Downhill

Diskutiere Downhill im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Ich habe in letzter zeit extrem Lust mal das Biken anzutasten und mich die Berge hinab zu stürzen, also Downhill im Fachjargon. Ich bin jetzt...

  1. #1 Klimperli, 17.06.2014
    Klimperli

    Klimperli Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in letzter zeit extrem Lust mal das Biken anzutasten und mich die Berge hinab zu stürzen, also Downhill im Fachjargon.
    Ich bin jetzt nicht so der Radler oder hatte nicht wirklich zuvor das Bedürfnis viel zu Biken, die Downhill Geschichte aber interessiert mich schon und der Ausdauer tut es sicherlich auch gut. Ich würde mal gerne wissen wer sich alles mit der Thematik auskennt und was ich so an Material benötige welches Fahrrad gut geeignet wäre und welche Eigenschaften dies mit sich bringen muss für Konstruktive Hilfe wäre ich sehr Dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Downhill. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nihubu, 17.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.2017
    Nihubu

    Nihubu Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hey Klimperli,

    beim Hochradeln wird wohl deine Ausdauer sehr Strapaziert werden aber das hinab hingegen wird sicher nicht so schwer ;) Ich kenn mich jetzt nicht wirklich damit aus aber ich habe mir vor kurzem [link entfernt] ein Bike geholt. Mit dem Bike bin ich recht glücklich und du wirst sicher auch fündig ;)

    Ich denke mal du brauchst einfach nur ein Robustes Fahrrad da es ja über Stock und Stein gehen soll und wendig solltest du selber wohl auch sein da es sicher auch mal ziemlich schnell werden kann. Vielleicht hilft es dir ja, liebe Grüsse Nihubu.
     
  4. johhan

    johhan Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Welchen Fahrrad wurden sie fur ein Anfanger empfehlen?
     
  5. Nihubu

    Nihubu Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage es mal so, die richtigen Downhill bikes gehen so ab 1.200 Euro los und ich finde selbst als Anfänger braucht man gutes Equipment.
    Man könnte mit einem Dirtbike anfangen, die sind meist aber nur ohne Hinterradfederung zu haben kosten aber auch erheblich weniger da geht es bei den guten schon ab 500 € los. Von der marke her würde ich ich egal bei welchem Bike ein Votec immer anderen Marken vorziehen die Bikes sind Stabil, sehr gut ausgerüstet und sehen sogar noch gut aus. Wichtig ist meines erachtens nach nur das die Federung auf eigene Anforderungen einstellbar ist und diese am Vorder- und Hinterrad zu finden ist. Hydraulische Scheibenbremsen sind auch sehr von Vorteil. Ich würde Grundsätzlich immer mehr Geld ausgeben auch als Anfänger, gutes Equipment kostet eben mehr. Natürlich kannst du dich auch auf dein Baumarkt Bike schwingen und den Berg hinunter ballern das wirst du dann aber wahrscheinlich nicht lange machen das das Material schnell nachgeben wird das passiert dir in den meisten Fällen mit einem Ordentlichen Bike nicht ;)
     
  6. Anzeige

Thema:

Downhill

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden