Entzündeter Schleimbeutel im Ellebogen

Diskutiere Entzündeter Schleimbeutel im Ellebogen im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Tach Zusammen Ich benötige von euch einen kleinen Rat. Ich weiß, dass ihr keine Mediziner seit, aber trotzdem versuche ich es auf diesem Weg. Ich...

  1. #1 Spacebone, 11.07.2008
    Spacebone

    Spacebone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Tach Zusammen
    Ich benötige von euch einen kleinen Rat. Ich weiß, dass ihr keine Mediziner seit, aber trotzdem versuche ich es auf diesem Weg.
    Ich habe seit ca. 2 Wochen einen entzündeten Schleimbeutel. Dies hab ich jetzt zum zweiten Mal. Das erste Mal war allerdings vor ca. 10 Jahren.
    Heute war ich bei meinem Arzt und der hat mir empfohlen, dass ich mir den Schleimbeutel entfernen lassen soll, sobald die Entzündung komplett raus ist.

    Was haltet ihr davon? Hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit gemacht?
     
  2. Anzeige

  3. Tice

    Tice Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe in einem anderen forum diesen thread gefunden:

    http://www.kampfkunst-board.info/forum/f37/schleimbeutel-entfernen-38031/

    der vater von nem kumpel hat meiens wissens nach auch schleimbeutel rausgenommen bekommen, in den knien. ich weiß jetzt nicht, wie es kurz nach seiner op mit sport etc. war, allerdings weiß ich, dass er immernoch regelmäßig laufen geht und fußball spielt. hat der arzt dir denn keine konkrete empfehlung gegeben, also ok, er hat gesgat er sollte raus, aber hat er dir nicht gesagt, was dann mit sport und so ist, bzw. wie lange du keinen machen kannst?

    Tice
     
  4. julie

    julie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Schleimbeutelentzündungen können wiederkehren oder auch chronisch werden. In deinem Fall ist sicherlich keine unbedingte OP-Indikation gegeben, das wäre der Fall wenn die Schleimbeutelentzündung nicht richtig abklingt (unter medikamentöser - und Ruhigstellungstherapie) oder wenn die Entzündung öfters wiederkehrt. Dann sollte man den Schleimbeutel aber entfernen, da sonst mit dauerhaften Schmerzen und Einschränkungen zu rechnen ist. Was du momentan tun kannst ist Vermeiden einer Ellenbogenbelastung, diese Schleimbeutelentzündungen entstehen oft durch mechanischen Reiz, z.B. Aufstützen auf die Ellenbogen, bei prädisponierten Personen. Also, wenn du zur Schleimbeutelentzündung neigst, macht es Sinn den Schleimbeutel zu entfernen. Es besteht aber die Gefahr, dass, wenn die Belastung anhält, sich der Schleimbeutel neu bildet, aber darüber wird dich dein Arzt dann auch aufklären. Es liegt letzten Endes bei dir, ob du eine OP willst oder nicht, wie gesagt, im Moment sehe ich, so wie du es geschildert hast, keine unbedingte OP-Indikation, wenn du sagst ich kanns noch aushalten, warte ab bis es diesmal abgeheilt ist, und vielleicht kommt es dann ja nie mehr wieder, da kann sicherlich niemand was gegen sagen. Meiner Meinung nach!
    Also es liegt an dir!
    Greetz Julie
     
  5. #4 Spacebone, 13.07.2008
    Spacebone

    Spacebone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Also ich tendiere nicht zu der OP. Ich hatte erst zum zweiten Mal eine Schleimbeutelentzündung und das reicht für mich einfach nicht aus, mich zu der OP durchzuringen.

    Der Arzt teilte mir mit, dass er bei nochmaligem Auftreten zu einer OP tendieren würde.
    Risiken würde es so gut wie keine geben. Und Kraftsport könnte ich danach auch ganz normal wieder betreiben.

    Und das werde ich auch sehr wahrscheinlich machen.
    Ich fang jetzt erstmal mit dem Ausdauersport an und werd dann wieder nach und nach das Krafttraining miteinfließen lassen.
    Und falls ich nochmals Probleme mit dem Schleimbeutel bekommen sollte, dann kommt er raus.
     
  6. julie

    julie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich vernünftig an! :burns
     
Thema: Entzündeter Schleimbeutel im Ellebogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleimbeutelentzündung ellenbogen dauer

    ,
  2. entzündeter ellenbogen

    ,
  3. ellenbogenschleimbeutel

    ,
  4. schleimbeutelentzündung Dauer,
  5. schleimbeutelentzündung ellenbogen,
  6. dauer schleimbeutelentzündung ellenbogen,
  7. schleimbeutelentzündung dauer ellenbogen,
  8. wie lange dauert eine schleimbeutelentzündung,
  9. wie lange dauert eine schleimbeutelentzündung am ellenbogen ,
  10. schleimbeutelentzündung ellenbogen was tun,
  11. schleimbeutelentzündung ellenbogen operation,
  12. dauer schleimbeutelentzündung,
  13. schleimbeutelentzündung ellenbogen wie lange,
  14. schleimbeutel op ellenbogen,
  15. schleimbeutelentzündung ellbogen dauer,
  16. schleimbeutel ellenbogen entfernen,
  17. entzündeter Schleimbeutel,
  18. wie lange dauert eine schleimbeutelentzündung im ellenbogen,
  19. schleimbeutelentzündung ellenbogen wie lange kein sport,
  20. wie lange dauert schleimbeutelentzündung,
  21. schleimbeutel entfernen,
  22. schleimbeutelentzündung ellenbogen dauer heilung,
  23. wie lange dauert schleimbeutelentzündung ellenbogen,
  24. operation schleimbeutel ellenbogen,
  25. schleimbeutelentzündung ellenbogen training
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden