Einseitige Ernährung

Diskutiere Einseitige Ernährung im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo, Ich will mit MMA Training anfangen und habe gelesen, dass man viel essen muss um mit MMA Training Muskeln aufzubauen(bitte schreibt mir jz...

  1. #1 mngbnv, 21.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2017
    mngbnv

    mngbnv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich will mit MMA Training anfangen und habe gelesen, dass man viel essen muss um mit MMA Training Muskeln aufzubauen(bitte schreibt mir jz nichts anderes)
    Meine Frage ist ich habe mir mehr oder weniger einen Ernährungsplan erstellt und hätte eine Frage. Wird es auch als einseitige Ernährung gewertet wenn ich jede Woche jeden Tag folgendes esse.
    erstmal nur Mittagessen:
    Mo: Hühnerbrust mit Reis
    Di: Gegrillter Lachs mit Reis
    Mi: Hünerbrust mit Nudeln
    Do - Sa widerholt sich Mo-Mi
    So: Rindgulasch mit Reis

    Diese Mahlzeiten haben mit den Portionen die ich esse 700-1000kcal
    Muss auf 3000 Kcal am Tag kommen
    Hab 4-5 Mahlzeiten am Tag geplant....eine von denen ist Proteinshake nach dem Mittagessen vor dem Training und nach Training noch abendessen um 22 Uhr

    Und kann ich zum Beispiel am Montag zum Frühstück 100gMüsli mit Naturjoghurt essen und Dienstag 100gHaferflocken mit Naturjoghurt(ihr könnt mir was kalorienreicheres als Naturjoghurt anbieten) und das halt dann jeden zweiten tag
    Könnt ihr mir paar Tipps geben BITTE
    Ich hab die Hilfe wirklich nötig
    Danke im vorraus

    Edit: Was haltet ihr von:
    3000kCal
    350-400g Kohlenhydrate
    225g Eiweiß
    125g Fett

    Bin 171cm groß
    Wiege 61kg
    Und werd dann 4 mal 1,5h MMA Training machen und 1 Tag Körpergewicht Übungen
    2 Tage pause
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Einseitige Ernährung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MuscleUpMyPassion, 27.04.2017
    MuscleUpMyPassion

    MuscleUpMyPassion Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Das klingt nicht schlecht
    Jedoch warum sollte es sein dass man zwingend bei MMA viel Nahrung zu sich nehmen muss um Muskeln aufzubauen? Kommt immer ganz auf den Trainierenden an
     
  4. Basti1

    Basti1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Kann mir das nur so erklären, dass er einfach den höheren Verbrauch durch das MMA-Training meint.
     
  5. #4 Diabetundfett, 02.05.2017
    Diabetundfett

    Diabetundfett Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Also mit MMA allein wirst du jetzt nicht enorm viel an Muskulatur zunehmen. Auch nicht mit Körpergewicht Übungen. Wenn es nicht dein Ziel ist enorm viel aufzubauen ist das ja ok, für Kampfsportler ist es ja eh nicht so erwünscht unbeweglich zu sein....aber ehrlich gesagt du solltest einfach klassisches Krafttraining in deinen Plan einfügen. Basisübungen.
     
  6. #5 KingAndQueen, 11.05.2017
    KingAndQueen

    KingAndQueen Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Bitte endschuldige, aber auf die Dauer würde mir dieser Essens Plan langweilig werden. Wäre nichts für mich jede Woche das gleiche essen.
     
Thema:

Einseitige Ernährung

Die Seite wird geladen...

Einseitige Ernährung - Ähnliche Themen

  1. Einseitige Ernährung? Trotzdem Muskeln aufbauen?

    Einseitige Ernährung? Trotzdem Muskeln aufbauen?: Hi, vorweg: ich trainiere jetzt seit ca. 1/2 Jahr zuhause (Fitness-Station, KH und LH). Ich nehme am Tag ca. 180-220 g Eiweiss zu mir (180g...
  2. Gesundes, aber einseitiges Essen

    Gesundes, aber einseitiges Essen: Hallo! Und zwar wollte ich fragen, ob es "ungesund" bzw. schädlich ist, fast jeden Tag das gleiche zu essen. Ich esse z.B. JEDEN Tag Eier,...
  3. Einseitiger Kraftverlust!

    Einseitiger Kraftverlust!: Hi, ich hab ein mysteriöses Problem. Seit einiger Zeit merk ich, dass der vermeintlich starke rechte Arm(Rechtshänder) nachlässt im vergleich...
  4. Trainig Ernährung bei Ü60

    Trainig Ernährung bei Ü60: Schönen guten Tag! Ich war hier im Forum lange nicht mehr aktiv. Zum einen ist meine Mutter letztes Jahr gestorben. Dann waren dauernd...
  5. Ernährung ausgewogen genug?

    Ernährung ausgewogen genug?: Hallo; Mein Name ist Tobias und ich bin 27 jahre alt. Ich habe mir einen Ernährungsplan gemacht den ich jetzt etwa seit 1,5 Monaten durchziehe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden