Fett verlieren und Muskeln aufbauen

Diskutiere Fett verlieren und Muskeln aufbauen im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Tach allerseits!! Nach langer Sportabstinenz habe ich wieder angefangen Sport zu treiben. Ich bin 193cm groß und wiege ca. 92 kg. Leider hat sich...

  1. #1 Germanizzle, 16.02.2008
    Germanizzle

    Germanizzle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tach allerseits!!

    Nach langer Sportabstinenz habe ich wieder angefangen Sport zu treiben.
    Ich bin 193cm groß und wiege ca. 92 kg. Leider hat sich um meine Hüften ein gewisses Fettpolster angesammelt.

    Zurzeit geh ich jeden Morgen vor dem Frühstück eine Stunde laufen (ca. 8,5 km).
    Zusätzlich arbeite ich jeden zweiten Tag abends hart an den Geräten.
    Mein Ziel ist es fett abzubauen und Muskeln aufzubauen.

    Vor dem Laufen schlucke ich Aminosäuren die einen Muskelabbau bei Ausdauertraining verhindern sollen. Nach dem Training und nach dem Laufen nehme ich jeweils einen Proteinshake von Muscletech zu mir (je 40g Proteine).

    Außerdem achte ich darauf weniger, und vor allem fettärmer zu essen.
    Meine Angst ist, dass ich wenn ich mich zu sehr auf das Abnehmen konzentriere ich keine Muskelmasse aufbauen werde, bzw. wenn ich mich zu sehr auf den Muskelaufbau konzentriere, ich kein Fett abbaue.

    Jetzt meine Frage an die Spezies: Mach ich das soweit richtig? Kann ich noch etwas verbessern?

    Freu mich auf eure Tipps!
     
  2. Anzeige

  3. #2 shintostar, 16.02.2008
    shintostar

    shintostar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich glaub auch, dass man ohne gute Ernäherung keine Muskeln aufbauen kann - das merke ich selbst. War lange Zeit auf Diät, um Gewicht zu verlieren. Dabei hab ich aber auch Kraftsport gemacht, allerdings war bei einem gewissen Muskelvolumen schluss. Mittlerweile habe ich meine Ernährung von Abnehmen auf Muskelaufbau umgestellt, d.h. ich achte jetzt drauf, dass ich am Tag meinen Energiebedarf decke und dabei Kohlenhydrate zu Fett zu Eiweiss bei ca. 50%:30%: 20% halte.

    Ausserdem habe ich natürlich Süssigkeiten zum größten Teil aus meiner Ernährung verbannt, genau wie zusätzlichen Zucker. Ab und zu gibt's natürlich auch mal ein Stückchen Schokolade oder ein Bier, aber eben selten.

    Dass ich Fett dabei abbaue, kann ich noch nicht sagen, allerdings kommt's mir so vor, als beginnt wieder eine Neuverteilung. :) Ich kann dir jedenfalls nur eins raten: Gesund ernähren (Obst, Gemüse, kein Süsskram) und ein ordentliches Training (nicht zu viel Ausdauer, nicht zu viel Krafteinheiten)! :)
     
  4. #3 Germanizzle, 16.02.2008
    Germanizzle

    Germanizzle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Süßigkeiten esse ich schon lange nicht mehr. Stattdessen vermehrt Obst.
    Außerdem achte ich auch darauf viel zu trinken - überwiegend Wasser und nach dem Laufen meist Gatorade.
     
  5. #4 rosch1986, 16.02.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Entweder zuerst Fett abbauen und dann ab in die Massephase oder umgekehrt.
    Musst dich für einen Weg entscheiden!

    Beim Kaloriendefizit ausreichend Proteine und Krafttraining, um nicht zuviel Muskelmasse zu verlieren.
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Verhältnis in Gramm oder Kalorien? Ich nehm an du meinst Gramm, aber das sollte man wenns geht mit angeben, sonst kommts leicht zu Missverständnissen.
     
  7. #6 Germanizzle, 17.02.2008
    Germanizzle

    Germanizzle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Anteil der Kalorien pro Tag:
    50% durch Kohlehydrate
    30% durch Fett
    20% durch Protein
     
  8. Anzeige

Thema: Fett verlieren und Muskeln aufbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fett verlieren und muskeln aufbauen

    ,
  2. fett verlieren muskeln aufbauen

    ,
  3. germanizzle

    ,
  4. fressattacken,
  5. gleichzeitig muskeln aufbauen und fett verlieren,
  6. muskel aufbauen und fett verlieren,
  7. muskel erhalten und fett verlieren,
  8. fett verlieren joggen muskel aufbauen,
  9. Fett verlieren durch Muskeln,
  10. fett verlieren und muskel erhalten,
  11. fett verlieren muskel trainieren,
  12. fett über den muskeln verlieren,
  13. fett verlieren muskel aufbauen,
  14. wie ernähre ich mich richtig um meine armmuskeln aufzubauen?,
  15. laufen um fett am bauch zu verlieren und keine muskelmasse zu verlieren,
  16. wie viel wasser trinken um muskeln aufzubauen,
  17. wie viel trinken um muskeln aufzubauen,
  18. wie ernähre ich mich am besten um muskeln aufzubauen und fett abzubauen,
  19. 3 monate training fett verlieren,
  20. muskeln aufbauen wasser trinken,
  21. ohne diät kein fett verlieren fitness,
  22. wie ernähre ich mich richtig um fett abzubauen,
  23. durch viel wasser trinken fett verlieren,
  24. wieviel kalorien bei 193 m und 92 kg,
  25. wie ernähre ich mich richtig um muskeln aufzubauen
Die Seite wird geladen...

Fett verlieren und Muskeln aufbauen - Ähnliche Themen

  1. Richtige Anzahl Fett verlieren/ Rechnen

    Richtige Anzahl Fett verlieren/ Rechnen: Hey Leute. Ich stehe kurz vor meiner Diät. Ich habe derzeit ca. 11kg Fett bei einem Gewicht von 76kg. Mit anderen Worten einen KFA von ca. 14,4%....
  2. Rudermaschine - Muskeln aufbauen und Fett verlieren

    Rudermaschine - Muskeln aufbauen und Fett verlieren: Moin Leute, da ich die nächsten zwei bis drei Monate sehr wenig Zeit haben werde und das Gym wahrscheinlich zu kurz kommen wird, bin ich am...
  3. Angst, plötzlich das Fett nicht mehr zu verlieren

    Angst, plötzlich das Fett nicht mehr zu verlieren: Guten Abend allereseits :D Freu mich neu hier angemeldet zu sein und eure Bekannschaft zu machen: Ich schmeisse doch direkt einmal ein neues...
  4. Körperfett verlieren - Erstmal kein Bauchmuskeltraining?

    Körperfett verlieren - Erstmal kein Bauchmuskeltraining?: Moin, bin momentan dabei, bzw ich versuche momentan Körperfett zu verlieren, da der Sommer sich nähert ;p Ich trainiere weiterhin mit gleichen...
  5. Fett verlieren! Nahrung? Fitness?

    Fett verlieren! Nahrung? Fitness?: Guten Tag zusammen, So nach stundenlangem durchlesen der ganzen Themen hier. Hab ich mich entschlossen meine Fragen mal direkt zu stellen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden