Butterfly mit angewinkelten oder gestreckten Armen

Diskutiere Butterfly mit angewinkelten oder gestreckten Armen im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Was ist der Unterschied beim Butterfly mit angewinkelten (Unterarm-Oberarm 90 Grad) und mit leicht angewinkelten Armen?

  1. Pasi

    Pasi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Was ist der Unterschied beim Butterfly mit angewinkelten (Unterarm-Oberarm 90 Grad) und mit leicht angewinkelten Armen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 space9000, 31.10.2008
    space9000

    space9000 Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pasi,

    ich denke, dass dabei die Muskulatur auf verschiedenste Weise beantsprucht wird. Ich bin mir aber nicht sicher, mit dem Butterfly kenne ich mich nicht so gut aus!
     
  4. #3 Bodycounter, 31.10.2008
    Bodycounter

    Bodycounter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Für die Brust besteht eigentlich kein Unterschied. Ich bevorzuge jedoch gestreckt, hier ist die ROM etwas größer.
     
  5. Pasi

    Pasi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Es muss einen Unterschied geben.
    Sind es unterschiedliche Hilfsmuskeln?
    Wo ist die Kontraktion größer?
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Wenn du die Arme winkelst, ist automatisch die ROM (Bewegungsweite) kleiner und somit leidet auch die Intensität darunter, da weniger lange und stark die Muskeln (hier v.a. Brust) beansprucht werden. Du kannst ergo also mehr Gewicht raufpacken.

    Ich würde aber keinem von euch die Ausführung mit gestreckt oder rechtwinklig angewinkelten Armen empfehlen, sondern nur so so in etwa mit leicht angewinkelten Armen.
     
  7. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich dich richtig, dass du Flies dem Butterfly vorziehst?
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Autsch.... ihr redet ja vom Butterfly... :bumm



    Aber sonst würde ich Flys dem Butterfly auch vorziehen. ;)
     
  9. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hm mit welcher begründung?
    bei butterfly oder auch cable cross hast du einen konstantbleibenden schwerpunkt und somit immer 100% belastung für den pectoralis. bei flies vermindert sich der schwerpunkt je mehr ich nach innen rotiere und beanspruche den pecs in der ausgangsposition vll nur noch zu ca 10%.

    gute übung für eine aktive dehnung (wie überzüge), aber als reine aufbaumaßnahme machen flies keinen stich gegen butterfly/cablecross.
     
  10. Gast

    Gast Guest


    Ich hab keine Butterflymaschine zuhause. ::XX
    Fliegende ist außerdem eine freie Übung.
     
  11. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    also ist deine begründung "es ist eine freie übung"?
    hm ok..
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Gerade dass die Muskeln unterschiedlich stark kontraktieren müssen und keine gleichbleibende Belastung erfahren, führt dazu, dass sich die intramukuläre Koordination verbessert - was eindeutig für freie Übungen spricht.
     
  13. #12 KingLui, 31.10.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    /sign!!!
     
  14. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    das ist prinzipiell der vorteil einer freien übung, somit hast du (teil)recht. bei flies hingegen ist die gesamtmuskuläre belastung je weiter die arme nach innen rotiert sind im verhätlnis zu einer gleichintensiven übung wie cable cross/butterfly ein witz.
    der größere wachstumsreiz wird dort erzielt, wo der muskel am meisten beansprucht wird.
    bei freien übungen wie bankdrücken usw. zieht das allerdings nicht, da hier der exakt selbe bewegungsablauf und schwerpunkt erzielt wird wie auf einem gerät + die von dir genannten vorteile.
    bei flies überwiegt aber der vorteil der höheren belastung am gerät/kabel (wobei beim kabel auch die intramuskuläre koordination trainiert wird bei gleichbleibend starker belastung).
     
  15. #14 Muscat Coach, 31.10.2008
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Flys ist es ungefaehr das Selbe wie beim Seitheben. Wenn du beim Seitheben die Arme vor dem Koerper zusammenfuehrst, dann geht die Spannung im Muskel verloren. Daher sollten die Arme als untersten Punkt der Bewegung seitlich von der Huefte ungefaehr mit 15 cm Abstand gehalten werden um dann die Aufwaertsbewegung einzuleiten.

    Bei den Flys sieht es aehnlich aus. Wenn du die Uebung effektiv ausueben moechtest, dann waere der Bewegungsumfang ziemlich gering. Spaetestens dann merkst, du dass der Bewegungsablauf beim Butterfly der gleiche ist, du allerdings den vollen Bewegungsradius ausnutzen kannst.

    Wenn du Butterfly machst dann mit angewinkelten Armen. Der Ellbogen beruehrt das Polster, Ellbogen zum Unterarm in 90 Grad. Bei der Uebung kannst du die Ellbogen zusammenfuehren.
    Ausgestreckte Arme verringern nur wieder den Bewegungsradius und verleiten zu Abfaelschungen
     
  16. #15 abcdefghijkevin, 31.10.2008
    abcdefghijkevin

    abcdefghijkevin Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ist mit angewinkelten armen nicht für Leute die Probleme mit den Gelenken haben? oder irre ich mich jetzt gerade?

    Könnte ich mir eigentlich schon vorstellen, weil wenn ich selber mit gestreckten armen mache und mit viel gewicht arbeite schon sehr auf die Gelenke geht. Was bei der mit den angewinkelten nicht der Fall ist.
     
  17. #16 Muscat Coach, 01.11.2008
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nicht den moeglichen Bewegungsradius ausnutzt, dann kannst du natuerlich mehr Gewicht nehmen, jedoch heisst das nicht, dass dadurch die Uebung effektiver wird. Beim Kraftsport muss man die Uebungen immer so ausfuehren, dass du mit dem geringst moeglichen Gewicht die groesste Spannung erreichst.
     
  18. Anzeige

  19. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Weitere (richtige) Argumente für Butterfly/Cable Cross vs Flies.
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Gilt das also nur für Brustübung mit horizontaler Bewegung?
    Gibts da eine Alternative für zuhause?
     
Thema: Butterfly mit angewinkelten oder gestreckten Armen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. butterfly mit gestreckten armen

    ,
  2. butterfly arme

    ,
  3. butterfly gestreckte arme

    ,
  4. butterfly oder cable cross,
  5. butterfly angewinkelte arme,
  6. butterfly ausgestreckte arme,
  7. Butterfly Bewegung,
  8. butterfly gestreckt,
  9. butterflyarme,
  10. butterfly mit angewinkelten armen,
  11. cable cross oder butterfly,
  12. butterfly armhaltung,
  13. butterfly eng oder breit,
  14. butterfly arme gestreckt,
  15. fliegende gestreckte arme,
  16. bewegungsablauf butterfly kraftraum,
  17. butterfly unterarm,
  18. butterfly reverse unterarme oder ellbogen an polster,
  19. Butterfly mit ausgestreckten armen,
  20. butterfly maschine gestreckte arme,
  21. angewinkelten,
  22. Arme butterfly,
  23. butterfly bewegungsablauf,
  24. butterfly angewinkelt,
  25. f
Die Seite wird geladen...

Butterfly mit angewinkelten oder gestreckten Armen - Ähnliche Themen

  1. Bankdrücken und Butterfly

    Bankdrücken und Butterfly: Mache jetzt den WKM-Plan seit 2-3 Wochen und hätte mal ne Frage dazu. Nämlich, habe das Problem, dass ich beim Bankdrücken meine Brust nicht...
  2. Schmerzen am Oberarm bei Schulterheben, Butterfly, dehnen.

    Schmerzen am Oberarm bei Schulterheben, Butterfly, dehnen.: Schönen guten Tag. Seit mehreren Wochen plage ich mich mit folgendem Problem herum. Bei bestimmten Übungen, schmerzt mein Oberarm (siehe Foto)....
  3. Butterfly schrägbank

    Butterfly schrägbank: Mal eine Frage. Habe diese hantelbank daheim...
  4. Öffnungswinkel Butterfly + Reverse Butterfly

    Öffnungswinkel Butterfly + Reverse Butterfly: Hallo zusammen, :) ich habe eine kurze Frage zu den o.g. Übungen. Und zwar habe ich das Problem, dass ich eine Skoliose im Rücken habe und...
  5. Butterfly

    Butterfly: haltet ihr es für sinnvoll die übung butterfly als anfänger in den trainingsplan einzubauen??
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden