Dandelion's FitnessBuch

Diskutiere Dandelion's FitnessBuch im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; DANDELIONS TAGEBUCH Alter: 18/ weiblich Größe: 164 Gewicht: 64 Trainingserfahrung: seit 2 monaten fitness studio, saison 2006/2007 leichtathletik...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 dandelion, 21.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    DANDELIONS TAGEBUCH

    Alter: 18/ weiblich
    Größe: 164
    Gewicht: 64
    Trainingserfahrung: seit 2 monaten fitness studio, saison 2006/2007 leichtathletik leistungssport
    Körperfettanteil: ?
    BMI-Wert:23,8
    Taetigkeit: Schueler (Schulweg: 4km Radweg*2)

    --------------------------------------------------

    1. Was ist das Ziel Deines Trainings?
    Steigerung der allg. Fitness, Fettreduktion, Ausdauer

    2. Weshalb mache ich dieses Training?
    Nach einem Jahr USA, ein paar Kilos zuviel auf den Rippen und dem noetigen Motivationsschub moechte ich wieder meiner Traumfigur naeher kommen.

    3. Was ist mein genaues Trainingsziel?
    5kg weniger Koerpergewicht fuer den Anfang und schoene Betonungen

    4. In welchem Zeitrahmen möchte ich dieses Ziel erreichen?
    4- 5 Monate

    5. Wie möchte ich dieses Ziel umsetzen?
    Fitness Studio, bewusst essen

    6. Mit welcher Unterstützung kann ich rechnen?
    mich selber und die Komplimente anderer (vor allem von meinem Trainer =) )

    -----------------------------------------------------

    Ich trainiere 6x in der Woche im Studio. Meistens nachmittags bis abends.

    Es sieht in der Regel aus wie folgt:

    ++ 35 Min. Radfahren (Cardio)

    ++ ca. 40 Min. Krafttraining an Geraeten, je 3 saetze a 15-20 wdh.

    z.B.:
    Beinpresse (110)
    Beinbeuger (35)
    Latzug (55)
    Sit ups (eigengewicht)
    Rueckenstrecker (70)
    ... Beine, Brust, Arme, Bauch und Ruecken sind alles mit drin, Trainingsplan vom Trainer, alle 4 Wochen neu und Gewichte steigend

    ++ 35-45 min. Cardio (Radfahren) oder 25 min. joggen (schlechte Kondi und Fussprobleme lassen mich nur 1-2x die Woche auf dem Laufband laufen)

    + Traubenzucker hinterher :)

    Kalorienverbrauch: ca. 500kcl

    -------------------------------------------
    Hier werde ich meine Ernaehrung und Trainingszeiten eintragen.



    21.02.2008

    Fitness Studio (35min Rad,Kraft,45min Rad)
    + ne Runde Basketball (ca. 20min)

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Schule:
    1 Broetchen und 1 Schnitte mit 0,2% Frischkaese, 1x Leberkaese, 1x Wurst 1x Salami
    1 Apfel
    2 Moehren

    Mittag:
    handvoll Nudeln+ 120g Tiefkuehlgemuese
    1 gekochtes Ei
    1 Apfel
    5 Eierplaetzchen (Kekse)

    Abendbrot:
    200g Quark (0,2%)
    2 gekochte Eier
    1 Moehre
    5 Salzbrezeln (diese kleinen...)

    trinken tue ich nur Wasser, was anderes kommt mir eh nicht ins Glas :)

    ca. 1300- 1400kcl






    SOOO und was sagt ihr dazu?
    Ich habe im letzen Monat laut Wage 2 kg abgenommen. Sichtbar aber auch an Muskelmasse zugenommen. Auf jeden Fall fuehle ich mich schon sehr viel wohler! Schokolade esse ich bis Ostern komplett garnicht... Leider komme ich noch nicht von meinem kleinen Salzbrezelsnack am Abend los... Daran werde ich noch arbeiten.

    MfG Steffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dandelion's FitnessBuch. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 James Ryan, 21.02.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ernährung finde ich gut, bis auf die Plätzchen

    würde ich vll mit nem Stück Fischfilet ersetzen und wenn du immer noch hunger hast, n parNüsse knabbern ;)

    Training, 6 Tage die Woche? Ich würde das Training vll abwechseln:

    Tag 1 Cardio
    Tag 2 Geräte
    Tag 3 Cardio
    Tag 4 Geräte
    usw.


    Wenn du an den Geräten trainierst, vorher 10 Min. aufwärmen, und am Ende nochmal 10 Min. cool down.

    Wobei ich sagen muss 6 Tage die Woche is schon ziemlich viel ..

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben, wir werden dich da n bisschen unterstützen :]


    PS.: sind das etwa 110 kg bei der Beinpresse? Wenn ja, Respekt, ich mach selber nur 100 =)
     
  4. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi!

    Also 2h Training 6x die Woche halte ich auch für etwas heftig, du musst deinem Körper auch etwas Zeit zur Regeneration geben, sonst kannst du schnell (seidenn du bist sehr fortgeschritten) im Übertraining landen.
    Und warum machst du vor und nach dem Krafttraining Cardio? Wenn du es schon an Trainingstagen machst, würde ich dazu raten, eine einzige Einheit nach dem Krafttraining zu absolvieren und die dann auch max. 60min. Wobei es idealer wäre, wie schon von JamesRyan gesagt, Cardio auf die Krafttrainings-freien Tage zu legen.

    Ernährung an sich finde ich gut gelungen, aber nur 1300kcal sind selbst bei eingerechnetem Defizit schon ziehmlich niedrig angesetzt. Ist dein Bedarf wirklich so niedrig oder willst du nur auf Teufel komm raus abnehmen?
    Wäre aus mehreren Gründen nicht sehr vorteilhaft, unter anderem velangsamt sich dein Stoffwechsel immer weiter und sobald du wieder etwas mehr isst, hast du ruckzuck wieder einiges an Gewicht drauf. Ein weiterer Punkt, der dagegen spricht, ist dass du durch so wenig Nährstoffzufuhr deinem Körper kaum ein solches Mammuttraining zumuten kannst. Da würde ich acht geben.

    Also kurz und knapp als Tipp von mir (obwohl ich deine genaueren Umstände natürlich nicht kenne): weniger Training + mehr Nahrung ;)

    Gruß.
     
  5. #4 Matthias1981, 22.02.2008
    Matthias1981

    Matthias1981 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    wie kommt ihr auf 2 Std? Ich komm nur auf 100 Minuten?
    Kann aber auch sein, das ich was überlesen habe nach 10 Std vorm Monitor ;)

    Bei den Themen "Regeneration", "Dauer der Cardio-Einheit" und "Gesamtkalorien" stimme ich Exitus zu.

    schätze mal du wirst dich bald sehr ausgebrannt fühlen und auf Sport keine Lust mehr haben...

    Allerdings bei der Ernährung stimme ich Exitus nicht zu, finde den Plan nicht gut. Überhaupt keine Struktur, weder Low Fat noch Low Carb etc.

    Zu den Salzbrezeln, mach dir da keine Gedanken und lass diese drin.
     
  6. #5 dandelion, 22.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank fuer die ersten Feedbacks!
    Mit dem abwechselnd Cadio und Kraft werde ich mal schauen. Ich glaube ich bin ein wenig zu ehrgeizig... wenn ich nicht ins Studio gehe, fehlt mir was an meinem Tag und ich habe voll das schlechte Gewissen.
    Mein Ziel ist vordergruendig die Fettreduktion. Mein Trainer meinte trotzdem, ich sollte mal Formula 90, also dieses Eiweiss probieren. Weiss ich jetzt aber nicht was ich von halten soll, deshalb habe ich mal mein Quarkkonsum hochgeschraubt um mehr Eiweiss ueber die Nahrung zu bekommen. Mal schaun. Ich moechte eigentlich auch keine Mahlzeit mit sonem Drink ersetzen, dafuer esse ich doch zu gerne =)



    22.02.2008

    Fitness Studio (35min Rad,Kraft,35min Rad)


    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Schule:
    2 Schnitten (Malz- Mehrkorn) mit 0,2% Frischkaese, 1x Leberkaese, 1x Kaese
    1 kl. Stueck Kirschkuchen ...
    2 Aepfel
    1 Moehre

    Mittag:
    100g Tiefkuehlgemuese
    80g koerniger Frischkaese, 0,2%
    3 Haferkekse
    nen paar Mandeln

    Abendbrot:
    100g Tiefkuehlgemuese
    50g koerniger Frischkaese, 0,2%
    0,25l Gemuesebruehe
    1 trockene Stulle (Malz- Mehrkorn)
    1 gekochtes Ei
    5 Salzbrezeln (diese kleinen...)

    ---------------

    Ich esse Tiefkuehlgemuese wirklich unheimlich gerne. Nur falls sich jemand wundert... das esse ich wirklich freiwillig so oft =)
    Fisch mag ich ueberhaupt nicht, nehme dafuer Omega3 LachsoelKapseln am Morgen.
    Irgendwie brauche ich am Nachmittag immer was Suesse. Deshalb die Kekse. Aber die werden abgezaehlt und auch nicht weiter genascht. Und ohne, wuerde mir ganz schoen was fehlen. Schlechte Angewohnheit.




    Euch allen nun ein schoenes Wochenende!!!!
     
  7. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Mach dir nicht so große Gedanken, wenn du ab und zu mal ein paar wenige Kekse isst, es gibt wirklich schlimmeres bzw. wichtigeres ;)

    @Matthias: Naja man "muss" ja keine spezifische Richtung einhalten (also LowFat oder LowCarb), wobei das natürlich vorteilhaft sein kann, das stimmt. Naja bei den wenigen Kalorien ist das eh wurscht, abnehmen tut sie sicher (auch wenn das nicht ideal ist) ;)
    Auf 120min. kam ich durch 35min (Cardio) + 40min (Kraft) + 45min. (Cardio).
     
  8. #7 Matthias1981, 22.02.2008
    Matthias1981

    Matthias1981 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Ja, vielleicht sehe ich das nach all den Jahren in denen ich mich so gesund ernähre ein wenig extrem.
    Da hab ich auch keine bedenken. Eher dann, wenn sie wieder anfängt nach der Diät wieder auf eine normale Kalorienbilanz hochschraubt.
    Persönlich halte ich es da immer so, das ich mich gleich gesund ernähre und so habe ich keine Umstellungsprobleme. Sondern muss nur die Kalorienbilanz hochschrauben.

    Aha, ich hatte mich bezügl. Trainingsdauer am 21. orientiert.
     
  9. #8 dandelion, 23.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Heute ist wirklich kein vorzeigewuerdiger Tag gewesen. Kein Training und wenig gegessen, da ich Bauchschmerzen hatte... Sehr einseitig alles. Aber mehr ging nicht rein.

    23.02.2008

    kein Training ausser ein paar Sit Ups, Crunches etc. zu Hause

    Essen:

    Fruehstueck:
    1 Broetchen trocken

    Mittag:
    1 1/2 Teller Nudel- Markkloesschen Suppe
    1 Broetchen trocken
    1 kl. Schuessel Rote Gruetze mit nem Klecks Sahne :)

    5 Eierplaetzchen

    Abends:
    1 Nudel- Markkloesschen Suppe
    1/2 Broetchen trocken
    150g Exquisa fitline 0,2%, Pflaume - Zimt
    5 kl. Salzbrezeln

    komme so auf 1000kcl omg...

    Morgen wird alles besser!!!!
     
  10. #9 dandelion, 24.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    24.02.2008

    Training:
    20 Min. Rad WarmUp
    40 Min. Krafttraining
    60 Min. Rad Cardio

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Mittag:
    2 kl. Frikadellen, 1 Kartoffel, Blumenkohl
    kl. Schale Rote Gruetze
    1 Gals Apfelsaft

    3 Haferkekse

    Abends:
    Blumenkohl, 1 kl. Frikadelle
    1 Brotkanten mit Brokkolisalat

    5 kl. Salzbrezeln (Yeah, morgen sind sie alle und es werden keine neuen mehr gekauft =) )

    1300 kcl

    ----------------------

    Was soll ich denn noch futtern was gesund ist? Mehr passt da eigentlich nicht rein. Ich esse ja super gerne. Von wegen Kalorienbilanz meine ich...
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Ernährung etc sieht ja ganz gut aus ;)

    nur alles immer ganz "kl." :D



    viel Erfolg weiterhin :]
     
  12. #11 dandelion, 25.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    25.02.2008

    Training:
    20 Min. Rad WarmUp
    40 Min. Krafttraining
    50 Min. Rad Cardio

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Schule:
    2 Stullen (Landbrot) mit 0,2% Frischkaese und 1x Leberkaese, 1x Putenbrust
    1 Apfel
    1 Moehre

    Mittag:
    Portion Babymoehren
    Laugenbrezel

    3 Eierplaetzchen

    Abends:
    1 Teller Nudelsuppe+ Brotkanten
    1 Minifrikadelle
    1 Moehre

    ca. 1300- 1400 kcl
    --------------------

    das wars fuer heute =)
     
  13. #12 dandelion, 26.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    26.02.2008

    Training:
    30 Min. Rad
    40 Min. Krafttraining
    50 Min. Rad Cardio

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Schule:
    2 Stullen (Roggenbrot) mit 0,2% Frischkaese und 1x Leberkaese, 1x Putenbrust
    1 Apfel
    1 Moehre

    Mittag:
    1 Portion Kroketten (12 dieser kleinen runden Baellchen, es gab nix anderes...)

    2 Eierplaetzchen
    50g Exquisa fitline 0,2%, Pflaume - Zimt

    Abends:
    1 Teller Nudelsuppe mit 1 Scheibe Landbrot+ 1x Mortadella
    2 Schalen Obstsalat
    1 Moehre

    1300kcl
    ---------------
    Wow, wie lebe ich doch Abwechslungsreich lol
    Laut fddb komme ich aber nur auf ca. 40g Protein... braeuchte ich doch aber wohl das doppelte, richtig?! Was soll ich dafuer am besten essen? Oder doch einen Proteinshake am Tag?!
     
  14. #13 James Ryan, 27.02.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest z.B. Mittags zu den Kartoffeln 2 Eier braten. Kartoffeln udn Eier haben zusammen eine sehr hohe biologische Wertigkeit.

    oder du isst ab und zu mal ein kleines Putenschnitzel, das ist Fettarm und hat sehr viel Eiweiß.

    Eine andere Variante sind noch Nüsse,Mandeln oder Samen. So zum Knabbern zwischendruch, haben sher viel Eiweiß und gesunde Fette.

    lG
     
  15. #14 dandelion, 27.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    27.02.2008

    Training:
    30 Min. Rad
    40 Min. Krafttraining
    50 Min. Rad Cardio

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ Wasser)

    Schule:
    1 Stulle (Roggenbrot) mit 0,2% Frischkaese , 1x Mortadella
    1 Apfel
    1 Moehre

    Mittag:
    1 Tasse Nudelsuppe m. einer Scheibe Roggenbrot
    1 Minifrikadelle
    1 Schale Obstsalat
    5 Mandeln
    1 Laugenbrezel

    Abends:
    1 Tasse Gemuesebruehe
    1 1/2 Scheiben Kuerbiskernbrot m. 0,2% Frischkaese
    50g Mischgemuese
    1 Moehre
    1 Schale Obstsalat

    1500kcl

    -------------------
    Ich werde mir morgen wieder ein paar Eier hartkochen und die dann Abends essen. Bin nicht so ein Rueher- oder Spiegeleifan. Aber am Wochenende werde ich mir mal ein Putenschnitzel machen. Danke!
    Die Mandeln habe ich gleich umgesetzt, die lagen aber ganz schoen schwer und lange in meinem Magen, ganz schoen komisch.
    Morgen ist vorraussichtlich wieder trainingsfrei, fuehle mich heute Abend doch ein bisschen ausgepowert.

    LG Steffi
     
  16. #15 dandelion, 28.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    28.02.2008

    Training:
    habe den trainigsfreien Tag genossen =)

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ ein paar Rosinen + Wasser)

    Schule:
    2 Stullen (Kuerbiskernbrot) mit 0,2% Frischkaese und 1x Leberkaese, 1x Mortadella
    1 Aepfel
    1 Moehre

    Mittag:
    1 Teller Sonntagssuppe mit einer Scheibe Knaeckebrot
    180g Exquisa fitline 0,2%, Pflaume - Zimt

    3 Haferkekse
    0,5l Pepsi light

    Abends:
    100g Mischgemuese
    1 Scheibe Kuerbiskernbrot m. Ziegenkaese
    1 Ei
    1 Schale Chicoree Salat

    1500kcl
    -----------------

    Morgen wird wieder was getan ;)
     
  17. #16 dandelion, 29.02.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    29.02.2008

    Training:
    20 Min. Rad
    40 Min. Krafttraining
    50 Min. Rad Cardio

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (30gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ Wasser)

    Schule:
    2 Stullen (Kuerbiskernbrot) mit 0,2% Frischkaese , 1x Leberkaese, 1x Mortadella
    1 Apfel
    1 Moehre

    Mittag:
    gr. Portion Kaisergemuese
    1 Scheibe Landbrot
    2 Saure Gurken

    40g Muesli mit 70ml Milch

    Abends:
    100g Mischgemuese mit 50g koernigem Frischkaese 0,4%
    1 Tasse Gemuesebruehe
    1 LandbrotKanten

    1400kcl
    ---------------
    Training lief gut, auch nach einem Tag Pause. =) Gewichte steigere ich immer ordentlich weiter.
    Ich hatte heute so einen grossen Hunger dass ich am Nachmittag noch ne Schale Muesli essen musste vor dem Training.
    Morgen gibts Putenschnitzel! Yummi
     
  18. #17 dandelion, 01.03.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    01.03. 2008

    Training:
    10 Min. Rad
    40 Min. Krafttraining
    50 Min. Rad Cardio
    SAUNA

    Essen:

    Fruehstueck:
    Haferbrei (40gHaferflocken+ 5g Traubenzucker+ Wasser)
    1 Ei

    Mittag:
    1 Tasse Gemuesebruehe
    1/2 Blumenkohl, Kartoffelbrei und 1 Koenigsberger Klops
    Schale Chicoree Salat

    1 Spritzgebaeck
    1/2 Apfel

    Abends:
    250ml Bihun Suppe
    2 Knaeckebrot
    50g Quark 0,2%

    1200kcl
    -----------------
     
  19. #18 James Ryan, 01.03.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Sieht doch ganz gut aus ;)

    Ich hoffe du hast viel getrunken, nachdem du in der Sauna warst.

    Mich würde gerne interessieren wo du quark mit 0,2 % herbekommst?
     
  20. Anzeige

  21. #19 dandelion, 01.03.2008
    dandelion

    dandelion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja, ich habe mir angewohnt immer volle Wasserglaeser einfach runterzugluckern. :)
    Der Quark ist von
    Exquisa, gibt es bei uns im Kaufland, natur und auch in vielen Geschmacksrichtungen.
     
  22. #20 James Ryan, 02.03.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Damn it, wieso haben wir kein Kaufland hier ^^

    Ich habe noch nie in meinem leben Kaufland gesehen, gehe mal davon aus es is ne Supermarktkette.
    Wir haben bei uns in Netto und Lidl Produkte von den Firmen Linessa und leicht und fit, aber kein Quark davon. Mal schaun, ob ich zufällig mal ein Kaufland hier in der Nähe finde, dann statte ich denen man nen kleinen Besuch ab ;)
     
Thema: Dandelion's FitnessBuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fitnessbuch selber machen

    ,
  2. fitnessbuch erstellen

    ,
  3. fitness buch selber gestalten

    ,
  4. krafttraining salzbretzel,
  5. fitnessbuch rewe,
  6. boybuilding frühstück haferbrei,
  7. 500 newton beinpresse in kg,
  8. fitness buch selber erstellen,
  9. krafttraining 1300 kcl,
  10. haferbrei vor langer radtour,
  11. steffi lange fitnessbuch,
  12. salzbrezeln krafttraining,
  13. fitnessbücher zum selber erstellen,
  14. ironmaxx ultra test tablette kapsel,
  15. kcl 2 stullen weißbrot,
  16. haferbrei beim krafttraining,
  17. horizontale beinpresse mehr gewicht,
  18. haferbrei für krafttraining,
  19. 1000kcl defizit zu zuviel,
  20. salzbrezeln bei leistungssport
Die Seite wird geladen...

Dandelion's FitnessBuch - Ähnliche Themen

  1. Mein faules Fitnessbuch

    Mein faules Fitnessbuch: Ich bin schon so lang hier angemeldet und mach schon wieder so lange Sport das 25 kg weg sind und ich im Normalbereich bin. Trotzdem fühle ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden