Ein wenig Abspecken

Diskutiere Ein wenig Abspecken im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hi Leute, habe momentan das Ziel ein wenig abzuspecken. esse momentan folgendermaßen: Morgens-Mittags: eventuell nen Teller Müsli 1-2 belegte...

  1. #1 HannoverOlli, 13.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe momentan das Ziel ein wenig abzuspecken.

    esse momentan folgendermaßen:

    Morgens-Mittags:

    eventuell nen Teller Müsli

    1-2 belegte Brötchen

    Mittags:

    Ne ganz normale Mahlzeit, sprich nen Teller Nudeln, oder nen Teller Fleisch mit Reis und Gurkensalat, oder ähnliche Mittagsnahrung ;)

    Abends:

    Ne Obstschale...meistens bestehend aus

    einem Apfel, einer Banane + einer Birne

    Sonstiges:
    Zwischendurch mal nen Jogurt oder halt ne Banane oder nen Apfel

    Trinke ca. 3 Liter Wasser am Tag.



    Dazu gehe ich 3x die Woche ins Fitnesscenter wo ich momentan mehr auf Ausdauer als auf Muskelaufbau trainiere (wäre bei dem Essen auch etwas schwierig;) )


    Was haltet ihr davon...ich muss sagen ...hungern muss ich nicht und im gesamten komme ich ganz gut klar damit.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein wenig Abspecken. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KingLui, 13.02.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Lieber 1-2 Vollkornbrotscheiben ;)

    Sonst siehts doch ganz gut aus!

    MfG KL
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ist aber insgesamt ein bisschen wenig Eiweiß finde ich

    vll nimmst ja Shakes- sonst mit Fleisch zum abend oder Mittag versuchen zu decken
     
  5. #4 HannoverOlli, 13.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    hmm wie gesagt also um meine muskeln mach ich mir weniger sorgen ... primär gehts um den abbau von fett ...klar das dabei muskelmasse draufgeht
     
  6. #5 KingLui, 13.02.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Habe vergessen zu sagen, was di z.B. auf das Brot essen kannst.
    Also total gut eigenen sich Hüttenkäse (Magerstufe) und Harzer!
    Zwischendurch würde ich noch 250g Magerquark zu mir nehmen.

    MfG KL
     
  7. #6 HannoverOlli, 13.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    okay den magerquark aus welchem grund?
     
  8. #7 KingLui, 13.02.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Eiweißzufuhr...!
     
  9. #8 HannoverOlli, 13.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    ja klaro ...aber wenn ich doch gar nicht so an meine muskeln denke ...sondern eher ordenliches kaloriendefizit haben will

    oder meinste ich nehme im allgemeinen zu wenig eiweiß zu mir (eiweiß ist ja nicht nur für die muskeln da ^^ )
     
  10. #9 KingLui, 13.02.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Den Kcal-Defizit kannst du auch haben, wenn du genug Eiweiß zu dir nimmst!

    MfG KL
     
  11. #10 HannoverOlli, 13.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    ok ich denke ich geh dann auf nen shake ...weil so nen magerquark krieg ich nicht rein
     
  12. Gast

    Gast Guest

    mach dir doch hier und da ein paar Eier zum Abend
    ich mach mir immer Rührei mit Champignions, paar Zwiebelstückchen, Schinken (2% Fett, 20% EW)

    schmeckt lecker, wenig Fett, viel Eiweiß
    eigentlich auch kaum Kohlenhydrate

    oder einfach auf den Brötchen mehr Schinken raufhauen ;)

    wenns aber einfach nicht geht
    mach dir nen Shake
     
  13. #12 HannoverOlli, 17.02.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    hey leute habe jetzt auch vollkorn nudeln ..doch ein blick auf die verpackung zeigt mir ...ups die haben ja mehr kalorien (kohlenhydrate eiweiß fett etc.) als normale nudeln ...

    oder ist das ne milchmädchen rechnung und der körper kann diese aber besser verwerten, da hochwertiger ...bitte um antwort :)
     
  14. Anzeige

  15. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    gibts da nich sowas wie biologische wertigkeit?
     
  16. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Also im Normalfall sollten sie mehr Fett, aber weniger Kohlenhydrate haben als normale. Sind aber qualitativ hochwertiger, enthalten mehr Mineralien, Vitamine etc. Reduzier einfach die menge ein wenig
     
Thema: Ein wenig Abspecken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ein wenig abspecken

    ,
  2. sind 2 brötchen eine normale mahlzeit

    ,
  3. ernährungsplan mittags normale mahlzeit

Die Seite wird geladen...

Ein wenig Abspecken - Ähnliche Themen

  1. Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?

    Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?: Morgens hat man ja bekanntlich weniger Zeit für ein ausgewogenes Frühstück als am Wochenende, wie stellt ihr euch euer tägliches Frühstück vor der...
  2. Volumen zu Hoch? (Mehr/Weniger Übungen pro Training)

    Volumen zu Hoch? (Mehr/Weniger Übungen pro Training): Hallo Leute, Habe mir nach einem Halben Jahr GK einen Push/Pull/Bauch-Beine Plan gemacht, der Fokus auf Grundübungen legt. Ich trainiere...
  3. Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?

    Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?: Hallo liebe Community! Ich habe mal eine Frage, die mich schon lange beschäftigt. Ich habe im Mai 2016 im Fitnessstudio mit Fitnesstraining...
  4. Zu wenig Fachkräfte in Deutschland?

    Zu wenig Fachkräfte in Deutschland?: Hallo zusammen! Man hört ja immer mal wieder vom Fachkräftemangel in Deutschland. Meist wird das dann doch unterbewusst irgendwann wieder...
  5. Esse ich zu wenig?

    Esse ich zu wenig?: Hallo zusammen, eventuell kann mir ja hier der ein oder andere Tipps geben, dafür wäre ich sehr dankbar. Ich bin 1,58m groß und wiege 58,5 Kilo....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden