eiweiß und der jojo effekt

Diskutiere eiweiß und der jojo effekt im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; tach zusammen ich habe in nem buch gelesen dass der jojoeffekt durch eiweiß unterbunden werden kann... der jojo effekt kommt ja dadurch...

  1. MrPink

    MrPink Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    tach zusammen

    ich habe in nem buch gelesen dass der jojoeffekt durch eiweiß unterbunden werden kann... der jojo effekt kommt ja dadurch zustande, dass der körper während ner diät anfängt das essen noch besser auszuwerten und alles aus dem essen rauszuholen und das macht er dann ja auch noch ne zeitlang nachdem man mit der diät aufhört und wieder normal isst... also ich mach jetzt net so ne freundin diät oder was weiß ich was für ne diät, sondern ich ess halt nur bewußter und vor allen dingern sehr viel obst...sollte ich nun aber trotzdem verstärkt auf meine ~ 0,8g eiweiß pro körperkilo achten oder ist das net so wild?

    ciao Mr.Pink
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Um das Gewicht dauerhaft niedrig zu halten musst du auch deine Ernährung dauerhaft umstellen. Wenn du nach der Diät genauso isst wie vor der Diät nützt dir auch Eiweiss nichts.

    Ist doch schonmal gut. Nach der Diät langam mehr essen, bis du dein Gewicht hältst.

    Machst du irgendeinen Sport, wenn ja welchen? Zum Muskelaufbau sind 0,8 g zu wenig, die 0,8 gelten eher für den "Normalbürger". Und mal ganz im Ernst, wenn du nicht gerade 150 kg wiegst sollten diese 0,8 g ja wohl kein Problem sein, oder? Das hab ich ja schon bis zum Mittagessen verzehrt :D
     
  4. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Seth
    Naja, Fleischesser werden genug Eiweiss wahrscheinlich automatisch erreichen, aber für Vegetarier ist es nicht so einfach. Vll ist er Vegetarier, würde mich aber sowieso generell mal interessieren, wie Vegetarier soviel Eiweiss (ohne Shakes) erreichen können!!
     
  5. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    immer wieder gut! :lol:

    Aber Skip hat da schon recht. Ohne Shakes würde ich es auch nicht annähernd schaffen.
     
  6. merls

    merls Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ich wüsste gerne wie vegetarier überleben *gg*
    Ich würds ohne Fleisch nichtmal eine Woche aushalten...
     
  7. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    weiße Bohnen haben viel Eiweiß, Nudeln auch. Da könnte schon was zusammenkommen.
    Da fallen mir doch gleich wieder Simpsons zu ein: "ich bin Vegetarierin, aber vielleicht werde ich auch bald Veganerin." - "Pff, ich bin Veganer 6. Grades. Ich esse nichts was einen Schatten wirft." :lol:
     
  8. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Milchprodukte, Eier etc.

    Keine Ahnung, da meine Glaskugel grade zur Reparatur ist müsste sich MrPink schon selbst nochmal dazu melden ;)
     
  9. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Seth
    :D


    Ist mir schon klar, dass vegetarische Produkte Eiweiss enthalten, aber irgendwie ist es doch schon so, dass entweder zu wenig Eiweiss drin ist oder man davon nicht viel essen kann (1kg Haferflocken enthalten auch 130g Eiweiss, viel Spaß beim Essen....)
    Hat jemand mal einen konkreten Vorschlag, wie man vegetarisch auf ca 150g Eiweiss pro Tag kommen kann, soll ja immerhin Bodybuilder geben, die sich vegetarisch ernähren, würde mich echt mal interessieren ?(
     
  10. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    11
    150gr? Nichts leichter als das...

    250 gr Nudeln =30gr Eiweiss
    250 gr Magerquark =30 gr Eiweiss
    100 gr Käse =30 gr Eiweiss
    1 liter Milch =36 gr Eiweiss
    100 gr Krabben, Fisch etc. =20-30 gr Eiweiss
    undundund...

    ich esse beispielsweise mittags öfters
    250 gr Nudeln, 100 gr Krabben, 400 ml Thunfisch/Tomaten-Sauce
    macht zusammen knapp 75gr Eiweiss!!!
     
  11. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Ok, meinte eigentlich vegetarisch, also ohne Krabben/Fisch, aber geht wohl doch ohne riesige Probleme, wenn man wirklich will, wieder was gelernt :D
     
  12. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    11
    Najo, die meisten Vegetarier futtern meines wissens nach doch auch fisch ?(

    egal, wenns net ausreichen sollte schnell noch nen Shake runter, dann passts scho
     
  13. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Kann denn der Körper 75g wirklich auch verwerten?
     
  14. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    11
    Kann denn der Körper 75g wirklich auch verwerten?[/quote]

    Myhtos.
    Der Körper kann noch wesentlich mehr verwerten.
    Die einzige Begrenzung würde, wenn überhaupt, der Aminosäurenpool darstellen.
    Im Prinzip kann man aber sagen, dass der Körper fast unbegrenzt viel Eiweiss auf einen Schlag verwerten kann
     
  15. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    je mehr eiweiss man zu sich nimmt, desto länger hat der körper damit zu tun.

    allerdings liest man in der literatur ja ziemlich unterschiedliche auffassungen zu dem thema.

    einerseits heißt es der körper kann nur 30g/4 h verwerten, andererseits heisst es, das der körper auch wesentlich höhere zufuhren an eiweiss in dieser zeit resorbieren kann.

    ich denke zwar nicht, dass mengen über 50/60g auf einmal wirklich notwendig sind, allerdings bin ich auch der ansicht, das 30g/4 h zu wenig sind.

    30-40g alle 3 stunden sind meine regel.
     
  16. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    alles eine Frage der Gewöhnung, dann geht (fast) alles.
     
  18. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Würde sagen, dass Vegetarier normalerweise kein Fisch essen, ist ja schließlich auch Tierfleisch. Ist aber nicht so wichtig, hab ja gesehen, dass genügend Eiweisszufuhr auch für Vegetarier möglich ist, egal ob mit oder ohne Fisch...

    Stimme Hastor zu, der Körper kann sich innerhalb bestimmter Grenzen an vieles gewöhnen. Wo diese Grenzen sind, ist wahrscheinlich bei jedem unterschiedlich, deshalb vll auch die versch. Erkenntnisse/Empfehlungen...
     
Thema: eiweiß und der jojo effekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jojo nackt

    ,
  2. eiweiß diät jojo effekt

    ,
  3. bodybuilding vegetarier

    ,
  4. bodybuilding vegetarisch,
  5. vegetarisches bodybuilding,
  6. eiweiss diät jojo effekt,
  7. jojo nacktbilder,
  8. Vegetarier Bodybuilding,
  9. eiweiß diät ohne jojo,
  10. eiweißdiät jojo,
  11. eiweiß jojo-effekt,
  12. ernährungsplan eiweißdrink,
  13. Diät vegetarisch ohne jojo,
  14. diät jojo forum,
  15. jojo effekt bodybuilding,
  16. jojo-effekt für bodybuilding ernärung,
  17. body building vegetarisch,
  18. vegetarisch bodybuilding,
  19. eiweiß ernährung bodybuilding effekt,
  20. eine woche eiweißshake jojo effekt,
  21. jojo effekt nach eiweißshake,
  22. eiweißshakes jojo effekt,
  23. erfahrung nach eiweissdiät kein jojo jojo,
  24. bodybuilder nackt fotos,
  25. protein diät jojo-effekt
Die Seite wird geladen...

eiweiß und der jojo effekt - Ähnliche Themen

  1. Fluffiges Low Carb Eiweißbrot

    Fluffiges Low Carb Eiweißbrot: Zutaten 90g neutrales Nutri-Plus Eiweißpulver 200g Cashewnüsse 200g Leinsamen 500g ungesüßter Sojajoghurt 150ml Wasser 100g Sonnenblumenkerne 1...
  2. Gutes Magnesium und Low Carb Eiweißpulver ?

    Gutes Magnesium und Low Carb Eiweißpulver ?: Im Moment habe ich das Problem, dass ich beim Training irgendwann Krämpfe bekomme. Dagegen soll Magnesium helfen oder habt ihr sonst Erfahrung...
  3. Eiweißbrot

    Eiweißbrot: Glaubt ihr ich kann das auch ohne Eigelb backen? :question: Geht ja eigentlich nur um das Eiweiß.. [MEDIA]
  4. Frage zum abnehmen soll mann da eiweiss nehmen??

    Frage zum abnehmen soll mann da eiweiss nehmen??: grüss euch bin neu hier habe eine frage,an die Profis hier ,,habe mit starken Übergewicht zu kämpfen .im moment bei 105 kg habe seit...
  5. Krebs durch Eiweiß?

    Krebs durch Eiweiß?: Hallo zusammen, Ende letzen Jahres habe ich leider die Diagnose Krebs bekommen. Da man mir für das ganze keine genaue Ursache nennen kann,...