Eine ganz verrückte Theorie zur Regenerationszeit !

Diskutiere Eine ganz verrückte Theorie zur Regenerationszeit ! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Da ich noch in der Anfangsphase meiner Herkuleslaufbahn bin, bin ich derzeit so motiviert, dass ich jeden Tag in Studio laufen könnte und das auch...

  1. Siyah

    Siyah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da ich noch in der Anfangsphase meiner Herkuleslaufbahn bin, bin ich derzeit so motiviert, dass ich jeden Tag in Studio laufen könnte und das auch um ehrlich zu sein bin jetzt in den letzten zwei Wochen so gemacht habe. Ich weiß, dass mit dem zentralen Nervensystem und so...........

    Aber nun meine bescheidene Theorie.
    Wenn man trainiert, dann werden doch Hormone ausgeschüttet, welche auch auf die Muskeln in der Regenerationphase Einfluss haben.
    Wenn ich beim 3er Split nur alle zwei Tage trainiere, dann kommt ja jeder Split nur einmal in der Woche drann. Ich frage mich, ob ich so wirklich fortschritte machen kann, wenn jeder Muskel nur einmal in der Woche trainiert wird oder verstehe ich da etwas falsch.

    Wenn ich nun täglich trainiere, dann ist das Training vielleicht pro Trainingstag vielleicht nur 75% so effektiv, wie wenn ich noch einen weiteren Tag warten würde.
    So jetzt kommt's. Wenn ich aber täglich mit 75% ( das ist übrigens nur ein Beispielwert ) erfolg trainiere, dann ist zwei mal 75% aber immernoch mehr als einmal 100 %.

    So das ist vielleicht ein ganz blöder Gedanke von mir und ich weiß nicht, ob ich mich verständlich ausdrücken konnte aber das beschäftigt mich schon sehr.

    Was ich sagen will, ist einfach, dass es sicherlich möglich ist, dass bei 48 h Regeneration jedes einzelene Training effektiver ist aber die Menge der Trainingseinheiten, bei täglichem Training könnte das doch ausgleichen oder effektiver sein.
     
  2. Anzeige

  3. SkilL

    SkilL Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte ihn ja gerade so trainieren, dass jeder Muskel einmal in der Woche dran kommt, dafür aber richtig geplättet wird. ;)

    Man KANN natürlich diesen auch ohne Pausentage trainieren, wie sich das aber später auf die regeneration weiterhin auswirkt weiß ich nicht. Das Thema hatten wir auch schonmal, find nur grad leider das Topic nicht wieder, falls ichs finde editier ichs rein. ;)
    Ansonsten einfach nochmal Suche gucken, vielleicht findest du mehr. :D
     
  4. #3 TrainHardGoPro, 24.12.2008
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst nicht 2x75% belastung mit 1x100% gleichsetzen. Denk nochmal genau drüber nach...
     
  5. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Nehmen wir es mal so.
    Du trainierst 2 Tage hintereinander und erreichst bei beiden jeweils 75%.
    Du trainierst 1 Tag und machst 48h Pause danach wieder trainieren bei beiden jeweils 100%.

    Was ist wohl besser?
     
  6. #5 ganter123, 25.12.2008
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Als Anfänger ist es das meiner Meinung nach sehr schwer .... am Anfang wollte ich auch fast jeden Tag ins Fitnesstudio und dachte nach jedem Training "Wow, hast du nen Bizeps gekriegt" .. :)

    Aber auf die Dauer wird sich die motivation ein bisschen nachlassen.

    Als Anfänger würde ich nicht mal zu raten an die 100% zu gehen, sondern je nach Körpertyp eine Eingewöhnungszeit für die Sehnen machen.

    Korrigiert mich falls ich mich irre .. :D

    gruss

    ganter123
     
  7. #6 Chriss93, 25.12.2008
    Chriss93

    Chriss93 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte keine große Antwort abliefern , sondern nur mal ein kleines Gegenbeispiel liefern.

    Bei einem 3er Split ist ja noch möglich jede Muskelgruppe 2x pro Woche zu trainieren , nur warum sollten die Leute sonst auch auf 4er Splits umsteigen Siyah? :)

    Ich trainiere z.b. nach so einem 4er Split und bin froh ,dass ich jede Muskelgruppe nur einmal pro Woche intensiv trainiere ,denn es ist schon an der Leistung merkbar , ob man sie einmal richitg auspowert und sich danach Ruhe gönnt , oder 2x pro Woche jede Muskelgruppe durcharbeitet.

    Übrigens , ich wünsche allen eine frohe Weihnacht ,auch wenn der Heilige Abend nun schon vorbei ist :)
     
  8. #7 erhaninho67, 25.12.2008
    erhaninho67

    erhaninho67 Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch eine kleine frage, wollte dafür keinen neuen thread aufmachen

    unzwar:

    würde es reichen wenn ich für die beine nur 3 sätze kniebeugen mache in der woche?

    ich trainiere die beine mittwochs. dienstags und donnerstags habe ich fussballtraining und am sonntag ein spiel.

    wenn ich mittwochs mehr mache für die beine dann fühl ich mich sonntags kaputt. kann kaum rennen.

    zur zeit mach ich

    montag: brust/biceps

    dienstag: fussballtraining

    mittwochs: beine (3 sätze kniebeugen, 3 sätze beincurls, 3 sätze waden) und schultern

    donnerstag: fussballtraining

    freitag: rücken/triceps

    samstag: frei

    sonntag: fussballspiel
     
  9. SparX

    SparX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Macht HST und trainiert jeden Tag ! Es läuft ;)
     
  10. GM17

    GM17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ich mach grad wieder mal HST und trainier jeden 2. tag und ich muss sagen ja es hat schon was, ist ein ganz anderes Gefühl wie ein Splitttraining :)
    ... abwechslung muss halt auch mal sein ...

    MFG Georg
     
  11. #10 erhaninho67, 25.12.2008
    erhaninho67

    erhaninho67 Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich möchte aber kein hst machen. will so trainieren wie gehabt. bitte um antwort auf meine frage. reicht es für die beine 3 sätze kniebeugen, wenn man noch 2 mal fussballtraining hat und 1 fussballspiel in der woche. wenn ich mehr mache bin ich platt mit der zeit
     
  12. GM17

    GM17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ne reicht eigentlich nicht wirklich.
    Mach das hier:
    Kniebeugen 3 Sätze 12,10,8 wdh
    Kreuzheben mit gestreckten Beinen 3 Sätze je 5 wdh
    Bulgarian Squats 2-3 Sätze je 20 wdh
     
  13. #12 erhaninho67, 25.12.2008
    erhaninho67

    erhaninho67 Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    dann kommts wieder aufs gleiche hinaus. ist dann für den tag ok aber im fussball bin ich dann mit der zeit platt. das geht vll paar mal aber irgendwann wirds zu viel

    egal muss ich mir halt was einfallen lassen
     
  14. Anzeige

  15. #13 DaDeNsE_DNA, 25.12.2008
    DaDeNsE_DNA

    DaDeNsE_DNA Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    habe da was brauchbares gefunden bezüglich beintraining.

    (hoffe rosch hat nichts dagegen wenn ich sein text hierher kopiere?)


    rosch1986 :

    Intensives Sprinttraining (vor allem Hügelsprints) haut schon ordentlich rein, so dass ein Beintraining nachher hohe Verletzungsrisiken mit sich bringt!

    Ein paar (3x2 würde ich empfehlen) Bergsprints (erstmal einen geeigneten finden) à 25sec können ein Beintraining ersetzen, da du dadurch einen hohen Hormonausstoß erreichen kannst und zudem deine Explosivkraft (wichtig für einen Fußballer^^) trainierst.
    Die Pausen zwischen den Sprints sollten i.d.R. bei ca. 2min liegen.

    Zudem kannst du noch Kniebeuge mit visualisierten Widerstand machen, welche jedoch auch einiges an Übung erfordern, um sie effektiv ausführen zu können.

    Ich fasse zusammen:
    - Bergsprints
    - Pistols
    - vis. Kniebeuge
     
  16. GM17

    GM17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ja okay... du musst halt schauen was für dich wichtiger ist
    Fußball oder dein Beintraining
     
Thema: Eine ganz verrückte Theorie zur Regenerationszeit !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. regenerationszeit sehnen

    ,
  2. regenerationszeit von sehnen

    ,
  3. verrückte sätze

    ,
  4. hst training täglich,
  5. verrückteste theorie,
  6. sehnen regenerationszeit,
  7. regenerationszeit kniebeugen,
  8. bergsprints fettabbau,
  9. HST Training Regenerationszeit,
  10. verrückte historische theorien ,
  11. verrückte theorien,
  12. Regenerationszeit 1 Woche,
  13. bergsprints-fettabbau,
  14. erhaninho67,
  15. verrückte training,
  16. kniebeuge regenerationszeit,
  17. erhaninho67 kontakte,
  18. hst taegliches training,
  19. bodybuilding kniebeuge hormonausstoss,
  20. sehne regenerationszeit,
  21. hst training 2 tage hintereinander trainieren,
  22. regenerationsdauer sehnen,
  23. hormonausstoß erreichen,
  24. regeneration zeit sehnen,
  25. bergsprints oder explosive kniebeuge
Die Seite wird geladen...

Eine ganz verrückte Theorie zur Regenerationszeit ! - Ähnliche Themen

  1. Idee für einen Ganzkörper - eure Meinung?

    Idee für einen Ganzkörper - eure Meinung?: Hallo zusammen, ich bin in diesem Forum schon als Katjes1988 (glaube ich) aktiv gewesen, einige der alten Hasen dürften sich vielleicht an mich...
  2. Allgemeine Fragen zur Nahrungsergänzung

    Allgemeine Fragen zur Nahrungsergänzung: Hallo zusammen, ich trainiere jetzt seit circa 8 Wochen. Mein Problem ist, dass mein Stoffwechsel es mir nahezu unmöglich macht, Masse aufzubauen...
  3. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  4. nach der Arbeit keine zeit zum Essen welche Nahrungsergänzung?

    nach der Arbeit keine zeit zum Essen welche Nahrungsergänzung?: Guten Tag Leute brauche eure Hilfe!? Ich gehe nach der Arbeit zum Fitness weil es auf meinem Rückweg liegt, da ich nicht vernünftig Essen kann...
  5. Muskelaufbau - Ganzkörpertraining - wie findet ihr meinen Plan ?

    Muskelaufbau - Ganzkörpertraining - wie findet ihr meinen Plan ?: Zu Beginn: Ich würde gerne nur Sachen lesen von Leuten, die auch wirklich Ahnung haben, was sie schreiben. Danke Hey, ich trainiere seit paar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden