Ernährung - Verteilung Fett/Eiweiss/Kohlenhydrate an Trainingstagen

Diskutiere Ernährung - Verteilung Fett/Eiweiss/Kohlenhydrate an Trainingstagen im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Ich beschäftige mich schon einige Jahre mit dem Thema Ernährung. Habe viel versucht über Weight Watchers und diverse Low Carb-Varianten womit ich...

  1. Coco31

    Coco31 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich beschäftige mich schon einige Jahre mit dem Thema Ernährung. Habe viel versucht über Weight Watchers und diverse Low Carb-Varianten womit ich insgesamt auch 25 kg verloren habe. Ich habe soweit mein Zielgewicht erreicht, wobei ich über 2 kg weniger aber nicht schimpfen würde ;)
    Ich habe mich mittlerweile so eingependelt das ich Kohlenhydrate wieder zu mir nehme in Form von Brot, Joghurt, Milch, Obst (jedoch keine Kartoffeln, Nudeln, Reis zu den Hauptgerichten) und versuche trotzdem eiweissreich zu essen (Fisch, Hähnchen, Quark, Käse). Ich frage mich allerdings oft was die perfekte Verteilung/Zusammensetzung eines Tagesplanes ist wenn ich meine sportlichen Ziele mit einbeziehe.
    Ich trainiere Kraft- und Ausdauer. Möchte Fett ab- und Muskeln aufbauen.
    Ich errechne meine Tagesbilanz über FDDB.
    Aktuell habe ich mir einen groben Kalorienrahmen von 1500-1600 kcal gelegt. Grober Rahmen bedeutet ich lasse mir mit Absicht einen kleinen Puffer nach oben falls mal Heisshunger kommt und ich ein Stück Obst oder auch Süßes ausser der Reihe essen möchte, was ich vorher nicht geplant habe.
    An Sporttagen esse ich nicht mehr wie sonst.

    Ein typischer Plan von mir hat meist folgende Verteilung:
    Fett bis höchstens 70 g
    Eiweiss + Kohlenhydrate jeweils c.a zwischen 100 - 150 g

    Kann man hier etwas verbessern, oder sollte man an Sporttagen evtl mehr Eiweiss zu sich nehmen?
    Was ist mit der Frage Kohlenhydrate vor/ nach dem Training ja oder nein?
    Ich esse meist abends keine oder nur sehr wenig Kohlenhydrate, grade an Sporttagen. Macht das Sinn oder ist es eher überflüssig?
    Wie sieht es mit Eiweissshakes aus? Sinnvoll oder unsinnig vor oder nach dem Sport? Ersetzt ihr damit dann eine komplette Mahlzeit oder ist es als Zwischenmahlzeit nach oder vor dem Sport zu betrachten?

    Fragen über Fragen :D Vielleicht hat jemand Lust mir bei der Lösung zu helfen
     
  2. Anzeige

  3. Fabrix

    Fabrix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Sport aufjedenfall eine Mahlzeit mit khs essen , da dein Körper komplett ausgebrannt ist.
    2 h vor dem Training nichts mehr essen !
     
  4. #3 Joker1357, 24.07.2013
    Joker1357

    Joker1357 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Die letzte Mahlzeit vor dem Training sollte Kohlenhydrate erhalten damit der Kohlenhydratspeicher gefüllt ist und du beim Training alles geben kannst.Durch die Kohlenhydrate erhälst du nämlich Energie ohne die du schlapp und müde wirst,also es ist bei den meisten Fällen so.
    Diese brauchen dann auch etwas länger bis sie verdaut worden sind.
    Es hat Sinn wenn du keine,oder auch nur begrenzt Kohlenhydrate am Abend isst.Isst du nämlich Abends Kohlenhydrate und gehst hinterher schlafen,werden die Kohlenhydrate nicht in Energie umgewandelt da du im Schlaf weniger Energie benötigst als bei anderen täglichen Aktivitäten.Dadurch lagern sich die überschüssogen Kohlenhydrate dann eher als Fett an.Als Faustregel sage ich immer das 4 Stunden vor dem Schlafen gehen Kohlenhydrate TABU sind.
    Also ich persöhnlich benutze Eiweisshakes da sie Proteine enthalten die schnell von den Muskeln aufgenommen werden,was nach dem Training optimal ist.
     
  5. Coco31

    Coco31 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Oh ha- danke euch erst Mal.
    Wieder zwei unterschiedliche Meinungen zu dem Thema. Ich esse vor dem Training meist 4 Std. oder länger nichts. Also meine letzte Mahlzeit ist quasi mittags, da ess ich aber meist auch Kohlenhydrate. Da ich nach der Arbeit direkt zum Sport durchfahre hab ich gar nicht die Möglichkeit vorher noch zu essen. Manchmal vielleicht ein Apfel- oder eine Banane auf die Hand. Gut- die hätten dann wieder KHs.. Mein Trainer riet mir zur Banane wenn ich Studio + Spinning machen einfach damit der Körper Energie hätte. Aber die Meinungen gehen da scheinbar echt auseinander :(
    Mit den KHs am Abend habe ich eben auch so gehört wie Joker- also das dass abends dann gern in Fett umgewandelt wird weil die Speicher nicht mehr geleert werden können.
     
  6. Fabrix

    Fabrix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Diese Theorie abends keine khs mehr zu essen ist schon längst wiederlegt!

    Da du deine Speicher komplett entleerst beim Training , braucht dein Körper wieder was woraus er Energie für deinen Körper gewinnen kann , sprich er nimmt sich die Energie wieder aus deinen Muskeln .

    Was heißt , du baust weniger Muskeln auf ( umso mehr Muskeln umso mehr muss dein Körper wieder arbeiten) und du schießt deinen Stoffwechsel damit
    Ins aus , denn er gewohnt sich an die keine kh Sache und stellt auf Sparflamme .

    Ich für mein Teil esse immer etwas khs abends besonders nach dem Training !

    Fühle mich morgens fitter, und der Körper ist versorgt mit allem
    Über Nacht was er braucht
     
  7. #6 shindey, 25.07.2013
    shindey

    shindey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    najaaa also unter "komplett ausgebrannt" versteh ich was komplett anderes :D
     
  8. #7 Joker1357, 25.07.2013
    Joker1357

    Joker1357 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also Bananen sind vor dem Training auch eine gute Möglichkeit um sich Energie fürs Training zu holen.

    Natürlich ist ist eine vollwertige Mahlzeit mit Kohlenhydraten nach dem Training ein Muss,aber ich bin mir nicht sicher ob das auch Abends hinhaut.
    Abends vor dem Schlafen gehen nehme ich lieber Casein in Form von Magerquark zu mir.
     
  9. Fabrix

    Fabrix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Da streiten sich ja bekanntlich auch die Geister , manche Sage : die Banane ist erst im Blut nach dem man schon fast mit dem Training zuende ist , andere wiederum sagen die Banane danach ist besser weil so sofort der Körper was zur Verarbeitung hat .

    Ich fahre derzeit so , dass ich sie nach dem Training esse .
     
  10. Coco31

    Coco31 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Aber schon mal gut zu hören das ihr auch gut damit fahrt nicht komplett auf KHs zu verzichten nach dem Training. Irgendjemand sagte mir nämlich mal das die Fettverbrennung ja nach dem Training weiterläuft + wenn man dann die KH Speicher füllt wird kein Fett mehr verbrannt sondern wieder auf die KH Speicher zurückgegriffen. Scheinbar sagt da wirklich jeder etwas anderes. Probieren geht über studieren? ^^
    Ich noch nicht festgestellt ob die Banane vor dem Training einen Unterschied macht- Werde es nächste Woche mal gezielt testen.
     
  11. Anzeige

  12. Fabrix

    Fabrix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt , dass deine fettverbrennung bis zu 48h anhalten kann , je nach intensivität deines Trainings !

    Jedoch ist es erwiesen , dass wenn du nach dem Krafttraining keine khs zufügst , dein Körper wieder an die Muskeln geht und sich dort Energie holt , denn es ist der leichtere weg daraus Energie zu gewinnen wir aus deinem fett . Deswegen sollte man khs zuführen um dies zu verhindern . Der nachbrenneffekt ist trotzdem vorhanden .
     
  13. #11 shindey, 01.08.2013
    shindey

    shindey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    !

    Das meine ich auch... Allerdings muss man da schon ein recht hohes Kcal-Defizit fahren, dass der Körper wirklich auf die gute Muskelmasse zurückgreift. das Protein, das man durch die Nahrung aufnimmt, wird ja ebenso verstoffwechselt und zur Energiegewinnung herangezogen.

    Aber es ist auf die lange Sicht auf jeden Fall besser mit einer geringfügigen Menge an [guten] KH's auszuhelfen nach dem Training bzw den Tag über.

    Grüße
     
Thema: Ernährung - Verteilung Fett/Eiweiss/Kohlenhydrate an Trainingstagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kohlenhydrate nur an trainingstagen

    ,
  2. ernährung an sporttagen

    ,
  3. mehr kohlenhydrate an trainingstagen

    ,
  4. kohlenhydrate an trainingstagen,
  5. an sporttagen kohlenhydrate esse?,
  6. wieviel kohlenhydrate an trainingstagen,
  7. content,
  8. an trainingstagen fett ,
  9. an sporttagen mehr fett essen,
  10. ernährung an trainingstagen,
  11. an sporttagen kohlenhydrate,
  12. an trainingstagen mehr essen
Die Seite wird geladen...

Ernährung - Verteilung Fett/Eiweiss/Kohlenhydrate an Trainingstagen - Ähnliche Themen

  1. Richtige KH Verteilung & Ernährung?

    Richtige KH Verteilung & Ernährung?: Hallo ihr Lieben, Ich habe mich vor einiger Zeit mal zu meiner lowcarb Ernährung in Verbindung mit Muskelaufbau/Fettabbau geäußert. Herauskam...
  2. Ernährung ausgewogen genug?

    Ernährung ausgewogen genug?: Hallo; Mein Name ist Tobias und ich bin 27 jahre alt. Ich habe mir einen Ernährungsplan gemacht den ich jetzt etwa seit 1,5 Monaten durchziehe....
  3. Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät)

    Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät): Hallo Community, Ich bin jetzt seit ca. 5 Wochen auf Diät, und mein Gewicht hat sich wenig, bis garnicht geändert. Ich bin 26 Jahre, bin 181cm...
  4. Trainingspause Ernährung

    Trainingspause Ernährung: Hi Leute Muss leider Gesamt 4 Wochen pausieren aufgrund einer Verletzung Am arm Kurz zu mir Ca 9 Kilo zugenommen in ca 6 Jahren Training ( ja...
  5. Kalte Ernährung

    Kalte Ernährung: Mahlzeit Leute, ich hoffe ich darf meine Frage hier stellen auch wenn es nichts mit Bodybuilding zu tun hat. Ich bin Soldat und verbringe die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden