der rhytmus fehlt

Diskutiere der rhytmus fehlt im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; morgen! ich bin richitg stinkig schon, weil ich einfach nicht weiterkommen.bin ein typischer fall von "diäten machen dick".ist zwar sehr krass...

  1. #1 honeyschnurz, 13.11.2005
    honeyschnurz

    honeyschnurz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    morgen!
    ich bin richitg stinkig schon, weil ich einfach nicht weiterkommen.bin ein typischer fall von "diäten machen dick".ist zwar sehr krass ausgedrückt. bin 160 60kg kfa 22%, bin sehr muskulös gebaut,ich sag immer ringerfigur. :xx

    bei mir ist das große problem, daß ich zwar sehr viel trainiere, ausdauer schön im wechsel mit krafttraining (alles genau bestimmt v.sportarzt), nur bei mir klappt es mit der verdammten ernährung nicht.(hatte früher essstörungen-das volle programm)ja und jetzt komm ich einfach immer nur tageweise in einen rhytmus und dann holt mich wieder die schokisucht oder ähnliches ein.das heißt 2-3 tage läufts super da ernähr ich mich vorbildlich und dann kommt der heißhunger....das macht mich fertig,das macht mich sehr sehr stinkig auf mich selber....(kann aber wieder richitg essen und esse alles,also die essstörung ist überwunden!!!)

    kennt vielleicht irgednwer dieses probelm oder habt ihr das auch hinter euch und irgendwie eine strategie dagegen entwickelt? ich muß auch dazu sagen ich derf kein obst und keine rohkost essen, also wenn jetzt ratschläge kommen.
    ich wär euch wirklich sehr,sehr dankbar.
    vielen dank im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: der rhytmus fehlt. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 desenator, 13.11.2005
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Ich habe irgendwo gelesen,dass Du Deine Sucht besser in den Griff bekommst,wenn Du Dir jeden Tag eine kleine Ration leckeres gönnst,damit der Heisshunger gar nicht erst aufgebaut wird.
    Probiere es doch mal.
     
  4. #3 ShadowOfGlory, 13.11.2005
    ShadowOfGlory

    ShadowOfGlory Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    @desenator das stimmt, man sollte alle paar Tage mal normal essen.

    Meistens reicht es auch wenn man gewisse dinge reduziert. Der Jojo effekt tritt aus eigener Erfahrung dann auf wenn man 3 tage NIX dolles ist und wenig allgemein, und dann einen Tag normal den Kalorienbedarf deckend ist.

    Ausserdem darf sich der Stoffwechsel nicht an die 1000kcal weniger die viele anstreben (500kcal sollte eine grenze sein!) gewöhnen. Jede Kalorie die man weniger zu sich nimmt, nimmt man durch Sport oder Tagesverbrauch bei normalem Verhalten zwar ab. Aber ab ner bestimmten Grenze spielt der Körper nicht mehr mit und stellt den Stoffwechsel auf Sparflamme, dadurch senkt sich der Tagesverbrauch und man bleibt auf dem selben Gewicht obwohl man 1000kal Defizit weiterführt. Wenn man dann aber wieder "normal+gesund" isst, braucht der Körper ewig um den Stoffwechsel wieder anzupassen d.h. Real gesehen hat man seinen Tagesverbrauch durch Stoffwechsel soweit kaputt gemacht das man nicht mehr abnimmt aber doppeltsoviel zu nimmt.

    Ich habe letztes Jahr 10-12 Kilo (davon sind 2-4 wieder da *g*) abgenommen. Hab am Anfang sachen wie die Flasche Cola am schreibtisch abgeschafft, Volvic statt Limo/Saft/Cola/eiskaffe *G*. Dann Süssigkeiten tüten nicht mit ins zimmer nehmen sondern 2-3 Gummibärchen auf die Hand wenn ich nicht anders konnte. Morgens in der Frühstückspause dann ein Brot mit Putenbrust statt irgendwas das mir grade in die Finger kommt (also entweder hab ich immer nix gegessen vorher udn am MIttag dann zuviel, oder Süssigkeiten wenn ich die Gelegenheit hatte ;) z.B. teilchen beim bäcker jeden tag = tödlich^^)

    Meist reicht es halt paar sachen Auszutauschen. Zum Beispiel statt ner Fertigpizza, son paar Hähnchenspiesse mit Paprika in die Pfanne hauen.

    Aber es sollte halt was sein, das dir auch einigermassen schmeckt.

    Und wenn ich Heisshunger hab, dann mach ihc mir bisschen Magerquark mit etwas Fruchtjoghurt/Fruchtquark (Onken 0,2% z.b.) und sonem Haferflockenfrüchtemüsli. Das schmeckt süss, und sättigt ungemein ;) und ich glaub der quark hat nicht nennenswerte kalorien und der onken-quark hat weit <100kcal (Müsli hat zwar um einiges mehr aber ist gesund und trägt zum Stoffwechsel bzw Sättigungsgefühl auch gut bei ;)).

    Ach ehm ich seh grad kann sein das das zu obst zählt *G*.

    Schokolade nur mit viel Kakao ;) die haben weniger Zucker, wenns denn sein muss :D. (also dunkle)

    Also wie gesagt reduzier dein Essen nur ein bisschen, und gönn dir auhc mal was leckeres aber dann nach möglichtkeit nicht unbedingt pizza oder fette sossen gibt auch viele leckere sachen mit kcal im Rahmen. :)

    Und manchmal muss man einfach Hart bleiben oder vorher sagen 2bonbons dann is schluss (wenn man so wie ich dazu neigt die Packung zu leeren ;) )
    Ausserdem nicht alles offen rumstehn haben, meine mutte rbringt mir voll oft irgendwas ins zimmer (süssigkeiten) und nach 10min ess ichse dann doch :(.

    Also mein Motto: Lieber Langsam und stetig als schnell und mit Frust ;)
     
Thema: der rhytmus fehlt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rhytmus

Die Seite wird geladen...

der rhytmus fehlt - Ähnliche Themen

  1. Mein Trainingsplan - Welcher Rhytmus wäre am besten?

    Mein Trainingsplan - Welcher Rhytmus wäre am besten?: Hallo an alle, ich habe mir gestern den Trainingsplan mit einem Trainer meines Studios gemacht. Allerdings habe ich vergessen zu fragen...
  2. trainingplanrhytmus

    trainingplanrhytmus: und schon wieder ein neues thema von mir. ja ich weiß das nervt, wenn neue mitglieder tausendfünfunddreizig themen starten aber ich muss das...
  3. Muskelaufbau (ernährung,training,rhytmus,übungen)

    Muskelaufbau (ernährung,training,rhytmus,übungen): tach sportsfreunde, und schon wieder brennen mir ein paar fragen auf den lippen. und zwar....: ernährung was kann ich besser machen. ich trinke...
  4. Mein GK Trainingsplan (Anfänger) / fehlt was?

    Mein GK Trainingsplan (Anfänger) / fehlt was?: Hallo, gehe seid einem halben Jahr nun schon regelmäßig zu McFit und ungefähr 3 Monate mache ich nun schon diesen Plan (2-4 mal die Woche). Habe...
  5. Kurze Diät - welche Methode empfehlt ihr?

    Kurze Diät - welche Methode empfehlt ihr?: Moin zusammen, bin in den letzten Monaten recht fett geworden, wollte jetzt November bis Anfang/Mitte Dezember 'ne kleine Diät einlegen um ab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden