Der Anfang eines tollen Körpers...

Diskutiere Der Anfang eines tollen Körpers... im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey liebe Leute, erstmal: Ich weiss nicht ob ich das hier in den richtigen Bereich poste. Falls "nein" -> einfach Verschieben... Sorry! Ich kanns...

  1. #1 baked90, 08.10.2008
    baked90

    baked90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Leute,
    erstmal: Ich weiss nicht ob ich das hier in den richtigen Bereich poste. Falls "nein" -> einfach Verschieben... Sorry! Ich kanns schwer unterordnen! ;)

    Also:
    Ich bin 18 Jahre alt, 178CM Groß und wiege 76KG. Ich spielte fast 7 Jahre aktiv Basketball im Verein und ging von Januar 2007 bis Dezember 2007 ins Fitnessstudio. Dort machte ich einfach nur Standart-Training, s.h Ganzkörper-Circle hieß dass...Geräte nacheinander perfekt auf mich angepasst durch Eingabe eines Codes und dann 12*Negativ+Positiv und das ganze 2 Mal + 10Mins Crosstrainer am Anfang und 10-30Mins am Ende.
    Seit nun 3 Monaten trainiere ich in einem neuen Fitnessstudio und habe mit einem Freund gemeinsam angefangen immer Dienstag, Freitag, Sonntag zu gehen. Dienstags Brust/Trizeps - Freitag Rücken/Bizeps .. etc. so ungefähr eben =)

    Nun bin ich aber so ambitioniert dass ich bereit wäre auch meine Ernährung umzustellen und Sup's zu nehmen und auch einen Trainingsplan perfekt für mich anzupassen... Und hier kommt ihr ins Spiel, ich würd mich SEHR freuen würd mir einer einen EP (keinen zu strengen, den ich nen halbes Jahr halten muss) [am besten wäre eine Art "Kur".. 1-2 Monate sehr diszipliniert, wenn EP sein MUSS..] -> Oder noch besser wäre, (da ich mich nich an irgendwelche speziellen Sachen halten mag) einen Ernährungsplan der ca. so gegliedert ist:


    Früh:
    Sehr viel Kohlenhydrate/ Mittel Eiweiss blalala ... -> Vollkornbrot und Speck zB

    Mittag:
    Wenig Kohlenhydrate blalalla.. -> Spaghetti zB

    etc etc etc... =)


    und zum Trainingsplan hab ich keine großartigen Fragen, nur ob sich ein solcher Split rentiert bei mir?
    So/Di/Fr geh ich IMMER ins Training, 1-2 Stunden. Cardio mach ich fast nie. Habe etwas Bauchfett vom Bier, sonst aber sportlichen Körper (mesomorphen Körpertyp).

    Bin für einen ganzen Plan / Starthilfe und EP sehr dankbar.

    Ps.: Bitte nicht auf die Grundlagen verweisen, die hab ich durchaus gelesen, kann mich damit aber nicht Identifizieren.
    PPs.: Da ich wild durcheinander geschrieben hab, meine Ziele fast vergessen:
    Einwandfreies Sixpack am Bauch und herkules'schen Oberkörper, kein Bodybuilder Körper sondern knapp drunter .. Hoffe ihr versteht =) Mesomorph+Masse+Defi eben ;)
    PPs.: WHEY PROTEIN ?


    best regard baked90
     
  2. Anzeige

  3. #2 Shorty#16, 08.10.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Mesomorph - 76kg - ok

    Denk über diese Aussage mal genau nach.

    Maschinen weglassen und ab an die freien Gewichte!

    Was ist mit deinen Beinen? Ohhh du spielst Basketball :contra

    Schultern?

    AN deiner Ernährung musst du auch viel ändern!

    Whey Protein? Siehe eine Zeile weiter oben!
     
  4. #3 baked90, 08.10.2008
    baked90

    baked90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    das mit dem spaghetti wenig kohlenhydrate is falsch.. ok^^ war auch nur ein beispiel ohne gedanken dabei, danke schomma für die erste antwort..schultern trainiere ich mit brust mit und das sehr intensiv, da tut sich auch was..bauch aber iwie nicht und ich nehm kaum mehr masse zu.
     
  5. #4 Shorty#16, 08.10.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Geht halt nicht von heute auf morgen. ;)
    Aber als Mesomorph müsste das eigentlich nicht so langsam voran gehen, sondern schon etwas schneller.

    Bauch kommt auf die Ernährung an ob Six-Pack oder nicht.

    Was ist mit den Beinen?
     
  6. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    DIe Frage bezüglich der Beine hast du nicht beantwortet. Und das du die Schultern intensiv im Brusttraining trainierst halte ich für unwarscheinlich... Klar werden die Schultern mit einbezogen, dennoch sollte man sie einzelend trainieren.
     
  7. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    na ja, leute... steinigt mich ruhig für die aussage, aber ich finde, lasst das mit den beinen mal die leute individuell entscheiden.

    ich finde es schade, dass leute, die nichts von ihren beinen erwähnen oder sich gar trauen euch zu gestehen, dass sie diese nicht trainieren nicht die gleiche hilfe bekommen wie andere.

    jeder hat individuelle ziele, klar sollte man, wenn man wirklich bb machen will die beine mit einbeziehen, weil's bei einem riesigen oberkörper kacke aussieht, wenn man dünne beine hat, aber schaut euch mal turner an. die meisten turner zum beispiel haben für ihren krassen öberkörper vergleichsweise verdammt dünne beine, was fast schon nicht schön aussieht. und nein, bedtimmt nicht alle benutzen diverse stoffe.

    was ich aber damit sagen will ist, dass man 'nen geilen oberkörper auch ohne beintraining bekommen kann, seht euch fex an... ich glaube er meinte mal, dass er nicht so viel wert auf seine beine legt (sorry, wenn ich mich vertue, dann berichtigt mich bitte), hat aber trotzdem verdammt geile arme und oberkörper.

    lasst es einfach bei jedem selbst. der einzige grund, der wirklich zählt die beine zu trainieren, obwohl man auch so viel sport treibt ist und bleibt für mich die ästhetik.


    tut mir leid, dass ich jetzt nicht richtig zu dem thread beigetragen habe, wollte es aber mal los werden, weil es mir schon oft aufgefallen ist.

    bei all' dem, was ich schreibe, gebe ich zu, dass ich nicht so viel ahnung habe, wie diverse leute hier, wo mir spontan muscatcoach einfällt, die mir bestimmt dick contra geben können. aber ich fänd's einfach mal cool, wenn ihr die leute die "sich bekennen" gleich behandelt. und nciht immer mit :contra kommt. ;)

    wenn man gar kein sport außer "pumpen" macht, sehe ich die sache etwas enger, weil die beine ja nie angestrengt werden, aber auch da... lasst die leute einfach =) er in diesem thread hier spielt basketball. er soll's ruhig machen, wie er wünscht.


    ansonsten stimme ich euch bei euren hinweisen bezüglich des "erst grundlagen lesen, dann posten" etc. zu ;)

    bis dann,

    Tice
     
  8. #7 baked90, 09.10.2008
    baked90

    baked90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke tice ^^
    aber ganz so ein müffel bin ich nicht, ich trainiere einmal pro woche das komplett-bein, wade oberschenkel und so weiter... beine nehm ich aber am wenigsten ernst (muss ich gestehen) da sie mir nicht wichtig sind (da verweise ich kurz auf tice thread)

    Zu welchem Supp' ratet ihr mir und ratet ihr mir mein Training irgendwie umzustrukturieren?
     
  9. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Während des Trainings schüttet der Körper Hormone aus, die wichtig für den Muskelwachstum sind...

    50% der Körpermuskulatur sind die Beine...

    Die Hormone wirken sich positiv auf die ganze Körpermuskulatur aus...

    Verstanden, worauf ich hinauswill?
     
  10. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Soll jetzt nur bloß keiner glauben, dass DAS den Unterschied macht
     
  11. #10 rosch1986, 09.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    N E I N !
    :bumm


    Turner haben verdammt muskulöse Beine!!!
     
  12. #11 KingLui, 10.10.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
  13. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    es gibt genug, die zwar muskulöse beine haben, aber für ihren öberkörper verdammt dünne. das sind ja auch mehr artisten. auch in beijing konnte man sehen, was zum beispiel "tisch-turner" für dünne beine und risen oberkörper haben... was nicht heißt, dass sie nicht muskulös sind, allerdings verhältnismäßig echt dünn
     
  14. #13 rosch1986, 10.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    "Tisch-Turner"? ?(
     
  15. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, allerdings muss ich einmal eben auf den post von tice antworten.


    klar hast du recht, es ist eine individuelle entscheidung eines jeden, welche köperpartien er trainiert, welchen sport er macht, wie lange er auf toilette sitzt.
    wenn (ich rede jetzt mal NUR von mir persönlich) mich allerdings jemand nach einem trainingsplan fragt, und er lässt dabei die beine aussenvor, möchte ich ihm schon dringend raten die beine mit zu trainieren. dafür gibt es verschiedene gründe, nicht nur der ästhetik wegen.





    gruß

    hummel
     
  16. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Na ja... über Turner philosophieren und nicht wissen, was ein Tisch im Turnsport ist. Oder kennst du es, wenn ich Sprungtisch sage?

    Sprungtisch kannste auch eigentlich googlen, danach weiß es auch ein Grundschüler ;)



    ok, du hast bestimmt mehr ahnung als ich. klär mich also bitte auf =)


    dagegen sage ich auch nichts. du drückst dich auch nett aus. dazu zu raten ist ja auch nett von dir, besonders weil du die vorteile kennst. nur viele kommen nicht mit "raten" sondern mit

    etc. pp

    Das finde ich schade ;)



    Und zu allen: ich wollte niemanden in seinen auffassungen angreifen, oder kompetenzen anzweifeln, nur mal sagen, dass ich es cooler fände, wenn die experten ihr wissen auch in so einem fall weitergeben und der threadersteller nicht schon verloren hat und sich gleich unter einem neuen nick regisrieren kann um ernst genommen zu werden und ernsthafte hilfe zu erfahren, wenn er nichts von seinen beinen erwähnt ;)

    bisschen drastisch ausgedrückt, trifft es aber, finde ich =)

    Tice
     
  17. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich nicht oben geschrieben, warum man Beine trainieren sollte? ::XX
     
  18. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    na ja, ändert trotzdem nix an meiner anregung trotzdem hilfestellung zu geben. und ich sag mal so... nimm's mir nicht übel, klingt ja plausibel, was du sagst, aber wenn ich es von katjes höre, bin ich um einiges überzeugter als von dir.

    oder würdest du dir von einem "künstler" erklären lassen, wie man stillleben malt, obwohl du keins seiner werke jemals gesehen hast und er auf gut deutsch einfach nur ne große klappe haben kann?

    nein, du würdest erst auf den hören, dessen bilder du gesehen hast und gut findest, jemand der dir referenzen vorweisen kann...

    Tice
     
  19. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wenn es hart klingen mag, aber dein Verhalten ist mehr als lächerlich...

    Du kommst hier mit einer Aussage über Beintraining, obwohl du nicht den Hintergrund kennst. Klar kann jeder trainieren wie er lustig ist, aber der oben genannte Grund ist nunmal erheblich. Und wenn du sagst, lasst die Leute selbst entscheiden, ob sie Beine trainieren... Kein Problem, wie gesagt, muss man nicht machen. Nur wird eine Menge Potential auf der Strecke zurückbleiben...

    Vielleicht liest du dir einfach mal den letzten Beitrag im folgenden Link durch...
    Themen-Highlights

    Aber Leute wie du sind das letzte. Man kann seine Meinung auch sachlicher ausdrücken und muss nicht persönlich beleidigend werden. Noch so etwas und es gibt eine Verwarnung. Die andere Seite zügelt sich hoffentlich auch. *Exitus Ich schreibe hier nicht, um Leute zu ärgern, sondern um anderen zu helfen und weiterhin das ein oder andere zu lernen.

    Schönen Abend noch.
     
  20. Anzeige

  21. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    na ja gut, dafür muss ich mich entschuldigen und das tue ich hiermit auch. ich habe ja gesagt, dass ich keine kompetenzen absprechen will und den thread kannte ich nicht und es klingt ja auch wie gesagt plausibel.

    die metapher war zugegebenermaßen ein bisschen agrressiv, aber na ja... so ist mein standpunkt und meine aufassung. katjes ist für mich eine größerer respektsperson und da du erst jetzt deinen aussagen rückhalt gegeben hast, nehme ich sie auch jetz erst auf. ansonsten kann mir ja jeder was erzählen. ;)

    Tice
     
  22. #20 KingLui, 11.10.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    KatJes, oh man Gottkönig! Ich vergöttere dich und dein Paketlager :ooh ;)


    Achja PS: Kindergarten.
     
Thema: Der Anfang eines tollen Körpers...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie bekomme ich einen tollen körper

    ,
  2. geilen körper bekommen

    ,
  3. wie bekommt man einen tollen körper

    ,
  4. tollen Körper bekommen,
  5. geiler körper mann,
  6. wie bekomme ich einen geilen körper,
  7. geilen body bekommen,
  8. ernährungsplan turner,
  9. wie kriege ich einen tollen körper,
  10. fitnessstudio anfang,
  11. wie kriegt man einen tollen körper,
  12. richtig geilen körper bekommen,
  13. trainingsplan für tollen körper,
  14. wie kommt man zu einem geilen körper,
  15. geiler k,
  16. wie kommt man zu einem tollen körper?,
  17. wie kriegt man ein geilen körper,
  18. wie nimmt man am besten ab,
  19. einen geilen body bekommen,
  20. wie bekomme ich eine geilen körper,
  21. wie bekomme ich schnell einen tollen körper,
  22. geiler körper bekommen,
  23. turner dünne beine,
  24. ein geilen body bekommen mann,
  25. wie kriegt man geile körper
Die Seite wird geladen...

Der Anfang eines tollen Körpers... - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen eines Anfängers

    Ein paar Fragen eines Anfängers: Hallo zusammen, ich habe im Dezember im Fitness-Studio angemeldet, bin den guten Vorsätzen also etwas Voraus ;-) Kurz zu mir...Also ich habe...
  2. Rückfragen eines Anfängers

    Rückfragen eines Anfängers: Hallo zusammen! Ich bin 22 Jahre alt, 90 cm groß und wiege knapp 105 KG. Ich habe die letzten 2 Jahre keinen Sport gemacht - bin also untrainiert...
  3. Viele Allgemeine Trainigsfragen eines Anfängers :D

    Viele Allgemeine Trainigsfragen eines Anfängers :D: hallo leute, ich hätte ein paar fragen bezüglich des kraft- & muskelaufbaus: 1. kurzhantel oder langhantel? ich habe beides. nur weiß ich...
  4. Frage eines Anfängers

    Frage eines Anfängers: Hallo, ich bin neu hier und wollt erstmal sagen, dass mir das Forum hier sympathisch erscheint :) Also, ich bin männlich, 1.72 groß und wiege ca....
  5. Fragen eines Anfängers

    Fragen eines Anfängers: HI ich mach Mo, Mi, Fr Krafttrainung ind möchte, bzw habe auch meine Ernährung etwas umgestellt. Ich möchte nicht bis ins kleine Detail gehen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden