Ernährung bei täglichem Sport

Diskutiere Ernährung bei täglichem Sport im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich habe mich mal angemeldet um einige Infos zu bekommen. Also erstmal zu mir, ich bin quasi Anfänger in Sachen Fitness, 22...

  1. #1 philipp13579, 16.05.2012
    philipp13579

    philipp13579 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich mal angemeldet um einige Infos zu bekommen. Also erstmal zu mir, ich bin quasi Anfänger in Sachen Fitness, 22 Jahre alt und trainiere seit Nov. 2011. Ich bin jeden Tag Mittags für 1 1/2 Std. im Fitnesstudio. Größe 180cm Gewicht 78kg

    Nach den ersten Anfängen habe ich mittlerweile eine A und B Woche (A: Beine/Bizeps/Rücken - B: Schulter/Trizeps/Bauch)

    Als Ergänzung trinke ich jeden Mittag ein Eiweißshake, ansonsten nehme ich keine Nahrungsergänzung.

    Freunde und Bekannte von mir sehen auch schon große Fortschritte, ich habe deutlich mehr Masse bekommen.

    Jetzt zu meiner Frage: Ich sitze den ganzen Tag im Büro und fahre wie gesagt mittags nicht nach Hause sondern gehe zum Sport. Ich esse am Tag, 7.30 Uhr: 1 Brödchen + 1 Glas Milch
    10.00 Uhr: 2 Brödchen( Käse und Nutella) + 3 Tassen Kaffe
    14.00 Uhr: Eiweißshake
    15.00 Uhr: 2 Brödchen(Käse+Wurst) + 3 Tassen Kaffe
    19.00 Uhr: 2 Brödchen(Käse+Wurst)

    Ich mache kein Cardio und wenn dan nur 5 Min. zum aufwärmen. Mein Problem ist, ich habe das Gefühl ich nehme an Fett zu, mein Bauch wird dicker und das ist definitiv so, weil man an meinem Bauch keine gezeichneten Muskeln mehr sieht, die man früher mal gesehen hat. An den Muskeln kann es allerdings nicht liegen, 80 Sit ups am Stück sind nämlich kein Problem. Genauso wie Bauchmaschiene 100KG. Muss ich meine Ernährung umstellen? Muss ich mein Training umstellen?

    Zum Schluss muss ich vll noch erwähnen das ich bis letztes jahr im Dezember 5 Mal die Woche aktiv Fußball gespielt habe.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke im Vorraus

    philipp13579
     
  2. Anzeige

  3. #2 Unregistriert, 16.05.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Wenn das keine Vollkornbrote sind - ist dein Essen etwas einseitig.
    Normales Brot hat so gut wie keine Nährstoffe - gehören zu den "dick machern"

    Würde auf alle Fälle versuchen erwas Abwechslung in dein Essen zu bekommen:
    - Obst, Joghurt mit frischen Früchten, Müsli
    - Hähnchen, Salat, ...
    - Vollkornbrot mit Gurken, Tomaten oder Paprika

    .....und weniger Kaffee :)
     
  4. #3 rosch1986, 16.05.2012
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Deine Ernährung ist die reinste KATASTROPHE!!

    Lies dich mal hier schlau: Ernhrung - Fitness-Foren.de
     
  5. Hart

    Hart Guest

    Ernährung: Deutlich zu wendig und eindeutig zu schlecht!

    Training: Wo ist die Brust?
     
  6. #5 Chris90, 17.05.2012
    Chris90

    Chris90 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Im Übrigen wird Brötchen mit "t" geschrieben, weniger davon!!
     
Thema: Ernährung bei täglichem Sport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ernährung bei täglichem sport

    ,
  2. ernährung bei täglichem training

    ,
  3. ernaehrungsplan bei taeglichem sport

    ,
  4. die beste ernährung nach täglichem ausdauersport,
  5. bei täglichem sport,
  6. richtige ernaehrung bei täglichem sport,
  7. ernährungsplan bei täglichem training,
  8. richtige ernährung bei täglichem sport,
  9. welche ernährung ist für frauen neben täglichem training am besten,
  10. zu dick trotz täglichem joggen,
  11. wie am besten ernähren bei täglichem training,
  12. ernährungstipps bei täglichem training,
  13. 1 monat ernährungsplan mit täglichem training,
  14. was essen bei täglichem training
Die Seite wird geladen...

Ernährung bei täglichem Sport - Ähnliche Themen

  1. Trainig Ernährung bei Ü60

    Trainig Ernährung bei Ü60: Schönen guten Tag! Ich war hier im Forum lange nicht mehr aktiv. Zum einen ist meine Mutter letztes Jahr gestorben. Dann waren dauernd...
  2. Ernährung ausgewogen genug?

    Ernährung ausgewogen genug?: Hallo; Mein Name ist Tobias und ich bin 27 jahre alt. Ich habe mir einen Ernährungsplan gemacht den ich jetzt etwa seit 1,5 Monaten durchziehe....
  3. Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät)

    Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät): Hallo Community, Ich bin jetzt seit ca. 5 Wochen auf Diät, und mein Gewicht hat sich wenig, bis garnicht geändert. Ich bin 26 Jahre, bin 181cm...
  4. Trainingspause Ernährung

    Trainingspause Ernährung: Hi Leute Muss leider Gesamt 4 Wochen pausieren aufgrund einer Verletzung Am arm Kurz zu mir Ca 9 Kilo zugenommen in ca 6 Jahren Training ( ja...
  5. Kalte Ernährung

    Kalte Ernährung: Mahlzeit Leute, ich hoffe ich darf meine Frage hier stellen auch wenn es nichts mit Bodybuilding zu tun hat. Ich bin Soldat und verbringe die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden