim Schrägbankdrücken.
     
  4. #3 Robin2307, 21.02.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ja bis ganz runter also meistens leichte berührung mit der brust, arme halte ich so das wenn ich unten auf der brust bin einen 90gard winkel ergeben
     
  5. Gast

    Gast Guest

    vielleicht zu wenig Sätze?

    9 sollten es schon sein

    spürst da nach vll nichts in der Brust? -> zu geringe Intensität?
     
  6. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    9 sätze???????????????????????

    du meinst wiederholungen,oder?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    ?(

    er reichen doch 3 Übungen á 2-3 Sätze
    also auch 9

    was ist denn daran so falsch? der Brustmuskel ist ein großer Muskel der mit so einer Belastung zurecht kommt
     
  8. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    er meint 9 Sätze insgesamt am "Brust-Tag", nicht 9x Bankdrücken, 9x Schrägbank, 9x Negativ....

    3-4 Sätze pro Übung, so dass man auch auf 10-12 Sätze insgesamt kommt. Würde ich auch sagen. Aufwärmsätze nicht mitgezählt.

    Danach 3 Tage Pause für die Brust, das ganze ist also ideal für einen 3er Split.
    Die 3 Tage Pause sollte dann auch ein schönes ziehen in der Brust sein, dann war's schwer genug.

    bye Ferris
     
  9. #8 Robin2307, 22.02.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ja richtig ich mache 4übungen mit jeweils 3sätze für brust, aber ich weis echt nicht warum das nichts wird habe mal gelesen das man nicht mit dem daumen die stange umgreifen soll sonder den daumen mit unter die stange wie die anderen finger dann belastet man mehr die brustmuskeln und weniger trizeps, selbst das mache ich. also ich weis nicht das geht mir aber echt auf den sack langsam :D



    hatte seit letztem brusttraining auch wieder schönes ziehen in der brust
     
  10. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Tja, aus eigener Erfahrung (jetzt knapp 2 Jahre) kann ich berichten, dass unterschiedliche Körperpartien unterschiedlich wachsen.
    Speziell bei mir ist die Brust auch der Problemfall. Schaffe gerade mal 45 Kilos 10x im Bankdrücken, da ist noch Potential.
    An der Beinpresse hab ich mich in der gleichen Zeit von 60 auf 180 Kilos gesteigert.

    Egal, weitermachen, evt mehr essen. Alles mal probieren, der Weg ist das Ziel.

    bye Ferris
     
  11. #10 Jim-Bob, 23.02.2008
    Jim-Bob

    Jim-Bob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich nur zustimmen, ist bei mir absolut genauso! Es kot*t einen zwar böse an, aber was will man machen ;) Weiter trainieren, essen, anderen Techniken testn, andere Übungen einbaun usw usw
     
  12. #11 Robin2307, 23.02.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ok gibt wohl keine andere möglichkeit ausser es als weiterzu probieren
     
  13. #12 derSVENni, 13.03.2008
    derSVENni

    derSVENni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    häng mich hier mal hinter ... was meint ihr ist besser beim Brusttraining, immer ein maximum an Gewicht oder lieber weniger Gewicht und viele Wiederholungen. Will auf die Form der Brust anspielen die doch irgendwann ausshen kann wie nette Brüste oder ?(
     
  14. #13 mickoz84, 13.03.2008
    mickoz84

    mickoz84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Nie den Daumen unter die Stange!!! Die Stange immer komplett umfassen sonnst kann die Stange abrutschen und böse Verletzungen sind das Resultat!

    Das der Trizeps da durch weniger belastet werden soll ist mir auch neu. Die Arbeit des Trizeps kann man eigentlich nur durch die Griffweite verringern/erhöhen.

    Ich würde evntl. mal die Übungen was ändern und dann noch eine Itensitätstechnik mit einbauen. Z.B. so:
    3-4xSchräkbank KH 8-12Wh
    3xFlachbank LH 8-12Wh
    2xFliegende 15-20Wh
    1xAbnehmender Satz Butterfly

    dannach sollte die Brust platt sein

    und wenn du einen Plan hast erst mal so 8 Wochen machen erst dann kann man beurteilen obs immer noch nichts bringt

    EDIT: ahja was ich noch sagen wollte: Manchmal hängen einige Muskel etwas hinterher bei der Entwicklung machen dann aber einen riesen Schupp. War bei meinen Armen so, bin zwar immer noch nicht zufrieden aber im gegensatz zu meiner gut Entwickelten Brust sahen die immer wie Streichhölzer aus :D
     
  15. #14 Sekedow, 13.03.2008
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Warum empfiehlst du für Fliegende mehr WH als für den Rest?
     
  16. #15 chavarro91, 13.03.2008
    chavarro91

    chavarro91 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    wenn du keine erfolge an der brust hast liegt es vielleicht eher an der intensität als an den übungen
     
  17. #16 Robin2307, 15.03.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem, das der biceps weniger arbeit vollbringt, hab ich aus muscle&fitness magazine ich mach das weiter so zumindest beim bankrdücken wo die stange eifnach in sonem ding is halt weist schon was ich mein :D
     
  18. #17 mickoz84, 15.03.2008
    mickoz84

    mickoz84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    sollte nur mal ein Versuch sein, da es schon mal vorkommt das einige bestimmte Muskeln auf mehr Wiederholungen besser reagieren. Ausserdem kann ich so am besten den Muskel komplett erschöpfen. Sollte aber keine allgemeine Empfehlung sein ;)

    meinst wahrscheinlich Trizeps. Sofern die Stange abgesichert ist und nicht auf dich fallen kann, kannst du es ja so machen aber finde es trotzdem schlecht sich das so anzugewöhnen. Kannst ja die Hantel einfach etwas weiter anpacken um mehr auf die Brust zu gehen.
     
  19. #18 Muscat Coach, 15.03.2008
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte es sich angewoehnen den Daumen unter die Stange zu bringen (also gleiche Richtung wie die Finger)

    Dadurch kannst du den Handruecken besser in Verlaengerung zum Unterarm bringen und das Handgelenk wird nicht so stark belastet sowie die Unterarmsehnen.
    Was die Gefahr angeht die Stange zu verlieren - habe ich noch nie in meinem Leben was von gehoert, geschweige denn gesehen oder selbst erlebt.

    Von daher kannich nur dazu raten.
     
  20. Anzeige

  21. #19 mickoz84, 15.03.2008
    mickoz84

    mickoz84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    http://youtube.com/watch?v=cSJCDcAKShA

    Achte mal auf die Daumen!
     
  22. #20 HannoverOlli, 15.03.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    autsch bin ich zusammen gezuckt :(

    also ich hab das noch nie gesehen das jemand so trainiert finde das auch arg bedenklich
     
Thema: Brust=große Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brustmuskelkater nur außen

    ,
  2. brust muskelkater außen

    ,
  3. bodybuilding große brust

    ,
  4. große brüste probleme,
  5. brustmuskelkater außen,
  6. brustmuskel probleme,
  7. brust große,
  8. muskelkater brust außen,
  9. muskelkater brust immer außen,
  10. bankdrücken muskelkater aussen,
  11. bodybuilding zu große brust,
  12. muskelkater nur außenseite brust,
  13. muskelkater brust nur außen,
  14. bodybuilding größere brust,
  15. brustmuskel große,
  16. 12 jährige 1 80 m zu große brust,
  17. bankdrücken abknicken,
  18. 1 80m 75d großer busen problem,
  19. brust grösste,
  20. bodybuilding sch,
  21. brustmuskeln probleme,
  22. probleme mit der brust,
  23. trampolinspringen große brust probleme,
  24. brustmuskelkater außen meistens ,
  25. brustmuskelkater ganz außen
Die Seite wird geladen...

Brust=große Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!

    Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem, und zwar bin ich jetzt mit dem Abitur fertig und würde gerne einen neuen Trainingsplan ausprobieren....
  2. Potenzprobleme mit Sport beheben?

    Potenzprobleme mit Sport beheben?: Hallo alle zusammen, ich hoffe dass ich in dem Forum vielleicht Hilfe für mein aktuelles Problem finde, ich wusste ehrlich gesagt auch nicht so...
  3. Probleme mit Warrior Diät, was mache ich falsch?

    Probleme mit Warrior Diät, was mache ich falsch?: Hallo liebe Community, Ich beschreibe erst einmal meine derzeitige Situation: Ich bin 24 Jahre alt, Männlich, 1,93m groß und wiege derzeit 97...
  4. Probleme mit der Ernährung

    Probleme mit der Ernährung: Moin, ich trainiere seid ca. 3 Monaten und mache momentan ein Ganzkörpertraining um erstmal mehr Kraft zu bekommen. Kurze Info zu mir: Männlich,...
  5. Probleme mit Muskelaufbau

    Probleme mit Muskelaufbau: Mein Name ist Dominic und bin 15 Jahre alt. Ich trainiere jetzt schon seit einiger Zeit und denke ich habe schon etwas an Wissen gesammelt. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden