Clean Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

Diskutiere Clean Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss?? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss?? Hallo hatte meine Frage schon gestellt, allerdings in den falschen Bereich. (Bitte um Nachsicht, bin neu...

  1. #1 Pr1m0ch1c0, 10.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2014
    Pr1m0ch1c0

    Pr1m0ch1c0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Hallo hatte meine Frage schon gestellt, allerdings in den falschen Bereich. (Bitte um Nachsicht, bin neu hier :wink.)


    ZU VIEL EIWEIß? Essen + Whey Isolat

    ich habe eine Frage:

    Hab jetzt meine Ernährung komplett umgestellt. Ich möchte Muskelmasse aufbauen, aber sowenig Fett wie mögl. zunehmen. (Ich war früher sehr dick, habe ne Menge abgenommen, und möchte jetzt einfach Muskeln aufbauen, aber nicht wieder "dick" werden.)

    Ich Trainiere fleissig (4-5 mal die Woche).

    Ich schaue das ich auf mein Eiwiess Gehalt komme. (Sind ja irgendwie zw. 1-2,2g pro kg Körpergewicht)
    So also mir wurde berechnet, ich soll so ca. 30g Pro Mahlzeit zu mir nehmen.

    Ich habe mir von SCI TEC das Produkt ISOGREAT geholt, will heute anfangen damit.


    JETZT ZU MEINER FRAGE:

    Frühstück: Haferflocken mit OBST und Milch

    Mittags: Thunfisch Salat, Putenfleisch mit Roggensemmel, Puenfleisch mit Reis etc.

    Abends: NAch dem Training (ich komme so gegen 6 Heim, dann ins Training) Lachs, Putenfleisch, Magerquark mit Obst

    Vor dem Schlafen gehen: nochmal 250g Magerquark

    Der Verkäufer sagte zu mir, das Whey Isolat, kann ich dirket zu meinen Haferflocken in der früh Essen, und direkt nach dem Training sol ich auch nochmal einen Shake nehmen. Allerdings habe ich vergesen zu Fragen, ob ich dann dennoch Abends so Essen soll,da ich ja abends nach dem Training auch "Gesund" Esse und nachts den Magerquark, ist das dann nicht zuviel?

    Wie sollte ich meine Ernährung nochmal umstellen wenn ich jetzt die Protein Shakes trinke? Oder kann ich alles so beibehalten?

    Mir ist in 1.ter Linie auch wichtig, das wenn ich jetzt zusätzlich zu meiner Ernährung das Whey Isolat nehme, ich nicht zuviel Eiweiss zumirnehme und meine Körper evtl. sogar schädige.

    Kann ich meine Ernährung so beibehalten, und zusätzlich Morgens und nach dem Training noch die Shakes nehmen? Oder bei den Mahlzeiten (gerade aufs Abendessen nach dem Training bezogen, den Eiweiss Gehalt im Essen reduzieren?) Nachts den Magerquark aber normal bei behalten?


    :kg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pr1m0ch1c0, 11.02.2014
    Pr1m0ch1c0

    Pr1m0ch1c0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Keiner da, der mir meine Frage beantworten kann/will?

    Kann ich meine Ernährung so beibehalten, und zusätzlich Morgens und nach dem Training noch die Shakes nehmen? Oder bei den Mahlzeiten (gerade aufs Abendessen nach dem Training bezogen, den Eiweiss Gehalt im Essen reduzieren?) Nachts den Magerquark aber normal bei behalten?
     
  4. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    30g pro Mahlzeit ist Schwachsinn! Die Regel gibt es nicht!

    Kennst du denn deinen Grundbedarf? Weißt du wieviel Eiweiß du täglich über die Nahrung aufnimmst? Hast du das schon einmal alles ausgerechnet?
     
  5. #4 Pr1m0ch1c0, 11.02.2014
    Pr1m0ch1c0

    Pr1m0ch1c0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Ja, habe ich gemacht. Bin auf einen "Tageswert" von 150g gekommen (habe mit 2g gerechnet)

    Und ich gucke das ich auf diese 150g komme. Jetzt kommt allerdings noch das Whey Isolat dazu.

    Deshalb meine Frage. Ist es mögl. sogar schädlich? Kann alles wie gehabt bleiben, oder muss ich meine Ernährung nochmal umstellen?
     
  6. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Auf wieviel Gramm Eiweiß kommst du denn mit deinem essen?

    Schädlich ist das Whey bestimmt nicht wenn du es zusätzlich nimmst.
     
  7. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Nicht benötigtes Eiweiß wird vom Körper umgewandelt. Deswegen ist ein gewisses zu viel nicht schädlich. In gewisser Weise kann zu viel sogar nützlich sein. Etwa bei Trainingspausen.
     
  8. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Das zuviel Eiweiß schädlich ist, ist meiner Meinung nach nur ein Mythos. Ich hab bislang noch keinen Bericht mit wissenschaftlichen Quellen gelesen wo dies belegt.

    Und ja, zuviel Eiweiß - wenn du es tatsächlich schaffst - wandelt der Körper in Kohlenhydrate um!
     
  9. Anzeige

  10. #8 Pr1m0ch1c0, 12.02.2014
    Pr1m0ch1c0

    Pr1m0ch1c0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich weiss nicht ob ich irgendwas "übertreibe"

    Ich esse abends nach dem Training z.B. Putenfleisch, schaffe dann aber alleine auch mal ganz schnell 300-400g. (Wenn ich mich jetzt nicht täusche habe ich ja alleine damit schon pro 100g Pute 20g Eiweiss!?) Sprich meine 30g Pro mahlzeit übersteige ich komplett, wenn dann noch in der Nacht 250g Magerquark dazu kommen. Und Mittags wie gesagt auch Pute/Thunfisch/Hirtenkäse etc. dann denke ich schon das ich "locker" auf meine 150g komme.
    Und jetzt dazu eben noch das Whey Isolat.

    Dacht irgendwo mal was von Nierensteinen oder so gelesen zu haben. Aber ich will mich eben nicht auf Halbwissen berufen.

    Also kann ich meine Ernährung im Endeffekt SO beibehalten (Mit Essen+Shake) wenn zu viel Eiweiss vom Körper gut verarbeitet wird.?
     
  11. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??

    Die 30g pro Mahlzeit ist Schwachsinn! Vergiss das!

    Und klar kannst du dich so ernähren. Früher haben sich die Menschen zu 35% nur von Eiweiß ernährt und keiner hatte bekannte Nierenprobleme!

    Aber du solltest dir erstmal einen Ernährungsplan erstellen, ansonsten brauchst auch kein Whey!
     
Thema: Clean Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isolat essen

Die Seite wird geladen...

Clean Essen + Whey Isolat=Zuviel Eiweiss?? - Ähnliche Themen

  1. Clean Eating bei Essstörung?

    Clean Eating bei Essstörung?: Hallo Leute! Ich habe ein kleines Problem. Ich bin 23, w, Sportlerin, Vegan. Gestern hatte ich eine Ernährungsberatung bei meiner Trainerin, die...
  2. Power Clean & High Pull

    Power Clean & High Pull: Die Übungen Power Clean und High Pull werden oft im Off-Season Training von Footballspielern eingesetzt. Was haltet ihr von den Übungen Sinn oder...
  3. Whey-Proteinpulver vs Proteine aus Essen

    Whey-Proteinpulver vs Proteine aus Essen: Hallo, macht es einen Unterschied, wenn ich nach dem Traning beispielsweise die gleiche Menge Proteine über Nahrung oder über ein...
  4. Muss ich wirklich so viel essen?

    Muss ich wirklich so viel essen?: Hey, die Frage klingt wahrscheinlich ohne weiteres sehr absurd, nichts wissend und nach dem Motto "ohne große Bemühung, überwältigende Resultate...
  5. Was essen vor dem Sport?

    Was essen vor dem Sport?: Hallo Ich habe mal eine Frage an alle Erfahrenen Sportler hier. Da ich meistens nach der Arbeit am Abend ins Fitness gehe, möchte ich vorher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden