Diätplan für Frauen

Diskutiere Diätplan für Frauen im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo miteinander! Eine Freundin von mir sucht einen Diätplan, der nicht zu anspruchsvoll ist. Also einen, bei dem mann nicht irgendwelche Dinge...

  1. #1 Stefano, 06.03.2006
    Stefano

    Stefano Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander!

    Eine Freundin von mir sucht einen Diätplan, der nicht zu anspruchsvoll ist.
    Also einen, bei dem mann nicht irgendwelche Dinge kaufen muss, die man bis zum heutigen Tag noch nicht kennt :D

    Vielleicht hat ja der ein oder andere einen (guten) für mich!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Diätplan für Frauen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    es gibt viele unterschiedliche diäten wichtig ist zu wissen, wie konsequent deine Freundin ist, wie sie sich allg ernährt, d.h. : ißt sie zuviel? Oder mag sie es "nur" zu schmackhaft? Weiß sie es selbst nicht bzw. nie darauf geachtet? Schon eine Diät ausprobiert-welche?Woran gescheitert?
    Ich kann dir div. Diäten geben doch laut meiner Erfahrung, will man doch von allem trotzdem früher oder später essen, Risiko: JoJo-Effekt!
    Sie soll darauf achten, daß sie Fleisch, Fisch, Nudeln, Gemüse, obst soviel ißt, daß sie satt ist. Milch 2 Tassen ok- 1 EL Öl am Tag ok-gekochter Schinken ok-
    doch bei Aufschnitt, Fette, Süsem, Eier, brot, Käse, sollte sie aufpassen! Weglassen, außer sie hat mal richtig Lust darauf od. aufpassen, was wieviel Fett, bzw. kcal hat - tgl. 150-200 kcal von diesen Lebensmittel am Tag sind auch noch ok.
    Dies so mal allgemein!
     
  4. #3 akkazia, 08.03.2006
    akkazia

    akkazia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe jetzt seit November 10 Kilo abgenommen mit der folgenden Methode - viel Fleisch oder anderes Eiweiß, kein Fett, kein Zucker, wenig Kohlenhydrate, viel Obst, viel Gemüse oder Salate. Leckere Soßen aus Gemüsebrühe mit Frischkäse und Gewürzen - z.B. Curry, Senf, Dill o.ä. Eigentlich kann man alles essen - es soll bei mir halt gut schmecken und das kann ich mit diesen leichten Soßen gut abdecken.
    Beim Einkaufen immer auf den Fett- und Zuckergehalt achten und max. 1 Scheibe Brot oder 80 g Nudeln, Kartoffeln oder Reis zu einer Mahlzeit.
    Bei mir hat ebenfalls gut geholfen - nur alle 4 Stunden was essen. Dazwischen nichts ausser Wasser und ungesüßten Tee und zu den Mahlzeiten dann richtig was essen - es darf auch mal ein Glas Wein am Abend sein - aber eben immer nur zu den Mahlzeiten. :]
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Sehr gesund und ausgewogen;)

    und wie man viel Obst auf wenig Kohlenhydrate kommen soll bleibt mir noch verborgen
     
  6. #5 Stefano, 08.03.2006
    Stefano

    Stefano Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist nicht unbedingt viel... Aber da sie Früh- und Spätschicht arbeitet , isst sie wahrscheinlich dann wenn sie essen muss, das falsche. Nämlich kaum selbstgekochtest!
     
  7. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo Akkazia, ich kenne diese " Diät", doch was ist mit jojo-Effekt danach, falls du irgendwann mal dich " normal" ernähren willst? Weißt du, daß zuviel eiweiß die Harnsäure im Körper erhöht und auf dauer Gefahr von Gicht?!
     
  8. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    wenn das so ist, sollte sie unbedingt darauf achten, daß es nicht dann nach Feierabend zu Heißhungerattacken kommt, also sich was zum essen mitnimmt, entweder vorgekochtes oder: Salzstangen knabbert, belegten Semmel mit gekochtem Schinken mitnimmt mit evtl. Tomate oder Gurke Paprika ist ideal, da es auch noch lange satthält, Obst etc. so daß ihr Blutzucker stabil bleibt und wenn sie Heim kommt, kann sie sich was kochen oder ausschließlich so "kalt" ernähren, doch würde ich ihr was warmes auf jeden Fall aus verschiedenen Gründen raten. Wie ißt sie denn so falsch?
    Sag doch mal so einen Tagesablauf-mit den wenigen Angaben die du machst kann ich dir im moment nur soweit behilflich sein.Oder hab ich etwas nicht verstanden?Brauchst du gezielte Rezepte?
     
  9. #8 Del Piero, 10.03.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Also Semmel und Obst sind nicht gerade prädestiniert,um den Blutzuckerspiegel konstant zu halten,abhängig natürlich vom glykämischen Index der Nahrung.
     
  10. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    deswegen rede ich von Zwischenmahlzeiten-plural! Natürlich wird 1 Apfel nicht reichen ,sie kann aber mehrere essen oder einfach mit anderen Dingen variieren, die sie nicht so belasten,daß sie sich zu hause dann noch was kochen und ruhigen Gewissens essen kann!
    Desweiteren wenn du dich mal mit einem Diabetiker unterhälst,so wirst du erfahren, daß er vor dem schlafen gehen noch ein Stück brot oder Semmel ißt, damit der Blutzucker ihm im Schlaf nicht absackt!
     
  11. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    was alles in allem nicht sonderlich clever wäre je nach Brot und Größe des Brotes;)

    und warum soll sie bei Fetten aufpassen? die halten schliesslich auch am längsten satt. Je weniger Kohlenhydrate desto einfacher das abnehmen, nur muss man dafür halt sehr diszipliniert sein.
     
  12. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    was mit den Fette aber weniger Kohlenhydrate zu tun hat gebe ich dir Recht, doch es soll ja keine komplizierte Diät sein- und wenn soo viel Disziplin dahintersteckt, dann kann sie auch nicht einfach sein-zumindest nicht auf dauer!
    Diabetiker kennen ihre Blutwerte, und kennen sich bestens mit BE aus!
     
  13. Anzeige

  14. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ernährungsberater sich auch...
     
  15. #13 Stefano, 16.03.2006
    Stefano

    Stefano Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Über Rezepte würde ich mich freuen... da ich leider nicht weiß, was sie isst...
     
Thema: Diätplan für Frauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diätplan für frauen

    ,
  2. diätplan für frau

    ,
  3. diätplan frau

    ,
  4. diätplan frauen,
  5. abnehmplan für frauen,
  6. diät plan für frauen,
  7. diätplan erstellen kostenlos frau,
  8. abnehmplan frauen,
  9. Frauen diätplan,
  10. abnehmplan frau,
  11. diät plan frauen,
  12. diätpläne für frauen,
  13. diätplan für frauen kostenlos,
  14. diätplan kostenlos für frauen,
  15. diätplan,
  16. diätplan frau kostenlos,
  17. fitness diät plan frau,
  18. diätplan für eine frau,
  19. diätplan bodybuilding frau,
  20. diätplan kostenlos erstellen frau,
  21. fitness diätplan frau,
  22. frauen diät plan,
  23. abnehmplan für frau ,
  24. fitness diätplan frauen,
  25. diätplan bodybuilding frauen
Die Seite wird geladen...

Diätplan für Frauen - Ähnliche Themen

  1. Low carb diätplan

    Low carb diätplan: Hallo zusammen Hab vor ca. 4-5 jahre aktiv trainiert und dann aus Ptivaten grund aufgehört. Nun da ich lange zeit nichts gemacht habe fühl ich...
  2. Verbesserungen/Optimierung Diätplan HILFE

    Verbesserungen/Optimierung Diätplan HILFE: Hallo liebe Mitglieder, ich hab beschlossen 9kg abzunehmen ohne viel Muskelmasse zu verlieren. Durch konstruktive Kritik und...
  3. Diätplan

    Diätplan: Nabend, Ich fange diesen Monat an mit einem Kumpel ins Fitnessstudio (McFit) zu gehen und würde neben dem Muskelaufbau bzw. der...
  4. Diätplan ?

    Diätplan ?: und zwar meine frage bin ca 1,87 groß wiege ca 93 kg und will 5 kg abnehmen wäre das okay (eurer meinung nach ) wenn ich morgens 1 dose thunfisch...
  5. Diätplan

    Diätplan: (Vorab die Information, dass ich den Text im namen einer Freundin hier einstelle und er nicht auf mich bezogen ist :) ) Hallo, ich habe mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden