Ernährungslage sinnvoll?

Diskutiere Ernährungslage sinnvoll? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hi Leute, habe mich auch mal entschlossen ins Fitnessstudio zu gehen. Mein Trainer stellte mir einen geteilten Plan zusammen: Tag 1: Beine...

  1. #1 MikeMike, 18.09.2015
    MikeMike

    MikeMike Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    habe mich auch mal entschlossen ins Fitnessstudio zu gehen. Mein Trainer stellte mir einen geteilten Plan zusammen:
    Tag 1: Beine Rücken Bizeps
    Tag 2: Brust Schulter Trizeps Bauch.

    Nun - eine Ernährungsberatung kostet bei uns 60€ und da frag ich doch lieber erst mal in einem Forum nach :D Mein bisheriger essensplan ist folgendermaßen:
    Morgens eine Schale Magerquark mit Protein-Müsli, Mittags Vollkornbrot mit Thunfisch- und Hüttenkäse und 1 kleiner Protein Snack Abends unterschiedlich, aber nicht abgestimmt auf Proteinhaltigkeit etc. Nach dem Training nehme ich noch zusätzlich einen Whey Proteinshake.

    Ich wiege momentan ca. 75kg und bin ca. 1.80m groß. Mein Ziel ist Muskelaufbau bei meinem sagen wir Anfängerkörper ;D Mein Ziel ist nicht, nur aus Muskeln zu bestehen und perfekte Definitionen und einen Sixpack zu haben. So viel Disziplin habe ich dann doch nicht. Ich will nur einen einigermaßen ansehnlichen breiteren Körper haben. Also "nur" Masse aufbauen. Macht mein Essensplan dafür Sinn?
    Ist Eiweiß das A und O oder spielen noch andere Stoffe auf dessen Gehalt man im Essen achten muss eine Rolle?
    Was haltet ihr von niedrig dosierten Diabols? Also täglich maximal 20-30mg über 6 Wochen oder wenn dann gleich richtig?

    Freue mich auf eure Antworten ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ernährungslage sinnvoll?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris08, 18.09.2015
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ernährungslage sinnvoll?

    Check mal die Links in meiner Signatur - da ist z.B. der Fitness Beginner Guide mit bei, da steht alles.

    Für dich ist dein Kalorienbedarf wichtig - den musst du einhalten bzw. mehr essen um richtig aufzubauen. Und ja - Eiweiß ist das "a und o" für den Muskelaufbau.

    Und Supplements außer vielleicht Eiweiß brauchst du nicht, spar dir das Geld
     
Thema:

Ernährungslage sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Ernährungslage sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen

    Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen: Hallo ihr lieben, Ich bin 1,80 groß, bin von 73 auf 63 kg runter und bin mit dieser Zahl zufrieden. Ich habe dafür 1 Jahr gebraucht, war immer ca....
  2. Sinnvolle Wochenplanung?!

    Sinnvolle Wochenplanung?!: Servus Ich würde gerne mal Eure Meinung zu meinem ersten groben "Plan" Beim Klettersport ( Bouldern ) hören. Sprich, kann man das so machen, oder...
  3. Dropsätze in der Definitionsphase-sinnvolle Qual?

    Dropsätze in der Definitionsphase-sinnvolle Qual?: hi Leutz, Sportgenossen, ich w., befinde mich sozusagen in der Defiphase. Ich mußte bis zu meinem Grundsatz runter mit den Kalorien um...
  4. Sinnvoll Supplementierung von Arginin?

    Sinnvoll Supplementierung von Arginin?: Hallo, ich esse täglich 25 g Nussmischung, bin Vegetarier, habe Laktoseintoleranz und Gicht/erhöhte Harnsäure (nehme gegen Letztgenanntes...
  5. Mein Plan sinnvoll?

    Mein Plan sinnvoll?: Guten Tag, mein Name ist Haydar bin 26 Jahre alt und mache seit mein 18 Lebensjahr Kampfsport. Leider habe ich in den letzten 4-5 Jahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden