Ephedrin

Diskutiere Ephedrin im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Man man man, voll das Sommerloch hier... :D Ok, dann wollen wir die Gemüter mal wieder ein bisschen anheizen. Was haltet Ihr von Ephedrin...

  1. #1 Cassiopeia, 04.09.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Man man man, voll das Sommerloch hier... :D


    Ok, dann wollen wir die Gemüter mal wieder ein bisschen anheizen.

    Was haltet Ihr von Ephedrin als Supp während einer Diät oder als Trainingsboster?

    Let´s rock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cassiopeia, 04.09.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
  4. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, es gibt Leute die das Zeug gut vertragen, andere vertragen es eher weniger.

    Bei einer Diät kann es u.U. sinnvoll sein, allerdings vergessen viele Leute das die Ernährung viel wichtiger ist um abzunehmen und verlassen sich stattdessen auf Supps.

    Und die erheblichen Nebenwirkungen die auftreten können sollte man auch beachten. Ich kenn jemanden, der hat beim Training geschwitzt wie ein Schwein und ihm ist ein paar mal schwarz vor Augen geworden. Und das sind nur die harmloseren Nebenwirkungen...

    Selber hab ich es noch nicht probiert, ist mir einfach vom Preis her zu teuer.

    Gruß,
    SETH
     
  5. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Ephedrin soll ja die Körpertemperatur anheben, gewaltig aufs Herz gehen usw. Man erkennt seine Grenzen nicht mehr so genau. Man könnte viel mehr trainieren als sonst und hier liegt das Problem. Viele fangen an sich zu überschätzen, weil sie eben noch "fit" sind und übertreiben. Ich kenne einen der Effe genommen hat, er meinte zu mir auch es ist wirklich schwer seine Grenzen zu erkennen. Wenn man dann mehr macht bzw länger trainiert als sonst, kann das äußerst unangenehm werden. Ich halte nichts von Effe, aber die Wirkung (Fatburning, Leistungssteigernd usw) negiere ich nicht. Auch mein Kumpel hat dadurch ein äußerst gute Defi bekommen und viel Fett geburned.
     
  6. #5 Cassiopeia, 04.09.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Meine Erfahrung mit Ephe:

    Hab mal an zwei Trainingstagen jeweils eine Tablette mit je 60mg (+ 200mg Coffein) genommen. Nach ca. 45 Minuten ging dann die Post ab. Wurde schlagartig „WACH“, war auf alles was ich dann gemacht habe unglaublich konzentriert. Man wirkt dann wohl nach Außen etwas Hyperaktiv. Und man schwitz wie Sau!!! Hab zuerst nur auf der Coach gelegen und mir lief die Suppe in Strömen runter. Musste dann irgendwas tun, sonst wäre ich noch wahnsinnig geworden...(kein Kommentar) Hab dann in Rekordzeit meine Wohnung aufgeräumt und geputzt. Beim Training ging es dann noch weiter. Mein Ruhepuls lag gut 20 Schläge über meinem Normalwert (Cardio ist nicht zu empfehlen weil das Herz sonst irgendwann nicht mehr mitkommt). Bin durchs Studio gerannt als wenn der Schleifer aus „Full Metal Jacket“ hinter mir her wäre. Und man schwitzt noch mehr. Die Leistungssteigerung war enorm, z. B. Bankdrücken 120 kg (bei 5 Wdh. sonst 95 kg, im letzen Satz). Hab das Training in nur 20 Minuten durchgezogen, brauchte sonst immer gut 30 Minuten. Duschen bringt nichts, man hat sich gerade abgetrocknet und fängt wieder an zu ölen!!! Abends war ich dann immer noch so was von aufgekratzt das ich erst um drei Uhr eingeschlafen bin. Die zweite Tablette hab ich dann morgens genommen, konnte dann abends normal schlafen. Noch was zum Thema Essen. Ephe wirkt extrem Appetit hemmend. Konnte fast nix essen.

    Die Dosierung war, wie ich jetzt weiß, absolutes Maximum für mein Gewicht. Zu empfehlen sind, wenn überhaupt, täglich 2 Gaben a 20mg (pro Tag auf keinen Fall mehr als 60mg) mit jeweils bis zu 200mg Coffein (Eine morgens die andere am frühen Nachmittag). Mein Pech war das die Tabs 60mg Ephe hatten... (Mal am Rande, 1g Coffein auf einmal ist die „Todesgrenze“)

    Frage mich gerade wie die Leute rum rennen die ne 6 Wochen Kur mit dem Zeug machen?!

    Ephe wirkt wie Speed (hab es nicht und werde es auch nicht probieren!!!) und zählt zu der Gruppe der Amphitamine (?) Sollte man mit dem Auto in eine Kontrolle geraten und die machen nen Schweißtest ist dieser POSITIV! Bei der anschließenden Blutabnahme kommt dann aber wohl nix raus. (Nicht meine eigene Erfahrung)
    Die Tabs sollte man aber dennoch immer schön brav zu Hause lassen!!!

    Mein Fazit:
    Ich bin abgegangen wie eine Rakete. Aber zu welchem Preis?! Die NW sind mir einfach zu krass. Für die zweimal war es ok und ich bereue es auch nicht. Aber nochmal ist nicht drin. Und schon gar keine Kur über 6 Wochen (Kostet im übrigen ca. 50 Euro). Das Kapitel ist für mich geschlossen!
     
  7. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Du bist sicher, dass du da Ephedrin hattest und nix anderes? :p

    Na ja, nach einiger Zeit gewöhnt man sich wohl dran und der Effekt ist nicht mehr so stark.

    Gruß,
    SETH
     
  8. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Hab mal vor 2 Jahren Effe genommen bevor ich weggegangen bin 2 Tabletten a 20mg waren das. Die Symptome die Cassio von sich gibt kann ich nur bestätigen :D

    Deswegen werd ich dieses Teufelszeug nicht mehr anrühren 8)
     
  9. #8 Cassiopeia, 04.09.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    @Seth
    Ja bin ich! Der Muskelkater war geil... :D
     
  10. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Vor einiger Zeit ist in den USA mal ein Highschool Basketballer beim Training gestorben (allerdings beim Basketball, nicht Krafttraining), es wurde festgestellt, dass er an Herzversagen gestorben war und Ephedrin genommen hatte (hatte keinen Herzfehler) (der war 17, also nix von wegen alter Mann, wäre auch so tot usw.)
     
  11. #10 3sc0b4r, 08.09.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vor 2 Monaten einen ECA-Stack, den ich auch ca. 30 Tage verwendet habe. Was das Fatburning angeht war er auch wirklich gut, in Verbindung mit dreimaligem Kardio und angepasster Ernährung (die wie Cassiopeia schon sagte durch das Ephedrin von selbst entsteht) konnte ich meinen Körperfettanteil von 13,8% auf 9,2% senken. Dazu möchte ich allerdings sagen, dass das hauptsächlich durch das begonnene Kardiotraining und natürlich über die angepasste Ernährung möglich war. Bemerkenswerte Leistungssteigerungen konnte ich keine verzeichnen, allerdings war der stack auch nicht so extrem dossiert, enthalten waren 20mg Ephedrine Hydrochloride, 200mg Coffeine, 250mg Aspirin.

    Die unangenehmste Nebenwirkung war das Schwitzen. Beim Training ist es ja in Ordnung, aber bei den hohen Temperaturen die wir diesen Sommer hatten machte sich die thermogenetische Wirkung gleich noch 10x bemerkbar, sehr unangenehm beim Ausgehen abends ;)

    In der nächsten Definitionsphase werde ich lieber wieder das Kardiotraining intensivieren, wenn nochmal ECA bzw. Ephedrin dann nicht im Sommer.
     
  12. #11 Cassiopeia, 08.09.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Warst in der ersten Woche danach bestimmt voll platt oder?
     
  13. #12 3sc0b4r, 09.09.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Nein, daran kann ich mich nicht erinnern. Ich war ziemlich froh das die 30 Tage vorbei waren.
    Vielleicht habe ich es mir nur eingebildet weil ich vorher schon von NW in der Richtung gehört habe, aber während der Kur war ich emotional und psychisch auch etwas anders unterwegs. Nichtmal unbedingt im negativen Sinn, es war auch ehr subtil bemerkbar.

    Btw, das mit dem in der ersten Woche platt sein habe ich mal von jemanden gehört der Spiropent genommen hat, die ganze Mehr-Leistung der Kur war nach Beendung komplett weg.
     
  14. #15

    #15 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    meine erfahrungen mit effe....
    habs rund 35tage genommen.
    jeden tag. mir gings um fettverbrennung und net um den trainingsbooster...

    hab es heuer genommen für die defiphase..

    hab in der zeit 13-15kg verloren,sehr viel wasser, sicherlich 8kg.etwas fett und ein wenig muskelmasse (lässt sich ja nicht zu 100% verhindern).

    hatte die ersten 7tage lang 25mg am tag genommen...
    danach gesteigert auf 50mg täglich und die letzten 2wochen 75mg täglich und ich hatte eigentlich keine nebenwirkungen bei mir bemerkt. hatte auch mal 100mg am tag genommen,weil ich es immer gleichzeitig mit coffeintabs genommen hab und da hatte ich die mal verwechselt :/

    auf jedenfall wars die letzten 2wochen 75mg effe und die ganze teig über täglich 400mg coffein genommen.

    wie gesagt nebenwirkungen, herzrasen etc überhaupt nicht.nicht im geringsten.aber gute wirkung!
    vom trainingsbooster....naja die erste woche leicht was gemerkt aber dann nicht mehr...

    also ich hatte keine probleme mit effe, andere hingegen gehen schon fast drauf wenn sie 25mg nehmen....

    bei jedem verschieden.
     
  15. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    hab das zeuch früher öfter zum gewichtmachen vor nem tunier genommen. ist sehr beliebt im kampfsport und überlegt eigesetzt ist es sehr wirkungsvoll. werde meine defi nächsten sommer zusätzlich noch im stack mit yohimbine unterstützen.

    hauptproblem ist in meinen augen die von haz angesprochene selbstüberschätzung.
     
  16. lui

    lui Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hat jemand erfahrung mit ECA (Ephedrin,Coffein,Aspirin)
     
  17. great!

    great! Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    fit wie ein turnschuh? fettverbrennung? viagra-ersatz? also ich werde hier noch zum stoffer. ::XX
    scheiss auf die nebenwirkungen
     
  18. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Aber bei Deinem USA Urlaub kannst du das jetzt auch nicht mehr kaufen :)
     
  20. lui

    lui Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    USA verbietet Ephedrin, soll unter anderem Herzschäden
    verursachen.
    Was haltet Ihr davon?

    Grüße an alle.
     
Thema: Ephedrin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ephedrin leistungssteigerung

    ,
  2. ephedrin tot

    ,
  3. ephedrin 20mg

    ,
  4. ephedrin definitionsphase,
  5. leistungssteigerung durch ephedrin,
  6. ephedrin herzprobleme,
  7. ephedrin im Sommer,
  8. ephedrin tod,
  9. ephedrin bankdrücken,
  10. defi mit ephedrin,
  11. ephedrin 20mg bestellen,
  12. ephedrin erfahrung,
  13. 20 mg ephedrine,
  14. körpertemperatur anheben,
  15. Leistungssteigerung Ephedrin,
  16. ephedrin gestorben,
  17. herzprobleme ephedrin,
  18. ephedrin als supp,
  19. ephedrin hcl 20mg,
  20. fitness definitionsphase ephedrin,
  21. ephedrin 20 mg,
  22. Ephedrine 20 mg,
  23. definitionsphase Ephedrin,
  24. f,
  25. definition phase ephedrin erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Ephedrin - Ähnliche Themen

  1. Clenbuterol oder Ephedrin

    Clenbuterol oder Ephedrin: Hey, bei meiner Defi gehts echt nicht mehr vorran.. habe innerhalb 55Tage 7kg abgenommen doch seit den letzten 2 Wochen stagniert das Gewicht...
  2. Suche Ephedrin oder ähnliches

    Suche Ephedrin oder ähnliches: Hallo zusammen, wie ich erfahren habe ist Ephedrin, so wie ich es kenne nicht mehr erlaubt. Ist schon einige Jahre her das ich ueber einen...
  3. Ephedrin 30 mg von Atom wirkungsvoll????

    Ephedrin 30 mg von Atom wirkungsvoll????: Hallo Zusammen, ich werde jetzt eine epedrin Kur anfangen, morgens: 30 mg eph +200mg Koffein , mittags: 30mg +100 mg Koffein... Die eph sind...
  4. Real oder Fakes Ephedrin

    Real oder Fakes Ephedrin: Hi Leute habe ne seite entdeckt die angeblich echte Ware verkauft, was sagt ihr zu den Bildern?
  5. brauche ephedrin !

    brauche ephedrin !: hi möchte so schell wie möglich 10 kg runter kann mir da jemand weiter helfen ?