Eiweißpulver und Aminosäuren

Diskutiere Eiweißpulver und Aminosäuren im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo, bräuchte von euch mal ne Empfehlung für nen gutes Proteinpulver (ca. 10-15€/500g) und zu Aminosäuren. Vor allem, welche Form der Aminos...

  1. #1 Timbo1983, 19.02.2009
    Timbo1983

    Timbo1983 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bräuchte von euch mal ne Empfehlung für nen gutes Proteinpulver (ca. 10-15€/500g) und zu Aminosäuren. Vor allem, welche Form der Aminos die besten sind (Kapsel, Liquid, Tabs, ...) und nen gutes Preis-/Leistungs Verhältnis bieten.

    Am besten noch nen guten Shop, wo man die Sachen bestellen kann.

    Vielen Dank im vorraus...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Eiweißpulver und Aminosäuren. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vicious, 19.02.2009
    vicious

    vicious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    am besten auch noch für dich bestellen und zahlen, wa?

    ..manmanman, hauptsache es gibt hier dumme die das auch noch raus suchen..
     
  4. #3 Alfred H1tzkopf, 20.02.2009
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    also ich kann dir nur das firmeineigene protein von www.bodylab24.de empfehlen. gut qualität, guter geschmack und guter preis. aminos finde ich persönlich sinnlos. kauf lieber ein whey protein, sparts kohle und die resorbtionszeit ist nur unwesentlich geringer. ist aber ansichtssache...
    ansonsten sind denke ich flüssige aminos am besten <-- aber, sehr teuer.

    greetZ :wink
     
  5. #4 Timbo1983, 20.02.2009
    Timbo1983

    Timbo1983 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort. Hab mir im Shop um die Ecke jetzt mal 500g Whey Protein von Weider (Premium Whey) und von Frey Nutrition Anabolic BCAA gekauft. Das Protein hat knapp 15€ gekostet und die BCAAs knapp 23€ für 250 Kapseln.

    Bin mir da auch nicht sicher, weil ich denke, dass vieles einfach Geldschneiderei ist, aber mein Trainer hat so von Aminos geschwärmt.

    Denke ich werde jetzt 2 Shakes a 30g und 5 Kapseln/Tag und am Trainingstag möglichst nen Shake mehr und so 8 von den Kapseln nehmen. Da ich im Moment noch ein wenig abnehmen möchte, ist es schon schwer so viel Eiweiß zu mir zu nehmen...

    Nimmt man die Kapseln über den Tag verteilt? Der Typ meinte, dass man so 4 von den Aminos vorm Training und 4 nach dem Training nehmen sollte. Ein Shake am Morgen, möglichst einem am Mittag (2-3 Std. vor dem Training nichts mehr) und einen direkt nach dem Training!?
     
  6. #5 Alfred H1tzkopf, 21.02.2009
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    also die aminos solltest du auf jeden fall direkt nach dem training nehmen. aminos sind sozusagen "vorverdaute" proteine die dadurch schneller vom körper aufgenommen werden. sie sollen gelfen dem körper nach dem training genügend energie zu geben, damit er nicht auf die vorhandenen proteine zurückgreifen muss was den muskelaufbau behindern würde. also das ist dann schon ok wenn du vor und DIREKT nach dem Training die aminos nimmst. das proteinpulver kannst du entweder z.B. morgens und abends nehmen zu deinen mahlzeiten (wenn du hier nicht ohnehin schon auf genügend protein kommst) oder aber quasi als zwischenmahlzeit zu dir nehmen, was ich für sinnvoller halte.

    geeetZ :wink
     
  7. DenisL

    DenisL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Produkt

    hallo an alle, bin neu hier und habe vor 2 wochen mit trainig zum muskelaufbau begonnen. ich bin 176cm groß und wiege 75kg.....bin sehr schlank und würde gerne etwas an masse gewinnen. wie erreiche ich das am besten und welche produkte sind da am sinnvollsten? habe mir das preparat "PowerBar" protein plus 92% von nestle gekauft (600g für 26€) hat jemand erfahrung mit dem produkt, ist das gut? danke in vorraus!
     
  8. #7 TrainHardGoPro, 25.02.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Leute...befasst euch dochmal ein wenig damit was ihr da überhaupt macht! :xx

    Man muss am Tag keine 3 Shakes in sich reinballern und blos nicht mit der Ausrede kommen man macht Diät und kann deswegen nicht durch normale Ernährung genug Proteine aufnehmen...

    Eiweißshakes sind keine Wundermittel, sie dienen als Ergänzung wenn man mal nicht auf sein Eiweißbedarf kommt, weil man keine Zeit zum kochen hatte oder so!

    Es verbreitet sich wohl immer mehr der Irrglaube: "Muskelwachstum proportional zur Menge an Eiweißshakes die man nimmt."
     
  9. #8 LottoKing123, 09.03.2009
    LottoKing123

    LottoKing123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mal ne Frage.Habe mir Eiweß zur Nahrungsergänzung gekauft.Wie oft und wann nehme ich denn das am besten ein.Möchte etwas Muskeln aufbauen.

    MfG
     
  10. #9 DaRuler186, 09.03.2009
    DaRuler186

    DaRuler186 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ich seh das genauso, trainhardgopro, muskeln kriegt man durch training, gute ernährung und regeneration, aber nicht durch eiweißshakes...
    ich nehme auch ab und zu eiweißshakes, aber nur, wenn ich weiß, dass ich durch nahrung nicht genug aufnehmen konnte...
    ich trinke solch einen wenn dann abends, weil ich da nichts großes mehr in mich reinstopfen will...
    mich interessiert da eigentlich auch nur, ob es überhaupt gut ist, solch einen nach dem training zu trinken?
    ich dachte, dass eiweiß besonders an den regenerationstagen benötigt wird, um die muskeln zu "füttern"?!
    lg tim
     
  11. Anzeige

  12. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Und nach dem Training willst du den Muskel etwa nicht füttern? Wenn du Hunger hast isst du doch auch sofort und nicht erst am nächsten Tag. ;)
     
  13. #11 DaRuler186, 09.03.2009
    DaRuler186

    DaRuler186 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ja okay, hab ich blöd ausgedrückt, ich meinte mit eiweiß "füttern"...
    nach dem training esse ich natürlich auch (hab immer verdammt hunger dann) aber da achte ich nicht auf so viel eiweiß in der nahrung...
    hoffe ich habs halbwegs verständlich rübergebracht^^
     
Thema: Eiweißpulver und Aminosäuren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. FREY NUTRITION Anabolic BCAA erfahrung

    ,
  2. eiweißpulver mit aminosäuren

    ,
  3. eiweißpulver oder aminosäuren

    ,
  4. Eiweißpulver Aminosäuren,
  5. nestle eiweißpulver,
  6. eiweiß mit aminosäuren,
  7. aminosäuren oder eiweißpulver,
  8. eiweißpulver und aminosäuren,
  9. eiweißpulver mit allen aminosäuren,
  10. eiweiss mit aminosäuren,
  11. wann nimmt man aminosäuren,
  12. aminosäuren eiweißpulver,
  13. frey nutrition anabolic bcaa,
  14. eiweisspulver mit aminosäuren,
  15. anabolic bcaa erfahrung,
  16. nimmt man von aminosäuren zu,
  17. eiweiß und aminos zusammen nehmen,
  18. aminosäuren und eiweiss zusammen nehmen,
  19. aminosäuren und eiweißpulver ,
  20. eiweißpulver nestle,
  21. aminosäuren zusammen mit eiweiß,
  22. wie nimmt man amino kapseln,
  23. empfehlung eiweißpulver,
  24. Aminosäuren eiweiß,
  25. Powerbar Eiweißpulver
Die Seite wird geladen...

Eiweißpulver und Aminosäuren - Ähnliche Themen

  1. Gutes Magnesium und Low Carb Eiweißpulver ?

    Gutes Magnesium und Low Carb Eiweißpulver ?: Im Moment habe ich das Problem, dass ich beim Training irgendwann Krämpfe bekomme. Dagegen soll Magnesium helfen oder habt ihr sonst Erfahrung...
  2. kann Eiweißpulver ungesund sein?

    kann Eiweißpulver ungesund sein?: Hallo Leute :) Ich frage mich zur Zeit ob Eiweßpulver wirklich so gesund für den Körper ist oder ob es doch eher schädlich ist. Zu meiner...
  3. Schwitzen durch Eiweißpulver

    Schwitzen durch Eiweißpulver: Hallo, seit ich regelmäßig nach dem Training Proteinshakes trinke (Whey, 30g), schwitze ich immer sehr unter den Achseln. Auch wenn mir kalt ist,...
  4. Tipps, Ernährung bzw. Shakes, Eiweißpulver ect.?

    Tipps, Ernährung bzw. Shakes, Eiweißpulver ect.?: Hallo erstmal, da ich mir nicht sicher bin wohin das hier gehört schreibe ich es mal in die Off-Topics. Mein Name ist Alex ich bin 19 Jahre...
  5. Der Kampf - Eiweißpulver mit Wasser

    Der Kampf - Eiweißpulver mit Wasser: Moin, habe im Moment eine kleine "Kurz-Vorm-Sommer-Alles-Muss-Raus"-Diätphase wo ich den Zucker aufs Minimum reduziere Einzige Baustelle ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden