CR7 Cristiano Ronaldo Body

Diskutiere CR7 Cristiano Ronaldo Body im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, liebe Leute wie die Überschrift schon erwähnt würde ich gerne so einen Athletischen Körper wie Ronaldo besitzen. Meiner Meinung hat er...

  1. #1 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Leute wie die Überschrift schon erwähnt würde ich gerne so einen Athletischen Körper wie Ronaldo besitzen.
    Meiner Meinung hat er einen sehr fitten und Athletischen Körper. Ich habe viel über Ihn recherchiert und herausgefunden, das er viel mehr mit seinem eigenen Körpergewicht trainiert. Was direkt einem ins Auge fällt sind seine sogenannten Flügel, Brust und Six Pack.

    Etwas über mich: Ich bin 20 Jahre alt 1,79 Groß bin 75 kg schwer war vor einer Woche noch 72,5 kg, weil jeder gesagt hat das ich zu dünn und abgemagert aussah habe ich zu genommen. Als Sport mache ich Triathlon (schwimmen laufen und radfahren) und nebenbei zu Hause Krafttraining Mein Trainingsplan sieht so aus:

    Montag: Kraftraining
    Dienstag: laufen und schwimmen
    Mittwoch: Kraftraining
    Donnerstag: Ruhe
    Freitag: Kraftraining und schwimmen
    Samstag: laufen und schwimmen
    Sonntag: Ruhe

    Beim Krafttraining mache ich: Unterarmstützen 1 min 3 Sätze
    seitliche Crunches 15 Wiederholungen 3 Sätze
    Liegestütze so oft ich kann 1 Satz
    Oberkörpertraining 15 Wiederholungen 3 Sätze (mit 3 kg Gewichten)
    Power Ausfallschritte 30 Wiederholungen 1 Satz
    Hocke an der Wand 12 Wiederholungen je 30 Sekunden halten mit 10 Sekunden Pause dazwischen
    Bizeps-Curl so oft ich kann mit 3 kg Gewicht
    Trizeps-Curl 5 Wiederholungen

    Link vom Krafttraining:

    Cristiano Ronaldo: Acht Fitness-Tipps, wie Sie einen perfekten, sexy Körper bekommen - Gesundheit - Bild.de


    Sieht viel aus mache es aber in einer halben Stunde alles mit stretching 40 Minuten. Ich komme auch ins Schwitzen dabei.
    Ich habe einige Fragen, jedoch habe ich festgestellt das jeder eine andere Meinung hat. Unzwar weiß ich jetzt nicht, ob ich KFA senken soll und dann Muskeln aufbauen soll oder Muskeln aufbauen und dann Kfa senken oder beides Gleichzeitig ??
    Jedoch will ich nicht erstmamal Kfa senken weil ich dann zu dünn und schwach aussehe, wenn es möglich ist würde ich beide gleichzeitig machen, aber auf was muss ich achten. Ich will aufjedenfall soviele Muskeln wie Ronaldo besitzen nicht zu viel nicht zu wenig, weil ich ja noch Triathlon mache.
    Wenn Ihr mir helfen könntet wäre ich sehr dankbar .

    Mit freundlichen Grüßen
    Manuel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: CR7 Cristiano Ronaldo Body. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris08, 07.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Bau erst Muskeln auf und dann Körperfett ab. Ist am einfachsten... Gleichzeitig geht auch, aber nicht unbedingt so effektiv wie nacheinander.

    Keine Sorge, zu viele Muskeln bekommst du erstmal nicht. Das passiert nicht über Nacht.

    Muskelaufbau: Kalorienüberschuss bzw. genügend große Eiweiß-Fett-Verteilung - Was isst du zur Zeit? Ernährungsplan? Wie viele Kalorien musst du zu dir nehmen? Rechne das mal aus.
     
  4. #3 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris danke erstmal für deine Antwort. Also mein Grundumsatz beträgt 1800, weil ich in die Schule gehe u.sw. komme ich auf 2800.

    Morgens: 2-3 Scheiben Vollkornbrot mit 3 Scheiben käse Frischkäse (Fettarm) 2 gekochte eier , Tee mit 1 Tel Honig
    Vormittag: eine Handvoll Nüsse, bannane oder Apfel
    Mittag: Rindfleisch, Vollkorn Nudeln, Salat, Naturjoghurt mit 3,8% sehr oft aber mit 20% Fett (Mittags aber oft sehr Unterschiedlich bsp Reis, Fisch)
    Nachmittag: Bannane oder Apfel eine Handvoll nüsse ( Das gleiche wie Vormittag falls ich Vormittags nicht esse, ess ich es Nachmittag)
    Abends: Thunfisch mit Vollkornbrot sehr oft oder wenn etwas vom Mittag übrig ist ess ich das wieder.

    Ich weiß nicht, ob ich wenn ich ein Kalorienüberschuss hab beim Triathlon im Nachteil bin, weil dann nehme ich ja zu. Oder werde ich nicht zu viel zu nehmen wie viel muss ich denn zu nehmen damit ich so aussehe wie CR7.

    Ist mein Trainingsplan so Optimal für das Körper?

    Mit freundlichen Grüßen
    Manuel
     
  5. #4 Chris08, 07.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Am Besten mal CR7 fragen... ;)

    Zwecks Marathon kann ich's nicht sagen - du siehst das zu überspitzt. Du wirst nicht schlagartig zunehmen, keine Sorge.

    Kommst du mit dem Ernährungsplan auf deine Kalorien? Oder ist da schon ein + oder - drin?

    Denke eher nicht dass du im Nachteil dadurch bist.

    Zunehmen musst du so viel dass du Muskeln aufbaust. Bau einen Kalorienüberschuß von 500kcal ein, dann baust du erstmal gut auf.

    Dein Trainingsplan ist als Anfänger übrigens total ungeeignet. Mach erstmal ein halbes Jahr lang den WKM Plan!
     
  6. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Was hast du Rennformel Trainings Möglichkeiten?!
     
  7. #6 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ist der Plan für Fortgeschrittene ? Also ich komme mit ihm zurecht. Kann ich essen was ich will aber vor allem auf fett und Eiweiß achten heisst das ich kann ein Döner essen :D
     
  8. #7 narengan, 07.10.2014
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Der Trainingsplan ist Schwachsinn, du brauchst keine Isos für solch einen Körper. Und Döner würde ich mir nicht unbedingt reinziehen, gibt sinnvollere Gerichte, wenn du deinen Fett- und Eiweißbedarf decken willst. Bin auch generell kein Fan von tierischen Fetten.
     
  9. #8 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Komme ich mit diesem trainingdplan nicht weiter und was sind isos. Stimmt das das man mit 100-300 kalorien defizit muskeln und gleichzeitig fettab bauen kann
     
  10. #9 narengan, 07.10.2014
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Isolierte Übungen, z.B. deine Bizeps- und Trizeps Curls. Die brauchst du nicht. Du trainierst deinen Bizeps und Trizeps mit vielen anderen Übungen mit. Das ist ja das vorteilhafte am WKM Plan, du trainierst deine Muskeln im Verbund, nicht einzeln. Und das ist für eine sehr lange Zeit die effektivste Methode. Dein jetziger Plan wird dich sicher auch weiterbringen, aber warum nicht die effektivsten Mittel wählen?

    Krafttraining nur Zuhause - welches Equipment steht dir zur Verfügung?

    Ja, das kann man. Muskelaufbau und Fettabbau sind zwei unterschiedliche Vorgänge, die aber beide gleichzeitig ablaufen können. Wie du schon erwähnt hast, sollte das Defizit aber so gering wie möglich sein. Natürlich senkt sich dein KFA dadurch langsamer, aber dir bleibt auch mehr Potential beim Muskelaufbau erhalten. Die ersten Monate wirst du positive Fortschritte machen können. Da ist es aber wichtig, dass du wirklich genau weißt, was du zu dir nimmst und mit welchen Kalorien dein Körper so arbeitet.
     
  11. #10 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke du musst mir helfen kollege ich habe gar keine ahnung, jeder sagt etwas anderes. Das Problem ist ich habe als Geräte nur Kurz Hanteln mit je 3 Kg. und noch einen mit 5 kg jede seite. Und eine STange wo man sich runterhängen kann rücken übungen machen kann.
    Was muss ich genau tun um einen Körper wie Ronaldo zu haben? er ist 1,85 groß 77 kg schwer 29 jahre alt kFa 10-12 und wie viel kg Muskeln hat er?
     
  12. #11 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habe mich entschieden WKm- Plan durchzuführen wie viele Wiederholungen und Sätze muss ich von jeder Übung machen ?
     
  13. #12 Flamingo, 07.10.2014
    Flamingo

    Flamingo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ic habe eine kurze Frage bezüglich zum Muskelaufbau und gleichzeitig Fettabbau. Wie viel Protein muss ich zu mir nehmen reicht es wenn ich 75 g nehme, weil ich 75 kilo bin. wie sieht es bei fett und Kohlenhydraten aus
     
  14. #13 Chris08, 08.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
  15. #14 narengan, 08.10.2014
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Warum willst du eigentlich Fett abbauen, haben deine Freunde dir nicht gesagt, dass du mager wirktest und du deshalb etwas zugelegt hast? Wenn du Sport treibst, besonders Muskelaufbau, dann wird das Fett irgendwann weichen, dafür musst du nicht zwingend im Defizit agieren.

    Bei Fetten versuche ich so 15-20% des Gesamtbedarfs durch essentielle Fette zu decken.
     
  16. #15 Geextah, 08.10.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Ich hab das Gefühl hier mangelt es an Grundlagen, sowie einer wirklichen Zielsetzung und nicht sowas wie "ich will aussehen wie..."
     
  17. #16 Chris08, 08.10.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    So ist es - deswegen erstmal den Post lesen und dann kann er weiterfragen.

    Will nicht böse klingen aber das ist sowas wie "Eben auf Bild.de aufgeschnappt und jetzt will ich das auch" - und dann ohne einlesen oder sonstiges in 'n Forum gestürzt und jede Minifrage raushauen.
     
  18. #17 rosch1986, 08.10.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Die Eigeninitiative hat in letzter Zeit enorm abgenommen!!
     
  19. #18 Geextah, 08.10.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Ja, das finde ich auch, dabei gibt es extra Threads in denen ihnen schon alles vorgekaut wird.
     
  20. Anzeige

  21. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich schon zu umfangreich, immerhin will man doch schnell Muskeln aufbauen bzw abnehmen und keinen ewig langen Text lesen.
     
  22. #20 scorpion5510, 09.10.2014
    scorpion5510

    scorpion5510 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst du darauf dass er 10-12 kfa hat.....hat er nämlich bestimmt nicht.....denke so um die 7-8. Er macht ganz sicher viel HIT Training nebenbei.
     
Thema: CR7 Cristiano Ronaldo Body
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ronaldo bizepsumfang

    ,
  2. kfa ronaldo

    ,
  3. c ronaldo krafttraining

    ,
  4. cristiano ronaldo morgens honig,
  5. cristiano ronaldo körper bodybuilding
Die Seite wird geladen...

CR7 Cristiano Ronaldo Body - Ähnliche Themen

  1. C. Ronaldo Aufbau

    C. Ronaldo Aufbau: Hallo Liebe Kraftsportler, Ich weiß es gibt schon dieses Thema, aber ich würde etwas mehr klarheit bekommen. ganz kurz zu mir bin 22 1,79...
  2. Mach´s wie Ronaldo

    Mach´s wie Ronaldo: Servus Leute. Ich bin 16 Jahre alt, wiege 66kg bei knapp 1,70m Größe. (Bmi ca. 23) Kraftsport mache ich jetzt seit Juni letzten Jahres. Aktuell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden