Dieser böse Schweinehund!!

Diskutiere Dieser böse Schweinehund!! im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo meine Lieben. Erstmal zu mir. Ich bin 18 Jahre alt, 160 cm groß und wiege 70 kg! .. (auf unserer Waage, kann durchaus noch mehr sein!). Es...

  1. #1 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Lieben.
    Erstmal zu mir. Ich bin 18 Jahre alt, 160 cm groß und wiege 70 kg! .. (auf unserer Waage, kann durchaus noch mehr sein!). Es ist Übergewicht und ich bin anfang des jahres innerhalb von 4 wochen von 73 auf 68 kg runter. Im Urlaub kamen aber wieder 2 kg dazu :(

    Jetzt zu meiner Ernährung.
    Ich esse gern. SEHR GERN. Ich versuch wirklich immer das Essen in den Hintergrund zu stellen, aber es gelingt mir nicht. Ich weiß, wie gesunde Ernährung aussieht. Hab einiges gelesen, aber ich schaffe es einfach nicht. Also esse ich gerne Brot und Nudeln und son Schmarn. Naschen tu ich natürlich auch........

    Zum Sport.
    Ich treibe gern Sport und bin auch ziemlich fit. Habe Fußball gespielt und gehe auch jetzt noch regelmäßig ins Fitnessstudio! Wenn ich im Fitnessstudio bin dann laufe ich 30 min .. oder ich hab gerade viel lust zu laufen dann auch mal ne Stunde. Und danach gehts an die Geräte. Wenig Gewicht (was mir schwerfällt, weils mir dann zu leicht ist :D) und viel wiederholungen. So dann bin ich ca 3 std im Fitness. Oder 2.

    Jetzt les ich hier so viel, dass manche täglich zwei stunden ausdauer machen.. Muss ich das wirklich machen, wenn ich Abnehmen will? oder reicht auch jeden tag ne halbe Stunde ausdauer und gesunde Ernährung? Ich habe vor morgens Obstsalat mit Joghurt zu essen, oder Mülsi dass ich wenigstens ein wenig Kohlehydrate zu mir nehme und dann mittags entweder fisch oder nur fleisch und dazu einen Almased shake (ALMASED bewährt sich auf alle mal. So unterstütz ich meinen Stoffwechsel!) und abends dann nur einen almased shake mit einem löffen von einem Proteinshake...... was haltet ihr davon?

    Und könnte mir jemand sagen, wie ich effektiv trainieren kann? Puls 130 halten?.. Hmh.

    Ich bin jedem wirklich dankbar, der mir da ein paar persönliche Tipps geben kann. Ich hab zwar schon viel gelesen, aber ich brauch einfach hier ein eigenes Thema um mich selbst ein wenig anzuspornen........

    Liebe Grüße, Katja <3
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dieser böse Schweinehund!!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Okay also bis jetzt sah mein Tag so aus:

    Morgens hab ich Obstsalat mit Naturjoghurt (1,5%) gegessen und zwei Löffel Almased mit Milch. Dann war ich von halb 11 bis halb 1 im Training. 45 min gelaufen (gemütliches gehen bei einem Puls von 130-140) .. Hab gehört, das soll man so machen um möglichst schnell Fett zu verbrennen.
    Jetzt geh ich duschen und dann mach ich mir zwei Putenschnitzel, würze diese nur mit Pfeffer und mach mir einen Salat dazu mit Tomaten und Gurken. Natürlich kein Joghurt dressing :D Und heute abend hab ich vor mir nochmal drei Löffel von dem Almased reinzuhauen und eine Scheibe Vollkornbrot mit Putenwurts. Dann gehts noch zwei stunden zum arbeiten und fertig ist mein tag :)

    Ich brauch das hier. Vielleicht mach ich auch schon einiges richtig. Aber Ich brauch einfach Unterstützung um meinen schweinehund endgültig zu überwinden. Hoffe, ich finde einige, die mitfühlen können ;)

    Liebe Grüße, Katja! <3
     
  4. #3 Unregistriert, 27.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    ja ich versuch auch gerade abzunehmen. ich würz allerdings mein putenfleisch noch mit salz. ohne schmeckts so fad :D

    wünsch dir viel glück.
     
  5. #4 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber Salz sei anscheinend nicht so gut, deswegen lass ich das auch weg. Aber warum hab ich keine Ahnung :D

    Danke, dann wünsch ich dir auch mal viel Erfolg :)
     
  6. #5 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ok zu dem Putenschnitzel kamen eine Handvoll Spaghetti dazu :) Wird mich nicht umbringen, ich bin noch gut im Rahmen, was mein KH Bedarf angeht^^ .. Wenn ich jedoch heute noch ein Vollkornbrot esse hab ich 160 g KH zu mir genommen. Ganz schön viel oder?! .. Nur wegen Obstsalat, Nudeln und EINE SCHEIBE Vollkornbrot. Hmmmmm.
     
  7. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig ist deine Kalorienbilanz am Ende des Tages, ob du mehr zu dir genommen hast wie du verbraucht hast.
    Ist das der Fall wärs sehr negativ bezüglich des abnehmens.

    Aus meiner Sicht sollte man es nicht übertreiben mit dem ganzen Zeug usw. trotzdem gibt es Ziele für die man auf einiges verzichten muss wenn man sie erreichen will, von daher belibt einen nichts anderes übrig.
    Glaube das abwiegen von Essen ist dabei eine große Hilfe, am Ende des Tages nicht über sein Verbrauch zu futtern.

    Probiers mal ;)
    Gruß
     
  8. #7 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auf einer Seite angemeldet. Kostenloses Ernhrungstagebuch bei Fddb super seite. Und genau das tu ich auch. Abwiegen. Ich hab auch gerademal 1100 kcal zu mir genommen aber eben 160 kh und kh sind genauso böse, wie wenn ich zu viele kcal zu mir nehmen würde oder?

    Danke für den Tipp :)
     
  9. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    hmm, ich meine mal grob gesagt ist es völlig wurscht was man isst solang der verbrauch größer ist als die GEsamtkalorienbilanz.

    Natürlich sollte man sich schon bewusst ernähren, Obst Gemüse Fleisch etc.

    Habe jetzt den genauen Bedarf von einer Frau nicht im Kopf aber ich denke mit 1100kcal am Tag, solltest du schon im grünen Bereich liegen :)
     
  10. #9 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    :) ich weiß schon den Bedarf an Kcal. Der liegt bei mir ca 1978 kca und wenn ich dann 400 abzieh, dann sinds immernoch 1578 kcal pro tag und lieg meistens drunter! ^^ was mich interessiert ist, wie viel Kohlehydrate darf ich am Tag zu mir nehmen, wenn ich 70 kg wiege? .. hmh
     
  11. #10 Kaetzchen, 27.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Was sagst du zu meinem Training? :) Reichen 40 min pro Tag (oder alle zwei) Joggen... bzw bei mir ist es schnelles gehen, weil ich auf meinen Puls achte (130) .. Soll anscheinend am effektivsten sein, wenns um Fettabbau geht!
     
  12. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Puhh, so genau kenn ich mich leider nicht mit den kohlennhydrate angaben aus, bei mir liegts eher daran das ich genug esse statt zuwenig, deswegen ist mein wissen auf deiner sache begrenzt.
    zu deinem training würde ich sagen das es ausreicht, denke man sollte das krafttraining auch nicht vernachlässigen, deshalb schau das du deine 40 min cardio beihälst, und dann noch nen kurzes knackiges ganzkörperprogramm nach oder vor der cardio einheit absolvierst.
    Gruß
     
  13. #12 Kaetzchen, 28.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke :) Ja das hab ich schon immer gemacht. Ausdauer + Kraft!! Aber ich les hier so viel, dass Leute die abnehmen wollen tatsächlich 2 std PRO TAG LAUFEN! .. also Joggen! Das versteh ich nicht. Also ich hab jetzt seid gestern 0,5 kg weniger! Wuuuuhu! :) Ich freu mich riesig! Naja heute werd ich nicht ins Training gehen können um ausdauer zu machen. Ich bin krank und das nervt mich jetzt! -.-' Meldung wegen Ernährung gibt es heute abend :)

    Liebe Grüße, Katja <3
     
  14. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Denke 2 std ist zu übertrieben, vll war es ihr schlechtes gewissen weil sie vorher nen Big Mäc verschlungen haben ;)
    denke 40-60 min sollte aufjedenfall ausreichen um auf langer sicht gute erfolge zu erzielen.

    Ja kenn das Problem, sollte mich eig, auch ausruhen bei Erkältungen, fällt einem aber echt schwer...drecks Seuche
     
  15. #14 Unregistriert, 28.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    auch nach nem bigmc kann man noch abnehmen. wie schon gesagt, die gesamtkalorienbilanz ist ja wichtig ;)
     
  16. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    habe den natürlich als "kalorienüberschuss" gewertet :D
     
  17. #16 Kaetzchen, 30.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    FÜRCHTERLICH! Ich bin so ne Lusche :D War gestern arbeiten obwohl ich krankgeschrieben bin und es ist wieder schlimmer geworden. Training kann ich heute vergessen. Aber Montag muss ich wieder gehen, mir egal :) ich versuche jeden tag zu gehen... das macht schon spaß :) und was die gesamtkalorienbilanz angeht bin ich IMMER drunter von dem was ich eig brauche :p aber ich nimm trotzdem ned ab :D naja egal, scheiß stoffwechsel. Liegt bei uns in der Familie :D
     
  18. #17 dude123, 30.07.2011
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Also was dein Training angeht so habe ich die Erfahrung gemacht dass es besser ist zuerst Krafttraining und dann Ausdauer zu machen. Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden. Jedenfalls ist es zum Abnehmen besser Hochintensives Intervalltraining statt stetigem Cardio mit moderater Intensität zu absolvieren (z.B. 20 sek. langsam joggen, 10 sek. sprinten für insg. 20 min. (kannst die Intervalle aber je nach Trainingslevel anpassen)). Ich habe die Kalorienwerte für Frauen zwar auch nicht im Kopf aber ich denke dass du mit 1100 Kalorien zu wenig konsumierst. Du darfst am Anfang der Diät nicht so niedrig einsteigen, weil sich dein Stoffwechsel dadurch verlangsamt. Entscheiden ist dass du immer dann isst wenn du Hunger hast und vor allem gesunde Sachen isst. Morgens ist es besser relativ viel Kohlenhydrate zu konsumieren, mittags reduzierst du sie dann etwas und abends lässt du sie zum Großteil weg. Wichtig ist auch, dass deine Kohlenhydrate aus Lebensmitteln mit niedrigem glykämischen Index stammen, da andernfalls der Insulinausstoß gefördert und somit der Fettabbau behindert wird. Haferflocken zum Frühstück sind zum Beispiel gut (dazu Eier, Eiweißshake oder ähnliches (Eiweiße müssen bei jeder Mahlzeit unbedingt dabei sein!)). Vollkornprodukte solltest du auch bevorzugen (z.B. Vollkornspaghetti - die schmecken mir sogar besser ;) ). Außerdem ist es wichtig viel Obst und Gemüse über den Tag verteilt zu essen und gesunde Fette (Omega 3 und einfach ungesättigte) dürfen nicht Fehlen (Fisch, Nüsse,....). Abends könnte ich dir Magerquark, Hüttenkäse, Putenbrustfilet usw. empfehlen.
    Ansonsten hilft es dir vielleicht deine Fortschritte anhand von Fotos oder so zu dokumentieren um auch entsprechend motiviert zu sein ;)
     
  19. #18 Kaetzchen, 30.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Oh vielen dank für die vielen Informationen!!!
    Ich komm gar nicht dazu so viel zu essen. Keine ahnung. Aber mir kommts schon immer viel vor wenn ich bei 1100 bin .. mein ausgerechneter wert liegt bei 1900 kcal .. und das scheint mir sehr viel zu sein .. hmh und ich versuch nie über 1500 zu kommen! Und das mit Putenbrust am abend wird mir irgendwie zu langweilig! Vielleicht irgendwelche tipps wie ich mir das ein wenig schmackhafter machen kann?! .. jeden abend putenbrust.. naja :D

    aber vielen dank :) und das mit dem intervall werd ich mal versuchen :) ist aufm Laufband nurn bisschen schwierig, da dann voll loszurennen :D komm mir dann echt komisch vor :p aber ich versuchs!
     
  20. Anzeige

  21. #19 dude123, 30.07.2011
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich weiß nicht kann mir nicht vorstellen dass das gesund ist so wenig zu essen aber ich denke so lange es dir damit gut geht ist es ok ;)
    Hmmm ich hau hier mir da immer Senf rauf weil ich son Senf-freak bin aber da das bei dir wahrscheinlich nich der Fall is weiß ich nich so wirklich wie du das verbessern kannst ;) Es ist sicherlich eine Option Puten- oder Hähnchenbrustfilet zusammen mit Salat zu essen, ansonsten könntest du auch eine Salsa Sauce probieren. Aber du kannst auch variieren (Putenbrustfilet, Fisch (da gibs ja auch tausend Sorten ;) ), Garnelen, Hackbraten, Tofu ,....). Hülsenfrüchte sind auch sehr gesund (linsen z.B.).
    Das mit den Intervallen kannst du wirklich auf alles anwenden falls die Laufband zu blöd ist (Ruderergometer, Cross-trainer, Stepper, Fahrradergometer, Seilspringen).
     
  22. #20 Kaetzchen, 31.07.2011
    Kaetzchen

    Kaetzchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd das mal probieren. Heute macht meine ma Hähnchen. Das werd ich heute abend essen und heute mittag weiß ich noch nicht was ich essen soll. Muss ich mal schauen was wir da haben^^ aber ich glaub ich brauch nichts mehr zu mittag :D ich hab so viel gefrühstückt!^^

    Ja sobald ich wieder ins training kann werd ich das mal testen. Hört sich echt gut an. hat ein Kumpel von mir auch schon gesagt :) Danke für die vielen Tipps. Werd bald mal posten wies so läuft, nachdem ich wieder anfangen kann mit Trainieren... das schlaucht alles son bisschen ohne training :(
     
Thema: Dieser böse Schweinehund!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. almased werbung

    ,
  2. almased werbung frau

    ,
  3. wer ist die frau aus der almased werbung

    ,
  4. almased werbung model,
  5. almased werbung frau am strand,
  6. almased werbung frau 2012,
  7. wer ist die frau in der almased werbung,
  8. frau aus almased werbung,
  9. werbung almased frau,
  10. almased werbung frau name,
  11. frau almased werbung,
  12. frau in almased werbung,
  13. model almased werbung,
  14. almased model strand,
  15. model almased werbung strand,
  16. almased frau name,
  17. frau aus der almased werbung,
  18. almased werbung wer ist die frau,
  19. almased werbung model name,
  20. wer ist die frau almased werbung,
  21. almased frau strand,
  22. 160 cm 70 kg,
  23. werbung almased,
  24. almased frau werbung,
  25. almased werbung strand model
Die Seite wird geladen...

Dieser böse Schweinehund!! - Ähnliche Themen

  1. Immer dieser Nacken

    Immer dieser Nacken: Habe seit Monaten schreckliche Nackenschmerzen. Am Sport liegt es nicht, da ich mich regelmäßig dehne und auch ordentlich trainiere :) Wollte...
  2. Ist dieser Trainingsplan gut?

    Ist dieser Trainingsplan gut?: Und zwar geht es um mein coseng der schon seit einem jahr trainiert. ich versuche ihn die ganzezeit diesen plan auszureden aber er glaubt mir nie....
  3. Was haltet ihr von dieser Seite?

    Was haltet ihr von dieser Seite?: Hallo Leute, bin in den weiten Welten des Internets auf diese Seite hier gestoßen. Finde sie eig richtig cool und bin am überlegen mir eine...
  4. Was haltet ihr von dieser Trainingsmethode?

    Was haltet ihr von dieser Trainingsmethode?: Hey, wollte mal wissen was ihr von dieser Trainingsmethode haltet: Anstatt einem relativ schweren Gewicht nimmt man ein eher leichteres...
  5. Wie ist dieser Plan? (GK)

    Wie ist dieser Plan? (GK): Hallo Community, ich hatte einmal kurz meinen Plan vorgestellt und der wurde als 4-er Split schlecht empfunden für mich -->...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden