extensives Intervalltraining-"Fatburner"?

Diskutiere extensives Intervalltraining-"Fatburner"? im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo allerseits, ich bin neu hier und falls ich hier falsch sein sollte, bitte ich um Verschiebung. Nun zu meiner Frage: Ich habe mal...

  1. Nixo

    Nixo Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich bin neu hier und falls ich hier falsch sein sollte, bitte ich um Verschiebung.

    Nun zu meiner Frage:

    Ich habe mal gelesen,dass man durch die sog. Oxidation bzw. bei der aeroben Energiebereitstellung am meisten abnimmt bzw. in der aeroben Phase trainiert, also Dauerlauf ohne Temposteigerungen.

    Auf der anderen Seite liest man, es habe mehr Effekt durch extensives Intervalltraining bzw. intensives. Jedoch kann läuft doch das intensiv komplett anaerob ab und beim anaeroben werden doch keine Fettzellen als Energielieferant herangezogen, oder?

    Welche "Produkte" werden denn beim extensiven Intervalltraining bzw. bei einem Lauf mit Tempowechseln als Enegielieferant herangezogen?

    Danke im Voraus

    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 ganter123, 17.06.2009
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiss werden beim Intervaltraing wie beim normalen Joggen gleich viel Kalorien (Fett/Kohlenhydrate) verbrennt.

    Beispiel:

    30 Minuten Joggen + 4 Intervale (1000 kcal)
    30 Minuten Joggen (750kcal)

    Beim ersten verbrennst du mehr Kalorien, sprich du wirst auch mehr Fett bzw. Kohlenhydrate verlieren. Jedoch allgemein solltest du eigentlich nur die Kalorien betrachten, den die Sorgen schlussentlich ob du ab bzw. zu nimmst.

    Ich hoffe es kam einigermassen verständlich rüber.

    So, jetzt erst mal eine Runde Tennis spielen .. :D

    gruss
    ganter123
     
  4. Nixo

    Nixo Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Soweit so gut.

    Doch ich glaube, dass ich was gefunden habe:

    Beim Joggen werden Fette usw. verbrannt, jedoch hingegen beim Intervall die Glucose Speicher, welche allerdings nicht sonderlich groß sind(ATP,KP).

    Um diese wiederaufzufüllen bentötigt der Körper ja Energie.

    Welche Produkte nutzt er da anaerob?

    Aerob - Fette, Kohlenhydrate usw?

    Man verbrennt beim Intervalltraining bzw. beim schnellen joggen mehr Fett, aufgrund des absoluten Kalorienverlusts.

    Doch das Intervalltraining läuft doch anaerob ab?

    Irgendwo habe ich wohl einen Denkfehler... ?(
     
  5. #4 Spartiat, 17.06.2009
    Spartiat

    Spartiat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht hilft dir das hier weiter.
     
  6. Anzeige

Thema: extensives Intervalltraining-"Fatburner"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. extensives intervalltraining

    ,
  2. fatburner intervall

    ,
  3. fatburner intervalltraining

    ,
  4. intervalltraining fatburner,
  5. extensives intervalltraining laufen,
  6. intervalltraining tennis,
  7. intervalltraining anaerob,
  8. intervalltraining beispiele,
  9. intervalltraining fitnessstudio,
  10. joggen fatburner,
  11. intervall fatburner,
  12. extensives intervalltraining tennis,
  13. extensives training,
  14. nützt intervalltraining mehr als joggen?,
  15. f,
  16. extensives intervall laufen fett verbrennung,
  17. intervalltraining als fatburner,
  18. fatburn mit intervalltraining,
  19. fatburner intervall kurs erfahrung,
  20. fatburner intervall erfahrung,
  21. kalorienverbrauch fatburner intervall,
  22. fatburn intervall,
  23. intervalltraining aerob anaerob,
  24. trainingsplan extensives ausdauertraining intervall,
  25. extensives intervall training
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden