Esse ich genug?

Diskutiere Esse ich genug? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; wollt mal fragen ob ich auch genug esse also das habe ich gestern gegessen um 8 uhr eine große schüssel haferflocken müsli um 11 uhr 2...

  1. #1 Jack the body, 16.04.2004
    Jack the body

    Jack the body Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    wollt mal fragen ob ich auch genug esse

    also das habe ich gestern gegessen

    um 8 uhr eine große schüssel haferflocken müsli

    um 11 uhr 2 milchschnitten

    um 13 uhr eine großen teller chinanudeln

    um 16 uhr ein molkedrink

    um17 uhr ein stück kuchen

    dann war ich beim training

    direkt nach dem training ca 40-50 g dextrose

    dann zum abendessen 3 scheiben schwarzbrot mit quark(ausnahmsweise 40%)
    und ein mit käse
    dazu ein glas milch
    dann kurz vor dem schlafengehn ca 25g supra protein gemischt in 300 ml milch

    zu viel ??

    zu wenig ??

    ach übrigens der bericht war der hammmer der von dem link :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Esse ich genug?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jack the body, 16.04.2004
    Jack the body

    Jack the body Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    habe ich das jetzt richtig verstanden ??

    ich soll keine monatskur machen sondern eine 12wochenkur machen

    ist das nicht zu viel ??


    oder sag mal deine kreatinkurerfahren

    wie war esbei eurer ersten kreatinkur ??
     
  4. #3 Jack the body, 16.04.2004
    Jack the body

    Jack the body Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    also ich nhem ja immer nach dem train cs 50 g dextrrose zu mir
    das soll den insolienspiegel hoch treiben

    ist das schlecht ??

    oder ist das egal??
     
  5. Snugg

    Snugg Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    stehen zwar keine mengenangaben bei, aber ich wuerde sagen, dass das bei deinem gewicht so okay ist ! ( das einige sachen darin suboptimal sind ist dir bestimmt klar, aber man kann nicht nur verzichten! )

    verfolge einfach mal die angaben der waage oder befrage den spiegel :)
    dann kannst du ja immer noch mehr / weniger essen, wenn es nicht zufriedenstellend ausfallen sollte.
     
  6. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    zu wenig Eiweiß.
    Nachtrainingsdrink siehe Suchfunktion.

    Creatinkur: Was willst du uns sagen? Versteh ich nicht. Eine Creakur geht 6-8Wochen.

    auf jeden Fall nicht fettfressen.
     
  7. #6 Jack the body, 16.04.2004
    Jack the body

    Jack the body Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiss das ich ein bissle zu wenig eiweiss nehme
    normaler weise iesse
    ich auch einmal am tag fleisch
    oder sollte ich noch ein 2 shake mir genehmigen ??
     
  8. Snugg

    Snugg Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    versuch dir einfach ungefähre werte des eiweissgehaltes einzuprägen!

    bei deinem gewicht wären 120-130g eiweiss optimal ( 2g pro kg körpergewicht ).

    das ist auch leicht ueber die normale ernährung zu regeln.

    geh mal auf:
    http://www.m-ww.de/gesund_leben/ernaehrung/kalorienrechner.html

    ( registrieren um zugang zum kalorienrechner zu erhalten! )

    dann kannst du hin und wieder mal nachgucken, wieviel eiweiss so in den sachen drin ist, die du isst!
    und ganz ohne shakes wirst du wohl nicht auskommen, allerdings empfehle ich dir einfache magerquark-shakes!

    mein standard-shake ist z.b. :

    250g magerquark ( ca. 30g eiweiss )
    300ml milch ( ca. 10g eiweiss )
    200ml naturjoghurt ( ca. 10g eiweiss )
    + irgendwas zum suessen ( banane, mango, süßstoff, was du willst! )

    = ca. 50g eiweiss und ca. 500kcal!


    drinke in der regel 2 stueck pro tag und versuche sonst immer noch recht eiweisshaltig zu essen ; so komm ich gut auf meine 150-160g!

    nachtrag : natuerlich sollte man bei erhöhten eiweisskonsum auch mehr flüssigkeit zu sich nehmen, ergo mehr drinken.
    ca. 3-5 liter pro tag sollten es schon sein!
     
  9. #8 Martin 31, 16.04.2004
    Martin 31

    Martin 31 Guest

    Hey Snugg,

    Mir hat der Link zum Kolorienzähler auch sehr geholfen!!

    Bin gerade am versuchen meine Ernährung zu optimieren!! :gluck

    Denn jeder der den Sport macht weiss Training ist nicht alles!!

    Wenn einer Zeit und Lust hat kann er mir ja mal schreiben wie sein täglicher Essplan aussieht :pr

    Ich bin gerade am versuchen rauszufinden wie ich ca meine 180gr Eiweiss am Tag mit Ernährung meistern kann!!

    Habe nähmlich langsam keinen Bock mehr nur von den Eiweissdrinks abhängig zu sein.

    Wer Tipps hat schreiben!! Bin für alles dankbar was mir helfen kann erfolgreich zu trainiren!!
     
  10. Snugg

    Snugg Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    darueber habe ich mir auch schon den kopf zerbrochen.

    ich habe bisher zwar noch keine aversion diesbezueglich aufgebaut, allerdings habe ich mich gefragt, wie ich den eiweissbedarf decken soll, wenn ich nicht mehr den ganzen tagesplan mehr oder minder richtung eiweiss stecke und jedentag meine 2 magerquark shakes und konsorten zu mir nehme.

    denke, dass eiweisspulver da die einzige wirkliche alternative ist. um shakes kommst du zwar auch dann nicht herum, allerdings kann man so mit wenig volumen und verhältnismäßig wenigen kalorien den bedarf an protein decken ( die geldfrage usw. mal außen vor gelassen ) !



    tja, manchmal ist es eben nen segen ( man kann und darf viel essen ), manchmal eben nen fluch ( oftmals gleiche sachen; fokussierung auf eiweisskonsum )!

    denke, dass der ausweg ( wenn man keine lust mehr auf das eiweissessen ohne pulver hat bzw. in einer zu hohen gewichtsklasse fuer normale ernährung angelangt ist )wie gesagt das eiweisspulver ist;
    dadurch hat man sein soll schnell und effizient erfüllt und man kann sich besten gewissens anderen dingen hingeben. :ham


    bisher halt ichs noch durch, allerdings wuerd ich den etlichen tonnen magerquark usw. im monat manchmal doch gerne abhilfe schaffen. ::XX


    ps: wenn interesse besteht kann ich dir einen beispiel-ep eines tages mal per pm schicken!
     
  11. #10 Martin 31, 18.04.2004
    Martin 31

    Martin 31 Guest

    Hey Snugg,

    Ich glaube das was du schreibst trifft den Nagel auf den Kopf!! Ab einer bestimmten Gewichtsklasse kommt man wohl um die Shakes wenn man seinen Eiweissbedarf dekken will nicht mehr herum!! :gluck

    Habe deinen Shake mit 500gr Magerqark 600ml Milch,150gr Naturjoghurt probiert.

    War ziemlich heftig!!Danach konnte ich 3Stunden nichts mehr essen und hatte tieriche Verstopfungen!! X(

    Jetzt mache ich es so wie du beschrieben hast!!2Stück am Tag
    und fertig! Schmeckt zwar nicht besonders gut aber ist scheißegal haupsache ich kriege meinen Bedarf gedeckt!!

    Kannst mir ja mal deinen Essplan schicken!! :]

    Danke
     
  12. Snugg

    Snugg Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hehe, respekt ! das ist schon ne ganze menge und sättigt vorallem auch ne weile *g* da ist es schon besser es in 2 kleinere aufzuteilen ;)

    achja, zum geschmack: da es mir auch nicht so dolle pur schmeckt, hau ich mir immer was zum suessen rein ( banane ist z.b. sehr gut; am besten schon schön reif! hier ist geschmack und einfallsreichtum gefragt ) oder nehme den shake dann als milchersatz und ess ihn mit nem muesli !

    ansonsten guten hunger
    :D
    gruß,

    Snugg

    ps: ep kommt wahrscheinlich morgen!
     
  13. Anzeige

  14. #12 Martin 31, 20.04.2004
    Martin 31

    Martin 31 Guest

    Hey Snugg,

    Vielen Dank für deine Hilfe !!! :]

    Habe durch dich wieder einiges dazugelernt was die Ernährung betrifft.

    Bis dann!!!
     
  15. Snugg

    Snugg Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    war mir eine freude ;)

    gruß und bis dann !
     
Thema: Esse ich genug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kolorienzähler

    ,
  2. esse ich genug

    ,
  3. einfache magerquarkshakes

    ,
  4. kolorienzähler,
  5. www. kolorienzähler. de,
  6. esse ich genug>?
Die Seite wird geladen...

Esse ich genug? - Ähnliche Themen

  1. Anregungen zum Essen/Essen genügend?

    Anregungen zum Essen/Essen genügend?: Hey Community, Nachdem ich mir jetzt mehrer Guides zum Thema Anfänger/Muskelaufbau und Ernährung durchgelesen habe und gemerkt, dass ich wohl...
  2. was wenn ich nicht schaffe genügeng zu essen?

    was wenn ich nicht schaffe genügeng zu essen?: Hi Ich trainiere seit 2 monaten ziehe mein plan auch ganz gut durch aber hab massive probleme mit dem essen ich esse denke ich bei weiten nicht...
  3. Genug Eiweiss essen?

    Genug Eiweiss essen?: Wie kann ich genug Eiweiss essen. Was ich bis jetzt gelesen habe, war das 2g pro kg Körpergewicht benötigt werden, bei mir also 120g. Um diese zu...
  4. esse ich genug

    esse ich genug: hey leute hört sich vllt dumm an aber esse ich genug um abzunhemen ist das noch im maßen was ich esse oder ist das schon zu wenig laut einem...
  5. Genug essen obwohl viel zu wenig Zeit?

    Genug essen obwohl viel zu wenig Zeit?: Hallo @ all. Also ich erkläre euch jetzt erstmal meinen Stand. Ich stehe morgens um 5 uhr auf und muss um 6 das haus verlassen. Um halb 8 beginnt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden