Eiweiss-Abbau

Diskutiere Eiweiss-Abbau im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; hallo zusammen :) habe da eine frage und zwar, stimmt es, dass der körper pro stunde nur 30g Eiweiss/Protein verarbeiten kann und überschüssiges...

  1. Baris

    Baris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen :)
    habe da eine frage und zwar, stimmt es, dass der körper pro stunde nur 30g Eiweiss/Protein verarbeiten kann und überschüssiges nicht verarbeitet wird..? klingt logisch bin mir aber nicht sicher :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Eiweiss-Abbau. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    hi

    nein

    mfg
     
  4. Baris

    Baris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die (kurze) antowort :)
    eine kleine frage habe ich noch.. gibt es denn eine grenze, wieviel der körper verarbeiten kann, oder könnte ich gleich mehrere proteinshakes trinken?
     
  5. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    hi

    die frage ist, was das bringt/aus welchem grund du das machen möchtest. stichwort warrior-diät, du kannst, obwohl, wie bereits erwähnt, ich den sinn nicht verstehe, die shakes trinken. dein körper wird das ew schon verwerten, keine angst

    mfg
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    @Baris:

    Im Prinzip stimmt das (auf die Ausgangsfrage bezogen).

    Aufnehmen
    und Verarbeiten sind zwei unterschiedliche Dinge.

    Aufnehmen kannst du natürlich viel mehr als das von dir genannte, es wird bei einem Überschuss aber nicht alles genutzt/verarbeitet.

    Darüber gabs hier schon mal eine Diskussion. Laut einer Studie hätte demnach ein erhöhter EW-Konsum (mehr als 40g) nach dem Training gegenüber einem moderatem Konsum (10-20g) auf lange Sicht keinerlei Vorteile bzgl. des Muskelwachstums erbracht. Das überflüssige EW wird in Fett und Kohlenhydrate umgewandelt ["Überflüssiges Eiweiss wird nicht durch den Urin ausgeschieden, nur der Stickstoff, der bei der Metabolisierung anfällt. Der Rest wird in Fett/Kohlenhydrate umgewandelt." (Tenshi)]



    Im Übrigen empfehle ich auch mal folgenden Post von Tenshi zu lesen:

    Eiweißbedarf:

    Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Zufuhr von 0,8gr/kg Körpergewicht für den Otto-Normal-Verbraucher. Das beruht auf den täglichen Stickstoff-Verlusten, der evtl. nicht bei 100% liegenden Resorption und der nicht bei 100 liegenden durchschnittlichen Biologischen Wertigkeit.
    Die Ernährungsempfehlungen für Leistungssportler liegen bei 15en% Eiweiss.

    Laut Nationaler Verzehrsstudie nimmt der Deutsche durchschnittlich 1,2 gr/kg Körpergewicht zu sich, also wesentlich mehr als empfohlen.

    Die Frage die sich stellt, ist wieviel Eiweiss ein Hobby-Kraftsportler zu sich nehmen soll.

    Erstmal muss gesagt werden, dass die Proteinsynthese nur um maximal 0,2-0,3gr kg Körpergewicht gesteigert werden kann.

    Desweiteren zur Veranschaulichung mal ein einfaches Rechenbeispiel:

    Gehen wir mal sehr optimistisch von 5 kg Muskelzuwachs pro Jahr aus, macht bei 365 Tagen ca. 13,5 gr pro Tag. Der Muskel besteht jedoch nur zu 20-25% aus Protein, was uns auf einen Wert von knapp 3gr pro Tag bringt.
    Das ist also der zusätzliche Bedarf, den man bei genanntem Muskelzuwachs benötigt. Zu berücksichtigen wären noch die verletzungsbedingten Verluste, die aber größtenteils aus der ausgebauten Muskelmasse wieder ausgeglichen werden.

    Fazit: eine zusätzliche Eiweisszufuhr ist bei ansatzweise bedarfsgerechter Ernährung absolut überflüssig.




    Gruß.
     
  7. Baris

    Baris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort!

    danach frage ich mich dann, was die shakes bringen... :)
     
  8. Anzeige

  9. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du dich gut ernährst, praktisch nichts ;)
     
  10. Kuroba

    Kuroba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Nahrungsergänzung

    Gibt ja genug Leute die es zeitlich nicht schaffen ausreichend Protein pro Tag zu sich zu nehmen. Da ist ein Shake, eine schnelle Mahlzeit, schnell getrunken
     
Thema: Eiweiss-Abbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eiweißabbau

    ,
  2. eiweißabbau im körper

    ,
  3. Eiweiß abbauen

    ,
  4. Eiweissabbau,
  5. abbau von eiweiß,
  6. eiweißabbau körper ,
  7. abbau von eiweiß im körper,
  8. abbau eiweiß,
  9. eiweiß abbau,
  10. eiweissabbau im Körper,
  11. abbau eiweißstoff,
  12. eiweiss abbauen,
  13. abbau von eiweißstoffen,
  14. abbau eines eiweißstoffes,
  15. eiweiss abbau,
  16. eiweiß abbau im körper,
  17. eiweißstoff Abbau,
  18. eiweiße abbau,
  19. Eiweiß im Körper abbauen,
  20. eiweißabbau pro stunde,
  21. proteine abbau körper,
  22. eiweiß abbau körper,
  23. eiweissabbau körper,
  24. wieviel eiweiß verarbeitet körper,
  25. abbau eiweiße
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden