Ein paar Fragen die mich quälen

Diskutiere Ein paar Fragen die mich quälen im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, Also ich trainiere jetzt ein gutes Jahr, habe von einem sehr geringen Gewicht (1.85m, 66kg) circa 8kg zugenommen. Hab immer brav...

  1. #1 keeev_1988, 06.03.2009
    keeev_1988

    keeev_1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Also ich trainiere jetzt ein gutes Jahr, habe von einem sehr geringen Gewicht (1.85m, 66kg) circa 8kg zugenommen. Hab immer brav entweder Eiweißshakes per Pulver oder mit Magerquark gefuttert und auch eine Kreatin Kur gemacht, die jetzt ca. ein halbes Jahr her ist. Davon ist jetzt noch was übrig, ist es sinnvoll den Rest davon einfach iwie langsam aufzubrauchen oder ist das eher sinnlos oder sogar schlecht?
    Ich trainiere übrigends nur zuhause und hab jez auch nich so die extremem Gewichte.
    Mein Plan sieht zur Zeit wie folgt aus:

    Montag:
    Brust, Bauch, Bizeps

    Dienstag:
    Rücken, (Bauch)

    Mittwoch:
    Trizeps, (Bauch)

    Donnerstag:
    Bizeps , Schulter

    Freitag:
    Waden, Oberschenkel, (Bauch)

    Samstag:
    (Bauch)


    Würdet ihr daran irgendwas ändern? Oder habt ihr sonst noch Tipps wie ich mein Training in so weit optimieren kann, dass ich möglichst viel Masse aufbaue? Hab so circa 11kg schwere Kurzhanteln und mache sonst Liegestütze mit Gewichte im Rucksack usw.
    Danke schonmal für die Antworten

    Kevin
     
  2. Anzeige

  3. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Der Plan ist totaler Schrott ^^ Hier mal 2 deutlich bessere Vorschläge ;)

    Te1:
    Brust, Bizeps, Bauch
    Te2:
    Rücken, Trizeps
    Te3:
    Beine, Schultern, Waden

    oder:

    Te1:
    Brust, Schultern, Trizeps
    Te2:
    Rücken, Bizeps, Bauch
    Te3:
    Beine, Waden

    Wieso trainierst du Bizeps in 2 verschiedenen Einheiten?
    Trainierst du im Studio? Wenn ja, wozu Hanteltraining und Liegestütze zu Hause?
     
  4. #3 jaystyle, 06.03.2009
    jaystyle

    jaystyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    An sich schon richtig alles, aber könnte er Bauch nicht eh an jede TE anhängen ?
    Er scheint ja viel Wert auf einen guten Bauch zu legen.
     
  5. #4 keeev_1988, 08.03.2009
    keeev_1988

    keeev_1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm

    was solln das heißen? hab schon öfter mal von sowas wie "3er split" oder so gehört, heißt das, ich soll die eine woche an 3 tagen "so" trainieren und nächste woche "so" trainieren wie auf dem TE2?
    erklärung pls :D

    //edit: ich trainiere nur zuhaus!
     
  6. #5 jaystyle, 08.03.2009
    jaystyle

    jaystyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    3er split sind halt 3 trainingseinheiten..

    bei jeder TE trainierst du halt andere gruppen wie Chilo schon gut aufgezeigt hat zb.:

    Te1:
    Brust, Bizeps, Bauch
    Te2:
    Rücken, Trizeps
    Te3:
    Beine, Schultern, Waden

    und die nächste woche halt wieder.. von te 1 an
     
  7. #6 keeev_1988, 08.03.2009
    keeev_1988

    keeev_1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm

    also beschränkt sich eine TE jeweils auf eine woche, oder ist eine TE = diese 3 splits da und dann macht man auch pro woche nur diese drei ?
     
  8. #7 Sekedow, 08.03.2009
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst damit auch gerne bis zu 6 mal die Woche trainieren, es geht nur darum, dass du in der Reihenfolge T1,T2,T3,T1,T2... trainierst. Deinem Körper ist es egal, ob es Sonntag oder Mittwoch ist.
     
  9. #8 jaystyle, 08.03.2009
    jaystyle

    jaystyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ist 6mal die woche aber nicht schon etwas übertrieben, oder werden die muskeln so wenig mitbeansprucht, dass die 2ruhetage für die muskelgruppen jeweils ausreichen zur erholung ?
     
  10. #9 keeev_1988, 09.03.2009
    keeev_1988

    keeev_1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das wäre gut zu wissen ^^
     
  11. face78

    face78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    du trainierst erst knapp ein jahr?und hast schon creatin genommen?!

    sorry ,aber das kann ich nicht nachvollziehen....

    vielleicht solltest du dich erstmal ordentlich ernähren, bevor du mit solchen sachen anfängst.
    bei fortgeschrittenen ....ok.....
    aber creatin brauchst du noch nicht,denk ich......

    mfg
     
  12. Anzeige

  13. #11 keeev_1988, 09.03.2009
    keeev_1988

    keeev_1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm

    ich hab mich reichlich informiert, glaub mir. was spricht denn dagegen kreatin in der "anfangszeit" zu nehmen? hatte anfangs nicht so viel zeit und hab dann nur 2-3x die woche trianiert (sehr intensiv) und dann kreatin genommen und gebracht hat es allemale etwas.
     
  14. face78

    face78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    RE: hm


    weil ich denke das es schwachsinnig ist...(ausserdem weisst du doch gar nicht ob deine erfolge durch creatin kommen ,denn am anfang (in den ersten 1-2 jahren) geht der aufbau sowieso ziemlich gut voran....
    creatin wirkt nämlich nicht bei jedem....ausserdem werden die abbaustoffe (zb.kreatinin )über die nieren
    ausgeschieden und keiner weiß wirklich 100% ob kreatin(in diesen dosierungen wie empfohlen) die nieren schädigt ,
    es wird immer nur empfohlen ausreichend zu trinken (1l pro 20kg körpergewicht)

    im endeffekt musst du aber selbst wissen was du machst,bist ja alt genug.

    mfg
     
Thema: Ein paar Fragen die mich quälen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nippel quälen

    ,
  2. brustwarzen quälen

    ,
  3. brustwarzen foltern

    ,
  4. nippel foltern,
  5. männertitten foltern,
  6. brustwarzen peinigen,
  7. männertitten quälen,
  8. Brustwarzen quaelen,
  9. männernippel quälen,
  10. folter brustwarzen,
  11. nippel folter,
  12. brustwarzen folter,
  13. männernippelfolter,
  14. brustwarzenfolter,
  15. männer nippelfolter,
  16. fragen die mich quälen,
  17. nippel peinigen,
  18. nippelfolter,
  19. brustwarzen folter männer,
  20. brust quälen,
  21. brustfolter,
  22. nippel quaelen,
  23. brustwarzen quälen.,
  24. männer foltern,
  25. männer brustwarzenfolter
Die Seite wird geladen...

Ein paar Fragen die mich quälen - Ähnliche Themen

  1. Paar kleine fragen

    Paar kleine fragen: Hi Ich habe mal paar Fragen zur ernährung. Ich habe mit kalorienzählen angefangen, um mir bewusster zu werden, was ich denn zu mir nehme und...
  2. Neu hier, neu im Fitnesstudio und direkt ein paar Fragen ;-)

    Neu hier, neu im Fitnesstudio und direkt ein paar Fragen ;-): Hallo Leute, endlich habe ich es geschafft mit dem Fitness anzufangen und mich vor 3 Wochen in einem Fitnessstudio angemeldet. Ich gehe...
  3. Ein paar Fragen eines Anfängers

    Ein paar Fragen eines Anfängers: Hallo zusammen, ich habe im Dezember im Fitness-Studio angemeldet, bin den guten Vorsätzen also etwas Voraus ;-) Kurz zu mir...Also ich habe...
  4. Ein paar Fragen: Wann und wie oft Shake? Magerquark als Zmz? Abends Erdnussbutter?

    Ein paar Fragen: Wann und wie oft Shake? Magerquark als Zmz? Abends Erdnussbutter?: Hallo, habe mir 3kg Weider mega mass 4000 bestellt da ich oft gelesen habe das es sehr gut fürs zunehmen ist. Meine Frage ist wann, wie oft,...
  5. Vorstellung und gleich die ersten paar Fragen :)

    Vorstellung und gleich die ersten paar Fragen :): Servus an alle. Erstmal zu mir, ich heisse Alex, bin 26 J. und komme aus München Ivh bin 1,80 m Groß und wiege 76 KG Fitness habe ich immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden