Ernährung + Fitness ok ?

Diskutiere Ernährung + Fitness ok ? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Guten Tag! Nettes Forum was ich da gefunden habe! Also zu mir , mein zeil ist es so ca bei 70 - 65kg zu landen... habe jetzt schon meine...

  1. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Nettes Forum was ich da gefunden habe!
    Also zu mir , mein zeil ist es so ca bei 70 - 65kg zu landen... habe jetzt schon meine Ernährung komplett umgestellt und fang gerade an mit fitness.

    Jetzt wollte ich mal eure meinung hoeren was ihr zu meinem ernaehrungsplan sagt!

    Morgens : Hafenflocken + banane + Milch (1,5%)

    Mittags : Nudeln , Reis , Kartoffeln , Vollkornbrot

    Abends : Quark mit Apfel

    Ich muss dazu sagen das ich vorher nicht so darauf geachtet habe was ich esse (viel dosen futter und son krams)

    Die Grundlagen habe ich mir auch schon durchgelesen und ich weiss das ich ein 500kcal defizit haben muss um abzunehmen!

    Meine Frage ist nun ... ist das zu wenig was ich esse ? Ich habe Heute angefangen Roschs training mal so ca zu machen (das schlaucht ja wie sau) und spiele noch dazu 3 die woche fussball und bissi joggen geh ich auch noch... meine bedenken sind das ich evtl zuwenig esse und ein zu grosses kcal defizit habe!

    Koennt ihr mir evtl mal eure meinungen posten ?

    mfg corDy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ernährung + Fitness ok ?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ganter123, 11.01.2010
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Da musste ich lachen ... :D

    Hört sich eigentlich nicht schlecht an, an deiner Stelle würde ich persönlich jedoch noch folgende Dinge ändern:

    - wenn möglich kleine Zwischenmahlzeiten einbauen, sei es auch nur eine Frucht oder etwas kleines Volkornhaltiges
    - beim Mittagessen wenn möglich noch Fisch einbauen bzw. etwas Proteinhaltiges. Fisch hat den Vorteil das du noch viele gesunde Fette zu dir nimmst.
    - allgemein viel Wasser, Tee und möglichst wenig gesüsste Getränke über den Tag einnehmen

    Falls du irgendetwas nicht mehr sehen kannst, einfach ausstauschen, da es genug Alternativen für jedes Lebensmittel gibt.

    Ansonsten top, hoffe das du es möglichst lange durchziehst .. :]
     
  4. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hehehe naja fuer mich als Neueinsteiger ist das schon ganz schoen hart.

    Ok das mit dem Fisch werde ich beruecksichtigen ;) ... trinken tu ich eigentlich genug so ca 3-4 liter Wasser am Tag.

    Ich hoffe auch das ich das so lang wie moeglich durchzieh.

    Danke fuer deine Tipps!

    mfg corDy
     
  5. #4 TrainHardGoPro, 12.01.2010
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Mengenangaben ist dein Plan nicht zu beurteilen....

    Und mit Roschs Training, so wie er es jetzt betreibt würde ich nicht beginnen...da ist eine Verletzung vorprogrammiert. Schau auf seine ersten Seiten.
     
  6. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Morgen!

    Fruehstueck: 125g Haferflocken + Milch + 1 Banane

    Mittag: 100g Nudeln usw

    Abends: 250g Magerquark + 1 Apfel

    so ca sind die mengen ... und zwischen durch esse ich noch bisschen Obst!

    mfg corDy
     
  7. #6 TrainHardGoPro, 13.01.2010
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Naja dann kannste dir ja wohl selbst ausrechnen wieviel Energie du aufnimmst...

    Auf anhieb würd ich sagen: Da isst jedes 50kg Pfadfindermädel mehr...
     
  8. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Mengen würde ich verhungern...
     
  9. #8 Fleesch, 13.01.2010
    Fleesch

    Fleesch Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0

    Verhungern? Verhungern ist noch untertrieben!
     
  10. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Morgen!

    Also ich muss sagen es geht mehr bekomme ich zum Fruehstueck und zum Mittag garnicht runter.
     
  11. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Wer soll dir das glauben? Du wiegst 80kg bei 176cm.
    Deutlich zu wenig was du zu dir nimmst...
     
  12. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mh keine Ahnung wer mir das glauben soll aber es ist so! evtl auch weil ich ne menge Wasser am Tag trinke und deswegen vllt keinen Hunger habe. -.-

    mfg corDy
     
  13. Anzeige

  14. #12 Fruchtzwergal, 15.01.2010
    Fruchtzwergal

    Fruchtzwergal Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo CorDy,
    erstmal sehr zu loben, dass du dir ein Fitnessziel gesetzt hast und auch andere fragst, ob das auf einigermaßen gesundem Weg zu erreichen ist.
    Ich glaub dir gern, dass du zur Zeit wenig Hunger verspürst, ich bin auch so ein Typ, der mit ziemlich wenig auskommt. Allerdings ist die Gefahr, dass der Körper sich das nur so lange sagt, bis die anfänglich große Motivation weg ist.
    Mir ist eine Sache sehr stark aufgefallen, wie du deine Essgewohnheiten beschreibst: Dass sich die Masse deiner Nahrung nur auf ungefähr ein Kilo beläuft. Man sagt, dass der Körper auf lange Sicht 1,5 bis 2 kg feste Nahrung am Tag braucht, je nach Körpergröße. Trinken hilft nur auf kurze Sicht. Das ist übrigens auch der Grund, warum z.B. Satlatdiät oder so ein Quatsch nicht zum Erfolg führen kann.
    Wenn du also länger an dir arbeiten willst, solltest du neben deinem Obst auch gezielt zu Gemüse greifen - das füllt auch den Nährstoffhaushalt auf.
    Und noch was: Da du dich ja eh sehr fettarm ernährst, so wie das klingt, kannst du dir auch getrost ein paar gesunde Fette in Form von Nüssen erlauben.
    Ich wünsch dir viel Erfolg.
    Lg Fruchtzwergal
     
  15. corDy

    corDy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Morgen!

    danke an alle fuer eure Tipps... ich werde versuchen alles zu beruecksichtigen.

    mfg corDy
     
Thema: Ernährung + Fitness ok ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hafenflocken

    ,
  2. fitness futter

    ,
  3. quark mit apfel abends

    ,
  4. fitnessfutter,
  5. abends quark mit apfel,
  6. apfel mit quark abends,
  7. magerquark mit apfel abends,
  8. abends quark apfel,
  9. magerquark und apfel abends essen,
  10. welches dosenfutter ok bodybuilding,
  11. apfel quark am abend,
  12. magerquark apfel ok,
  13. ernährung mit quark und äpfeln,
  14. abends magerquark mit apfel,
  15. apfel abends in den quark tun ,
  16. fitness abends quark mit äpfeln,
  17. Äpfel und Quark am Abend,
  18. quark mit apfel am abend,
  19. abends quark und apfel,
  20. abends magerquark apfel,
  21. fitnessnahrung ok,
  22. abend quark mit äpfeln,
  23. abends magerquark mit flocken?,
  24. hafenflocke,
  25. fitness ok
Die Seite wird geladen...

Ernährung + Fitness ok ? - Ähnliche Themen

  1. Apropos Ernährung. Fitness-/Kraftsportbegeisterte aus München und Region hier für Biergarten?

    Apropos Ernährung. Fitness-/Kraftsportbegeisterte aus München und Region hier für Biergarten?: Über Fitness-Themen unterhält es sich besonders gut live statt nur online. Wäre doch mal ne schöne Abwechslung, oder? Haben hier paar Leute Lust...
  2. Ernährungsplan - Fitnessanfänger

    Ernährungsplan - Fitnessanfänger: Guten Abend miteinand'! Diesen Sommer habe ich mich ein bisschen "gehen" lassen. Wiege jetzt an guten Tagen 89 Kilo, an Tagen wo ich Fresssucht...
  3. Podcast im Bereich Fitness / Ernährung

    Podcast im Bereich Fitness / Ernährung: Hey ihr Lieben, seit kurzem beschäftige ich mich mit dem Thema Podcasts. Dabei bin ich auch schon auf interessante Podcasts gestoßen. Einer...
  4. Einstiegshilfe für Fitness & Ernährung gesucht

    Einstiegshilfe für Fitness & Ernährung gesucht: Tag zusammen, ich würde gerne mal vernünftig mit Fitness & Ernährung durchstarten aber finde da keinen richtigen Anfang. Habe schonmal eine Zeit...
  5. Fitness ernährung wie soll ich essen und wie viel?

    Fitness ernährung wie soll ich essen und wie viel?: hey leute i M20 1.78 84 kilo will auf 80 kilo runter und definieren deswegen meine frage wie soll meine ernärhung aussehen und wie viel kalorien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden