Diverse Fragen zum Fitnesstraining

Diskutiere Diverse Fragen zum Fitnesstraining im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich habe mir vorgenommen, in nächster Zeit wieder ein wenig mehr für meinen Körper zutun, also zb. KFA reduzieren, Kraft und Ausdauer...

  1. #1 Vatelo, 26.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2012
    Vatelo

    Vatelo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir vorgenommen, in nächster Zeit wieder ein wenig mehr für meinen Körper zutun, also zb. KFA reduzieren, Kraft und Ausdauer steigern.

    Einschränkungen: Alles soll Zuhause möglich sein!
    Geräte: Curl-Hantel, Kurzhanteln, Klimmzugstange
    Ziel: Geringer KFA, sportliches Aussehen, steigerung der Kraft und Ausdauer, kein Muskelprotz, wie er von vielen BBlern angestrebt wird
    Daten zu mir: 23 Jahre, 177cm, 74,5kg, laut Waage (Kontaktflächen bei Füßen und Händen) ~20% Fett, ~40% Muskeln

    Nun dachte ich an folgende Vorgehensweise:
    - Mittel bis leichtes Kaloriendefizit, etwas erhöhter Eiweißverzerr
    - etwa 3x Woche Klimmzüge, Liegestütze und Crunches
    - Springseil springen
    - Ab und zu Übungen wie Bankdrücken und Bizepscurls

    Was ist von dem groben Plan bisher zu halten?
    Wirkt sich ein Krafttraining während eines Kaloriendefizits nur Kalorienmindernd aus, oder beugt es auch dem Muskelabbau vor?
    Steigert Seilspringen die Ausdauer genauso, wie Laufen? Also würde man nach eine halben Jahr Seilspringen auch größere Distanzen zurücklegen können?
    Da ich den Daten der Waage nur halb traue und sie eher als Tendenz nehme: Welches Gewicht würdet ihr einem als Ziel in meinem Fall anraten, bevor man wieder mehr in den Muskelaufbau übergeht?

    Gruß, vatelo!

    €dit:
    Noch eine kleine Frage: Wieviel bringen Isometrische Übungen? Diese haben den Vorteil, auch im Büroalltag untergebracht werden zu können. ;)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Breitkreuz, 27.10.2012
    Breitkreuz

    Breitkreuz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich das richtig verstanden, du hast bisher noch gar kein konsequentes Krafttraining durchgezogen, und willst definieren, bevor du Muskeln überhaupt richtig aufgebaut hast?
    Was dabei herauskommen würde, ist, dass du noch dünner wirst - was wilslt du denn definierne, wenn, übertrieben gesprochen, noch kaum was zum definieren da ist?!

    Mach lieber erstmal ein paar Monate einen gescheiten Krafttrainingsplan, DANN kannst du übers Abnehmen nachdenken. Und nicht "ab und zu" wie du schreibst, sondern regelmäßig!
     
  4. sven23

    sven23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was ist von dem groben Plan bisher zu halten? von dem Kaloriendefizit würde ich dir abraten, statdessen den Körperfettanteil lieber durch Ausdauertraining vermindern
    Wirkt sich ein Krafttraining während eines Kaloriendefizits nur Kalorienmindernd aus, oder beugt es auch dem Muskelabbau vor? Ein Krafttraining wird keinem Muskelaufbau vorbeugen, ganz gleich ob mit oder ohne Kaloriendefizit
    Steigert Seilspringen die Ausdauer genauso, wie Laufen? Also würde man nach eine halben Jahr Seilspringen auch größere Distanzen zurücklegen können? IM Prinzip ja
    Welches Gewicht würdet ihr einem als Ziel in meinem Fall anraten, bevor man wieder mehr in den Muskelaufbau übergeht? 65 bis 70kg. aber ich würde gleich mit dem Muskelaufbau anfangen, weil bis man 5 oder 10kg abgenommen hat können einige Monate vergehen, bis dahin kann man schon 'ne Menge Muskeln abgebaut haben
     
  5. #4 Promi Trainer München, 30.10.2012
    Promi Trainer München

    Promi Trainer München Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Die Grundregel lautet vor allem immer:

    ZUERST Muskulatur aufbauen (Grundumsatz erhöhen) und DANN mit gezielten Kraft-Ausdauereinheiten die Fettverbrennung angehen!
     
  6. #5 Breitkreuz, 30.10.2012
    Breitkreuz

    Breitkreuz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Dem gibt es nichts hinzuzufügen! Erst Muskeln drauf, dann Fett runter.
     
Thema: Diverse Fragen zum Fitnesstraining
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche kraft wirkt wenn ic han die klimmzugstange springe

Die Seite wird geladen...

Diverse Fragen zum Fitnesstraining - Ähnliche Themen

  1. diverse Anfänger-Fragen

    diverse Anfänger-Fragen: Hi. Bin seit ein paar Wochen bei einem Fitness-Studio angemeldet, war noch nie in einem vorher. Es geht mir nicht darum plötzlich einen...
  2. Diverse Fragen zum Training, Booster etc.

    Diverse Fragen zum Training, Booster etc.: Hi Zusammen, ich trainiere seit kurzer Zeit nach dem WKM Plan. Zuvor hatte ich 3 Monate lang nach einem Plan des Users "katJes" trainiert,...
  3. Anfänger mit diversen Fragen

    Anfänger mit diversen Fragen: Hallo zusammen, Vorweg bitte ich euch mich nicht zu Steinigen, falls die Fragen schon 100x aufkamen, ich hab mir hier im Forum unter Ernährung...
  4. Diverse Fragen rund ums Training

    Diverse Fragen rund ums Training: Hallo Gemeinde, bevor ich mit meinen Fragen beginne, erst mal etwas zu mir. Mein Nickname ist Programm ;-) Ich bin fast 35 Jahre alt, bin 1,70m...
  5. Trainingsanfänger (diverse Fragen)

    Trainingsanfänger (diverse Fragen): Hallo, habe mich heute hier im Forum angemeldet und habe einige Fragen zum Thema Muskelaufbau. Zunächst ein paar Grunddaten von mir: Alter: 17...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden